checkAd

Dax auf Rekordjagd, aber der Vdax New weiter bei 25 (Seite 2)

eröffnet am 28.12.20 09:45:24 von
neuester Beitrag 10.05.21 20:07:05 von

ISIN: DE000A0DMX99 | WKN: A0DMX9 | Symbol: V1X
18,39
17.06.21
Eurex
-1,03 %
-0,19 PKT

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
05.01.21 09:49:01
Beitrag Nr. 8 ()
Vdax geht wieder weiter hoch, aktuell gerade schon bei über 27.

Das war früher doch schon fast Panikmodus? Heute haben wir
das im Bereich vom Dax-Rekord. Verrückt :-)
VDAX New-Index | 26,65 PKT
3 Antworten
Avatar
03.01.21 15:50:21
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.266.843 von Fortuna3 am 03.01.21 14:45:09Ich denke das geht munter so weiter.
VDAX New-Index | 24,73 PKT
Avatar
03.01.21 14:45:09
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.266.294 von krakauer am 03.01.21 13:46:32Bleibt die nächsten Wochen auf jeden Fall weiter sehr spannend.

So richtig weiß ja noch keiner wie der Auftakt ins neue Jahr
sein wird, allein das schiebt die Vola weiter an.

Ab morgen haben wir zumindest die erste normale Woche
nach diesen beiden 3 Tage Wochen. Da dürften wieder alle
mit einsteigen.
VDAX New-Index | 24,73 PKT
1 Antwort
Avatar
03.01.21 13:46:32
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.264.591 von Fortuna3 am 03.01.21 09:39:18Das spielt glaub ich kaum eine Rolle das trifft nur sehr wenige Trader. Die Profiteure sind die Broker wie z.B. Tradegate oder LuS ( und natürlich deren Aktionäre, wie ich z.B.) , die von der hohen Vola extrem profitieren.
VDAX New-Index | 24,73 PKT
2 Antworten
Avatar
03.01.21 09:39:18
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.264.315 von krakauer am 03.01.21 08:40:40Aber macht nicht gerade diesen das neue Steuergesetz einen Strich durch die Rechnung?

Bei Derivaten sind nur noch 20.000 Euro an Verlusten abziehbar, das ist nicht viel, wenn man versucht etwas zu streuen.

Hoffe ja das dieses dumme Gesetz noch gekippt wird, frage mich eh wie das die Banken
umsetzen wollen.


Viele Grüße

Fortuna3
VDAX New-Index | 24,73 PKT
3 Antworten
Avatar
03.01.21 08:40:40
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.234.552 von Fortuna3 am 30.12.20 09:41:49Ich denke eher es liegt daran das viele die Aktie wieder entdecken . Vor allem die Neobrocker leisten da einen großen Anteil. Die Volatilität dürfte weiterhin sehr hoch bleiben.
VDAX New-Index | 24,73 PKT
4 Antworten
Avatar
30.12.20 09:41:49
Beitrag Nr. 2 ()
Guten Morgen,

der Vdax gibt mir weiter Rätsel auf...

Gestern früh ging es fast runter bis zur 23, um dann am Nachmittag
bei den leicht fallenden Kursen wieder bis auf fast 25 zu steigen.

Heue früh sind wir nun wieder bei der 25.

Und das obwohl der Dax im bereich des Rekordhochs rum pendelt.


Wird soviel mehr abgesichert oder gezockt als zu vorCorona Zeiten?


Einen guten Jahreswechsel an alle und vielleicht hat ja doch jemand
einen Kommentar zu diesem Thema.

Viele Grüße

Fortuna3
VDAX New-Index | 24,82 PKT
5 Antworten
Avatar
28.12.20 09:45:24
Beitrag Nr. 1 ()
Guten Morgen,

der VDAX New gibt mir seit etlichen Wochen Rätsel auf...

Der Dax bewegt sich nun aktuell im Allzeithoch Bereich, da
wäre ein Vdax New zwischen 13 - 16 zu erwarten. Historisch
hatten wir da sogar schon werte in solchen Phasen von um
die 12 beim VDAX New.

Aber er liegt immer noch bei rund 25! Das obwohl sich das
Thema Brexit, USA Hilfspaket nun gut aufgelöst haben.

Ist das die Panik das die Kurse wieder fallen könnten, oder
eher die Panik das die Kurse zu sehr steigen könnten?

Ich finds merkwürdig, wenn man die VDax Kurse der letzten
Jahre betrachtet.


Bin gespannt ob es Meinungen von Euch dazu gibt...

Viele Grüße

Fortuna3
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Dax auf Rekordjagd, aber der Vdax New weiter bei 25