checkAd

Gibt es auch Anbieter von Copytrading für Turbo Optionsscheine

eröffnet am 29.11.21 11:51:00 von
neuester Beitrag 30.11.21 07:25:58 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
30.11.21 07:25:58
Beitrag Nr. 6 ()
Klasse, das freut mich zu hören… 👍🙂

dann weiterhin viel Erfolg und einen schönen Jahresausklang.

Viele Grüße
Avatar
29.11.21 19:37:13
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.065.461 von LeDax am 29.11.21 19:30:11Ah ja Copy für Turbo Optionsscheine ... ja da kenne ich auch nur wikifolio.

Mir geht es blendend in BG auch wenn es jetzt so langsam kalt wird ;) Company ist jetzt auch schon 2 Monate alt und es ist zwar eine Umstellung von Optionsscheinen auf US Optionen aber funktioniert alles bestens.
Avatar
29.11.21 19:30:11
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.065.140 von Chris_M am 29.11.21 19:03:31Hallo Chris, ich glaube Du hast Dich verlesen…

Er schrieb „Copy“ nicht „Krypto“. ;-)

Ich hoffe Dir geht es gut… viele Grüße nach BG und schöne Woche.
1 Antwort
Avatar
29.11.21 19:03:31
Beitrag Nr. 3 ()
Mir ist nur Vontobel bekannt und da du nicht schreibst welche Kryptowährung und/oder long/short wird sich sicher nicht die Arbeit machen und für dich alles recherchieren

https://www.wallstreet-online.de/knockouts/knockout-suche/pr…

Wenn dir die Zeit fehlt, dann nimm die 1.000 Euro und amüsiere dich damit lieber abgesehen davon halte ich KO Scheine insb. auf volatile Assets alles andere als ein "investment"
2 Antworten
Avatar
29.11.21 17:25:00
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.060.001 von Remy80 am 29.11.21 11:51:00Du könntest Dir ein spekulatives Wikifolio raussuchen und so den Trader die Arbeit machen lassen.

Oder, soweit ich weiß, ist etoro eine Plattform für Copytrading.

Oder es gibt Optionsschein/ Turbo Börsenbriefe.
Da musst Du da mal googeln.
Da kannst Du bestimmt den einen oder anderen kostenlos zur Probe abonnieren.

Ich kann aber nichts genaues dazu sagen, da ich das lieber alles selbst mache... :-)

Die 1.000 Euro würde ich dann ein Deiner Stelle aber gedanklich abschreiben.

Viel Erfolg.
Avatar
29.11.21 11:51:00
Beitrag Nr. 1 ()
Hallo,

ich wollte mal einen kleinen Betrag ca. 1.000 Euro für Turbo Optionsscheine investieren. Leider fehlt mir etwas die Zeit mich damit zu beschäftigen. Deshalb habe ich mich gefragt, ob es Trader/Anbieter gibt, die gegen Gewinnprovision diese Geschäfte für einen durchführen. Bei dem oben genannten Geldbetrag würde ich mich bei allem Risiko in der totalen Komfortzone bewegen. Ich würde mich über jegliches Feedback freuen. Besten Dank.

Viele Grüße
Remy
1 Antwort
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Gibt es auch Anbieter von Copytrading für Turbo Optionsscheine