Verschnaufpause nutzen: Teamviewer: Laut Platow ein „in Deutschland seltenes, verkanntes Einhorn“ | Diskussion im Forum

eröffnet am 23.11.20 17:13:53 von
neuester Beitrag 03.12.20 15:18:21 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
23.11.20 17:13:53
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Verschnaufpause nutzen: Teamviewer: Laut Platow ein „in Deutschland seltenes, verkanntes Einhorn“ " vom Autor wallstreet:online Zentralredaktion

Fernwartung, Videokonferenzen und Dateitransfer – diese Zutaten machen die neue Homeoffice-Welt für viele Unternehmen erst möglich. Das Göppinger Unternehmen Teamviewer liefert die passende Software dazu.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Verschnaufpause nutzen: Teamviewer: Laut Platow ein „in Deutschland seltenes, verkanntes Einhorn“
Avatar
23.11.20 17:13:53
Wir setzen Team Viewer oft ein und es funktioniert sehr gut; wird vielleicht noch eine ganz große Nummer.
TeamViewer | 39,65 €
Avatar
24.11.20 17:27:42
Wir setzen es selten ein
Funktionieren tut es gut.

Aber mir ist nicht klar wie ein so kleines stupides Progrämmchen Milliarden Euro wert sein soll.

Ich sehe auch keinen Burggraben.

Das Ding könnte die OpenSource Gemeinde in 3 Tagen nach programmieren.

Ich übersehe sicher irgendwas helft mir bitte mal nach

Was übersehe ich ?
TeamViewer | 39,01 €
Avatar
25.11.20 07:40:26
Blickt jemand die directrs dealing Nachricht heute?



Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen
25.11.2020 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name
Titel:Vorname:StefanNachname(n):Gaiser
2. Grund der Meldung

a) Position / Status
Position:Vorstand
b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name
TeamViewer AG
b) LEI
3912000FZ0R0KEK9JS42 
4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung
Art:AktieISIN:DE000A2YN900
b) Art des Geschäfts
Interessewahrende Order zur Veräußerung von insgesamt bis zu 60% der Aktien, die im Rahmen einer vorangegangenen Beteiligungsvereinbarung am 1. Dezember 2020 gewährt werden (vgl. Mitteilung vom 5. Oktober 2020). Die Veräußerung dieser bis zu 530.868 Aktien dient hauptsächlich der Begleichung von Steuern und Kosten, alle Handelsplätze und OTC, kein Handel während der Closed Periods des Emittenten, Laufzeit bis zum 30.06.2021.
c) Preis(e) und Volumen
Preis(e)Volumennicht bezifferbarnicht bezifferbar
d) Aggregierte Informationen
PreisAggregiertes Volumennicht bezifferbarnicht bezifferbar
e) Datum des Geschäfts
2020-11-24; UTC+1
f) Ort des Geschäfts
Außerhalb eines Handelsplatzes


25.11.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
TeamViewer | 39,03 €
1 Antwort
Avatar
02.12.20 23:35:03
Die steigende Anzahl der Lizenzverträge sehe ich schon ein Stück Weit als Burggraben. So schnell verändern viele Firmen ihre Anbieter nicht.
Teamviewer ist weit verbreitet und das Thema Fernwartung wird in Zukunft sich verstärken. Viele Unternehmen haben jetzt erst Home-Office Lösungen entwickelt bzw. Sind noch dabei.

Die Anzahl der zahlenden Kunden steigt weiterhin stark, die Wachstumsstory ist intakt.
Außerdem ist die Bewertung nicht völlig überzogen.
TeamViewer | 38,60 €
Avatar
03.12.20 15:18:21
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.832.900 von briefkopfumschlag am 25.11.20 07:40:26
Zitat von briefkopfumschlag: Blickt jemand die directrs dealing Nachricht heute?



Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen
25.11.2020 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name
Titel:Vorname:StefanNachname(n):Gaiser
2. Grund der Meldung

a) Position / Status
Position:Vorstand
b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate, zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name
TeamViewer AG
b) LEI
3912000FZ0R0KEK9JS42 
4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung
Art:AktieISIN:DE000A2YN900
b) Art des Geschäfts
Interessewahrende Order zur Veräußerung von insgesamt bis zu 60% der Aktien, die im Rahmen einer vorangegangenen Beteiligungsvereinbarung am 1. Dezember 2020 gewährt werden (vgl. Mitteilung vom 5. Oktober 2020). Die Veräußerung dieser bis zu 530.868 Aktien dient hauptsächlich der Begleichung von Steuern und Kosten, alle Handelsplätze und OTC, kein Handel während der Closed Periods des Emittenten, Laufzeit bis zum 30.06.2021.
c) Preis(e) und Volumen
Preis(e)Volumennicht bezifferbarnicht bezifferbar
d) Aggregierte Informationen
PreisAggregiertes Volumennicht bezifferbarnicht bezifferbar
e) Datum des Geschäfts
2020-11-24; UTC+1
f) Ort des Geschäfts
Außerhalb eines Handelsplatzes


25.11.2020 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Bedeutet das der Vorstand bis zu 530.868 Aktien verkaufen wird, weil er wegen Covid 19
den Innenpool, Sauna und Wellness Bereich seiner Frau finanzieren muß. 🤔🤒😂

Ne im ernst.. es liest sich so das der Vorstand möglichst kurzschonend ca. 60% seiner Aktien verkaufen
möchte, weil er Steuern/Kosten etc. finanzieren muß....

....hmm kann den Kurz negativ beeinflussen die nächsten Tage.
TeamViewer | 38,37 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Verschnaufpause nutzen: Teamviewer: Laut Platow ein „in Deutschland seltenes, verkanntes Einhorn“