checkAd

SEKUR PRIVATE DATA - früher GLOBEX DATA LTD. (0.20 $, 11 Mio cap) (Seite 5)

eröffnet am 31.03.21 01:02:22 von
neuester Beitrag 15.01.23 12:35:43 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 5
  • 6

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    13.12.21 17:48:19
    Beitrag Nr. 12 ()


    Der Titel des Videos ist natürlich sehr marktschreierisch, aber in 12 Minuten wird das Geschäft von GlobeX recht gut erklärt.

    Es kommt jetzt natürlich darauf an, wie die neuen Produkte 2022 am Markt ankommen.

    Freundliche Grüße
    supernova
    Sekur Private Data | 0,360 $
    Avatar
    13.12.21 13:58:59
    Beitrag Nr. 11 ()
    GlobeX Data Ltd. Ziel ist es, einen kleinen Anteil von Gmail und WhatsApp zu erobern - Fundamental Research Corp. Initiating Coverage

    KAUFEN
    Aktueller Kurs: C$0.43
    Fairer Wert: C$1.21
    Risiko*: 4

    Sid Rajeev, B.Tech, MBA, CFA
    Leiter der Forschung
    Alexis Cabel, B.A.Econ
    Aktienanalyst

    Höhepunkte
    - GlobeX bietet unter der Marke Sekur® Lösungen für Cybersicherheit und Datenschutz im Internet für Verbraucher und Unternehmen an. Sekur ist ein Anbieter von kostenpflichtigen E-Mail- und Instant-Messaging-Diensten, der darauf abzielt, einen kleinen Teil der traditionellen und kostenlosen Dienste wie Gmail, Yahoo! Mail und WhatsApp zu übernehmen. Sekur schürft keine Nutzerdaten, ist werbefrei und bietet eine Ende-zu-Ende-Datenverschlüsselung. Neben sicheren und privaten E-Mails/Instant Messaging bietet das Unternehmen auch sichere Datenspeicherungs- und -freigabedienste an.
    - Die Nachfrage nach verschlüsselten und sicheren Diensten steigt in einem Segment von Privatpersonen/Unternehmen, die bereit sind, von kostenlosen/konventionellen Angeboten auf kostenpflichtige Dienste umzusteigen, um den Datenschutz zu gewährleisten und die Internetkriminalität einzudämmen.
    - Die Dienste von Sekur® werden in der Schweiz gehostet, wo es strenge Datenschutzgesetze gibt; den Betreibern ist es nicht gestattet, die Daten der Nutzer zu schürfen oder zu verarbeiten. GlobeX speichert die Daten auf seinen eigenen Servern und nicht in Cloud-Diensten wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Cloud und Google Cloud. Diese Eigenschaften sind entscheidend für den Datenschutz und die Sicherheit.
    - Wir glauben, dass Unternehmen, die mit sensiblen und vertraulichen Informationen arbeiten (z.B. medizinische, finanzielle und Immobilieninformationen), und ein Segment von Einzelpersonen (5-10%) ideale Ziele für GlobeX sind.
    - Der engste Konkurrent von Sekur, ProtonMail, konnte seine Abonnentenbasis von 2017 bis 2020 von 2 bis 50 Millionen steigern, was darauf hindeutet, dass es eine Nachfrage nach solchen Diensten gibt und diese wächst. Wir glauben, dass Sekur eine Verbesserung gegenüber ProtonMail darstellt, insbesondere in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz.
    - Sekur® hat derzeit 3.200 Abonnenten und führt aggressive Marketingkampagnen durch, um seine Benutzerbasis weltweit zu vergrößern. Das Unternehmen hat Partnerschaftsvereinbarungen mit mehreren Telekommunikationsbetreibern in Lateinamerika und Südasien geschlossen, um ihren Nutzern Sekur anzubieten.
    - Zu den kommenden Katalysatoren gehören die Ergebnisse der laufenden Marketingprogramme und die Aktualisierung des Abonnentenwachstums. Das Unternehmen ist gut kapitalisiert, um seine Marketingprogramme zu finanzieren.

    Risiken
    - Das Unternehmen befindet sich in der Anfangsphase und muss noch bedeutende Einnahmen erzielen.
    - Es muss seine Technologie ständig auf dem neuesten Stand halten, um der Zeit voraus zu sein.
    - Es kann schwierig sein, Nutzer von kostenlosen zu kostenpflichtigen E-Mail-/Messaging-Diensten zu bewegen.
    - Steigender Wettbewerb unter den Anbietern verschlüsselter Dienste.
    - Wir erwarten, dass das Unternehmen nicht vor 2024 die Gewinnschwelle erreicht.

    Vorteile von kostenpflichtigen/sicheren E-Mail-Diensten

    GlobeX ist ein verschlüsselter Dienstanbieter, der eine Alternative zu Mainstream- und Big-Tech-Diensten wie Gmail, Outlook, WhatsApp und anderen bietet. Kostenlose E-Mail-Dienste generieren Einnahmen aus Werbung und Data Mining und weisen ein niedriges Sicherheitsniveau auf. Letzteres zeigt sich darin, dass die Nutzer Spam-, Phishing- und bösartige E-Mails erhalten, die darauf abzielen, persönliche Informationen wie Passwörter, Kreditkarten- und Bankkontonummern zu erlangen. Nach Angaben des Antivirenunternehmens Kaspersky Lab sind 47 % der empfangenen E-Mails Spam.

    Kostenlose Dienste können Benutzer anhand des Inhalts ihres Posteingangs, ihrer IP-Adressen und ihrer Internetnutzung verfolgen. Kostenlose Dienste verlangen auch Telefonnummern und andere persönliche Daten. Aus diesen Gründen gibt es eine wachsende Zahl von Nutzern, die bereit sind, kostenpflichtige E-Mail- und Messaging-Dienste zu nutzen, um Sicherheit und Datenschutz zu gewährleisten. Bezahlte/verschlüsselte Dienste sind werbefrei, erfordern nur Benutzernamen/Passwort und nehmen keine Telefonnummern oder persönlichen Daten der Nutzer auf. Die Daten der Nutzer werden verschlüsselt, so dass es selbst für Dienstanbieter schwierig ist, den tatsächlichen Inhalt von E-Mails/Nachrichten einzusehen.

    Nachteile der herkömmlichen E-Mail- und Cloud-Dienste

    1. Cyberkriminalität

    Mainstream- und Big-Tech-Anbieter (wie Gmail/NASDAQ: GOOG, Zoom/NASDAQ: ZM), WhatsApp/NASDAQ: FB und Dropbox/NASDAQ:DBX) sind anfällig für Cyberkriminalität. Dieses Jahr wurde der Exchange-Server von Microsoft (NASDAQ:MSFT) gehackt, um illegal Informationen, E-Mails, Kalender und Kontakte zu sammeln. Laut packetlabs.net, einem Unternehmen, das sich auf App-Sicherheit spezialisiert hat, werden die Kosten für Cyberkriminalität von 6 Milliarden US-Dollar in diesem Jahr auf 10,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2025 ansteigen. Sekur bietet Schutz davor, da die Daten der Nutzer mehrfach verschlüsselt von ihren Geräten zu den Servern von Globex in der Schweiz übertragen werden.

    2. Verschlechterung der Privatsphäre

    Die Bedeutung des Datenschutzes hat in den letzten Jahren zugenommen. Gegen die Messaging-Dienste Whatsapp und Signal gab es öffentliche Proteste, weil sie ihre Datenschutzrichtlinien geändert haben. Die Nutzer sind besorgt, dass persönliche Daten ohne ihre Zustimmung verwendet werden könnten. Zoom wurde vor kurzem zu einer Geldstrafe von 85 Millionen US-Dollar verurteilt, weil es den Nutzern vorgegaukelt hatte, über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu verfügen. Wir glauben, dass eine wachsende Zahl von Einzelpersonen, Unternehmen und Regierungsbehörden sich von den herkömmlichen Diensten abwenden, um den Datenschutz und die Sicherheit zu gewährleisten. Dies zeigt sich in der schnellen Zunahme der Nutzer von ProtonMail.

    Der Sekur®-Vorteil

    Wir sind der Meinung, dass Sekur® sowohl unter den kostenlosen als auch unter den kostenpflichtigen E-Mail-Dienstleistern hervorsticht. Die wichtigsten Stärken sind unten aufgeführt:

    1. Bietet sichere und private E-Mails/Messaging-Dienste, selbstlöschende Chats und Dateitransfer über mobile Geräte, Tablets und PCs. Alle Nachrichten werden vollständig verschlüsselt und auf Viren gescannt.

    2. Die Dienste werden in der Schweiz gehostet, wo es strenge Datenschutzgesetze gibt. Unternehmen, die außerhalb der Schweiz tätig sind, dürfen keine personenbezogenen Daten verarbeiten oder nutzen.

    3. Durch die eigene Infrastruktur ist GlobeX unabhängig von anderen Cloud-Diensten wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Cloud und Google Cloud. Die Server von GlobeX befinden sich in ISO-zertifizierten, von der Schweizer Bank zugelassenen Rechenzentren. Die Daten der Benutzer werden nicht auf ihren Geräten, sondern auf den Servern von GlobeX gespeichert.

    4. GlobeX begrenzt die Menge der gleichzeitig versendeten E-Mails, um Spamming oder Phishing zu vermeiden.

    Wir stellen fest, dass verschlüsselte Plattformen Gegenstand von illegalen/kriminellen Aktivitäten sein können. Aus unseren Gesprächen mit der Geschäftsleitung geht hervor, dass ihr Team ständig auf verdächtige Aktivitäten achtet. Da die Abonnenten ihre Kreditkarteninformationen angeben müssen, ist GlobeX in der Lage, Nutzer, die ihre Plattform missbrauchen, zu identifizieren und ausfindig zu machen.

    Geschäftsmodell

    GlobeX verkauft seine Produkte direkt über seine Website oder über Großhändler und Distributoren sowie Telekommunikationsunternehmen mit großem Kundenstamm. Die Partner bieten die Sekur-Produkte ihren Kunden als Zusatzdienstleistung an. GlobeX hat mit seinen Vertriebspartnern Vereinbarungen zur Umsatzbeteiligung getroffen, die nicht veröffentlicht wurden.

    GlobeX bietet seine Lösungen auch auf dem RE/MAX-Marktplatz an, der über 100.00 Immobilienmaklern und -vermittlern zur Verfügung steht.

    Aktionsplan

    GlobeX verfügt über eine solide Pipeline neuer Produkte/Dienstleistungen, die sich an ein breites Spektrum potenzieller Nutzer richten.

    Produkt einführen

    Dez-21 BusinessMail
    Jan-22 Neues SekurMail®
    Feb-22 Neue SekurMail® App
    Apr-22 SekurVoice (Sprache, Chat, E-Mail)
    Jun-22 SekurPro®
    Sep-22 SekurSuite® Erweiterung

    GlobeX Markenbildung und Marketing-Bemühungen

    1. Nutzung von YouTube-Influencern
    2. Print- und Medienanzeigen
    3. 300-400 TV-Spots pro Monat bei Fox Business, CNBC und Bloomberg
    4. Anzeigen in New Yorker U-Bahnen, im Nasdaq-Gebäude usw.
    5. Marketingpartner in Südamerika und Europa

    Die aktuellen Kundenakquisitionskosten (CAC) liegen bei etwa 70 US$. Unsere Gespräche mit dem Management deuten darauf hin, dass die CAC mit einer wachsenden Nutzerbasis allmählich auf einen langfristigen Durchschnitt von 25 US-Dollar sinken werden, verglichen mit den Abonnementeinnahmen von 70 US-Dollar/Jahr/Nutzer für das Basis-E-Mail-Paket.

    https://cdn-ceo-ca.s3.amazonaws.com/1gr7ngn-GlobeX%20-%20Dec…
    Sekur Private Data | 0,284 €
    Avatar
    09.12.21 21:02:06
    Beitrag Nr. 10 ()
    Sekur Private Data | 0,359 $
    Avatar
    25.11.21 10:42:14
    Beitrag Nr. 9 ()
    Der CEO hat in den letzten Tagen gekauft:

    https://ceo.ca/insiders/alain-mehdi-ghiai-chamlou?

    (Ich übrigens auch, allerdings deutlich bescheidener) :)

    Mariusz Skonieczny hat eine ausführliche sechsteilige Video-Dokumentation zu GlobeX Data
    auf seiner Seite eingestellt, gegen Ende auch mit einem CEO-Interview:

    https://classicvalueinvestors.com/globex-data-100-bagger-in-…


    RISIKO: GlobeX wird derzeit (noch?) ausschließlich OTC gehandelt!

    Ehrlich hat Mariusz ja immerhin bemerkt: "High Risk - High Reward!"

    Risk muss man unterstreichen! ;)

    Freundliche Grüße
    supernova
    Sekur Private Data | 0,320 €
    Avatar
    17.11.21 19:10:43
    Beitrag Nr. 8 ()
    GlobeX Data Ltd., freut sich bekannt zu geben, dass es gemäß seiner Pressemitteilung vom 9. November 2021 seine zuvor angekündigte Privatplatzierung in Höhe von 5.355.510 Einheiten mit einem Bruttoerlös von 2.142.204 CA$ (1,70 Millionen US$) in Form von Einheiten abgeschlossen hat.

    Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (eine "Aktie") zu einem Preis von 0,40 CA$ pro Aktie und einem halben Aktienkauf-Warrant (ein "Warrant"). Jeder volle Warrant berechtigt den Inhaber zum Kauf einer Stammaktie zu einem Preis von 0,80 CA$ pro Aktie während einer Laufzeit von zwei Jahren (die "Warrant-Laufzeit"). Das Angebot ist nun abgeschlossen und das Unternehmen bearbeitet die Einreichungsprozeduren für die Canadian Securities Exchange und alle anderen erforderlichen behördlichen Einreichungen.

    Der Erlös aus der Finanzierung wird dazu verwendet, die Vermarktung der verschlüsselten E-Mail- und Messaging-Lösung Sekur des Unternehmens auf dem US-amerikanischen Markt weiter zu beschleunigen, sowie für allgemeine Zwecke und um das Unternehmen und seine Ziele als börsennotiertes Unternehmen in der breiten Öffentlichkeit und der Investorengemeinschaft bekannt zu machen.

    Im Zusammenhang mit dieser Finanzierung fielen keine Gebühren an, und es wurden keine Optionsscheine im Zusammenhang mit dieser Finanzierung ausgegeben. Der Nettoerlös nach eingehenden Banküberweisungsgebühren betrug CA$ 2.142.100,03.

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, sagte: "Da wir das Jahr bald abschließen, sind wir bereit, das Jahr 2022 mit einer soliden Bilanz zu beginnen, mit Barmitteln in Höhe von 9.455.000 CA$ (7,56 Mio. US$) und ohne Schulden, wandelbaren Optionsscheinen oder wandelbaren Verpflichtungen jeglicher Art. Wir haben unseren Bargeldbestand im Vergleich zu diesem Zeitpunkt im letzten Jahr um das 24-fache erhöht, und unsere Marktkapitalisierung hat sich im gleichen Zeitraum seit dem letzten Jahr verachtfacht. Unser Unternehmen hat im Jahr 2020 einige schwere Zeiten durchgemacht, aber wir haben 2021 die Wende geschafft und freuen uns auf 2022 und darüber hinaus. Wir sind allen unseren Aktionären und Kunden dankbar, die uns unterstützen, indem sie täglich SEKUR abonnieren und unsere Wertpapiere an den kanadischen, amerikanischen und deutschen Börsen kaufen. Wir werden unsere Medienpräsenz in den USA weiter erhöhen, während wir unsere Marke als börsennotiertes Unternehmen aufbauen, das sich für den Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit all unserer Unterstützer und Aktionäre da draußen einsetzt."

    https://www.accesswire.com/673326/GlobeX-Data-Closes-Final-A…
    Sekur Private Data | 0,390 $
    Avatar
    08.11.21 14:54:09
    Beitrag Nr. 7 ()
    GlobeX Data Ltd. ist führend in der sicheren Kommunikation und im sicheren Datenmanagement in der Schweiz und freut sich, den ersten Verkauf seiner SekurMessenger-Lösung an eine lateinamerikanische Regierungsbehörde bekannt zu geben. Das Unternehmen rechnet mit dem Verkauf weiterer Lizenzen im Jahr 2022 und darüber hinaus und verkauft eine Mischung aus Sekur, SekurMessenger und, wenn diese im Jahr 2022 auf den Markt kommen, die Videokonferenzlösungen SekurPro und die verschlüsselten Sprachlösungen SekurVoice.

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, sagte: "Wir freuen uns sehr, dass wir unsere ersten Regierungslizenzen für SekurMessenger in Lateinamerika verkauft haben, und wir erwarten, dass bis 2022 weitere folgen werden. Wenn erst einmal eine Organisation von unserer Lösung profitiert, werden sich voraussichtlich weitere anschließen. Aus Gründen des Datenschutzes wird der Name des Kunden im Rahmen der Verkaufsbedingungen vertraulich behandelt. Wir gehen davon aus, dass in den kommenden Jahren noch viele weitere Lizenzen in Lateinamerika und anderen Regionen, wie z. B. Südasien, verkauft werden. Der Verkauf wurde schnell abgeschlossen, da der Kunde sofort die Vorteile von SekurMessenger gegenüber anderen Messaging-Anwendungen erkannte. Wir freuen uns darauf, dass sie die vielen einzigartigen und kritischen Eigenschaften von Sekur und SekurMessenger kennenlernen werden, wie z.B. den in der Schweiz gehosteten Datenschutz und die Sicherheit und das Recht für Regierungsorganisationen, dass ihre Daten nicht von Drittanbietern, Big-Tech-Unternehmen oder abtrünnigen Regierungen, die wertvolle Informationen und vertrauliche Daten während der Kommunikation übermitteln, abgegriffen werden. Da wir nicht mit AWS, Microsoft Azure oder Google Cloud-Plattformen, die gemeinhin als "Big Tech" bezeichnet werden, verbunden sind und es auch nie waren, können wir ein wirklich unabhängiges, privates und sicheres Kommunikationsmittel wie sichere und private E-Mails und Instant Messaging anbieten. Wir freuen uns darauf, jeden, Verbraucher, Unternehmen und jetzt auch Regierungen, vor böswilligen Hackern zu schützen und ihnen echten Datenschutz und kein Data Mining zu bieten."

    Die Datenschutzlösungen von GlobeX werden alle in der Schweiz gehostet, so dass die Daten der Benutzer vor jeglichen Anfragen von außen geschützt sind. In der Schweiz ist das Recht auf Privatsphäre in Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung garantiert. Das Bundesgesetz über den Datenschutz ("DSG") vom 19. Juni 1992 (in Kraft seit 1993) hat einen strengen Schutz der Privatsphäre eingeführt, indem es praktisch jede Verarbeitung personenbezogener Daten verbietet, die nicht ausdrücklich von den betroffenen Personen genehmigt wurde. Der Schutz unterliegt der Aufsicht des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten.

    Nach Schweizer Bundesrecht ist es strafbar, Informationen zu veröffentlichen, die auf durchgesickerten "geheimen offiziellen Gesprächen" beruhen. Im Jahr 2010 stellte das Schweizerische Bundesgericht fest, dass IP-Adressen personenbezogene Daten sind und dass sie nach dem Schweizer Datenschutzrecht nicht dazu verwendet werden dürfen, die Internetnutzung ohne Wissen der betroffenen Personen zu verfolgen.

    https://www.accesswire.com/671561/GlobeX-Data-Completes-Firs…
    Sekur Private Data | 0,284 €
    Avatar
    20.10.21 17:17:13
    Beitrag Nr. 6 ()
    GlobeX Data Ltd., das führende Unternehmen im Bereich der in der Schweiz gehosteten sicheren Kommunikation und des sicheren Datenmanagements, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen als Ergebnis der erstmaligen Einführung seines SEKUR in den US-Märkten und als Ergebnis seiner Marketingkampagne die Zahl der Abonnenten von SEKUR und SEKURMESSENGER im dritten Quartal 2021 im Vergleich zum zweiten Quartal 2021 um über 1.260 % gesteigert hat.

    SEKUR und seine Messenger-Version SEKURMESSENGER verzeichnen täglich neue Abonnenten und zählen über 2.650 zahlende Abonnenten, Tendenz steigend. Sollte die Zahl der Abonnenten gleich bleiben, rechnet GlobeX damit, innerhalb von 12 Monaten oder bis Ende Oktober 2022 10.000 zahlende Abonnenten zu erreichen. Das Unternehmen führt bis Ende des vierten Quartals 2021 BusinessMail von SEKUR ein und plant, im ersten Quartal 2022 eine neue E-Mail-Anwendung auf den Markt zu bringen, die alle sicheren Webmail-Funktionen von SEKUR, wie SekurSend und SekurReply, in einer einfachen und leicht zu bedienenden E-Mail-Anwendung zusammenfasst. Das Unternehmen hat zahlreiche Anfragen für seine Business-E-Mail-Lösung und für die SEKURMAIL-Anwendung erhalten und nimmt Reservierungen für die Lösung entgegen.

    Weitere Einzelheiten zu den Einnahmen im dritten Quartal 2021 werden veröffentlicht, sobald das Unternehmen in den kommenden Wochen seine Finanzzahlen für das dritte Quartal 2021 auf SEDAR veröffentlicht.

    GlobeX profitiert von umfangreichen Marketingmaßnahmen in den USA, zu denen auch das SEKUR-Segment für Datenschutz und Sicherheit gehört, das jeden Sonntag zwischen 10 und 11 Uhr EST auf NEWSMAXTV und unter der Woche auf den Kanälen Fox Business TV und Bloomberg TV ausgestrahlt wird und in dem wöchentliche Cyberangriffe erörtert werden und wie sich Verbraucher und Unternehmen vor diesen Cyberangriffen schützen können. Darüber hinaus wird SEKUR als eine privatere und sicherere Alternative zu BigTech-Lösungen vorgestellt, und es werden verschiedene Funktionen von SEKUR und deren optimale Nutzung erörtert, um die Öffentlichkeit über Datenschutz und Identitätsschutz in der Cyberwelt aufzuklären. Darüber hinaus wird der CEO des Unternehmens, Alain Ghiai, vom NASDAQ-Hauptsitz aus von Jane King, einer Finanzjournalistin, interviewt und spricht über Fragen der Cybersicherheit und des Datenschutzes und macht auf GlobeX Data und sein Angebot an sicheren und privaten Lösungen, wie SEKUR, aufmerksam. Darüber hinaus hat GlobeX Data vor kurzem mit seinem Medienpartner FMW Media einen Vertrag über eine riesige digitale Plakatwand mit einer Breite von 1,80 m und einer Höhe von 1,80 m am 4 Time Square des NASDAQ-Gebäudes abgeschlossen, auf der alle 2,5 Minuten ein 15-sekündiger Werbespot über SEKUR gezeigt wird.

    Der 15 Sekunden lange Werbespot kann hier live auf Webcamtaxi gesehen werden: SEKUR Live Billboard 4 Time Square NASDAQ Bldg . Die Werbung ist auf der horizontalen elektronischen Plakatwand rechts neben dem Wort Nasdaq platziert.

    Der 15 Sekunden lange Werbespot ist hier zu sehen: SEKUR 15-Sekunden-Werbespot

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, sagte: "Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen unserer Marketingkampagne und freuen uns, dass wir bisher fast 3.000 Menschen vor Cyberhacks per E-Mail oder Messenger schützen konnten. Dies ist erst der Anfang, denn wir planen, die Zahl der Abonnements zu erhöhen, sobald wir die SEKURMAIL-Anwendung und unseren E-Mail-Dienst für Unternehmen im ersten Quartal 2022 auf den Markt bringen. Bis dahin freuen wir uns, alle unsere amerikanischen Unterstützer mit unseren in der Schweiz gehosteten, nicht von BigTech stammenden sicheren Kommunikationslösungen zu schützen. Wir arbeiten weiter hart und setzen unsere Mittel klug ein, um den besten ROI für unsere Investitionen in Kundenakquise und Marketing zu erzielen. Wir freuen uns auch über den Start unserer größten Marketingkampagnen in New York City, mit unseren 200 digitalen Tafeln in der New Yorker U-Bahn, unserer riesigen digitalen Anzeige am Time Square und unserer festen Plakatwand am Broadway. Wir freuen uns darauf, weiterhin jeden vor Cyber-Hackern zu schützen und den privatesten E-Mail- und Messaging-Service auf dem Markt anzubieten, ohne Data-Mining, ohne BigTech-Hosting und mit Schweizer Datenschutzgesetzen, um alle unsere SEKUR-Abonnenten zu schützen."

    Sekur , die SekurMessenger als Teil eines Bündels von E-Mail, Messaging und Dateitransfer in einer App-Lösungen enthält, umfasst die neueste SekurMail-Technologie des Unternehmens, die proprietäre Anti-Phishing und Datenschutz-Funktion namens SekurSend ® enthält. Mit SekurSend ® kann ein Benutzer eine E-Mail an einen beliebigen Empfänger senden, unabhängig davon, ob dieser Sekur hat oder nicht, und zwar in voller Privatsphäre und Sicherheit, da die E-Mail nie die verschlüsselten E-Mail-Server von Sekur in der Schweiz verlässt. Der Empfänger kann dann auf die Benachrichtigung klicken und auf die gleiche Weise mit SekurReply ® antworten, ohne dass der Empfänger sich für ein Sekur-Konto registrieren muss. Der Absender kann auch entscheiden, jede gesendete E-Mail zu schützen, indem er ein Passwort zum Öffnen, ein Leselimit und einen Selbstzerstörungstimer hinzufügt. Das Versenden einer E-Mail mit der SekurSend ® Funktion erlaubt es den Absendern und Empfängern, Anhänge in unbegrenzter Größe an die E-Mails anzuhängen, ohne das E-Mail-Postfach des Empfängers zu überfüllen. Dies verhindert auch BEC-Angriffe für Unternehmen und E-Mail-Phishing-Attacken. Darüber hinaus bietet SekurMail eine vollständige Kontrolle über die E-Mail-Zustellung, einen automatischen Datenexport für große Unternehmen und eine automatische Data Loss Prevention-Technologie ("DLP") mit kontinuierlicher Archivierung in Echtzeit.

    Die jüngsten Datenschutzverletzungen in Messaging-Anwendungen und insbesondere in der WhatsApp-Anwendung haben eine gewisse Dringlichkeit für Unternehmen und Datenschützer geschaffen, um ihre Kommunikation vor Cyber-Attacken und Identitätsdiebstahl über mobile und Desktop-Geräte zu schützen.

    SekurMessenger beseitigt viele der Datenschutz- und Sicherheitsrisiken, indem er nicht nur keine Telefonnummer verlangt, die die Geräte-ID des Benutzers preisgeben würde, sondern auch kein Social Engineering der Telefon- oder Computer-Kontaktliste eines Benutzers durchführt und die Kontakte standardmäßig infiziert, wodurch eine große Sicherheits- und Datenschutzlücke geschlossen wird. SekurMessenger teilt jedem Benutzer einen Benutzernamen und eine SM-Nummer zu. Die SM-Nummer ist die Kontakt-ID, die ein Nutzer preisgeben muss, damit andere SM-Nutzer hinzugefügt werden können. Der Dienst verfügt über einen Selbstzerstörungstimer und weitere Funktionen, darunter die GlobeX-eigenen Technologien VirtualVaults und HeliX, bei denen alle Daten auf verschlüsselten Servern in der Schweiz gespeichert werden.

    Zusätzlich bietet SekurMessenger jetzt eine proprietäre Funktion und Technologie namens Chat by Invites. Diese Funktion ermöglicht es einem SekurMessenger-Benutzer ("SM-Benutzer"), einen Nicht-SM-Benutzer oder eine Gruppe von Nicht-SM-Benutzern zu einem völlig privaten und sicheren Chat einzuladen, ohne dass sich der Empfänger bei SekurMessenger registrieren oder die App herunterladen muss. Am Ende des Chats kann der Initiator der Konversation die Konversation aus der Ferne beenden und alle Spuren der Konversation werden von allen Benutzern, einschließlich dem Empfänger, gelöscht. Diese einzigartige Funktion ist jetzt auf allen iOS- und Android-Geräten und Webplattformen voll einsatzbereit und funktionsfähig. Die Zielsektoren sind zahlreich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Bereiche Immobilien, Recht, Finanzen, Regierung, Energie, Bergbau, Fertigung, Handel und Medizin.

    Die Datenschutzlösungen von GlobeX werden alle in der Schweiz gehostet und schützen die Daten der Nutzer vor Anfragen von außen.

    https://www.accesswire.com/668818/GlobeX-Datas-SEKUR-Privacy…
    Sekur Private Data | 0,323 $
    Avatar
    15.10.21 15:30:25
    Beitrag Nr. 5 ()
    New to The Street T.V. kündigt eine massive Pre-Roll-Medienkampagne für GlobeX Data, Inc. an, mit einem konzentrierten Medienschub über die Cybersecurity-Produkte Sekur® und SekurSuite® des Unternehmens.

    Die Pre-Roll-Videowerbung wird automatisch direkt vor einem vorgestellten Video auf mobilen und Desktop-Geräten abgespielt und bietet fesselnde Informationen über Sekur® und SekurSuite® für E-Mails, SMS, Dateitransfers, Videokonferenzen und mehr.

    Etwa 40 Anbieter von Internetnachrichten werden die Pre-Roll-Werbung voraussichtlich ausstrahlen, wobei die größten Anbieter die folgenden sind:

    www.bbc.com
    www.barrons.com
    www.newsmax.com
    www.foxnews.com
    www.nytimes.com
    www.wsj.com
    www.forbes.com
    www.fortune.com
    www.marketwatch.com
    www.newsweek.com
    www.time.com/money
    www.economist.com

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, Ltd. erklärt: "Die Pre-Roll-Werbung soll die Markenbekanntheit von Sekur und den SekurSuite® Cybersicherheitsprodukten für Privatpersonen und große und kleine Unternehmen steigern. Da täglich große Sicherheitsverletzungen auf einigen der größten offenen Internetplattformen auftreten, können diese Pre-Roll-Werbeanzeigen, die auf einigen der größten Nachrichtenseiten ausgestrahlt werden, die Menschen auf die einzigartigen und kostengünstigen Cybersicherheitslösungen von GlobeX Data, Ltd. aufmerksam machen.

    Die Pre-Roll-Werbung ermöglicht 100.000 Klicks für eine 30-Sekunden-Werbung mit der Aufforderung, weitere Informationen zu erhalten. Diese Pre-Roll-Werbespots werden Teil der Marketingkampagne von GlobeX Data, einschließlich der Fernsehinterviews von New to the Street, der großen Werbetafel am NASDAQ-Gebäude und anderer elektronischer Werbetafeln/Medienanzeigen, die in ganz New York City aufgestellt sind, sowie anderer Print- und elektronischer Medienverteilungen.

    Vince Caruso, CEO der FMW Media Corp. und Schöpfer/Produzent von New to The Street T.V., sagt: "Ich bin begeistert von diesen Pre-Roll-Werbeeinblendungen auf GlobeX Data Ltd. Wir vertrauen darauf, dass diese informativen Ausstrahlungen den Verbrauchern Informationen über Sekur als umfassende Lösung für Cybersecurity-Bedürfnisse liefern können. Und als Produzent der Inhalte und mit der Unterstützung unseres Teams helfen wir dem Management von GlobeX Data Ltd. bei der Schaffung von Produktbewusstsein und der Steigerung des Bekanntheitsgrades des Unternehmens.

    GlobeX Data Ltd. betreibt seine Internetplattformen und Sicherheitsgeschäfte unter Verwendung der firmeneigenen HeliX-Technologie mit militärischer Verschlüsselung, die den sehr strengen Datenschutzgesetzen der Schweiz unterliegt.

    https://www.globenewswire.com/news-release/2021/10/14/231451…
    Sekur Private Data | 0,254 €
    Avatar
    13.08.21 17:14:01
    Beitrag Nr. 4 ()
    Die neue Welle von Datenschutz und Cybersicherheit landet in Lateinamerika

    Die jüngsten öffentlichkeitswirksamen Datenschutzverletzungen bei Messaging-Anwendungen (insbesondere bei der beliebten WhatsApp-Anwendung) haben es für Unternehmen und Datenschützer dringend erforderlich gemacht, ihre Kommunikation vor Cyberangriffen und Identitätsdiebstahl über mobile und Desktop-Geräte zu schützen.

    Der Internet-Datenschutz- und Cybersecurity-Anbieter GlobeX Data Ltd., der seine in der Schweiz gehosteten Lösungen für sichere Kommunikation und sicheres Datenmanagement weltweit ausgebaut hat, um eine neue, sicherere und privatere Alternative in neue Märkte zu bringen.

    Der Chief Executive Officer von GlobeX Data, Alain Ghiai, sagte in einer Erklärung zum neuesten Vorstoß des Unternehmens, dass es eine wachsende Nachfrage gibt, WhatsApp als Business-Messaging-Lösung in Mexiko und in der Welt im Allgemeinen zu ersetzen, und SekurMessenger ist hier, um diese Nachfrage zu befriedigen.

    "Wir freuen uns auch darauf, in den kommenden Jahren in andere Länder Mittel- und Lateinamerikas zu expandieren, da wir planen, auch mit anderen Partnern in der Region zu starten. Angesichts der Tatsache, dass Sicherheit und Datenschutz zu einem globalen Anliegen geworden sind, und der neuen WhatsApp-Regeln, die Daten aller Nutzer mit Facebook zu teilen, haben wir einen sprunghaften Anstieg der Nachfrage und der Anfragen nach unseren sicheren und privaten Kommunikationslösungen festgestellt."

    GlobeX Data hat offiziell mit der kommerziellen Einführung seiner SekurMessenger Swiss Hosted Messaging Sicherheits- und Datenschutzlösung in Lateinamerika begonnen, die verschlüsselte Messaging- und sichere File-Sharing-Kommunikationslösungen mit dem Mobilfunkbetreiber Telcel des Telekommunikationsriesen América Móvil in Mexiko bietet.

    Gemeinsam mit América Móvil arbeitet GlobeX daran, eine sichere und private Alternative zu anderen unsicheren und nicht-privaten Messaging-Anwendungen anzubieten. Dieser Markt richtet sich vor allem an geschäftliche und staatliche Nutzer sowie an datenschutzbewusste Verbraucher.

    Eine große Lücke in der Sicherheit und Privatsphäre ist die Anforderung einer Telefonnummer (die die Geräte-ID eines Benutzers preisgibt) und das Social Engineering einer Telefon- oder Computer-Kontaktliste des Benutzers, die sich, wenn sie kompromittiert wird, auf die Kontakte eines infizierten Benutzers ausbreiten kann. SekurMessenger eliminiert viele dieser Datenschutz- und Sicherheitsrisiken. SekurMessenger vergibt an jeden Benutzer einen Benutzernamen und eine SM-Nummer. Die SM-Nummer ist die Kontakt-ID, die ein Benutzer preisgeben würde, damit andere SM-Benutzer hinzugefügt werden können.

    Klicken Sie auf das Video unten für eine Einführung in die Sekur Plattform:

    https://youtu.be/1_UYOVixd3I

    Der Dienst verfügt außerdem über einen Selbstzerstörungstimer und weitere Funktionen, einschließlich der GlobeX-eigenen VirtualVaults- und HeliX-Technologien, bei denen alle Daten auf in der Schweiz gehosteten, verschlüsselten Servern gespeichert werden.

    Der sichere Messaging-Service von SWIS wurde vollständig in die Abrechnungs- und Bereitstellungsplattform von Telcel integriert. Die unabhängigen Distributoren von Telcel generieren über 70 % des Umsatzes mit Mobilfunkanschlüssen in Mexiko für Telcel und erhalten bereits Anfragen für die Lösung.

    Telcel ist der größte Mobilfunkbetreiber in Mexiko und hat mehr als 75 Millionen Mobilfunkteilnehmer. América Móvil ist der siebtgrößte Telekommunikationsbetreiber der Welt mit über 277 Millionen Mobilfunkteilnehmern in mehr als 20 Ländern Lateinamerikas und Europas.

    Mit dem Wachstum des Unternehmens in den kommenden Jahren wird der Verkauf von SekurMessenger außerhalb Mexikos auf andere Länder ausgeweitet, in denen América Móvi mit seiner Marke Claro tätig ist, wie Kolumbien und andere lateinamerikanische Länder, was voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 beginnen wird.

    In der Zwischenzeit gab GlobeX an, dass bis Ende 2022 ein jährlicher Bruttoumsatz von 1,5 Millionen US-Dollar (USD) für den SekurMessenger erwartet wird, mit einer Steigerung von 50 % für 2023 allein in Mexiko. Eine weitere Nutzerbasis wird auch von GlobeX' anderem Cybersecurity-Distributor, Micronet, in Kolumbien und Panama erwartet. Das Unternehmen fügte hinzu, dass der Verkaufsstart mit Micronet spätestens im ersten Quartal 2022 geplant ist.

    Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter globexdata.com.

    https://stockhouse.com/news/newswire/2021/06/28/the-new-wave…
    Sekur Private Data | 0,222 €
    Avatar
    14.06.21 18:00:09
    Beitrag Nr. 3 ()
    GlobeX Data sieht starkes Interesse an sicheren Kommunikationsprodukten, da die Zahl der Heimarbeiter steigt

    -Bietet All-in-One-Datensicherheitsdienste auf einer einzigen, sicheren Plattform mit in der Schweiz gespeicherten Informationen
    -Zu den Blue-Chip-Partnern gehört America Movil, der drittgrößte Telekommunikationsanbieter der Welt mit über 300 Millionen Abonnenten
    -Der Markt für Cybersicherheit wird bis 2024 voraussichtlich 300 Milliarden US-Dollar übersteigen

    Was GlobeX Data macht:

    GlobeX Data Ltd ist ein Anbieter von Cybersicherheits- und Internetdatenschutzlösungen für sichere Kommunikation und sicheres Datenmanagement.

    Das Unternehmen vertreibt eine Suite von sicheren Cloud-basierten Speicher-, Disaster-Recovery-, Dokumentenmanagement-, verschlüsselten E-Mail- und sicheren Kommunikations-Tools. Es vertreibt seine Produkte über zugelassene Großhändler und Distributoren sowie Telekommunikationsunternehmen weltweit und bedient darüber hinaus Verbraucher, Unternehmen und Regierungen weltweit.

    Die Datenschutzlösungen von GlobeX Data werden alle in der Schweiz gehostet, wodurch die Daten der Benutzer vor Anfragen von außen geschützt sind. In der Schweiz ist das Recht auf Privatsphäre in Artikel 13 der Schweizerischen Bundesverfassung garantiert. Das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) vom 19. Juni 1992 (in Kraft seit 1993) hat einen strengen Schutz der Privatsphäre eingerichtet, indem es praktisch jede Verarbeitung personenbezogener Daten untersagt, die nicht ausdrücklich von den betroffenen Personen genehmigt wurde. Der Schutz unterliegt der Aufsicht des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten.

    Nach Schweizer Bundesrecht ist es ein Verbrechen, Informationen zu veröffentlichen, die auf durchgesickerten "geheimen offiziellen Gesprächen" basieren. Im Jahr 2010 stellte das Schweizer Bundesgericht fest, dass IP-Adressen persönliche Informationen sind und dass sie nach Schweizer Datenschutzgesetzen nicht verwendet werden dürfen, um die Internetnutzung ohne das Wissen der betroffenen Personen zu verfolgen.

    Die Softwarelösung Sekur des Unternehmens ist ein Produkt, das für den strategischen Einsatz durch Schlüsselpersonen in großen Organisationen (C-Level und Vorstandsmitglieder) und High Net Worth Individuals (HNWI) entwickelt wurde und sich an Benutzer richtet, die auf Datenschutz und Sicherheit achten.

    Sekur beinhaltet SekurMessenger als Teil eines Bündels von E-Mail, Messaging und Dateitransfer in einer App-Lösung und beinhaltet die neueste SekurMail-Technologie des Unternehmens. Sie enthält eine proprietäre Anti-Phishing- und Datenschutzfunktion namens SekurSend, mit der ein Benutzer eine E-Mail an einen beliebigen anderen Empfänger senden kann, unabhängig davon, ob dieser Sekur hat oder nicht, und zwar in voller Privatsphäre und Sicherheit, da die E-Mail niemals die verschlüsselten E-Mail-Server von Sekur in der Schweiz verlässt. Der Empfänger kann dann auf die Benachrichtigung klicken und auf die gleiche Weise mit SekurReply antworten, ohne dass der Empfänger sich für ein Sekur-Konto registrieren muss. Der Absender kann auch entscheiden, jede gesendete E-Mail zu schützen, indem er ein Passwort zum Öffnen, ein Leselimit und einen Selbstzerstörungstimer hinzufügt.

    Zusätzlich beinhaltet SekurMail die volle Kontrolle über die E-Mail-Zustellung, den automatischen Datenexport für große Unternehmen und eine automatische Data Loss Prevention-Technologie (DLP) mit kontinuierlicher Archivierung in Echtzeit. SekurMessenger hingegen eliminiert viele der Datenschutz- und Sicherheitsrisiken, indem es nicht nur keine Telefonnummer verlangt, die die Geräte-ID des Benutzers preisgeben würde, sondern auch kein Social Engineering der Telefon- oder Computer-Kontaktliste eines Benutzers durchführt und die Kontakte standardmäßig infiziert, was eine große Lücke in der Sicherheit und Privatsphäre beseitigt. SekurPro bietet neben sicherer E-Mail und Messaging auch Sprach- und Videokonferenzen an.

    Das Unternehmen strebt eine globale Massenmarkteinführung seiner sicheren Kommunikationslösung Sekur im April 2021 an, während die erste Markteinführung in den USA noch vor Ende März abgeschlossen sein soll.

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, sagte, das Unternehmen ziele "auf mehrere Millionen Verbraucher und Geschäftsleute weltweit, die auf der Suche nach einer sicheren und privaten Anwendung für alle ihre Kommunikationsbedürfnisse sind".

    Das Unternehmen strebt eine weltweite Markteinführung seiner sicheren Kommunikationslösung Sekur im April 2021 an, während die erste Markteinführung in den USA noch vor Ende März abgeschlossen sein soll.

    Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data, sagte, das Unternehmen ziele "auf mehrere Millionen Verbraucher und Geschäftsleute weltweit, die auf der Suche nach einer sicheren und privaten Anwendung für alle ihre Kommunikationsbedürfnisse sind".

    Wie macht es sich:

    GlobeX Data hat einen sehr lebhaften Start in das Jahr 2021 hingelegt, seine Kassen gefüllt und seine Reichweite rund um den Globus vergrößert, da die Pandemie des Coronavirus (COVID-19) die Unternehmen auf die Notwendigkeit größerer Cybersicherheit fokussiert, da mehr Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten, während eine Reihe von Cyber-Hacks für Microsoft-Software auch einen größeren Impuls für die Produkte des Unternehmens gegeben hat.

    Ende Februar gab GlobeX bekannt, dass es sich in der Endphase der Unterzeichnung einer Vertriebsvereinbarung in Südasien mit einem großen Telekommunikationsbetreiber für seine verschlüsselte E-Mail-, verschlüsselte Messaging- und sichere File-Share-Lösung Sekur befindet.

    GlobeX sagte, dass es sich um eine Vertriebsvereinbarung mit einem börsennotierten Unternehmen handelt. Aus diesem Grund wird der Name des Telekommunikationsbetreibers vertraulich behandelt, bis die Vereinbarung von beiden Parteien unterzeichnet wurde und eine formelle Ankündigung gemacht werden kann. Das Unternehmen wies darauf hin, dass das Telekommunikationsunternehmen in mehreren Ländern Südasiens tätig ist und weltweit über 150 Millionen Mobilfunkkunden hat.

    Das Unternehmen wies darauf hin, dass dies der zweite Telekommunikationskonzern wäre, den es in den Schwellenländern unter Vertrag genommen hat. Es besteht bereits eine Vereinbarung mit América Móvil, dem siebtgrößten Telekommunikationsunternehmen der Welt und dem größten in Lateinamerika.

    Anfang Februar gab das Unternehmen Pläne zur Einführung seiner Kommunikationsprodukte Sekur und SekurSafe in Kolumbien und Panama bekannt. Das Unternehmen sagte, es erwarte, dass die Markteinführung Anfang des zweiten Quartals 2021 in Zusammenarbeit mit Micronet, seinem lateinamerikanischen Cybersecurity-Distributor, stattfinden wird. Micronet, mit Hauptsitz in Spanien, verwaltet ein Netzwerk von 3.000 Wiederverkäufern in 11 Ländern in Mittel- und Lateinamerika.

    Im selben Monat gab GlobeX auch sein erstes Vertriebsabkommen in Australien bekannt. Das Unternehmen unterzeichnete eine Vereinbarung für sein Sekur-Kommunikationsprodukt mit einem IT-Managed-Security-Anbieter, um den Vertrieb im Raum Sydney zu starten. Die Vereinbarung ist Teil der breiteren Strategie, in Australien und Neuseeland zu expandieren, so das Unternehmen.

    Anfang März gab GlobeX bekannt, dass es in den letzten Wochen vermehrt Anfragen zu seinen sicheren Kommunikationslösungen erhalten hat. Das Unternehmen führte den Anstieg auf größere Sicherheitslücken bei Microsoft Exchange Servern und Geschäfts-E-Mails zurück.

    Am 16. März gab GlobeX bekannt, dass es einen neuen Auftrag für seine Sekur-Technologie vom Stammzelltherapie-Unternehmen Hemostemix Inc. erhalten hat. Nach Angaben des Unternehmens suchte Hemostemix nach einer Alternative zu Microsoft Office365 für eine sichere und private Kommunikationslösung, um mit Regulierungsbehörden wie der US Food and Drug Administration (FDA) zu kommunizieren.

    An der Finanzierungsfront gab GlobeX zu Beginn des Jahres eine überzeichnete Privatplatzierung in Höhe von 1,08 Mio. C$ bekannt, die aus 9 Mio. Einheiten zu einem Preis von 0,12 C$ pro Einheit bestand. Der CEO und der CFO des Unternehmens beteiligten sich an der Platzierung mit Zeichnungen von 2.017.355 Einheiten, was fast 23 % des gesamten Angebots entspricht. Der Nettoerlös für das Unternehmen betrug 999.500 C$.

    Am 22. März 2021 gab das Unternehmen dann bekannt, dass es sich feste Zusagen für eine weitere Eigenkapitalfinanzierung in Höhe von 1,25 Millionen C$ gesichert hat. Jede Einheit der Finanzierung besteht aus einer GlobeX-Stammaktie zum Preis von 0,30 C$ pro Aktie und einem halben Optionsschein zum Kauf von Aktien. Jeder volle Warrant berechtigt den Inhaber zum Kauf einer Aktie zum Preis von 0,50 $ pro Aktie über eine Laufzeit von zwei Jahren.

    Der CEO des Unternehmens beteiligte sich ebenfalls an der jüngsten Privatplatzierung mit der Zeichnung von 1.750.000 Einheiten, was fast 42% des gesamten Angebots entspricht. GlobeX sagte, dass der Erlös der Finanzierung dazu verwendet wird, "die Vermarktung der verschlüsselten E-Mail- und Messaging-Lösung Sekur des Unternehmens auf dem US-Markt zu beschleunigen und für allgemeine Zwecke."

    Im Januar gab GlobeX Data auch den Beginn des Handels seiner Aktien an der Frankfurter Börse bekannt. Das Unternehmen sagte, dass es davon ausgeht, dass die Notierung in Frankfurt dazu beitragen wird, die Handelsliquidität zu erhöhen und Investitionen in das Unternehmen durch institutionelle und private Anleger in der Europäischen Union und der Schweiz zu erleichtern.

    Wendepunkte:

    -Bevorstehende US-Einführung der sicheren Kommunikationslösung von Sekur Services
    -Globale Massenmarkteinführung von Sekur im April
    -Weitere Abschlüsse mit Biotech- und medizinischen Forschungsunternehmen

    Was der Chef sagt:

    In einem Statement vom März sagte Alain Ghiai, CEO von GlobeX Data: "Wir haben unsere Kunden in den letzten Jahren über die Gefahren der 'everything connected' Big Tech Bewegungen aufgeklärt. Wir haben immer einen vorsichtigeren Ansatz bevorzugt, eine unabhängige Plattform zu schaffen, die nicht mit Big Tech verbunden ist und keine Open-Source-Codierung verwendet, um mehr Sicherheit und Privatsphäre zu gewährleisten. Diese Strategie zeigt nun ihre Früchte, da die Skandale um die Verletzung der Privatsphäre durch WhatsApp und die Hacks von Microsoft nun die Aufmerksamkeit von mehr Geschäftsanwendern auf sich ziehen."

    Er fügte hinzu: "Sicherheit und Datenschutz werden zu einem globalen Anliegen, wie die jüngsten Angriffe auf Microsoft-Business-E-Mails und Exchange-Server und die neuen WhatsApp-Regeln, die Daten aller Nutzer mit Facebook zu teilen; und wir planen, aus diesem Anliegen so viel wie möglich Kapital zu schlagen und die Privatsphäre und Sicherheit anzubieten, die Unternehmen und Verbraucher verdienen."

    https://www.proactiveinvestors.com/companies/news/919015/glo…
    Sekur Private Data | 0,230 €
    • 1
    • 5
    • 6
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    SEKUR PRIVATE DATA - früher GLOBEX DATA LTD. (0.20 $, 11 Mio cap)