checkAd

Notenbank als Großaktionär: "Sicher eine Sünde wert" - Warum Robert Halver ein Herz für Ja | Diskussion im Forum

eröffnet am 18.02.21 20:31:15 von
neuester Beitrag 18.02.21 20:31:15 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.02.21 20:31:15
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Notenbank als Großaktionär: "Sicher eine Sünde wert" - Warum Robert Halver ein Herz für Japan hat " vom Autor wallstreet:online Zentralredaktion

Dauerkrise, Überalterung, Überschuldung: Japan hat Anlegern nicht immer Freude bereitet. Baader Bank-Experte Robert Halver erklärt im Interview mit w:o TV, warum japanische Aktien trotzdem ins Depot gehören.

Lesen Sie den ganzen Artikel: Notenbank als Großaktionär: "Sicher eine Sünde wert" - Warum Robert Halver ein Herz für Japan hat
Avatar
18.02.21 20:31:15
Ehrlich gesagt: eigentlich interessieren mich die Probleme nicht, die sich Japan aus diesen oder jenen Gründen selbst geschaffen hat. Ich bin schon mit der Bewältigung der Probleme Deutschlands überfordert. Mich interessiert lediglich, über welches Potenzial der japanische Aktienmarkt für meine Zwecke bereithält...🤔🤔
Nikkei 225 | 30.080,00 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Notenbank als Großaktionär: "Sicher eine Sünde wert" - Warum Robert Halver ein Herz für Ja