checkAd

technische Probleme, Papiere nicht handelbar, rechtlich?

eröffnet am 09.02.21 15:04:56 von
neuester Beitrag 09.02.21 17:22:07 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.02.21 17:22:07
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.905.321 von power87 am 09.02.21 15:04:56Google doch mal:

broker ausfall rechtlich

da kommen dann schon einige Artikel, auch von Rechtsanwälten mit teilweise Gerichtsurteilen.

Wichtig ist immer erstmal eine gute Dokumentation durch Screnshots, Protokoll, etc...
Häufig zeigen sich die Broker auch kulant.
Kommt halt auch darauf an, wo der Ausfall war (Broker, Drittanbieter, Emittent, Börse, Datenprovider, Serverzentrum, etc...)
Die Frage lässt sich sicherlich nicht eindeutig hier im Forum beantworten.
Avatar
09.02.21 15:04:56
Beitrag Nr. 1 ()
In den letzten Wochen gab es durch den Ansturm vermehrt Probleme bei diversen Brokern. Irgendwo konnte man das vielleicht auf kostenlose Broker reduzieren, aber es bleibt trotzdem die Frage, wie sieht das rechtlich aus wenn der Handel durch Probleme seitens des Brokers nicht möglich war?, oder gibt es dazu noch keine grundlegende Anwort, da das Thema neu ist?

Ich war gestern doch ein wenig erstaunt, dass diese Problematik auch vor meiner Bank nicht halt gemacht hat. Es handelt sich dabei um eine Direktbank der Bawag, wo ich schon seit Jahren mehrere kostenpflichtige Konten habe, bisher ohne Probleme.
Ich hatte plötzlich über mehrere Stunden keinen Zugriff mehr auf mein Depot, da es technische Probleme gab, zumindest wurde das so kommuniziert. Ich wollte dringend etwas verkaufen, aber es ging nicht. Auch telefonisch, oder per Mail konnte ich den Order nicht auslösen, da irgendwie gar nichts mehr ging.
In den AGB´s fand ich dazu nichts, das Problem gibt es als solches nicht bzw. wurde noch nicht angedacht.

Mein Schaden ist jetzt überschaubar und bewegt sich im unteren dreistelligen Bereich inkl. ein paar tausend zusätzlicher grauer Haare :D

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass durch diesen Ausfall einige noch viel mehr verloren haben. Weiß zufällig jemand ob es dazu schon einmal Fälle gab und wie diese geregelt wurden?
1 Antwort
 DurchsuchenBeitrag schreiben


technische Probleme, Papiere nicht handelbar, rechtlich?