checkAd

Kauf Fresenius

eröffnet am 15.02.21 14:55:48 von
neuester Beitrag 06.04.21 12:18:57 von

ISIN: DE0005785604 | WKN: 578560 | Symbol: FRE
38,32
18:06:34
Frankfurt
-1,22 %
-0,48 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.02.21 14:55:48
Meiner Meinung nach wird das Erholungspotenzial für die Zeit nach Corona der Fresenius Aktie vom Markt zu Unrecht ignoriert. Nach der Gewinnwarung der FMC wurden die Mittelfristziele und auch die "übliche" Dividenanhebung für das laufende Jahr bestätigt. Die eigenen endgültigen Zahlen kommen am 23.02.21, diese könnten deutlich besser wie erwartet werden.

Vor allem in der Kliniksparte Helios sehe ich nach Corona deutliches Nachholpotenzial für margenstarke Umsätze, wie beispielweise aufgeschobene Operationen.
Auch Biden sollte Fresenius 2021 deutlich in die Karten, spielen, da unter ihm die Gesundheitsausgaben ziemlich sicher wieder steigen sollten und die Fresinus über 40% ihrer Umsätze in Amerika generiert.

Ich habe die Fresenius deshalb in fast allen meiner wikifolios übergewichtet mit einem Kursziel von 50 €. Natürlich unter der Annahme, dass Corona tatsächlich wie erwartet eingedämmt werden kann, wovon ich fest ausgehe.
Ich wünsche allen gute Trades :)!
1 Antwort
Avatar
15.02.21 20:58:37
Absolutes Buy and Hold Investment mit spannender und wachsender Dividendenrendite. Bin 30Jahre alt und habe mir 200 Stück für die Dividendenrente ins Depot gelegt.
Fresenius | 36,35 €
Avatar
06.04.21 12:18:57
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.015.674 von Koschi77 am 15.02.21 14:55:48
Zitat von Koschi77: Meiner Meinung nach wird das Erholungspotenzial für die Zeit nach Corona der Fresenius Aktie vom Markt zu Unrecht ignoriert. Nach der Gewinnwarung der FMC wurden die Mittelfristziele und auch die "übliche" Dividenanhebung für das laufende Jahr bestätigt. Die eigenen endgültigen Zahlen kommen am 23.02.21, diese könnten deutlich besser wie erwartet werden.

Vor allem in der Kliniksparte Helios sehe ich nach Corona deutliches Nachholpotenzial für margenstarke Umsätze, wie beispielweise aufgeschobene Operationen.
Auch Biden sollte Fresenius 2021 deutlich in die Karten, spielen, da unter ihm die Gesundheitsausgaben ziemlich sicher wieder steigen sollten und die Fresinus über 40% ihrer Umsätze in Amerika generiert.

Ich habe die Fresenius deshalb in fast allen meiner wikifolios übergewichtet mit einem Kursziel von 50 €. Natürlich unter der Annahme, dass Corona tatsächlich wie erwartet eingedämmt werden kann, wovon ich fest ausgehe.
Ich wünsche allen gute Trades :)!




Mit dem starkten Markt sollte die 38 € jetzt genommen und der Weg nach Norden frei sein.
Fresenius | 38,25 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Kauf Fresenius