Tages-Trading-Chancen am Freitag den 22.01.2021

eröffnet am 21.01.21 22:15:00 von
neuester Beitrag 24.01.21 17:10:41 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
21.01.21 22:15:00


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 22.01.2021

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:30JapanJPNNationaler VPI ex. Nahrungsmittel und Energie (Jahr)-0,4%-0,2%-0,3%
00:30JapanJPNNationaler Verbraucherpreisindex (Jahr)-1,2%-1,3%-0,9%
00:30JapanJPNNationaler CPI ex. frische Lebensmittel (Jahr)-1%-1,1%-0,9%
01:01GroßbritannienGBRGfk Verbrauchervertrauen-28-29-26
01:30JapanJPNNikkei PMI verarbeitendes Gewerbe49,750,550
08:00GroßbritannienGBRNettokreditaufnahme des öffentlichen Sektors33,3 Mrd.£32,2 Mrd.£30,8 Mrd.£
08:00GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze (Jahr)2,9%4%2,4%
08:00GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze ex-Fuel ( Jahr )6,4%7%5,6%
08:00GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze ex-Fuel ( Monat )0,4%0,8%-2,6%
08:00GroßbritannienGBREinzelhandelsumsätze (Monat)0,3%1,2%-3,8%
09:15FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen46,548,549,1
09:15FrankreichFRAMarkit PMI Gesamtindex474949,5
09:15FrankreichFRAEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe51,550,551,1
09:30DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe5757,558,3
09:30DeutschlandDEUMarkit PMI Gesamtindex50,850,352
09:30DeutschlandDEUEinkaufsmanagerindex Dienstleistungen46,845,347
10:00Euro ZoneEURMarkit PMI Gesamtindex47,547,649,1
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe54,754,555,2
10:00Euro ZoneEUREinkaufsmanagerindex Dienstleistungen4544,546,4
10:30GroßbritannienGBRMarkit PMI Dienstleistungen38,84549,4
10:30GroßbritannienGBRMarkit PMI verarbeitendes Gewerbe52,95457,5
14:30KanadaCANEinzelhandelsumsätze (Monat)1,3%0,1%0,4%
14:30KanadaCANEinzelhandelsumsätze ex. Autos (Monat)2,1%0,3%0%
15:45USAUSAMarkit PMI Herstellung59,156,557,1
15:45USAUSAMarkit PMI Dienstleistungen57,553,654,8
15:45USAUSAMarkit PMI Gesamtindex58-55,3
20:45USAUSAPräsident Biden Rede---
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen163,5 Tsd.€-155,9 Tsd.€
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen246,6 Tsd.$-246,2 Tsd.$
21:30USAUSACFTC S&P 500 NC Netto-Positionen---17,6 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen13,7 Tsd.£-12,9 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen50 Tsd.¥-50,5 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen508,6 Tsd.-527,7 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
21.01.21 22:18:49
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 22. Januar 2021
Die Order für den 22. Januar 2021:
BUY Stopp @ 13.923
---
Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik für Positions-Trading, ist seit 18.01.2021 zur Marktöffnung short.
---
Aktuelle Position:
DAX short bei 13.701
---
Geschlossene Positionen:
09.10.2020 - 15.10.2020: Long bei 13.070 und glatt bei 12.678 = -392 Punkte
17.09.2020 - 09.10.2020: Short bei 13.060 und glatt bei 13.070 = -10 Punkte
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 13.936,00 PKT
Avatar
21.01.21 22:23:10
DAX | 13.936,00 PKT
Avatar
21.01.21 22:28:06
Unternehmensreigen

07:30 FRA: Remy Cointreau, Q3-Umsatz

08:00 DEU: Secunet Security Networks, Jahreszahlen

13:00 USA: Schlumberger, Q4-Zahlen
13:30 USA: Ally Financial, Q4-Zahlen


earning calendar


Pivots zum anklicken


good trades @all

lg gesine
DAX | 13.936,00 PKT
Avatar
21.01.21 23:42:27
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 22.01.2021
Video:


Ja Ups :D da hat unser Dax an der 14005 / 14030 aber wieder dezente Bauchschmerzen bekommen und erstmal die Rolle rückwärts gemacht.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 14850, 14440, 14270, 14100, 13800, 13550, 13300, 13100, 12885, 12730, 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750
Chartlage: positv
Tendenz: oberhalb von 13800 nun weiter positiv
Grundstimmung: positiv


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Schlüsselmarke zum Donnerstag sollte nun 13950 werden. Gelingt unserem Dax ein geschmeidiger Start über 13950 hinweg, waren dann 14005 / 14030 und 14090 / 14100 die nächsten Ziele. Sollte der aber schwächer in den Handel kommen, würde das unter 13940 / 13920 dann schon komisch werden. In kleinen Zeiteinheiten hatten wir so etwas wie eine bearishe Verkeilung sehen können. Sollte der Dax dieses Muster mit einem Ausbruch unten bestätigen, würde das durchaus Rücklauf-Potential bis 13830 / 13800 öffnen. Von dort bestanden dann wieder erheblichere Anstiegschancen. So das gestrige Fazit. Wir sahen dann recht früh schon ein geschmeidiges Überwinden der 13950 gefolgt von einem Erreichen der 14005 / 14030. Dort war dann allerdings schon wieder Schluss und unser Dax setzte zurück unter die 13950 ohne aber 13830 dann zu erreichen.

Damit nutzte unser Dax die Potentiale die er unten zur Verfügung gehabt hätte nicht voll aus. Die oben aber allerdings auch nicht. Damit letztendlich fast ein Unentschieden auf beiden Seiten, auch wenn es einem viel negativer und schwächer über den Tag vorkam. Der Tagesschluss selbst lag dann aber gerade mal 20p vom gestrigen entfernt, also kaum verändert sozusagen. Die 13950 als wichtigen Player können wir nun direkt in die nächste Runde nochmal mitnehmen. Im Grunde gilt genau das gleiche wie am Donnerstag. Schafft es der Dax sich darüber zu schieben, sind nochmal 14005 / 14030 drin, darüber 14090 / 14100. Kippt der aber vor 13950 wieder runter, sind 13860 und darunter 13800 erneut realistische Ziele. Tiefer wäre sogar die 13760 noch als Idee anzuführen. Die Scheine bleiben gleich. Für Aufwärtsstrecken der GF6R6J KO: 13025 und der GF94P0 KO: 13490 und für Abwärtsstrecken der GD5BCP KO: 14515 oder der GD7ZG9 KO: 15099.

Fazit: Unser Dax hat sich zum Donnerstag nun eigentlich oben wie unten nicht richtig überzeugen können, damit gehen wir nochmal mit der Schlüsselmarke um 13950 ins Rennen. Gelingt ihm ein geschmeidiger Start über 13950 hinweg, sind dann 14005 / 14030 erneut und darüber 14090 / 14100 die nächsten Ziele. Dreht der sich aber unterhalb von 13950 wieder runter, würde das nochmal Rücklauf-Potential bis 13860 und auch 13800 / 13760 öffnen. Entscheidend dürfte dafür aber insbesondere der Nachmittag werden. Am Vormittag rechne ich eher wieder mit dem mittlerweile üblichen rumgeschiebe :D

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 13.936,00 PKT
Avatar
22.01.21 05:09:48
RU19 schrieb am 21.01.21 12:41:19 Beitrag Nr. 69 (66.540.818)
Heute Nachmittag macht Donald die Lichter aus an die Börsen .

Danke Donald für fette Nachtzuschlag :laugh:
DAX | 13.936,00 PKT
Avatar
22.01.21 06:16:32
Heute ist einer der wenigen Tagen an denen ein Wunder gesteht bei denen die US-Futures über Nacht in rot wechseln. Ich beantrage eine Heiligsprechung im Vatikan.
DAX | 13.936,00 PKT
2 Antworten
Avatar
22.01.21 06:19:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.554.078 von Highspeed2806 am 22.01.21 06:16:32
Zitat von Highspeed2806: Heute ist einer der wenigen Tagen an denen ein Wunder gesteht bei denen die US-Futures über Nacht in rot wechseln. Ich beantrage eine Heiligsprechung im Vatikan.


Danke. Super Kaufkurse nachher, bevor es zur 14xxx geht.
DAX | 13.936,00 PKT
Avatar
22.01.21 06:21:58
Mich wundern immer wieder so Aussagen im Chat wie “wann kommt mal wieder ein roter Tag”, “kann es eigentlich nie fallen”, etc.

Wir starten schon wieder mit einem Down-Gap und man konnte an der @14025 wieder super shorten, da an dieser Marke Schwäche im DAX aufgekommen ist. Also Short geht aktuell gut, deswegen verstehe ich solche Aussage einfach nicht... alles unter 14025 für mich weiterhin klar Short. Es wird aktuell ein großes Widerstandscluster im DAX im Bereich bei 14000-14125 ausgebildet. Sehe hier ein gutes CRV für langfristige Shorts. Ansonsten gilt für heute weiter Rangetrading mit einem leichten Abwärtstrend.
DAX | 13.936,00 PKT
1 Antwort
Avatar
22.01.21 06:23:42

Der trend ist aufwärts, heute aber Gewinnmitnahmen bis zum erreichen des 50ers bei 13852.
Für neue Hochpunkte muß der Index per Stundenschluss über die rote trendlinie, dann müssen auch die fibos neu gesetzt werden.
Bitcoin war in der Nacht runter bis auf 29000$, da wäre eine schöne longchance gewesen. Gold bleibt stabil, somit ein Indikator für nicht fallende Aktienkurse. Erst wenn das Geld aus dem Index abgezogen wird, steigt der Goldpreis. Ist aber wohl nur meine Meinung. Wünsche euch allen gute trades heute.📈
DAX | 13.936,00 PKT
4 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 22.01.2021