checkAd

Fortitude Gold, Nevada (Seite 2)

eröffnet am 26.12.20 18:41:15 von
neuester Beitrag 23.06.21 07:52:39 von

ISIN: US34962K1007 | WKN: A2QLCA | Symbol: FTCO
7,250
$
21:16:27
Nasdaq OTC
0,00 %
0,000 USD

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 2
  • 9

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.05.21 22:46:42
Beitrag Nr. 71 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.177.284 von Ineluegi am 13.05.21 14:19:40Fürs Logbuch
neues all-time high heute bei 6,90
Fortitude Gold | 6,620 $
8 Antworten
Avatar
13.05.21 14:19:40
Beitrag Nr. 70 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.170.627 von debigbosss am 12.05.21 22:41:20
Fortitude Gold
Fortitude Gold hat ja auch 0.03$ Dividende für Mai angekündigt und auch schon 0.02$ im April gezahlt. Man muss schon sagen, dass die ganz schön Gas geben.

https://seekingalpha.com/news/3690241-fortitude-gold-declare…
Fortitude Gold | 6,300 $
9 Antworten
Avatar
13.05.21 13:16:30
Beitrag Nr. 69 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.176.432 von Info0815 am 13.05.21 13:12:36Sorry, gemeint sind 10.000 Unzen Goldproduktion
Fortitude Gold | 6,300 $
Avatar
13.05.21 13:12:36
Beitrag Nr. 68 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.175.001 von morimori am 13.05.21 11:35:01Vergleicht man die Q1-Zahlen von FTCO mit denen von Goro, so zeigt sich,
Das beide ungefähr gleich sind.
Ca. 10 Mio Goldproduktion mit 2,5 Mio Nettogewinn.

Goro kommt mit 75 Mio Aktien zu 200 Mio MK
FOrtitude mit 24 Mio Aktien zu 150 Mio MK

Daraus ergeben sich noch min. 30% Kurssteigerungspotential.

Im GDXJ ist Goro mit 4 Mio Aktien vertreten.
Entsprechend müßte Fortitude mit 1,3 Mio aufgenommen werden...

... 10 Dollar... wir kommen..
Fortitude Gold | 6,300 $
1 Antwort
Avatar
13.05.21 11:35:01
Beitrag Nr. 67 ()
Q1 2021 FINANZERGEBNISSE UND HIGHLIGHTS

- 7,3 Mio. $ Cash aus operativer Tätigkeit

- 35,2 Mio. $ Barguthaben am 31. März 2021; ein Anstieg von 27 % oder 7,4 Mio. $ gegenüber dem 31. Dezember 2020

- 20,7 Mio. $ Nettoumsatz

- 11.536 produzierte Unzen Gold

- 5,03 Gramm pro Tonne durchschnittlich abgebauter Goldgehalt

- 55,6 Mio. $ Betriebskapital, ein Anstieg von 33 % gegenüber dem 31. Dezember 2020

- 10,9 Mio. $ Bruttogewinn der Mine

- 575 $ pro Unze Gesamtunterhaltskosten

- 2,4 Mio. $ Nettogewinn oder 0,10 $ pro Aktie

monatliche Dividende von 0,02 $ einzuführen und diese im Mai 2021 um fünfzig Prozent auf 0,03 $ pro Monat bzw. 0,36 $ jährlich zu erhöhen."

Die Strategie des Unternehmens ist es, organisch zu wachsen, schuldenfrei zu bleiben und in Zukunft erhebliche Dividenden auszuschütten. Die Nevada-Bergbaueinheit des Unternehmens besteht aus fünf hochgradigen Goldgrundstücken im Walker Lane Mineral Belt, wobei die Goldmine Isabella Pearl derzeit in Produktion ist. Nevada, U.S.A., gehört zu den besten bergbaufreundlichen Gerichtsbarkeiten der Welt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://www.fortitudegold.com/news/news-releases/fortitude-g…


Meine Meinung und keine Empfehlung zu kauf oder verkauf

Die Trennung scheint erfolgreich zu laufen
Die Strategie gefällt mir. Der Ausblick ist auch gut.
Schuldenrfrei scheint das Geld für die Expansion schon als Bargeld vorzuliegen.
Bei 1800 $ / Unze Gold haben wir nun einen 5,7 %er, der monatlich zahlt.
Fortitude Gold | 6,300 $
2 Antworten
Avatar
13.05.21 11:24:02
Beitrag Nr. 66 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.063.999 von debigbosss am 05.05.21 14:25:07
Zitat von debigbosss: Die lassen´s krachen. Mein lieber Schwan!


Fürs Logbuch
Schlußkurs 6,30, neues all-time high bei 6,79
Fortitude Gold | 6,300 $
Avatar
13.05.21 01:45:27
Beitrag Nr. 65 ()
Moin moin,

die Q1 Zahlen sahen doch auch nicht schlecht aus.

https://www.fortitudegold.com/news/news-releases/fortitude-g…

Da bin ich auch mal gespannt, was noch kommt.

:)
Fortitude Gold | 6,300 $
Avatar
12.05.21 22:41:20
Beitrag Nr. 64 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.166.631 von Ineluegi am 12.05.21 18:00:21
goro
Mit goro ist das so eine Sache: Es sind sehr viele Leerverkäufe am Drücker, die ganze Zeit über. Und man sieht ja, dass der Kurs oft gezielt nach unten geführt wird mit 1,3, oder 10 Stücken. Schaut man sich den Chart an, dann kann man ablesen, dass der Kurs nach unten gebracht wird, dann innerhalb von 2-3 Monaten sich mindestens verdoppelt, eher verdreifacht und dann innerhalb kürzester Zeit radikal nach unten gefahren wird. Eine kurze Gegenwehr und dann aus die Maus. Das dauert dann so etwa 1,5 Jahre und dann geht es wieder von vorne los. Die letzte Bewegung nach oben geriet dann ins Feuer von Corona, seither sind wir wieder am Boden. Das dauert jetzt schon über ein Jahr. Es ist m.M. n. jederzeit möglich, dass der zügige Anstieg erfolgt: Auf wenigstens 5 $. Darauf warte ich die ganze Zeit. Der Chart ist nahezu identisch mit dem vor 5 und sehr ähnlich dem vor 3 Jahren. Das hat nichts mit dem Goldpreis zu tun. Das ist mein Verdacht: Die Leerverkäufer drücken nun die lezten Aktienhalter aus dem Markt, indem sie diese jeden Tag mehr frustrieren. Leider hält die company nicht dagegen. Die Gewinne sind nur mäßig, die Dividende viel zu schlecht. Also können sie ihr Spiel leicht weiterspielen. Jetzt die letzten rausdrücken, dann schnell ansteigen lassen und dann im Hoch wieder massenhaft mit großem Gewinn verkaufen. Das lohnt sich völlig unabhängig von Markt oder Gold oder sonstwas. Das ist meine Theorie. Sie muss nicht stimmen. Innerhalb der nächsten 3-6 Monate wird man sehen, ob sie stimmt.
Fortitude Gold | 6,300 $
10 Antworten
Avatar
12.05.21 18:00:21
Beitrag Nr. 63 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.063.999 von debigbosss am 05.05.21 14:25:07Wenn das so weiter läuft, dann haben sie bald GORO überholt.. ist aber auch etwas seltsam.. ich halte im Moment beide.. die Rohstoffpreise steigen, also sollte Gold Resource hoffentlich auch mal wieder ins Laufen kommen.. Fortitude kann ich leider im Moment nicht vernünftig handeln..
Fortitude Gold | 6,090 $
11 Antworten
Avatar
05.05.21 14:25:07
Beitrag Nr. 62 ()
Die lassen´s krachen. Mein lieber Schwan!
Fortitude Gold | 5,080 $
13 Antworten
  • 2
  • 9
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Fortitude Gold, Nevada