checkAd

    Freyr - saubere Batterien

    eröffnet am 17.11.21 09:56:01 von
    neuester Beitrag 07.06.24 15:47:07 von
    Beiträge: 1.087
    ID: 1.354.703
    Aufrufe heute: 7
    Gesamt: 152.676
    Aktive User: 0

    ISIN: US35834F1049 · WKN: A3E3UN · Symbol: FREY
    1,7100
     
    USD
    -1,16 %
    -0,0200 USD
    Letzter Kurs 02:04:01 NYSE

    Meistbewertete Beiträge

    DatumBeiträgeBewertungen
    07.06.24

    Werte aus der Branche Elektrogeräte

    WertpapierKursPerf. %
    500,00+148,76
    9,2250+64,00
    554,55+19,99
    2,5387+17,53
    3,9900+14,00
    WertpapierKursPerf. %
    0,9500-12,84
    2,1100-17,90
    2,5000-35,90
    3,0000-50,00
    0,6881-64,16

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 109

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 07.06.24 15:47:07
      Beitrag Nr. 1.087 ()
      Ich bleibe aber mit dem Turbo investiert.
      FREYR Battery | 2,315 €
      Avatar
      schrieb am 07.06.24 15:44:01
      Beitrag Nr. 1.086 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.906.282 von brian-mp am 07.06.24 08:55:15Ok, danke für Deine Meinung
      FREYR Battery | 2,315 €
      Avatar
      schrieb am 07.06.24 08:55:15
      Beitrag Nr. 1.085 ()
      Verunsicherung?
      Meiner Meinung nach ist es eine Verunsicherung des Marktes wenn der CEO (damals Jensen) in den Vorstand wechselt und einer neuer CEO (Steen) kommt --> und dann wechselt man wieder fröhlich zurück um eine Beschleunigung und Verbesserung der Situation anzustreben. Da kann ja irgendwas in der Ausrichtung nicht stimmen oder es gab gröbere Differenzen.

      Man möchte noch im 1. HJ mit der Produktion beginnen. Jetzt haltet euch mal fest - wir haben schon den 07.06. und ich sehe (noch) keine Mitteilung wer die Batterien abnehmen soll. Wenn man einen Vertrag hätte wäre der ja längst per Ad-hoc mitgeteilt worden. Und dann hätten wir auch andere Kurse.

      Aber so sinken wir wieder Richtung 2$ - was sehr ärgerlich ist.
      FREYR Battery | 2,315 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 06.06.24 17:16:59
      Beitrag Nr. 1.084 ()
      Mich würde ja wirklich mal interessieren, warum der Kurs aufgrund dieser Nachricht so abkackt
      FREYR Battery | 2,315 €
      Avatar
      schrieb am 06.06.24 17:15:51
      Beitrag Nr. 1.083 ()
      Führungswechsel bei Freyr
      New York, Oslo und Newnan, GA, 6. Juni 2024. FREYR Battery, ein Entwickler von Produktionskapazitäten für Batteriezellen der nächsten Generation, gab heute den Rücktritt von Birger Steen von seinen Positionen als CEO und Vorstandsmitglied bei FREYR bekannt. Tom Jensen, Mitbegründers des Unternehmens und derzeitiger Vorstandsvorsitzender, wurde zum neuen Chief Executive Officer ernannt. Diesen Posten hatte er bereits vor Birger Steen inne. Der derzeitige Direktor Daniel Barcelo wurde Vorstandsvorsitzender und Evan Calio neuer CFO.

      „Herr Steen wird den Vorstand mit sofortiger Wirkung verlassen. Unabhängig davon hat Oscar Brown, CFO von FREYR, mit dem Unternehmen an der Nachfolgeplanung gearbeitet und das Unternehmen kürzlich über seine Absicht informiert, aus persönlichen Gründen zurückzutreten. Sowohl Herr Steen als auch Herr Brown werden für eine gewisse Zeit im Unternehmen bleiben, um einen reibungslosen Übergang für Herrn Jensen und Herrn Calio zu gewährleisten“, heißt es in einer Pressemitteilung.

      Der Vorstand von FREYR sei davon überzeugt, dass das neue Managementteam die beschleunigte strategische Ausrichtung des Unternehmens auf die USA und seine wichtigsten Initiativen voll und ganz unterstützen werde. Dazu gehören:

      Verfolgung organischer und anorganischer Möglichkeiten in den USA, um die Zeitpläne von FREYR hinsichtlich Umsatz und EBITDA zu beschleunigen;
      Weiterentwicklung der nächsten Generation der 24M SemiSolid TM- Technologie durch Vorgänge im Customer Qualification Plant („CQP“);
      Abschluss einer konventionellen Technologievereinbarung mit einem etablierten Zellproduzenten.
      Der Vorstand und das neue Management wollen sich darauf konzentrieren, die Zeitspanne bis zur Erzielung nennenswerter Umsätze und Gewinne zu verkürzen und letztlich einen nachhaltigen Wert für die Aktionäre zu schaffen.

      „Unsere Branche, die in allen relevanten Marktsegmenten weiterhin exponentiell wächst, durchläuft eine dynamische Phase des schnellen Wandels. Uns wurde klar, dass wir unseren Fokus anpassen mussten, um den einzigartigen Technologievorteil und die große Talentreserve zu nutzen, die FREYR auszeichnet“, erklärt Tom Jensen. „Nach diesen Schritten werden wir unsere Bemühungen beschleunigen, die scheinbar ständig aufkommenden neuen Beteiligungsstrategien zu nutzen und die Lücke auf dem US-Markt zu schließen. Ich bin sehr stolz auf die Fortschritte, die unser Team bei CQP täglich mit einer weltweit ersten US-amerikanischen IP-basierten Batterietechnologie im industriellen Maßstab macht.“

      Freyr Batteriy wollte ursprünglich eine große Batteriefabrik in Norwegen in Mo i Rana bauen. kündigte dann aber eine Reduzierung der Investitionen an. Grund seien fehlende wettbewerbsfähige regulatorische Rahmenbedingungen für die Skalierung der Batterieherstellung in Norwegen und Europa. Norwegen und Europa hätten noch keine wettbewerbsfähige Antwort auf den US-amerikanischen Inflation Reduction Act („IRA“) oder ähnliche Anreize aus Kanada geboten.

      Das Unternehmen hat seinen Sitz inzwischen in die USA verlegt und ist seit 2021 an der New Yorker Börse notiert.
      FREYR Battery | 2,315 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,6000EUR +20,00 %
      NurExone Biologic mit dem BioNTech-Touch?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 06.06.24 13:57:44
      Beitrag Nr. 1.082 ()
      Hallo,
      das ist interessant - aber ich habe auch noch keine Aktien verkauft. Gibt es Anleger bei Consors die das schon versucht haben?

      Wie findet ihr den Wechsel an der Spitze? Da scheint es ja generelle Probleme hinsichtlich der Ausrichtung USA im Vorstand zu geben.

      Mal sehen was der Markt heute Nachmittag dazu sagt. Beschleunigen hört sich gut an.

      Grüße,
      M.
      FREYR Battery | 2,315 €
      Avatar
      schrieb am 06.06.24 11:50:32
      Beitrag Nr. 1.081 ()
      Hallo,
      wenn ich meine Akltien verkaufen möchte, muss ich bei Cortal Consors eine kostenpflichtige Bestandsumlegung in die USA vornehmen. Gibt es noch eine andere Möglichkeit oder weiß jemand was das kostet?
      FREYR Battery | 2,315 €
      Avatar
      schrieb am 03.06.24 17:19:55
      Beitrag Nr. 1.080 ()
      im Depot alles wie vorher
      Hallo,
      die Daten sind (bei Consors) gleich geblieben - nur die ISIN hat gewechselt. Es gibt weiter einen Einstandskurs (jetzt $ und umgerechnet in €).
      Die ganzen EKs blieben gleich und es wird bei mir auch ein Durchschnittspreis gerechnet. Alles wie vorher. Aber das kommt sicher auf den Broker an.
      FREYR Battery | 2,315 €
      Avatar
      schrieb am 27.05.24 10:50:50
      Beitrag Nr. 1.079 ()
      Zitat von cannagourmet: hallo , kennt sich jemand steuerrechtlich aus was den Umzug in die usa mit geänderter ISIN angeht ?
      werden alle daten von vorher mit übernommen oder wird der Gewinn/verlust der aktie sozusagen zwangs abgerechnet und es ist jetzt so als wenn man sie neu gekauft hätte?


      Wurde dein Beitrag beantwortet? Habe ewig nicht mehr reingeschaut und gerade gemerkt, dass ich keine Einkaufskurse mehr angezeigt bekomme.
      FREYR Battery | 1,820 €
      Avatar
      schrieb am 25.05.24 19:12:53
      Beitrag Nr. 1.078 ()
      Das die Aktien nicht (mehr) in DE gehandelt werden können ist echt ein Hindernis. Gerade hier gibt es viele Interessenten.

      Die IR bekommen es aber anscheinend nicht auf die Reihe die entsprechenden Anträge zu stellen. Finde ich einen großen Fehler.

      Man kann in den USA (Platz NYSE) kaufen - aber teilweise zu sehr hohen Kosten je nach Bank.

      Der erste Aufschlag Richtung 3-4$ ist gemacht. Mal abwarten wie es weitergeht.
      FREYR Battery | 1,820 €
      • 1
      • 109
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      -0,11
      -0,07
      +0,09
      +0,16
      +2,03
      -0,24
      +0,85
      -2,02
      0,00
      -0,23
      Freyr - saubere Batterien