checkAd

ROUNDUP: Astrazeneca-Impfstau wächst - Merkel lehnt öffentliche Impfung ab | Diskussion im Forum

eröffnet am 01.03.21 18:29:53 von
neuester Beitrag 01.03.21 18:31:46 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.03.21 18:29:53
Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "ROUNDUP: Astrazeneca-Impfstau wächst - Merkel lehnt öffentliche Impfung ab" vom Autor dpa-AFX

Mit der erwarteten Lieferung von mehr als einer Million Dosen des Astrazeneca -Impfstoffs könnte sich der Impfstau in den Bundesländern bis Ende der Woche nochmals vergrößern. Bis Donnerstag sollen knapp 1,1 Millionen Dosen des Vakzins geliefert …

Lesen Sie den ganzen Artikel: ROUNDUP: Astrazeneca-Impfstau wächst - Merkel lehnt öffentliche Impfung ab
Avatar
01.03.21 18:29:53
Feig ist Sie auch noch

In der Frage nach der öffentlichen Impfung von Politikerinnen und Politikern, um das Image des Astrazeneca-Impfstoffs aufzupolieren, zeigte sich die Bundesregierung zurückhaltend. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich derzeit nicht im Fernsehen mit Astrazeneca-Impfstoff impfen lassen, wie Seibert deutlich machte. Das hatte der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Immunologie, Carsten Watzl, vorgeschlagen. Seibert erläuterte, Merkel habe immer wieder gesagt, sie lasse sich dann impfen, wenn sie an der Reihe sei. Merkel sei zudem 66 Jahre alt, und derzeit sei der Impfstoff nur für Unter-65-Jährige empfohlen, so Seibert. Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hingegen würde sich "sofort mit Astrazeneca impfen lassen", wie er der Deutschen Presse-Agentur sagte. Sowohl Seibert als auch Müller wiesen auf die Sicherheit des Impfstoffs hin./dhu/bw/DP/he

ROUNDUP: Astrazeneca-Impfstau wächst - Merkel lehnt öffentliche Impfung ab | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13572198-roundup-…
AstraZeneca | 81,35 €
Avatar
01.03.21 18:31:46
das Jahr Frau Merkel macht den Kohl nicht fett..sind ja sonst auch nicht so zimperlich, wenn es darum geht,das Land gegen die Wand zu fahren,sagt man
AstraZeneca | 81,35 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ROUNDUP: Astrazeneca-Impfstau wächst - Merkel lehnt öffentliche Impfung ab