checkAd

DGAP-News: windeln.de SE: gibt vorläufige Finanzzahlen für 2020 mit Umsatzwachstum von 8,6% und mode | Diskussion im Forum

eröffnet am 09.02.21 09:10:18 von
neuester Beitrag 01.03.21 10:58:26 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.02.21 09:10:18
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "DGAP-News: windeln.de SE: gibt vorläufige Finanzzahlen für 2020 mit Umsatzwachstum von 8,6% und moderater Verbesserung des ber. EBIT gegenüber Vorjahr bekannt; ber. EBIT- Break-Even-Ziel auf Gesamtjahr 2022 angepasst; weitere Kostensparmaßnahmen werden umgesetzt (de" vom Autor dpa-AFX

windeln.de SE: gibt vorläufige Finanzzahlen für 2020 mit Umsatzwachstum von 8,6% und moderater Verbesserung des ber. EBIT gegenüber Vorjahr bekannt; ber. EBIT- Break-Even-Ziel auf Gesamtjahr 2022 angepasst; weitere Kostensparmaßnahmen werden …

Lesen Sie den ganzen Artikel: DGAP-News: windeln.de SE: gibt vorläufige Finanzzahlen für 2020 mit Umsatzwachstum von 8,6% und moderater Verbesserung des ber. EBIT gegenüber Vorjahr bekannt; ber. EBIT- Break-Even-Ziel auf Gesamtjahr 2022 angepasst; weitere Kostensparmaßnahmen werden umgesetzt (de
Avatar
09.02.21 09:10:18
... und täglich grüßt das Murmeltier: " ..... herausfordernder waren als erwartet (wie immer) ... prüft Finanzierungsoptionen ..." (wie immer. die wievielte? mit welchen Erfolgen - ausser dass der Vorstand sich weiter die Taschen vollmachen kann? Der Inhalt von Windeln ist und bleibt bei der Bude leider Programm... Online boomt - nicht nur in CHina, aber windeln.de (hat schon jemand in einem Paketfahrzeug auch nur ein Paket gesehen? steckzt seit x-Jahren in besagter Sch.... bzw. verar...t die Anlager ein ums andere Mal.
windeln.de | 1,370 €
1 Antwort
Avatar
10.02.21 08:59:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.896.177 von hoppla1 am 09.02.21 09:10:18
Zitat von hoppla1: ... und täglich grüßt das Murmeltier: " ..... herausfordernder waren als erwartet (wie immer) ... prüft Finanzierungsoptionen ..." (wie immer. die wievielte? mit welchen Erfolgen - ausser dass der Vorstand sich weiter die Taschen vollmachen kann? Der Inhalt von Windeln ist und bleibt bei der Bude leider Programm... Online boomt - nicht nur in CHina, aber windeln.de (hat schon jemand in einem Paketfahrzeug auch nur ein Paket gesehen? steckzt seit x-Jahren in besagter Sch.... bzw. verar...t die Anlager ein ums andere Mal.


Moin Hoppla1, an der Börse wird die Zukunft gehandelt. Kennst Du überhaupt das Wort Hoffnung? Damit lebt es sich deutlich einfacher, Pessimisten gibt es schon genug auf unseren Planeten. Pack Deine negativen Gedanken in eine Windel und ab in Mülleimer..
So long
only
windeln.de | 1,370 €
Avatar
10.02.21 11:04:15
Das ist nicht negatives Gedankengut, sonder, jedenfalls für die letzten 5 Jahre sprechend, ein absolutes Armutszeungins und Wertevernichtung vom Feinsten... und es gibt das Sprichwort "Was Hänschen nicht lernt, ...."

Der Kurs, die permanente Verschiebung von Zielen, ständige, oft aus dem Nichts, und wider vorheriger Analystengespräche oder Vorstandsbekundungen, gemachte KE .... wecken auch für die Zukunft leider keinerlei Vertrauen, umso weniger, als ein Großteil des Umsatzplus von Covid-Masken herrührt - ein Einmaleffekkt also .... Mögen Sie, onlythebest ander sehen, aber das hier ist oly the worst.
windeln.de | 1,360 €
1 Antwort
Avatar
01.03.21 10:58:26
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.923.852 von hoppla1 am 10.02.21 11:04:15
Zitat von hoppla1: Das ist nicht negatives Gedankengut, sonder, jedenfalls für die letzten 5 Jahre sprechend, ein absolutes Armutszeungins und Wertevernichtung vom Feinsten... und es gibt das Sprichwort "Was Hänschen nicht lernt, ...."

Der Kurs, die permanente Verschiebung von Zielen, ständige, oft aus dem Nichts, und wider vorheriger Analystengespräche oder Vorstandsbekundungen, gemachte KE .... wecken auch für die Zukunft leider keinerlei Vertrauen, umso weniger, als ein Großteil des Umsatzplus von Covid-Masken herrührt - ein Einmaleffekkt also .... Mögen Sie, onlythebest ander sehen, aber das hier ist oly the worst.


Hallo Hoppla1,

stimme Dir ja grundsätzlich zu und entschuldige meine Attacke auf Dich, Die Historie ist grottenschlecht. Für die Zukunft hoffe ich auf Änderung. Sicherlich Zweckoptimismus , ansonsten müsste ich sofort mit großen Verlusten verkaufen.
Vielleicht steigt demnächst ein chinesischer Investor mit großen Taschen ein.
so long
only
windeln.de | 1,260 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

DGAP-News: windeln.de SE: gibt vorläufige Finanzzahlen für 2020 mit Umsatzwachstum von 8,6% und mode