Anleger-Liebling auf Talfahrt: Biontech-Aktie mit „mehr Nebenwirkungen als die Impfung“ – Hat jetzt | Diskussion im Forum

eröffnet am 29.12.20 17:21:06 von
neuester Beitrag 06.01.21 18:58:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
29.12.20 17:21:06
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Anleger-Liebling auf Talfahrt: Biontech-Aktie mit „mehr Nebenwirkungen als die Impfung“ – Hat jetzt tatsächlich der finale Sell-off begonnen?" vom Autor wallstreet:online Zentralredaktion

Seit drei Tagen verabreichen Ärzte den Impfstoff BNT162b2 des Mainzer Unternehmens Biontech und des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer in Deutschland. Dennoch setzt sich am Aktienmarkt die Verkaufswelle fort.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Anleger-Liebling auf Talfahrt: Biontech-Aktie mit „mehr Nebenwirkungen als die Impfung“ – Hat jetzt tatsächlich der finale Sell-off begonnen?
Avatar
29.12.20 17:21:06
Coole 2. Einstiegschance
BioNTech | 71,69 €
Avatar
29.12.20 22:41:06
Also die Headline... 🤔 Wirklich jetzt?! Das ist schon grenzwertig suggestiv, missverständlich, ja manipulativ und reisserisch eh. Ich hätte mir da gerade von euch als Redaktion mehr Ausgleich, Distanz und weniger Clickbait gewünscht.
BioNTech | 71,90 €
Avatar
29.12.20 22:45:53
ich muss hier chaocheck33 beipflichten.
Ich hätte mir gewünscht die Redaktion hätte hier ein wenig mehr Fingerspitzen Gefühl gehabt
BioNTech | 71,90 €
1 Antwort
Avatar
29.12.20 23:49:10
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.232.104 von snoppy30 am 29.12.20 22:45:53 „mehr Nebenwirkungen als die Impfung“

Ich wusste gar nicht, dass WO zu dieser Gruppierung gehört, sollte geändert werden.
BioNTech | 71,90 €
Avatar
30.12.20 12:22:20
Dass es bei Biontec und Curevac knallt ab ca. 50 % Gewinn war doch sonnenklar. Aber Gier usw....
BioNTech | 73,29 €
Avatar
30.12.20 12:50:25
Bald wird ein neues Produktionsziel für 2021 vermeldet und die Aktie geht ab in die Richtung aus der sie gekommen ist. Die Leute sind Verunsichert bei Schnäppchenkursen, die technisch zu erklären sind aber in Euphorie bei Höchstkursen. Immer dasselbe Schema.

Von 70 auf 110 ein netter Gewinn! BionTech nimmt Anlauf, sonst nichts!
BioNTech | 73,18 €
Avatar
31.12.20 18:12:12
Wenn man sich mal etwas mit dem Inhalt von Curevac und Biontech beschäftigt, dann kann man sich denken das da noch einiges kommt. Also hier kann man getrost bei Rücksetzern nachkaufen.
BioNTech | 72,80 €
Avatar
05.01.21 19:43:36
Wartet mal das erste Quartal 21 ab dann geht die post aber richtig ab.
Denn diese Zahlen werden Gigantisch sein ,für ein so kleines Unternehmen.
Die dann nicht dabei sind , selber schuld
BioNTech | 70,59 €
Avatar
06.01.21 18:58:59
Erste mutige Analysten sehen schon wieder Kurse um 88 €. Die weltweite Corona-Katastrophe treibt die Kurse. Börse naked. At its best. Das kann man mögen od. nicht. Und: die nächste Virus-Mutation ist schon in der Mache. Mutter Natur kann grausam sein. BioNTech hat alles richtig gemacht. Und wächst exponentiell. Und die Staaten buttern Subventionen rein, bis es quietscht. Wie schon von einem Kollegen ZUTREFFEND ausgeführt: Wir können gigantische Quartalszahlen erwarten. Wenn Pfizer nicht zu viel Profit nach USA umleitet 🤢 Bin echt gespannt auf Fundamentaldaten und Ausschüttungen !!!! Spannung pur in dem Papier. Alles ist möglich...🙄👋🙄
BioNTech | 74,01 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Anleger-Liebling auf Talfahrt: Biontech-Aktie mit „mehr Nebenwirkungen als die Impfung“ – Hat jetzt