checkAd

Optionshandel auf US-Aktien (Seite 3)

eröffnet am 05.12.20 19:12:42 von
neuester Beitrag 08.04.21 00:12:06 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.03.21 23:26:00
Hedge mit Optionen gegen mögliche Marktschwäche
Als Absicherung für das Depot habe ich am Montatg eine Kombination aus einem Bear Call und einem Bear Put Spread, bestehend aus vier Optionen, eröffnet.

Den Basiswert bildet der ETF auf den S&P mit
Kürzel SPY - SPDR S&P 500 ETF Trust

Verfallstag der Optionen ist der 18.02.2022 also knapp ein Jahr Laufzeit

Verkauf Call am Strike 430
Kauf Call am Strike 440

Verkauf Put am Strike 320
Kauf Put am Strike 330

Limit für die Kombination - 0,70 $ (Credit)

Um die Idee dahinter etwas zu verdeutlichen hier das GuV Profil:



Innerhalb der Grenzen von 330 - 430 $ im SPY bleibt der Trade mit Sicht auf den Verfallstag neutral und kann einen leichten Gewinn generieren (max. 70 $)

Bei fallenden Kursen ist der Gewinn bei 1070 $ gedeckelt, je nach Marktsituation wird die Gewinnmitnahme gemanaged.

Sollte der Markt steigen, gerät die Position in den Verlust, ist bis zu einem Kurs im SPY von 430 $ noch relativ ungefährdet. Hier ist auch zu beachten, dass andere offene und zukünftige Positionen im steigenden Markt gewinnen.

Weiterhin ist das Rollen der Optionen möglich.

Der SPY liegt im Kurs bei ca 1/10 des S&P 500 Index
(aktuell 390 $ im SPY zu 3900 $ im SPX) und bietet einen sehr liquiden Optionsmarkt.

Der Trade wurde im Telegram-Kanal Live durchgeführt.
Die Signale im Optionsjournal können Sie 14 Tage für nur einen Euro testen.

(Fast) alles über den Handel mit Optionen gibt es auch in meiner Artikelserie > Hier

Beste Grüße und gute Trades,
Christian Möhrer - KagelsTrading
Avatar
17.03.21 22:25:06
Neuer Optionstrade auf WDC - Western Digital
Die Kurse der Chip- und Komponentenhersteller ziehen an. Auf dem Weltmarkt zeichnet sich eine mögliche Verknappung von Speichermedien und Hardwarekomponenten ab, welche für das zweite Quartal die Preise hochtreiben könnte. Um hier dabei zu sein, habe ich gestern einen

Bull Put Spread

auf Western Digital eröffnet.

Die Eckdaten des Trades:

Verfallstag der Optionen: 16. April 2021 (Vor dem Earnings-Termin)

Bull Put Spread bestehend aus:

VERKAUF Put am Strike 65 zu $ 1,73
KAUF Put am Strike 60 zu $ 0,68

Limit für die Kombination: - 1,05 $
Maximales Risiko bei dem Limit = 395 $ pro Kontrakt



Das GuV-Profil zeigt die aktuelle Entwicklung.
Breakeven liegt bei einem Aktienkurs von $ 63,95

Der Trade wurde im Telegram-Kanal Live durchgeführt.
Die Signale im Optionsjournal können Sie 14 Tage für nur einen Euro testen.

(Fast) alles über den Handel mit Optionen gibt es auch in meiner Artikelserie > Hier

Beste Grüße und gute Trades,
Christian Möhrer - KagelsTrading
Avatar
23.03.21 23:41:40
Update zum Trade auf WDC
Der Aktienkurs hat heute stark korrigiert, liegt jedoch noch über dem Breakeven. Im GuV-Profil ist auch noch ein Puffer zu sehen, das Theta (Prämieneinnahme) bleibt positiv.

Charttechnisch nähert sich der SMA50 zur Unterstützung, je nach Entwicklung bleibt ein Ausstieg oder eine Adjustierung möglich. Bei Trades dieser Art kann auch ein

Bear Call Spread

zur Verlustbegrenzung oberhalb des Aktienkurses bzw. signifikanter Kursmarken eröffnet werden.



Avatar
05.04.21 22:29:36
Update zum Trade auf WDC - Restlaufzeit 11 Tage
Nach einem kurzen Ausflug in die Verlustzone hat WDC, beflügelt durch Spekulationen einer möglichen Übernahme (Hier wird ein möglicher Bieterstreit zwischen WDC und MU um den Speicherhersteller Kioxia, aber auch ein möglicher Kauf von WDC durch Micron ins Spiel gebracht) sich wieder deutlich über $ 70 erholt.

Die Aufwärtstrendstruktur ist intakt, die Restlaufzeit relativ gering. Ich habe die Rückkauforder auf $ -0,10 angepasst, zum Ende der Handelssession jedoch noch nicht ausgeführt.





Der Trade wurde im Telegram-Kanal Live durchgeführt.
Die Signale im Optionsjournal können Sie 14 Tage für nur einen Euro testen.

(Fast) alles über den Handel mit Optionen gibt es auch in meiner Artikelserie > Hier

Beste Grüße und gute Trades,
Christian Möhrer - KagelsTrading
Avatar
08.04.21 00:12:06
Update zum Trade auf WDC - Gewinner geschlossen
Mit dem heutigen Spike wurde die Rückkauforder ausgeführt und die Optionskombination im Gewinn geschlossen. Pro Kontrakt hat die Strategie damit 95 $ eingefahren.

Der Trade wurde im Telegram-Kanal Live durchgeführt.



(Fast) alles über den Handel mit Optionen gibt es auch in meiner Artikelserie

Beste Grüße und gute Trades,
Christian Möhrer


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Optionshandel auf US-Aktien