checkAd

Guardian Global Capital Schweiz online Depot nicht mehr zu erreichen

eröffnet am 24.03.21 17:00:11 von
neuester Beitrag 09.04.21 12:46:32 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.04.21 12:46:32
Beitrag Nr. 7 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.688.596 von hottel44 am 02.04.21 09:48:43
Warnungen vor Anlagebetrug
Hallo, schreibe doch einmal kurz in einer e-Mail einige Fakten, was schon passiert ist usw. Gemeinsam können wir sicherlich besser agieren. (drh.haeusler44@gmx.de). Gruß hottel44
Avatar
02.04.21 09:48:43
Beitrag Nr. 6 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.686.781 von Rollando1970 am 01.04.21 21:43:59
Guardian Global Capital
Vielleicht kannst du noch ein paar weitere Angaben machen. Inzwischen sind wir 3 Betroffene, die sich gemeldet haben. Grüße hottel44
1 Antwort
Avatar
01.04.21 21:43:59
Beitrag Nr. 5 ()
Diese Ärsche
Mich haben’s auch erwischt großer Schaden würde gerne helfen
Mit freundlichen Grüßen
Roland
2 Antworten
Avatar
27.03.21 11:52:48
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.623.390 von hottel44 am 27.03.21 11:40:54
Warnungen vor Anlagebetrug
kurze Ergänzung, da sich sicherlich viele skrupellose Verbrecher mit ungeheurer krimineller Energie im Netz tummeln, müssen alle zusammenhalten, um diesen ihr schmutziges Handwerk zu legen und ihre Anlagebetrügerei zu unterbinden. Es müssen immer wieder Warnungen vor diesen Unmenschen ausgesprochen werden und alle Unregelmäßigkeiten in den Foren angesprochen und umgehend mitgeteilt werden. hottel44
Avatar
27.03.21 11:40:54
Beitrag Nr. 3 ()
hallo, Du bist scherlich, wie ich, einer perfiden kriminellen Bande auf den Leim gegangen. Die Masche ist wahrscheinlich immer die gleiche. Telefonische Kontaktaufnahme von einem Herrn (bei mir Herr König) von Guardian Global Capital mit dem Hinweis alte „faule“ Aktien aufkaufen zu wollen und dafür aktuelle Substanzaktien anbieten zu können. Die wertlosen Aktien werden vergütet, allerdings nicht durch Geld sondern dorch aktuelle Aktien ersetzt (bei mir Nordex) zum Vorzugspreis, aber nur im Paket, so daß man noch zuzahlen muß. Dann meldet sich ein soganannter Aktienprofi (Herrn Wahlberg) der sich als Portfoliomanager ausgibt und für die Gewinne 5% Provision forderte, mit dem Hinweis die Aktien selbst kaufen und verkaufen zu wollen. Es werden immer neue lukrative Aktien, z.B.Tesla und PowerCell Sweden AB zu einem Vorzugspreis (angeblich aus einem Honorarkontingent) angeboten. Die Kaufverträge sehen alle echt aus und werden angeblich von der Geschäftsleitung geprüft und als bestätigt unterschrieben per e-Mail zurückgeschickt. Wenn man dann gutgläugig schon relativ viel Geld in Sustanzaktien investiert hat, erhält man einenn Anruf und die Mitteilung, dass ein "absoluter Börsenstar" sich melden wird (bei mir Herr Dr. Goldstein). Der "Dr. Grünstein" teilte mit, dass in New York ein nicht zu toppendes Übernahmeangebot von ThyssenKrupp und NEXTERA ENERGY (US65339F1012) getätigt wurde und bereits ein Übernahmevertrag über 24 EUR/je ThyssenKrupp-Aktie unterschrieben wäre. Bedingung mindestens 30000 ThyssenKrupp-Aktien, die der angebliche Dr. Grünstein, der als freier Mitarbeiter für Guardian Global Capital in den USA tätig sei in Namensaktien umschreiben müsste und würde und dann, wie in meinem Fall, am 25.03.2021 die Aktien sofort verkaufen und das Geld auf mein Hausbankkonto überweisen würde. Diese Menschen sind völlig skrupellos und gehen über Leichen. Ich hatte im mitgeteilt, dass ich mich 100% auf sein Versprechen verlassen müsse, da ich für den Deal Geld borgen musste und bald wieder zurückzahlen muß. Mit der Versicherung, dass alles sicher und ich mich auf seine Seriosität verlassen könne, kam dann am 25.03.2021 die große, vernichtende Ernüchterung, nämlich mein Guardian Premium Depot war gelöscht und sämtliche Kontaktmöglichkeiten abgebrochen. Ich habe nätürlich Anzeige erstattet und muss rechtsanwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen. Vielleicht geht es noch mehreren so und wir könnten eine Interessengemeinschaft bilden und Sammelklage einleiten. Meldet Euch. Viel Glück und alles Gute. hottel44
1 Antwort
Avatar
24.03.21 23:41:19
Beitrag Nr. 2 ()
Avatar
24.03.21 17:00:11
Beitrag Nr. 1 ()
Hat jemand bei Gardian Global Capital in der Schweiz ein Depot eröffnet und Aktien gekauft.
Nach der Haltefrist von 6 Monaten komme ich nicht mehr an Das Geld dran und Sie sind weder per Mail noch per Anruf erreichbar.
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Guardian Global Capital Schweiz online Depot nicht mehr zu erreichen