checkAd

    Gewinnermittlung Knock-Outs / Berechnung

    eröffnet am 30.11.20 21:29:40 von
    neuester Beitrag 04.09.22 09:59:37 von
    Beiträge: 4
    ID: 1.335.324
    Aufrufe heute: 1
    Gesamt: 2.109
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 04.09.22 09:59:37
      !
      Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Spam, Werbung
      Avatar
      schrieb am 01.12.20 07:25:58
      Beitrag Nr. 3 ()
      Paul7713,
      erst einmal bestimmt der letzte, zustande gekommene Kurs einer Aktie den Wert eines KO. Nicht deren Brief- oder Geldkurs. Die Börse für den Kurs der Aktie ist in den KO-Bedingungen festgelegt. Nehmen wir als Beispiel SD0Z8H.

      Am 30.11.20 um 12 Uhr stellte der Emi für SD0Z8H 1,45/1,46. Zu der selben Zeit notierte BASF mit 61,25 auf Xetra. Innerer Wert von SD0Z8H = (61,25 – 47) * 0,1 = 1,425. Hättest du SD0Z8H für 1,46 gekauft, hättest du 0,035 Aufgeld bezahlt. Das ist wenig, aber SD0Z8H kann ja k.o. gehen.

      SD0Z8H soll nicht k.o. gehen und an einem Tag im Januar 21 bei 1,70/1,71 stehen. Jetzt verkaufst du für 1,70 pro Stück. Du hast am 30.11.20 1000 Stück gekauft. Dein Gewinn = 1700 – 1460 = 240. Ganz einfach. Was ist mit dem Hebel!?

      Der Hebel von ca 4 am 30.11.20 sagt: wenn BASF beim Kurs von 61,25 um 1% steigt, sollte SD0Z8H von 1,45 um 4% auf ca 1,54 steigen. Der Hebel wird kleiner, wenn der BASF-Kurs steigt, und größer, wenn der BASF-Kurs fällt. Der momentane Hebel ergibt sich also aus dem momentanen BASF-Kurs.
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 01.12.20 05:26:59
      Beitrag Nr. 2 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 65.895.924 von Paul7713 am 30.11.20 21:29:40Aktie steht bei 10.00 Letzter bezahlter Preis

      KO bei 9.00

      somit
      Kurs 10 minus KO 9 = 1.00

      Ratio 1:10 somit 1.00 / 10 = 0.10 innerer wert

      Aktie bei 10.10 also +1%


      KO 10.10- 9.00 = 1.10 / 10 = 0.11 +10%

      so rechnest du das

      Bid Ask bzw. Geld Brief

      kannst du genau so berechnen.
      Avatar
      schrieb am 30.11.20 21:29:40
      Beitrag Nr. 1 ()
      Hallo, nachdem immer wieder ein Thema außen vor bleibt, würde ich das nun mal gerne klären bzw. zur Diskussion stelen:

      Ich finde nirgends eine genaue Darstellung wie es sich beim Erwerb und Verkauf von Kock-Outs und der entsprechenden Gewinnberechnung mit Brief- und Geldkursen im Detail verhält.

      Ich kaufe eine Knock-Out Option zu einem Briefkurs von z.B. 1,00 €, der Geldkurs ist zum gleichen Zeitpunkt 0,90 €, also ein Spread von ca. 10%. Die dazugehöroge Aktie hätte z.B. einen Briefkurs von sagen wir 50,00 € und der Geldkurs ist z.B. 48,50 €. Ich investiere 1.000 € und erwerbe 1.000 Knock-Out-Zertifikate (Hebel z.B. 3,0)

      Wenn die Aktie nun im Wert steigt z.B. 10% im Briefkurs auf 55,00, wobei der Geldkurs dann z.B. bei 53,20 € liegen würde (laut Kursermittlung). Wie wird denn nun mein Gewinn ermittelt? Richte ich mich nun hier nach der Wertsteigerung unter den Briefkursen von eben diesen 10% (x Hebel von 3,0) oder nach der Wertsteigerung der Geldkurse von 9,6% (x Hebel von 3,0) ... oder richtet sich die Rechnung nach dem eingekauften Briefkurs von 50,00 € im Verhältnis zum jetzt beim Verkauf möglichen Geldkurs von 53,20, was dann nur 6,4% wären (x Hebel von 3,0). Letztes wäre am erklärbarsten, denn das ist tatsächlich der Wert um den die Aktie für MICH gestiegen ist (Einkaufswert bis zum möglichen Verkaufswert). Oder geht es einfach nur um die Steigerung von Briefkurs alt zu Briefkurs neu ODER Geldkurs alt zu Geldkurs neu?

      Ist mein Gewinn am Ende nun 9,6% x 3,0 = 28,8% oder 6,4% x 3,0 = 19,2%? Und was bekomme ich dann beim Verlauf ausbezahlt: 28,8% oder 19,2% meines einbezahlten Birefkurses (50,00) oder des damaligen Geldkurses (48,50) zum Zeitpunkt meines Optionskaufes ?

      .... Ich wollte alle anderen Kostenbestandteile (Aufgeld, Bankkosten, Gebühren) jetzt mal außen vor lassen, damit es übersichtlicher wird.

      Wie seht Ihr das denn?

      VG Paul
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Gewinnermittlung Knock-Outs / Berechnung