checkAd

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 07.05.2021 (Seite 29)

eröffnet am 06.05.21 22:15:00 von
neuester Beitrag 09.05.21 20:48:22 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 29

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.05.21 06:46:28
Was heute passieren wird?! ... Der Dax geht durch die 270 ohne Probleme und es wird bis zum Ende des Tages stetig steigen ... Ich rechne sogar mit ATH heute ... Alles andere wäre eine Überraschung ... Die Gier des Marktes ist einfach immernoch sehr groß und es werden immernoch riesige Gewinne erwartet ... Daher wird auch Nichts fallen aus meiner Sicht ...

Ausserdem sieht man eine schöne iSKS Formationen ... Schultern bei 100 und Kopf bei ca 14,8k ... Ziel wäre ca 800 ... steigende Formationen klappen eigentlich zu 100% ... Wenn es also nicht heute die 800 werden dann spätestens Anfang der nächsten Woche ...
DAX | 15.257,00 PKT
Avatar
07.05.21 06:44:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.094.773 von PaulMartha am 07.05.21 06:34:18moin PM

Deine Pino Bar Candles sind auch vorhanden

dann mal los
DAX | 15.257,00 PKT
1 Antwort
Avatar
07.05.21 06:43:44
DAX | 15.257,00 PKT
Avatar
07.05.21 06:34:18
yo - moin - mal ein big picture

DAX | 15.257,00 PKT
Avatar
07.05.21 06:17:09
Guten Morgen

Der Schlusspurt gestern könnte ein Training für den heutigen Schlusspurt gewesen sein...
Die Algo ist neu programmiert?

Wir dürfen es erleben!

Good Luck

Chartier
DAX | 15.257,00 PKT
Avatar
06.05.21 23:19:55
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 07.05.2021
Video:


Unser Dax hat den Mittwoch zum Donnerstag nun gut verteidigt bekommen und öffnet sich nun die Tore auf der Oberseite. Dann soll er mal zeigen, ob er hier die Segel setzen kann.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 15650, 15465, 15350, 14960, 14750, 14635, 14560, 14440, 14270, 14100, 13800, 13550, 13300, 13100
Chartlage: neutral
Tendenz: weiter abwärts unter 15085 / 15110 oberhalb von 15270 aufwärts
Grundstimmung: Untehalb von 15085 negativ


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Nach dem scharfen Konter hat sich unser Dax zwar unten raus gut Druck rausgenommen, das Risiko sollte aber an der Range-Kante bestehen bleiben. Gleichzeitig rückte oberhalb die fallende Abwärtstrendkante seit Allzeithoch näher und notiert im Bereich um 15230. Sollte sich unser Dax dort deutlich abstoßen, sollte ein Rücklauf auf die 15110 / 15085 denkbar sein. Kann er dort verteidigen wäre das positiv, wenn nicht drohte darunter dann der Gapclose bei 14910. Sollte er aber an der Abwärtstrend-Kante nicht zerschellen und über 15230 / 15270 hinaussteigen, wäre die komplette Schwäche vom Dienstag ausgekontert und der Weg zur 15350, 15410 und zum Allzeithoch wieder freigewesen, so das gestrige Fazit.

An der 15230 / 15270 pralle er dann ab, lief auf 15110 / 15085 zurück und kämpfte sich wieder an die 15230 / 15270 zurück. Damit hat er beide Signalbereiche erstmal gut abgesteckt bekommen, aber noch keine neuen Signale gesetzt. Sollte es ihm nun zum Freitag gelingen die 15270 oben rauszunehmen, wäre dann ein Anlaufen der 15335 / 15350 zu erwarten, mit kleiner Bonus-Chance, das wir wenn sich genügend dagegen stellen, sogar 15410 - 15425 sehen könnten. Da muss er aber wirklich schön ruhig und konstant einfach Stück für Stück weiter hoch klettern.

Verhaut der seine Chance hier oben raus nach der schönen Tageskerze und rasselt wieder runter, wäre die 15180 dann Signalmarke. Ich denke, wenn er die nochmal nach unten reißt, wäre das ein Anzeichen für Arbeitsverweigerung oben, was dann nochmal auf 15085 / 15050 führen könnte. Zumindest fürs erste. Macht er das zum Freitag, dürften dann am Montag auch 14910 nochmal ein Thema werden. Da er aber seinen Abwärtstrend nun schon per Stunden- und Tagesschluss überwunden hat, wäre meine Aufmerksamkeit erstmal nach oben gerichtet. Die Scheine bleiben gleich. Für Aufwärtsstrecken der GH30RH KO: 14450 und MA5R6W KO: 14020 und für Abwärtsstrecken der GF8QT0 KO: 16150.

Fazit: Unser Dax steckt im Versuch den Abwärtstrendbruch seit Allzeithoch zu brechen. Dafür muss er die 15230 / 15270 nach oben rausnehmen. Gelingt das, wären 15335 / 15350 und darüber auch 15410 / 15425 drin. Alles was er dafür machen müsste, wäre einfach ruhig nun oben durchzusteigen um die Finger Richtung Allzeithoch zu strecken. Vermasselt der das aber und schießt hier wieder lange rote Kerzen nach unten raus, wäre für mich die 15180 wichtige Signalmarke. Dreht er oberhalb von 15180 wieder nach oben auf, wären das mögliche Long-Chancen, drückt er sich nach unten durch, würde ich ihn dann eher bei 15085 / 15050 aus dem Rennen gehen sehen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Video:


Unser Dax hat den Mittwoch zum Donnerstag nun gut verteidigt bekommen und öffnet sich nun die Tore auf der Oberseite. Dann soll er mal zeigen, ob er hier die Segel setzen kann.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 15650, 15465, 15350, 14960, 14750, 14635, 14560, 14440, 14270, 14100, 13800, 13550, 13300, 13100
Chartlage: neutral
Tendenz: weiter abwärts unter 15085 / 15110 oberhalb von 15270 aufwärts
Grundstimmung: Untehalb von 15085 negativ


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Nach dem scharfen Konter hat sich unser Dax zwar unten raus gut Druck rausgenommen, das Risiko sollte aber an der Range-Kante bestehen bleiben. Gleichzeitig rückte oberhalb die fallende Abwärtstrendkante seit Allzeithoch näher und notiert im Bereich um 15230. Sollte sich unser Dax dort deutlich abstoßen, sollte ein Rücklauf auf die 15110 / 15085 denkbar sein. Kann er dort verteidigen wäre das positiv, wenn nicht drohte darunter dann der Gapclose bei 14910. Sollte er aber an der Abwärtstrend-Kante nicht zerschellen und über 15230 / 15270 hinaussteigen, wäre die komplette Schwäche vom Dienstag ausgekontert und der Weg zur 15350, 15410 und zum Allzeithoch wieder freigewesen, so das gestrige Fazit.

An der 15230 / 15270 pralle er dann ab, lief auf 15110 / 15085 zurück und kämpfte sich wieder an die 15230 / 15270 zurück. Damit hat er beide Signalbereiche erstmal gut abgesteckt bekommen, aber noch keine neuen Signale gesetzt. Sollte es ihm nun zum Freitag gelingen die 15270 oben rauszunehmen, wäre dann ein Anlaufen der 15335 / 15350 zu erwarten, mit kleiner Bonus-Chance, das wir wenn sich genügend dagegen stellen, sogar 15410 - 15425 sehen könnten. Da muss er aber wirklich schön ruhig und konstant einfach Stück für Stück weiter hoch klettern.

Verhaut der seine Chance hier oben raus nach der schönen Tageskerze und rasselt wieder runter, wäre die 15180 dann Signalmarke. Ich denke, wenn er die nochmal nach unten reißt, wäre das ein Anzeichen für Arbeitsverweigerung oben, was dann nochmal auf 15085 / 15050 führen könnte. Zumindest fürs erste. Macht er das zum Freitag, dürften dann am Montag auch 14910 nochmal ein Thema werden. Da er aber seinen Abwärtstrend nun schon per Stunden- und Tagesschluss überwunden hat, wäre meine Aufmerksamkeit erstmal nach oben gerichtet. Die Scheine bleiben gleich. Für Aufwärtsstrecken der GH30RH KO: 14450 und MA5R6W KO: 14020 und für Abwärtsstrecken der GF8QT0 KO: 16150.

Fazit: Unser Dax steckt im Versuch den Abwärtstrendbruch seit Allzeithoch zu brechen. Dafür muss er die 15230 / 15270 nach oben rausnehmen. Gelingt das, wären 15335 / 15350 und darüber auch 15410 / 15425 drin. Alles was er dafür machen müsste, wäre einfach ruhig nun oben durchzusteigen um die Finger Richtung Allzeithoch zu strecken. Vermasselt der das aber und schießt hier wieder lange rote Kerzen nach unten raus, wäre für mich die 15180 wichtige Signalmarke. Dreht er oberhalb von 15180 wieder nach oben auf, wären das mögliche Long-Chancen, drückt er sich nach unten durch, würde ich ihn dann eher bei 15085 / 15050 aus dem Rennen gehen sehen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 15.257,00 PKT
Avatar
06.05.21 22:37:36
Daxacan-Tagessignal für Freitag, den 7. Mai 2021
Die Order für den 7. Mai 2021:
BUY Stopp @ 15.207
---
Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik für Positions-Trading, ist seit 04.02.2021 zur Marktöffnung long.
---
Aktuelle Position:
DAX long bei 13.971
---
Geschlossene Positionen:
18.01.2021 - 04.02.2021: Short bei 13.701 und glatt bei 13.971 = -270 Punkte
09.10.2020 - 15.10.2020: Long bei 13.070 und glatt bei 12.678 = -392 Punkte
17.09.2020 - 09.10.2020: Short bei 13.060 und glatt bei 13.070 = -10 Punkte
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.523 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 15.250,00 PKT
Avatar
06.05.21 22:15:00


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 07.05.2021

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:30JapanJPNDurchschnittsverdienst (Jahr)0,2%-0,5%-0,2%
01:50JapanJPNGeldbasis (Jahr)24,3%21,9%20,8%
02:30JapanJPNMarkit PMI Dienstleistungen49,548,348,3
08:00FinnlandFINHandelsbilanz-305 Mio.€--340 Mio.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz14,3 Mrd.€19,5 Mrd.€19,1 Mrd.€
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.30,2 Mrd.€-18,8 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)1,2%0,5%0,9%
08:00DeutschlandDEUIndustrieproduktion s.a. w.d.a. (Jahr)5,1%--6,4%
08:00DeutschlandDEUIndustrieproduktion s.a. (Monat)2,5%2,3%-1,6%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)6,5%0,7%3,6%
08:45FrankreichFRAImporte, EUR46 Mrd.€-43,9 Mrd.€
08:45FrankreichFRALeistungsbilanz-2,9 Mrd.€-2,1 Mrd.€-2,6 Mrd.€
08:45FrankreichFRAExporte, EUR39,9 Mrd.€-38,6 Mrd.€
08:45FrankreichFRAHandelsbilanz EUR-6,07 Mrd.€--5,25 Mrd.€
08:45FrankreichFRAIndustrieproduktion ( Monat )0,8%2%-4,7%
08:45FrankreichFRABeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft (Quartal)0,3%0,6%-0,1%
09:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz595,3 Mio.€-398,5 Mio.€
09:00SpanienESPIndustrieproduktion s.a. ( Jahr )12,4%12,6%-2,1%
10:00ItalienITAEinzelhandelsumsätze s.a. ( Monat )-0,1%-1,5%6,6%
10:00ItalienITAEinzelhandelsumsätze n.s.a ( Jahr )22,9%-5,8%-5,7%
10:30GroßbritannienGBRCIPS PMI Konstruktion61,662,361,7
12:00Euro ZoneEURRede der EZB Präsidentin Lagarde---
14:30USAUSADurchschnittliche Stundenlöhne (Monat)0,7%0%-0,1%
14:30USAUSAU6 Unterbeschäftigungsquote10,4%-10,7%
14:30USAUSADurchschnittliche Stundenlöhne (Jahr)0,3%-0,4%4,2%
14:30USAUSAErwerbsbeteiligungsquote61,7%-61,5%
14:30KanadaCANArbeitslosenquote8,1%7,8%7,5%
14:30USAUSAArbeitslosenquote6,1%5,8%6%
14:30KanadaCANDurchschnittliche Stundenlöhne (Jahr)-1,6%-2,01%
14:30KanadaCANBeschäftigungsquote64,9%64,9%65,2%
14:30USAUSADurchschnittliche wöchentliche Arbeitsstunden3534,934,9
14:30KanadaCANNettoveränderung der Beschäftigung-207,1 Tsd.-175 Tsd.303,1 Tsd.
14:30USAUSABeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft266 Tsd.978 Tsd.916 Tsd.
16:00USAUSAGroßhandelsinventare1,3%1,4%1,4%
16:00KanadaCANIvey PMI s.a60,660,572,9
16:00KanadaCANIvey Einkaufsmanagerindex59,9-67,3
17:00USAUSAPräsident Biden Rede---
21:00USAUSAVerbraucherkredit25,8 Mrd.$20 Mrd.$27,5 Mrd.$
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen84,8 Tsd.€-81 Tsd.€
21:30USAUSACFTC S&P 500 NC Netto-Positionen-33,8 Tsd.$-2,3 Tsd.$
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen170,7 Tsd.$-170,6 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen19,8 Tsd.£-29,2 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen-41,5 Tsd.¥--48,5 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen500 Tsd.-489,7 Tsd.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
  • 1
  • 29
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Tages-Trading-Chancen am Freitag den 07.05.2021