checkAd

Mason Graphite - Bald wieder günstig zu haben...

eröffnet am 26.03.21 22:50:48 von
neuester Beitrag 22.10.21 21:30:58 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.10.21 21:30:58
Beitrag Nr. 18 ()
MASON GRAPHITE GIBT ABSCHLUSS DER INVESTITION IN BLACK SWAN GRAPHENE BEKANNT
2. September 2021

Montréal, Québec, Kanada, 2. September 2021 - Mason Graphite Inc. ("Mason Graphite" oder das "Unternehmen") (TSX.V: LLG; OTCQX: MGPHF) freut sich bekannt zu geben, dass es die endgültige Genehmigung der TSX Venture Exchange erhalten hat und somit die zuvor angekündigte Übernahme durch Black Swan Graphene Inc. ("Black Swan Graphene") strategische Vermögenswerte im Zusammenhang mit einer patentierten Graphenverarbeitungstechnologie von Thomas Swan & Co. Limited ("Thomas Swan") abgeschlossen.
https://masongraphite.com/mason-graphite-announces-closing-o…
Mason Graphite | 0,490 C$
Avatar
22.10.21 21:27:36
Beitrag Nr. 17 ()
MASON GRAPHITE GIBT DIE ERTEILUNG VON PATENTEN IN DEN USA UND KANADA FÜR GRAPHEN / 2D MATERIAL BEKANNT
7. Oktober 2021
Montreal, Quebec, Kanada, 7. Oktober 2021 - Mason Graphite Inc. ("Mason Graphite" oder das "Unternehmen") (TSX.V: LLG; OTCQX: MGPHF) freut sich bekannt zu geben, dass ihm durch Black Swan Graphene Inc. ("Black Swan Graphene") das US-Patent US10994280 und die kanadischen Patente CA3040228 und CA3040229 für die Vorrichtung und das Verfahren zur Massenproduktion von atomar dünnen zweidimensionalen Materialien, einschließlich Graphen, erhalten hat. Mit diesen Erteilungen erhöht sich die Gesamtzahl der erteilten Patente im Portfolio von Black Swan Graphene auf sechzehn (16), die sich auf Regionen in Europa, Kanada und den Vereinigten Staaten erstrecken, und festigt die führende Position des Unternehmens beim Exfoliationsverfahren für Graphen und andere zweidimensionale Materialien in der Flüssigphase mit hoher Scherkraft.
https://masongraphite.com/mason-graphite-announces-patent-gr…
Mason Graphite | 0,490 C$
Avatar
19.10.21 15:10:03
Beitrag Nr. 16 ()
Hallo zusammen,

weiß jemand ob die Finanzierung bereits steht, oder wie der Status dazu ist?


In der letzten Präsi steht "Ready for construction"
Mason Graphite | 0,307 €
Avatar
22.04.21 22:01:44
Beitrag Nr. 15 ()
Starke Trendumkehrformation!
Mason Graphite | 0,580 C$
Avatar
22.04.21 21:56:23
Beitrag Nr. 14 ()
Was ist denn hier los... :eek::eek::eek:

Keine News... Hmm... da war doch was am Rande.... :laugh:

Ach ja, die kleine USA zieht in Sachen Klima nach. 50% Reduzierung der Treibhausgase bis 2030!

Und warum steigt dann Mason? :confused:

Die Bären ziehen den Schwanz ein! Short Squeeeeeeeeze! :D Yeah, I like it! 😎

Viel Spaß!

Casi
Mason Graphite | 0,580 C$
Avatar
07.04.21 20:22:28
Beitrag Nr. 13 ()
Gerne Goldi! :)
Mason Graphite | 0,620 C$
Avatar
07.04.21 09:44:22
Beitrag Nr. 12 ()
Vielen Dank Casi für die Mühe die du hier betreibst!!! Ich bin noch nicht in Mason drinnen beobachte es nur 👀Schönen Tag noch.

Gruß Goldi
Mason Graphite | 0,432 €
Avatar
07.04.21 03:11:44
Beitrag Nr. 11 ()
Stand der Dinge
Hallo zusammen,

Der Kurs ist ein Stufe nach oben gesprungen. Die letzte Kerze is ein Doji, könnte als Grabstein Doji interpretiert werden. Schauen wir mal wie es morgen weiter geht. Auf dem selben Niveau gab es schon zuvor ein Doji. Entweder schließen wir das Gap bei 0,75 CAD oder der Kurs legt den Rückwärtsgang ein. Hält der Kurs sich über der roten Linie auf Schlusskursbasis, wäre das kein schlechtes Zeichen. Mehr wissen wir nach der nächsten Kerze. ;)



Gruß

Casi
Mason Graphite | 0,650 C$
Avatar
06.04.21 17:58:02
Beitrag Nr. 10 ()
News
Exklusiv: Die USA suchen in Kanada nach Mineralien für den Bau von Elektrofahrzeugen - Dokumente
Von Ernest Scheyder , Jeff Lewis

6 MIN. LESEN


(Reuters) - Die US-Regierung arbeitet daran, amerikanischen Bergleuten und Batterieherstellern bei der Expansion nach Kanada zu helfen. Dies ist Teil einer Strategie zur Steigerung der regionalen Produktion von Mineralien zur Herstellung von Elektrofahrzeugen und zur Bekämpfung chinesischer Wettbewerber.

Am Donnerstag hielt das US-Handelsministerium ein virtuelles Treffen mit Bergleuten und Batterieherstellern unter Ausschluss der Öffentlichkeit ab, um nach Angaben von Reuters Möglichkeiten zur Steigerung der kanadischen Produktion von Elektrofahrzeugmaterialien zu erörtern.

Eine Quelle, die an dem Treffen teilnahm, sagte, es gebe keinen Hinweis darauf, dass das Handelsministerium finanzielle Anreize für neue Minen oder andere Komponenten der Lieferkette in Kanada bieten würde.

Laut einer zweiten Quelle, die an dem Treffen teilnahm, betonten Abteilungsbeamte jedoch die Notwendigkeit, jetzt zu handeln, um eine Lieferkette für Elektrofahrzeuge zwischen den USA und Kanada aufzubauen, ähnlich wie es Europa und Asien bereits getan haben.

Der Schritt kommt, da die Nachfrage nach elektrifizierten Transportmitteln in den nächsten zehn Jahren steigen wird.

Naturschützer haben sich entschieden gegen mehrere große US-Bergbauprojekte ausgesprochen und Beamte dazu veranlasst, nördlich der Grenze nach Kanada zu schauen und 13 der 35 Mineralien zu liefern, die Washington für die nationale Verteidigung als kritisch erachtet.

Tesla Inc, Talon Metals Corp und Livent Corp waren unter den mehr als 30 Teilnehmern des Treffens am Donnerstag, die diskutierten, wie Washington US-Unternehmen helfen kann, in Kanada zu expandieren und logistische Herausforderungen zu bewältigen.

Das US-Handelsministerium antwortete nicht auf Anfragen nach Kommentaren.

Die Veranstaltung findet statt, nachdem sich US-Präsident Joe Biden und der kanadische Premierminister Justin Trudeau im vergangenen Monat zum Aufbau einer EV-Lieferkette zwischen den beiden Ländern verpflichtet haben.

Seit Bidens Wahl haben drei US-Bergbauunternehmen in Kanada investiert, wo der Bergbau 5% des Bruttoinlandsprodukts des Landes ausmacht, gegenüber rund 0,9% in den USA.

Kanadas Fortune Minerals Ltd, die eine Kobaltmine in den Nordwest-Territorien entwickelt, hat auch Finanzierungsgespräche mit der US-Export- / Importbank geführt, sagte ihr Geschäftsführer gegenüber Reuters.

"Die Vereinigten Staaten nehmen das wirklich ernst", sagte CEO Robin Goad.

Lithium-Ionen-Batterien sind über große Entfernungen gefährlich zu transportieren, daher ziehen es Autohersteller vor, sie in der Nähe von Montagewerken bauen zu lassen. Dies dürfte die Bemühungen von Ontario und Quebec unterstützen, eigene Batteriezellenanlagen mit beiden Provinzen in der Nähe der US-Autohersteller in Michigan und Ohio zu entwickeln.

"Die Grenze zwischen Kanada und den USA spielt in Bezug auf Elektrofahrzeuge und Elektrofahrzeugmineralien keine Rolle", sagte Arne Frandsen, CEO der Bergbauinvestitionsgruppe Pallinghurst, die der größte Anteilseigner der Nouveau Monde Graphite Inc ist, die eine Graphitmine mit Weiterverabeitungsanlage in Quebec aufbauen will.

Pallinghurst kam letzten November zu Livent, um das Lithiumprojekt Nemaska ​​in Quebec zu kaufen, in der größten Lithiummine Nordamerikas. Beide Projekte sollen bis 2024 eröffnet werden, sobald die Autohersteller Dutzende neuer EV-Modelle auf den Markt bringen.

"Wir sehen Kanada als eine natürliche Möglichkeit zur Expansion, da die gesamte Batterieversorgungskette eine enorme Selbstrechnung in Bezug auf die Beschaffung durchläuft", sagte Paul Graves, CEO von Livent.

Livent hat Lieferverträge mit BMW und Tesla.

"51. STAAT"

Natürlich versuchen die Vereinigten Staaten auch, die inländische Produktion von EV-Metallen anzukurbeln, was nach Angaben der Biden-Regierung von entscheidender Bedeutung ist.

Laut einer Quelle der US-Regierung betrachtet Washington Kanada jedoch zunehmend als eine Art „51. Staat“ für die Mineralversorgung und plant, die finanziellen und logistischen Partnerschaften mit dem Bergbausektor des Landes im Laufe der Zeit zu vertiefen.

Beide Länder sind Mitglieder der Energy Resource Governance Initiative, einem Pakt zum Austausch von Erfahrungen und Ressourcen im Bergbau.

Kanadische Firmen können auch Zuschüsse der US-Regierung gemäß dem US Defence Production Act und anderen US-Förderprogrammen beantragen. Es gibt keine US-Tarife für kanadische EV-Batteriemetalle oder EV-Teile.

"Kanada wird allmählich zu einem wichtigen Bestandteil der nordamerikanischen Lieferkette für Elektrofahrzeuge", sagte Keith Phillips, CEO von Piedmont Lithium Ltd, der im Januar 20% von Sayona Mining Ltd, einem Entwickler eines Quebec-Lithium-Projekts, kaufte.

Kanadas First Cobalt Corp baut die einzige Kobaltraffinerie des Kontinents, um die EV-Industrie von Lieferungen aus der Demokratischen Republik Kongo zu entwöhnen, in der Kinderarbeit eingesetzt wurde. Kobalt wird zur Herstellung von Batteriekathoden verwendet.

Zusätzlich zur Attraktivität Kanadas bezeichnen sich einige Minen des Landes als umweltfreundlich und versprechen, Wasserkraft zur Reduzierung ihrer CO2-Emissionen einzusetzen.

Die Vereinigten Staaten wissen, "dass wir für sie die sicherste und widerstandsfähigste Quelle für Metallimporte sind", sagte der kanadische Minister für natürliche Ressourcen, Seamus O'Regan, gegenüber Reuters.

Letzte Woche investierte die in Privatbesitz befindliche USA Rare Earth in das Seltenerdprojekt von Search Minerals Inc. in Neufundland im Osten Kanadas.

Während USA Rare Earth bereits eine Lagerstätte für Seltene Erden in Texas kontrolliert, wollten Führungskräfte Zugang zu mehr Mineralien, die zur Herstellung von Elektronik und Waffen verwendet werden.

"Man kann sich nicht nur auf Projekte in den USA verlassen, um die Versorgung zu gewährleisten", sagte Pini Althaus, CEO von USA Rare Earth. "Man muss mit Kanada zusammenarbeiten."

Gruß

Casi
Mason Graphite | 0,670 C$
Avatar
01.04.21 20:28:53
Beitrag Nr. 9 ()
Hier die charttechnische Lage und die Erklärung für den Kauf. :)



Ich bin mit einer ersten Position rein, weil der Trend gebrochen wurde und der Umsatz, zwar auf niedrigen Niveau, leicht ansteigt. Noch ist nichts gewonnen. Erst wenn der Kurs die 62,5 Cent knackt, könnte mein Kauf richtig gewesen sein.

Was ich Euch hier aber auch zeigen möchte, ist eine neue und super starke Umkehrformation, die sich am Ende eines Aufwärtstrend ereignet.

Es ist der "Evening Star" 🤠 (roter Kreis)

Evening Star: Die Bären haben sich durchgesetzt

Beim Evening Star heißt es: Wachsam sein, Gewinne sichern und Verluste begrenzen.

Die erste Kerze hat einen längeren weißen Körper. Am ersten Tag haben noch die Bullen das Sagen. Am nächsten Tag folgt ein Doji. Das Doji liegt oberhalb des ersten Kerzenkörpers, berührt ihn aber nicht. (Kurslücke) Es gibt immer noch hohe Kursgewinne. Am dritten Tag erscheint eine Kerze mit großem schwarzem Körper, der deutlich in den weißen Körper der ersten eindringt. Meistens auch von einer Kurslücke nach unten begleitet. Das zeigt einen beachtlichen Kursverfall! Die Bären haben sich durchgesetzt. Je schwächer die dritte Kerze ist, desto größer die Aussagekraft.

Das beste Beispiel seht Ihr im Chart. ;)

Noch eine schöne Zeit!

Casi
Mason Graphite | 0,590 C$
  • 1
  • 2
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Mason Graphite - Bald wieder günstig zu haben...