checkAd

AUTO1 - Europas größter Gebrauchtwagenhändler (Seite 30)

eröffnet am 26.01.21 00:32:27 von
neuester Beitrag 23.03.21 20:09:49 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.02.21 09:31:41
Beitrag Nr. 291 ()
So, Leute,

danke für die rege Beteiligung im Thread!

Ich habe hier schon den nächsten spektakulären Börsengang entdeckt:

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1339877-1-10/bum…

Kommende Woche ist es soweit.
AUTO1 Group | 51,40 €
Avatar
10.02.21 11:25:21
Beitrag Nr. 292 ()
Respekt, dass sich der Kurs so wacker über 50 Euro halten kann. Ist wirklich ein sehr hohes Bewertungsniveau. Sind jemanden IPO-Haltefristen bekannt?
AUTO1 Group | 50,76 €
1 Antwort
Avatar
10.02.21 21:14:59
Beitrag Nr. 293 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.924.434 von catocencoris am 10.02.21 11:25:21Die Bewertung ist sicher ambitioniert , keine Frage .
Dennoch sehe ich noch Luft bis an die 60 Euro .
Die Gesellschaft muss jetzt Wachstum liefern , ggf. Erwartungen übertreffen .

Zu den Kleinanlegern :
Hier unterscheide ich

1. Die auf schnelle Zeichnungsgewinne aus waren .
Die haben bereits am 1. oder 2.ten Tag verkauft und sind raus .

2.Die etwas "Unentschlossenen"
Warten ein paar Tage ab .
Der Kurs Rutsch im Handels-Verlauf auf unter 50 Euro
könnte hier dann doch zu Verkäufen geführt haben .

3.Die Erstzeichner , die vielleicht mehr Stücke bekommen haben als
erwartet ,bzw. die zu viele Stücke im haben Depot haben/hatten - Risikostreuung .
Auch die sollten größtenteils verkauft haben .

Damit wäre von dieser Seite , bei positivem Umfeld ein weiterer Kursanstieg Richtung 60 Euro
durchaus im Bereich des Möglichen .

:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
AUTO1 Group | 50,70 €
Avatar
22.02.21 15:44:03
Beitrag Nr. 294 ()
Dem Unternehmen wird Betrug vorgeworfen. Raus hier!
AUTO1 Group | 49,99 €
1 Antwort
Avatar
22.02.21 16:05:32
Beitrag Nr. 295 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.138.116 von Gill_Bates am 22.02.21 15:44:03
Zitat von Gill_Bates: Dem Unternehmen wird Betrug vorgeworfen. Raus hier!


Bei welchem B2C Unternehmen ist das denn nicht der Fall?
Hast du es etwas konkreter?
AUTO1 Group | 50,00 €
Avatar
10.03.21 22:37:58
Beitrag Nr. 296 ()
Nächste Woche noch ein Börsengang in Deutschland.

Zeichnen kann man seit gestern:

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1344122-1-10/van…
AUTO1 Group | 43,65 €
Avatar
23.03.21 18:25:07
Beitrag Nr. 297 ()
AUTO1 Group SE: Update zur Geschäftsentwicklung im Bereich Autohero

Die AUTO1 Group SE rechnet im Bereich Autohero, ihrem Retail-Geschäft für den Verkauf von gebrauchten Autos, für das noch laufende erste Quartal des Jahres 2021 mit einer Gesamtzahl verkaufter Einheiten in einer Größenordnung von 7.200 bis 7.900 (Q1 2020: 2,363 verkaufte Einheiten). Dies ist das Ergebnis einer vom Vorstand heute vorgenommenen Auswertung aktueller Geschäfts- und Prognosedaten. Die Anzahl der verkauften Einheiten im Bereich Autohero wird sich damit im ersten Quartal 2021 voraussichtlich besser als erwartet entwickeln. Vor diesem Hintergrund geht die Gesellschaft im Bereich Autohero nun für das Gesamtjahr 2021 von einer Anzahl verkaufter Einheiten in einer Größenordnung von 32.000 bis 38.000 aus (Gesamtjahr 2020: 10.153 verkaufte Einheiten). Die bisherige Prognose der Gesellschaft für den Bereich Autohero lautete auf mehr als 29.000 verkaufte Einheiten im Geschäftsjahr 2021.

https://www.boerse-express.com/news/articles/dgap-adhoc-auto…
AUTO1 Group | 50,28 €
1 Antwort
Avatar
23.03.21 18:59:35
Beitrag Nr. 298 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.571.205 von Malecon am 23.03.21 18:25:07
Zitat von Malecon: AUTO1 Group SE: Update zur Geschäftsentwicklung im Bereich Autohero

Die AUTO1 Group SE rechnet im Bereich Autohero, ihrem Retail-Geschäft für den Verkauf von gebrauchten Autos,...


Es ist schwierig im Gebrauchtwagenhandel Geld zu verdienen. Zumal mit so einem aufwändigen Konzept wie es Autohero anbietet.

Auto1 sieht das vermutlich genauso, und sagt in ihrer AdHoc Meldung nicht, wie viele Abermillionen von Euro sie damit verdienen wollen würden. Daher haben sie lieber mal nur die Stückzahl publiziert ... :rolleyes:
AUTO1 Group | 50,28 €
Avatar
23.03.21 20:09:49
Beitrag Nr. 299 ()
AUTO1 Group SE beschließt Ausgabe neuer Aktien im Umfang von rund 2,2% des Grundkapitals zur teilweisen Abwicklung des bestehenden Beteiligungsprogramms für ihre Gründer

^
DGAP-Ad-hoc: AUTO1 Group SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
AUTO1 Group SE beschließt Ausgabe neuer Aktien im Umfang von rund 2,2% des
Grundkapitals zur teilweisen Abwicklung des bestehenden
Beteiligungsprogramms für ihre Gründer

23.03.2021 / 19:54 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

AUTO1 Group SE beschließt Ausgabe neuer Aktien im Umfang von rund 2,2% des
Grundkapitals zur teilweisen Abwicklung des bestehenden
Beteiligungsprogramms für ihre Gründer. Auch sonstige Ansprüche aus
bestehenden Mitarbeiter-Beteiligungsprogrammen sollen künftig jeweils durch
Ausgabe von Aktien an die Begünstigten abgewickelt werden.

Berlin, 23. März 2021 - Die Gesellschaft wird in Ausnutzung ihres
genehmigten Kapitals ihr Grundkapital um EUR 4.529.732,00 durch Ausgabe von
insgesamt 4.529.732 neuen Aktien (rund 2,2% des derzeitigen Grundkapitals)
erhöhen. Die Ausgabe der neuen Aktien erfolgt gegen Sacheinlage unter
Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre an den Vorstandsvorsitzenden
Christian Bertermann und das frühere Vorstands- und jetzige
Aufsichtsratsmitglied Hakan Koç zur teilweisen Abwicklung eines bestehenden
Beteiligungsprogramms, des sogenannten Long-term Incentive Plan 2017. Dies
haben Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft heute beschlossen.

In Rahmen des Long-term Incentive Plan 2017 wurden an Christian Bertermann
und Hakan Koç als Langfristvergütung virtuelle Aktien ausgegeben, deren
Auszahlungsvoraussetzungen von der Entwicklung des Börsenkurses in einem
24-Monatszeitraum nach dem Börsengang abhängen. Für zwei Drittel dieser
virtuellen Aktien sind die Auszahlungsvoraussetzungen mittlerweile erfüllt.
Zur Abwicklung werden an die beiden Begünstigten gegen Einbringung ihrer
Auszahlungsansprüche aus den betreffenden virtuellen Aktien je 2.264.866
neue Aktien ausgegeben. Sie dürfen bis zum Ablauf von 12 Monaten ab Vollzug
des Börsengangs nur mit Zustimmung des Aufsichtsrats übertragen werden und
unterliegen im Falle von Christian Bertermann zusätzlich auch einer im
Rahmen des Börsengangs gegenüber den Emissionsbanken vereinbarten
Veräußerungssperre. Der Aufsichtsrat hat jedoch einer Veräußerung von Aktien
zugestimmt, die zur Deckung der durch die Abwicklung ausgelösten Steuern
erfolgt. Die danach verbleibenden Aktien beabsichtigen die Begünstigten an
ihre jeweiligen Beteiligungsgesellschaften zu veräußern, die hierzu in die
Halteverpflichtung der Begünstigten eintreten werden; auch hierzu hat der
Aufsichtsrat seine Zustimmung erteilt.

Der reinste Selbstbedienungsladen !
AUTO1 Group | 50,50 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

AUTO1 - Europas größter Gebrauchtwagenhändler