Corona-Mutante B.1.1.7: Wie gefährlich ist das Supervirus ...? (Seite 13)

eröffnet am 28.12.20 07:05:26 von
neuester Beitrag 25.02.21 22:05:37 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.02.21 15:08:56
Beitrag Nr. 121 ()
Teil 4 der Aufklärung
Teil 4 :

Es geht nun darum festzustellen, ob das entdeckte vorhandene SARS Cov 1 Virus der Ursprung durch den Übergang vom Tíer (Fledermaus) auf Mensch war oder SARS Cov 2 ein auf den Menschen angepasstes Laborprodukt mit biowaffenähnlichem Charakter darstellt.

Auffällige Diskrepanzen sind zum einen die Tatsachen der ausgesprochen guten Aufnahmefähigkeit durch den ACE Receptor, der bei einer naturbelassenen Virusart nicht in dem Maße als Hürde vorhanden ist und die Tatsache, dass in der Zeit von 2013 -2020 keine Gensequenzierung vorgenommen worden sein sollen (...the fact that no genome sequencing of it was done for a period of seven years (2013-2020), aber das Gegenteil zutage kam,

nämlich:

"However, an intriguing revelation took place in June 2020. Specifically, filenames of the raw sequencing reads for RaTG13 uploaded on the database were found, which indicate that these sequencing experiments were done in 2017 and 2018"

Wenn also schon 2017/2018 diese enstcheidenden Gensequenzierungen vorgenommen wurden, dann war genug Zeit für Manipulationen vorhanden, die die gute Anpassungsfähigkeit des Rezeptors erklären und der Grund für die Verheimlichung waren.

Weiterführung:

(Das originale sehr brisante Schlussdokument (30 -seitige Dokumentation) kann nicht hier eingestellt werden, es könnte der Zensur zum Opfer fallen. Es kann aber jederzeit auf "Zuruf" über inbox zur Gänze (pdf) im Original erhalten werden, falls gewünscht.

Immer mehr Virologen kommen zu diesem überraschendem Ergebnis, das ich hier nicht schriftlich vorwegnehmen möchte. Es dürfte auch kein Problem sein sich davon eione deutsche Übersetzung
anzufertigen, die einen schnelleren Überblick über die Einzelheiten verschafft.
(ich habe auch heute eine Kopie an den SCA übermittelt.

41 noch auf yt
Die Sitzung 40 läuft gerade live (die letzte wurde plangemäß gelöscht und existiert auf Vimeo)
Avatar
18.02.21 13:32:29
Beitrag Nr. 122 ()
Sondersitzung: The Great Recall - International

mit John F. Kennedy jun.

Avatar
19.02.21 19:32:31
Beitrag Nr. 123 ()
Zum Corona Untersuchungsausschuss: Seit Juli 2020 haben die Anwälte Fuellmich un Co. in einer Ansammlung von 41 Sitzungen über 1200 Stimmen aus Expoertenkreisen gesammelt und bearbeitet und zu einer gigantischen Anklage zusammengefasst.
Aber: Wen interessiert das noch ? Am wenigsten die Justiz !!. Reihenweise stellen Richter die Klagen zurück wegen magelndem Anfangsverdacht usw.
Die Vernetzung der Macht, die da am werken ist, ist so großflächig über den Globus verteilt, dass dagegen kein Kraut mehr gewachsen ist. Wenn soll es noch interessieren wenn nichtmal der Justiz, der letzen Bastion ?
So nimmt das Schicksal seinen Lauf, was immer passiert.
Im Gegenteil, wer aufsäßig wie Texas ist, dem wird einfach zum Virus noch der Strom abgedreht, wobei denen der Schnee bis zum Halse steht.

Mutter Angela, schon etwas abgenutzt, mit ihrem Ziehsohn Bastian-beide können stolz aufeinander sein, 2 wahre Europäer


The COVID-19 pandemic demonstrated the need for coordinated EU level action to respond to health emergencies. It revealed gaps in foresight, including demand/supply dimensions, preparedness and response tools. A European HERA is a central element for strengthening the European Health Union with better EU preparedness and response to serious cross-border health threats, by enabling rapid availability, access and distribution of needed countermeasures.

gut Deutsch:


Die COVID-19-Pandemie hat gezeigt, dass koordinierte Maßnahmen auf EU-Ebene erforderlich sind, um auf gesundheitliche Notfälle zu reagieren. Es wurden Lücken in der Vorausschau aufgedeckt, einschließlich der Nachfrage- / Angebotsdimensionen, der Bereitschafts- und Reaktionsinstrumente. Eine europäische HERA ist ein zentrales Element zur Stärkung der Europäischen Gesundheitsunion mit besserer EU-Bereitschaft und Reaktion auf schwerwiegende grenzüberschreitende Gesundheitsbedrohungen, indem sie eine schnelle Verfügbarkeit, den Zugang und die Verteilung der erforderlichen Gegenmaßnahmen ermöglicht

In Israel dürfen in die Kaufhäuser nur mehr Menschen mit Impfzertifikaten eintreten, wie das Video zeigt:
ACCESS DENIED without a VACCINE CERT -
ISRAELIS BEING ASKED FOR A VACCINE CERTIFICATE BEFORE ENTERING A STORE

New York Times has a headline titled “As Israel Reopens, ‘Whoever Does Not Get Vaccinated Will Be Left Behind’”... it’s amazing how people don’t comprehend what’s happening.

Wer immer nicht geimpft wurde, bleibt übrig, aber voll !


Da wird genau kontrolliert !!

In der EU gibt es nach Zusammenlegung der Regierungen nur eine Anlaufstelle für Gesundheit

H E R A (ganz frisch dieses Ding)
https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/have-your-sa…
Avatar
19.02.21 20:40:36
Beitrag Nr. 124 ()
Auf keinen Fall dürfen wir vergessen was hinter uns liegt !

Eigentlich unglaublich, um die Gesundheit seiner Bürger zu schützen, werden Wasserwerfer eingesetzt im Novmeber, eine Ganzkörper Kneippkur vom Feinsten !

https://www.google.com/search?q=November+Demos+WASSERWERFER+…

Da kommt sicher noch viel mehr im 2. Jahr
Avatar
21.02.21 18:33:09
Beitrag Nr. 125 ()

Leserpost - egal von wo, Meinungen um sie sich hinter die Ohren zu schreiben



Alois Ludwig / 20.02.2021

Wie ist es nur möglich mir einem dilettantischen, auf die Schnelle zusammen gefriemelten, PCR-Test die halbe Welt, insbesondere Europa und ganz besonders die ängstlichen Deutschen in Panik und Schrecken zu versetzen? Die Folgen sind verheerend und zwar auf allen gesellschaftlichen Ebenen. All die Doktoren und Professoren im Land wissen doch...
mehr
Marco Stein / 20.02.2021

Die Lösung des Problems wird die Bestellung eines “geeigneten” Richters für diesen Prozess sein, der wie Merkel, Spahn, Drosten, Söder, Lauterbach…..einen Dreck auf Corona gibt, sondern wie die Politik ein Interessse daran hat, gesellschaftliche Veränderungen zu erzwingen, die ohne diese “größte Krise seit dem WW2” nicht möglich wäre. Dafür wird...
mehr
Dr. R. Möller / 20.02.2021

„Wenn es darauf ankommt muß man auch mal lügen.“
M. Illoinen / 20.02.2021

Wenn der Entwickler Kary Mullis selber warnt:“ not for human use, only for research“ das dies immer noch nach einem Jahr nicht klar ist, ist sowas von peinlich.
Johannes S. Herbst / 20.02.2021

So weit sind wir schon in Deutschland, dass Bürger wegen eines Verdachts eingesperrt werden können. Aber wahrscheinlich wird es für die Politiker der Ausweg sein, nachdem es im Volke brodelt: Natürlich werden sie den Gerichten fplgen, einen Grenzwert für die CT-Zahl einhalten und plötzlich sinken die Inzidenzwerte. Man kann öffnen...
mehr
Ulrich Armbruster / 20.02.2021

Selbst wenn Drosten ein wahrheitsgemäßes Gutachten anfertigt - es wird für ihn und leider auch für uns folgenlos bleiben… Die Aussagen zu Mers in Saudi-Arabien sind ja schon lange auf dem Tisch ... hat das die Medien oder die Politik zum Einlenken gebracht? Nein! Warum sollte es jetzt anders laufen?...
mehr
Frances Johnson / 20.02.2021

Lauterbach sagt, die dritte Welle kommt. JHU sagt: “Johns Hopkins expert says COVID-19 pandemic could end by April”, fox.
Karlheinz Patek / 20.02.2021

Das Gericht hat den Gutachter bestimmt, und zwar “gemäß Antrag”. Hätte die Verteidigerin einen anderen Gutachter benannt, wäre es eben ein Anderer. Das wäre intelligenter gewesen. Dieser hätte den PCR-Test in der Luft zerrissen, Drosten urteilt ja in eigener Sache. Glaube doch niemand dass da was rauskommt. Selbst wenn, das...
mehr
F.Bothmann / 20.02.2021

Noch ein irrer Nachtrag: Die WDR-Wissenschaftsredaktion hat es fertiggebracht in einem Radiobeitrag am 19.02.21 zu den Spahn’schen Schnelltests, den PCR-Test als “Gold-Standard” zu bezeichnen. Ist das Fake-News, Dummheit oder Propaganda?
Margit Broetz / 20.02.2021

Es zeigt sich wieder einmal, nichts, überhaupt nichts, wurde aus der Geschichte gelernt. Manche erkennen einen Faschismus nicht, wenn kein Hakenkreuz drauf ist. Sehr viele Richter, auch am BVG, sind “schäbige Lumpen”, die wenigsten haben Anstand und Mut, weil meist das Parteibuch wichtiger ist.
Avatar
21.02.21 20:18:57
Beitrag Nr. 126 ()
Die Jahre 2000-2019 waren die berühmten 2 Terrorjahrzehnte, in denen die Exekutive unter dieser Art Vorwand den gesamten weltweiten Polizeiapparat geändert und ausgetauscht hat. Da bräucht man bis auf die Panzer und Luiftwaffe kein Militär mehr. Da wurde der Grundstein gelegt.

Die Jahre 2020 - 2040 werden dann als die 2 Virusjahrzehnte zum Umbau der gesamten Strukturen und Einführung des reset oder NWO etc. sein. Ab 2040 wird dann alles digital unter einem Hut, vollkontrollierbar (5 G) und in neuenm Einklang eine neue Welt enstanden sein, ohne alte Verbrennungsmotorik oder ähnlichen veralteten Struktur-Kram.

Wer glaubt dem entrinnen zu können, oder eine Wende von den 0,01 % Demonstrierern der Bevölerung zu8 erwarten wird enttäuscht werden. Viren werden uns weiter in dieser Form begleiten und zusammen mit dem Climate change unseren Alltag bestimmen

Eine Pflichtlektüre schreibt der schweizer Journalismus über die derzeitige Situatiion in der Schweiz, aber wen interesseirt es ?

https://corona-transition.org/ein-starkes-stuck-journalismus…
Avatar
22.02.21 12:03:00
Beitrag Nr. 127 ()
Impfen, Impfen, Impfen, ist ein Geschäft einer großen Industrie, wenn man sich auf Viren konzentriert, die die Welt bedrohen, wie das neue Narrativ deutlich impliziert. Viren und manigfaltige Mutationen, wie B.1.1.7 wird es immer geben, in 50 Jahren sehen wir alle aus wie vertrocknete Impfzombies. Warum sollte man damit "nach Covid" aufhören ? Vorausgestezt man lebt überhaupt noch und wenn wie.

Dokumentation warum Bill Gates 1996, nach seinen gravierenden Problemen mit Microsoft aufs Impfgeschäft umstieg und sein neues Invest vorstellte und erklärt wie man damit aus 10 Milliarden 200 macht.....
Geheimvideo, im link runterscrollen, wird immer wieder gelöscht und neu hochgeladen.

https://greatgameindia.com/banned-bill-gates-documentary/

minute 08:20 Bill Gates: " We are taking things that are....like geneticly modified organism we are injecting in little kids arms, directly in their venes (geradewegs in die Venen")


Gates erklärt gerade wie er den Kindern die Impfung in die Venen haut mit virtuellen Gesten....

Demaskierendes Video - Achtung schockierende Inhalte
1 Antwort
Avatar
22.02.21 14:31:18
Beitrag Nr. 128 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.134.357 von stcorona am 22.02.21 12:03:00
the "next one" - damit ist unser Schicksal besiegelt - covid 19 war aber eher ein recht freundlches Virus

So, was sagt also Bill Gates im Video da oben am Schluss (Minute 23 : 00) wörtlich ?:

"So, this wont be the last Pandemic, that we face - so we have to prepare, you know, for the next one".

Hallo ? next one !

Ja next one und wir alle schauen dabei zu ?
Ja wir sehen zu und niemand tut was - damit ist unser Schicksal besiegelt.
wir können dagegen nichts tun

Es heißt nicht umsonst A B C Waffen

Der Begriff Massenvernichtungswaffe (englisch weapon of mass destruction, WMD) bezeichnet ... Die früher ausschließlich verwendete Formulierung ABC-Waffen (ABC steht für Atomar, Biologisch und Chemisch) ... Waffen, die im United States Code als destructive device (etwa: zerstörerischer Sprengsatz) definiert werden.

A haben wir hinter uns, jetzt sind B + C am Tablett serviert.

Wäre uns ein richtiger anständiger Krieg lieber ?
Ist Frieden nicht immer eine Illusion gewesen ?

Wir hatten eine richtig schöne Zeit von 1950 - 2000.
2000 - 2019 waren die Lehrjahre
Jetzt ist Schluss mit lustig !
2050 - 2100 werden die erleben die jetzt geboren werden und nichts anderes kennen und wollen

wir haben nichts dazugelernt
Avatar
22.02.21 17:24:39
Beitrag Nr. 129 ()
Arzt erklärt wann wir die Pandemie im Griff haben könnten
vor kurzem-

Der Präsident der deutschen Intensivmediziner ist zuversichtlich, die Pandemie im Herbst im Griff zu haben – jedoch unter einer Bedingung.

Wie der Präsident der deutschen Intensivmediziner, Gernot Marx, der "Augsburger Allgemeinen" erzählt, sei er zuversichtlich, "dass wir Corona Ende des dritten Quartals 2021, also im Herbst, im Griff haben. Doch nur, "wenn sich jetzt alle Menschen bald gut durch....en lassen. Sonst entstehen in der Zwischenzeit wieder neue Matunten."

Na ja was soll er sonst sagen in dieser Lage, wo er dafür sicher ein Honorar bekommt. wer macht schon gratis irgendwas ? Ich hätte das selbe gesagt, aber gratis, aber ich bin ja nicht gefragt. Warum ich das gesagt hätte ? Ich will auch weiterleben und nicht tot gemacht werden (hier).

also nochmal: "alle gut durchimpfen lassen !"
man lebt nur einmal !
Die Dosen liegen parat......
ist ja kein Gift !
Was uns nicht umbringt, macht uns stärker - alte Weisheit unter Viren, die haben den Dreh raus, diese kleinen Dinger !
https://www.heute.at/s/arzt-erklaert-wann-wir-corona-im-grif…

Sind die überhaupt dafür da um sie im Griff zu haben, diese Parasiten. Es gibt sehr viele Parasiten auch unter uns, deswegen können wir sie nicht alle umbringen oder gut wegimpfen ?
Avatar
23.02.21 10:46:01
Beitrag Nr. 130 ()
Filme die uns die Zukunft zeigten - den Teufel an die (Lein)Wand gemalt !
C O N T A G I O N

Hochkarätige Besetzung - vor 10 Jahren genau auf NETFLIX - Regie - Produktion und Script - was mussten diese Leute damals schon für eine Erfahrung gehabt haben ?

Trailer:



Movie:

Reality:

nur in der Realität sind die Betten fast leer - man will sich nicht wirklich umbringen - die bloße Androhung, Mutationen, Angstverbeitung genügt einstweilen vorerst.....

aber es ginge auch fester, rabiater ind der Scala, es gibt da keine Grenzen.
Beim Movie sind wir in 2 Stunden raus und haben alles (auf der Heimfahrt vom Autokino vergessen ?) Wie aber kommen wir aus dieser Nummer einer perfect inszenierten reality show wieder raus ?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Corona-Mutante B.1.1.7: Wie gefährlich ist das Supervirus ...?