checkAd

    KÜHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG - Sichere Bank und international gut aufgestellt?

    eröffnet am 21.01.22 15:44:46 von
    neuester Beitrag 02.02.24 18:40:32 von
    Beiträge: 18
    ID: 1.356.725
    Aufrufe heute: 4
    Gesamt: 1.930
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 2

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 02.02.24 18:40:32
      Beitrag Nr. 18 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.125.514 von Oginvest am 18.01.24 16:00:55
      Shipping firms react to Houthi attacks in the Red Sea
      Feb 2(Reuters) - Houthi militants in Yemen have stepped up attacks on vessels in the Red Sea, impacting a shipping route vital to east-west trade.
      In response, some shipping companies have instructed vessels to instead sail around southern Africa, a longer and therefore more expensive route.
      Below are actions taken by companies (in alphabetical order):
      ...

      KUEHNE + NAGEL

      "Even if from today forward the Bab al-Mandab Strait was to become safe and secure for transit, we expect it will take a minimum of two months before vessels could assume normal rotational patterns," Michael Aldwell, executive VP for sea logistics at the Swiss logistics firm, said on Jan. 12.
      ...

      https://www.reuters.com/world/middle-east/shipping-firms-avo…
      Kuehne + Nagel International | 305,90 €
      Avatar
      schrieb am 18.01.24 16:00:55
      Beitrag Nr. 17 ()
      Shipping firms react to Houthi attacks in the Red Sea
      Jan 18 (Reuters) - Iranian-backed Houthi militants in Yemen have stepped up attacks on vessels in the Red Sea, impacting a shipping route vital to East-West trade.
      In response, some shipping companies have instructed vessels to instead sail around southern Africa, a slower and therefore more expensive route.

      The U.S. and Britain launched dozens of air strikes against Houthi military targets overnight on Jan. 11 and 12, widening regional conflict stemming from Israel's war in Gaza.

      Below are actions taken by companies (in alphabetical order):

      https://www.reuters.com/world/middle-east/shipping-firms-avo…
      Kuehne + Nagel International | 311,10 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 12.01.24 20:58:01
      Beitrag Nr. 16 ()
      Container rates soar on concerns of prolonged Red Sea disruption, inflation

      LONDON/LOS ANGELES, Jan 12 (Reuters) - Container shipping rates for key global trade routes have soared this week, with U.S. and UK air strikes on Yemen stirring fears of a prolonged disruption to global trade in Red Sea, one of the world's busiest routes, industry officials said on Friday.
      ...

      Major players in the ocean shipping industry that handles upwards of 90% of global trade are bracing for months of cost-stoking upheaval.

      "Even if from today forward the Bab al-Mandeb Strait was to become safe and secure for transit, we expect it will take a minimum two months before vessels could assume normal rotational patterns," said Michael Aldwell, executive vice president for sea logistics at Kuehne + Nagel (KNIN.S).

      Major container ship owners such as Maersk (MAERSKb.CO) and Hapag-Lloyd (HLAG.DE) have switched Suez Canal-bound ships to the longer route around Africa's Cape of Good Hope. That has sent delays cascading through complex vessel schedules. Rates have at least doubled from a month ago on the most affected routes but remain below the pandemic's record highs.
      ...

      https://www.reuters.com/world/middle-east/container-rates-so…
      Kuehne + Nagel International | 320,20 €
      Avatar
      schrieb am 29.08.23 10:42:07
      Beitrag Nr. 15 ()
      Kühne+Nagel erhält Grossauftrag im Bereich nachhaltige Energie
      Der Logistikkonzern hat einen Grossauftrag im Bereich nachhaltige Energien an Land gezogen. Solche sind das erklärte Ziel des Unternehmens im Rahmen der Wachstumsstrategie «Roadmap 2026».

      Der Logistikkonzern hat einen Grossauftrag im Bereich nachhaltige Energien an Land gezogen. Solche sind das erklärte Ziel des Unternehmens im Rahmen der Wachstumsstrategie «Roadmap 2026». im Auftrag des chinesischen Windkraftanlagenherstellers Envision Energy 190 komplette Windturbinen und 67 Türme für die neue Sonderwirtschaftszone Neom in Saudi-Arabien, wie einer Mitteilung vom Dienstag zu entnehmen ist.

      Das Grossprojekt umfasse den Spezialtransport von 1,4 Millionen Tonnen Ausrüstung für Windkraftanlagen und habe eine voraussichtliche Laufzeit bis 2025.

      ...
      https://headtopics.com/ch/kuhne-nagel-erhalt-grossauftrag-im…
      Kuehne + Nagel International | 282,30 €
      Avatar
      schrieb am 06.06.23 10:27:43
      Beitrag Nr. 14 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.960.808 von Oginvest am 06.06.23 10:26:05Und was bedeutet das für Kühne + Nagel, um Ihre Meldung korrekt einordnen zu können?
      Kuehne + Nagel International | 260,65 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      NuGen Medical Devices
      0,0600EUR +3,45 %
      Umsatzlawine losgetreten – Kursexplosion am Montag?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 06.06.23 10:27:09
      Beitrag Nr. 13 ()
      Reederverband erwartet Meilenstein auf dem Weg zu Klimaneutralität
      Zitat von Oginvest: HAMBURG (dpa-AFX) - Der internationale Schifffahrtsverband Bimco rechnet schon bald mit einem Meilenstein auf dem Weg zur Klimaneutralität der Handelsflotten auf den Weltmeeren. "In diesem Sommer erwarten wir die überarbeitete Strategie der Weltschifffahrtsorganisation IMO - wohl mit dem Ziel einer klimaneutralen Schifffahrt bis 2050", sagte der Hamburger Reeder Nikolaus H. Schües der Zeitung "Welt am Sonntag". Der Chef der Reederei F.Laeisz ist Mitglied im Präsidium des Verbandes Deutscher Reeder (VDR) und seit Ende Mai auch Präsident des Bimco. Der VDR und Bimco setzen sich seit langem für gleiche Wettbewerbsbedingungen in der globalen Schifffahrtsindustrie ein.

      ...
      https://www.wallstreet-online.de/nachricht/17009453-reederve…
      Kuehne + Nagel International | 260,80 €
      Avatar
      schrieb am 06.06.23 10:26:05
      Beitrag Nr. 12 ()
      Internationaler Reederverband Bimco: Schiffsrecycling wird sich bis 2032 verdoppeln
      Zitat von Oginvest: Bis 2032 wird sich die Anzahl an Schiffen, die dem Recycling zugeführt werden, verdoppeln. Zu dieser Prognose kommt der internationale Reederverband Bimco. „In den nächsten zehn Jahren, von 2023 bis 2032, werden voraussichtlich mehr als 15.000 Schiffe mit einer Tragfähigkeit von über 600 Mio Tonnen recycelt werden“, berichtete der in Bagsværd bei Kopenhagen ansässige Verband am Mittwoch.

      Nach Angaben von Bimco-Analyst Niels Rasmussen ist das mehr als das Doppelte der Menge, die in den vorangegangenen zehn Jahren recycelt wurde. In den vergangenen zehn Jahren wurden nach Bimco-Berechnungen weltweit fast 7.800 Schiffe mit einer Tragfähigkeit von 285 Mio Tonnen recycelt. Dabei handelte es sich mehrheitlich um Schiffe, die in den 1990er Jahren gebaut wurden.

      „In den nächsten zehn Jahren werden Schiffe, die in den 2000er Jahren gebaut wurden, die Hauptquelle für das Recycling sein“, schreibt der Verband. „Im Vergleich zu den 1990er Jahren wurde in den 2000er Jahren mehr als doppelt so viel Tragfähigkeit gebaut, was den erwarteten Anstieg des Recyclings vorantreiben wird.“

      Bimco führt den steigenden Recyclingbedarf zumindest teilweise darauf zurück, dass die die Schifffahrtsindustrie mit strengeren Vorschriften für Treibhausgasemissionen konfrontiert ist.

      ...
      https://www.euwid-recycling.de/news/wirtschaft/international…
      Kuehne + Nagel International | 260,80 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 06.06.23 10:10:04
      Beitrag Nr. 11 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.960.694 von Oginvest am 06.06.23 10:07:48Kühne+Nagel übernimmt führendes südafrikanisches Logistikunternehmen Morgan Cargo

      ...
      Yngve Ruud, Mitglied der Geschäftsleitung von Kühne+Nagel, verantwortlich für den Bereich Luftfracht, kommentiert: "Mit der Übernahme von Morgan Cargo, einem führenden südafrikanischen Logistikdienstleister, erweitern wir das Angebot für unsere Kunden im Bereich der verderblichen Güter. Die Expansion in wachstumsstarke Märkte wie Afrika ist ein Eckpfeiler der Kühne+Nagel-Roadmap 2026 und unterstreicht unser Engagement in der Region Naher Osten & Afrika – Märkten, in denen wir bereits seit vielen Jahren erfolgreich tätig sind."

      ...
      https://newsroom.kuehne-nagel.com/de-ch/kuehnenagel-uebernim…
      Kuehne + Nagel International | 261,90 €
      Avatar
      schrieb am 06.06.23 10:07:48
      Beitrag Nr. 10 ()
      Kühne+Nagel kauft südafrikanische Morgan Cargo
      Kühne+Nagel übernimmt das südafrikanische Logistikunternehmen Morgan Cargo. Dieses ist auf verderbliche Güter spezialisiert und ist in Südafrika, Grossbritannien und Kenia tätig.

      Morgan Cargo mit Sitz in Johannesburg beschäftigt laut einer Medienmitteilung vom Dienstag rund 450 Logistikexperten und wickelte im Jahr 2022 mehr als 40'000 Tonnen Luftfracht und über 20'000 Standardcontainer (TEU) Seefracht ab. Zudem betreibe das Unternehmen hochmoderne Kühllager.

      Zum Vergleich: Kühne+Nagel wickelte im vergangenen Jahr 2,2 Millionen Tonnen Luftfracht ab und verschiffte 4,4 Millionen Standardcontainer.

      Einen Kaufpreis nennt Kühne+Nagel in der Mitteilung nicht. Der Abschluss der Transaktion werde für das dritte Quartal 2023 erwartet, hiess es weiter. Die Genehmigung durch die zuständigen Wettbewerbsbehörden stehe noch aus.

      https://www.msn.com/de-ch/finanzen/nachrichten/k%C3%BChne-na…
      Kuehne + Nagel International | 261,75 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 28.04.23 15:46:14
      Beitrag Nr. 9 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.160.968 von Oginvest am 25.01.23 19:01:20
      Baltic index logs third straight monthly rise on strong capesize demand
      April 28 (Reuters) -The Baltic Exchange's main sea freight index .BADI slipped on Friday, but posted its third straight monthly gain, supported by increasing demand for the capesize vessel segment.

      * The overall index, which factors in rates for capesize, panamax and supramax shipping vessels, fell 5 points to 1,576. The index was, however, up 13.5% for the month, as well as registered a weekly rise.

      * The capesize index .BACI rose 25 points, or about 1.1%, to 2,301, its highest level since late December.

      * The index gained 38.2% for the month. It was up over 17% for the week - its biggest weekly rise in three.

      * Average daily earnings for capesizes .BATCA, which typically transport 150,000-tonne cargoes carrying commodities such as iron ore and coal, increased $206 to $19,080.

      * The panamax index .BPNI fell 26 points, or 1.6%, to 1,586 — its lowest since March 28. It is down 3% in April.

      * Average daily earnings for panamaxes .BPWT, which usually carry coal or grain cargoes of about 60,000 to 70,000 tonnes, decreased $232 to $14,274.

      * Among smaller vessels, the supramax index .BSIS lost 20 points, or 1.7%, at 1,165.

      * Singapore and Dalian iron ore futures ticked lower, with the market concerned over decreasing demand caused by a lingering drop in production among some loss-making Chinese steel mills. IRONORE/

      https://www.xm.com/research/markets/stocks/reuters/baltic-in…
      Kuehne + Nagel International | 267,45 €
      • 1
      • 2
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      0,00
      -1,10
      -0,62
      -0,73
      -0,05
      +0,02
      0,00
      0,00
      0,00
      +0,28
      KÜHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG - Sichere Bank und international gut aufgestellt?