checkAd

Mit Rohrkrepierer dem Abgrund entgegen? (Seite 9)

eröffnet am 28.02.21 11:31:44 von
neuester Beitrag 04.06.21 13:26:47 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 9
  • 10

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.03.21 22:16:00
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.271.505 von aktienkunta am 02.03.21 18:48:58Glaube nicht dass es sinnvoll ist die Dividende zu erhöhen um sie dann wieder zu kürzen. Der Preis für die Zigarrensparte war schon recht gut, aber da hätte ich auch durch mit leben können wenn die Dividende auf 70 Pence gekürzt worden wäre um die Schulden dadurch schneller zu senken.
Imperial Brands | 16,16 €
1 Antwort
Avatar
02.03.21 18:48:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.256.862 von MisterGoodwill am 01.03.21 20:50:04interessantes Video. Aber von Postdienstleistern lasse ich lieber (zumindest als Langfristanlage) die Finger. Briefe schreibt keiner mehr und Amazon hat seinen eigenen Paketdienst. Zum Zocken aber vielleicht interessant...
zurück zum eigentlichen Thema: Imperial habe ich schon eine Weile auch im Depot, kleiner Posten, natürlich mit Buchverlust. Bereinigt um die Dividende sieht es aber nicht so schlimm aus. Ich habe die damals gekauft wg der 50% Beteiligung an Habanos, weil ich ab und an gern eine richtig gute Zigarre dampfe, also eher ein "Herzenzkauf'". Die Beteiligung haben sie ja mittlerweile leider verkauft, was ich persönlich als Fehler erachte. Edle Zigarren sind Luxusgut, und das geht eigentlich immer. Dividende wurde etwas gekappt, soll ja aber zukünftig wieder stetig steigen. Weitere Kursverluste sollten durch die hohe Dividende abgebremst werden, ich bleibe da erstmal drin...
Imperial Brands | 16,08 €
Avatar
02.03.21 08:10:08
Atos, Mapfre und Suntory sollten hier nicht fehlen, wenn ich sie schon selber habe.

Atos ist sogar eine meiner größeren Positionen, da ich unter 65 Euro wieder zurückgekauft habe. Dort war es anscheinend gut den Gewinn von 45 auf 75 mitzunehmen denn die Aktie dümpelt schon seit Jahresbeginn. Die Bilanz von Atos ist recht gut und zum Glück haben sie die Übernahme von DXC abgeblasen.

Bei Mapfre bin ich nur sehr vorsichtig drin. Habe unter 1,50 mal 800 zum Zocken geholt weil sie viel billiger sind als andere Versicherer. Das ist ja oft eine Strategie sich ne besonders fiese Value Trap anzulachen. Mal sehen, was passiert. Bei AIG, eine meiner ersten Aktien ging es nicht gut... Zum Glück auch nicht all in.

Mit 50 Einzelwerten tut sich natürlich gesamthaft nicht viel nach oben aber es ist auch nicht alles gleich weg wenn es eine Insolvenz gibt. Einzelhandel, Airlines und Kreuzfahrtbetreiber sowie vergleichbare kapitalintensive und margenschwache Sparten meide ich weitestgehend.
Imperial Brands | 16,04 €
Avatar
02.03.21 07:39:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.254.978 von TurboTrader3000 am 01.03.21 18:46:55
Zitat von TurboTrader3000:
Zitat von cure: Interessanter Thread .

Würde mitmachen, wenn das nicht wieder in Goody Weltuntergangstrauma kippen würde ....


besser so, als Werte übermäßig hypen ;-) außerdem muss ja jeder am Ende selbst entscheiden ob er einen Wert ins Depot holt oder nicht.

Wie sagte meine Deutschlehrerin einst "Ihr dürft alles schreiben, solange Ihr es begründen könnt - außer pro Todesstrafe" ^^


richtig ...nur ufern die Begründungen von Goody oft nur in Weltuntergangsfantasien aus ...aber letztlich, was hat er sich in den Vergangenheit für Chancen damit genommen ...aber ich will hier nicht wieder anfangen ...weiß er selber wenn er ehrlich zu sich selber ist .

Von den hier aufgeführten Werten halte ich momentan .

Mapfre
CTT
GEO
CoreCivic
Eutelsat
IMB
BAT
Proximus
Teva
GSK
SAP
Gerneral M.
Surgetneftogaz


Bin also mit einem Teil vom Depot voll im "" Rohrkrepierersegment " dabei :laugh::laugh::laugh:
Imperial Brands | 16,05 €
Avatar
01.03.21 21:45:36
Habe seit einigen Monaten auch diesen Rohrkrepierer: JP3336560002 (Suntory) - klebt immer knapp unter 30 Euro.

Machen Spirituosen und Softdrinks. Ansonsten zocke ich noch mit dem Coca Cola Abfüller Embotellaria Andina (US29081P3038) rum. Beides homöopathische Positionen, aber kann man ja auch mal einen der beiden Werte hier reinnehmen.
Imperial Brands | 16,12 €
Avatar
01.03.21 21:06:30
Habe auch mal CD Projekt mit reingenommen. Auch mal ne gehypte Aktie die runter ist. Ob das ein super Geschäftsmodell ist und sie zu unrecht unten ist, kann ich jetzt nicht sagen. Habe zum Spaß mir auch mal 5 gekauft, aber ne ernsthafte Position würde ich mit Echtgeld nicht eingehen ohne die Aktie genauer analysiert zu haben.
Imperial Brands | 16,17 €
Avatar
01.03.21 20:50:04
Die Spekulation hinter CTT. Nahe Schuldenfrei sind sie an sich schon, aber rund 5% EK ist schon sehr bescheiden. Auch der von mir mit -2,89 berechnete Z Wert ist eine absolute Katastrophe und die Insolvenzen von Portugal Telecom und Espirito Santo habe ich auch nicht vergessen ;). Trotzdem kann ich den hier beschriebenen Investment-Case im Ansatz nachvollziehen und zocke hier mit etwas Taschengeld:



Natürlich nicht blind kaufen, sondern selber sich eine Meinung bilden ist bei so etwas wichtig.
Imperial Brands | 16,17 €
1 Antwort
Avatar
01.03.21 20:43:53
Neu dazu gekommen sind die beiden Knastwerte, Eutelsat, Proxismus, CTT und Appen.

Geo habe ich selbst nicht. Habe ich aber mal getradet und bin bei 10 USD raus. Die Anleihezinsen finde ich gruselig. Da finde ich corecivic besser, die kein REIT mehr sind sondern Schulden zurückzahlen.

CTT und Appen sind meiner Meinung nach zum Zocken.

CTT weil ich die Bilanz unsolide und intransparent finde.

Appen weil das Geschäftsmodell auch schnell obsolet werden kann. Die Bilanz von Appen ist ok.
Imperial Brands | 16,17 €
Avatar
01.03.21 20:39:40
Ich habe mein Portfolio doch mal erweitert, damit ein gewisser Anteil auch investiert ist. Habe auch einige Rohrkrepierer aufgenommen, von denen mich die meisten schon länger begleiten. :laugh:

https://www.wallstreet-online.de/portfolio/detail/39998217/p…
Imperial Brands | 16,13 €
Avatar
01.03.21 18:46:55
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.246.893 von cure am 01.03.21 10:49:40
Zitat von cure: Interessanter Thread .

Würde mitmachen, wenn das nicht wieder in Goody Weltuntergangstrauma kippen würde ....


besser so, als Werte übermäßig hypen ;-) außerdem muss ja jeder am Ende selbst entscheiden ob er einen Wert ins Depot holt oder nicht.

Wie sagte meine Deutschlehrerin einst "Ihr dürft alles schreiben, solange Ihr es begründen könnt - außer pro Todesstrafe" ^^
Imperial Brands | 16,00 €
1 Antwort
  • 1
  • 9
  • 10
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Mit Rohrkrepierer dem Abgrund entgegen?