checkAd

    Happy Gut Brands mit Milchalternative Bettermoo(d) (Seite 61)

    eröffnet am 16.02.22 17:27:56 von
    neuester Beitrag 14.06.24 11:19:50 von
    Beiträge: 685
    ID: 1.357.495
    Aufrufe heute: 37
    Gesamt: 73.038
    Aktive User: 0

    ISIN: CA08772W2076 · WKN: A3D8PP
    0,6580
     
    EUR
    -7,32 %
    -0,0520 EUR
    Letzter Kurs 14.06.24 L&S Exchange

    Werte aus der Branche Getränke/Tabak

    WertpapierKursPerf. %
    166,00+38,92
    7,6700+13,97
    0,8071+9,29
    5,0300+5,89
    18,000+5,88
    WertpapierKursPerf. %
    0,7590-6,62
    1.050,00-7,08
    0,6580-7,32
    2,0600-7,62
    7.000,00-7,89

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 61
    • 69

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 21:41:27
      Beitrag Nr. 85 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.647.952 von Flitzpiepe2023 am 17.10.23 17:33:42
      Zitat von Flitzpiepe2023: Eezay, sag nicht du bist hier investiert 🙈


      Nein...
      Ich lass die Finger von Pollis billiarden dollar bruchbuden.

      Bei mir scheppern nur friedliche Dividenden monatlich ein.

      Ich bashe nur gegen die pollinger Kultisten
      Bettermoo(d) Food Corporation | 3,100 C$
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 17:33:42
      Beitrag Nr. 84 ()
      Eezay, sag nicht du bist hier investiert 🙈
      Bettermoo(d) Food Corporation | 3,160 C$
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 14:47:07
      Beitrag Nr. 83 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.646.263 von Flitzpiepe2023 am 17.10.23 13:32:57
      Zitat von Flitzpiepe2023: Der „Food-Aktien-Hype“ ist ja eigentlich längst vorbei…. Anscheinend baut Polli darauf, dass damit ein paar Neulinge angelockt werden,
      die offenbar die Vorgeschichte von BM hier einfach mal ausblenden. Und am Kurs sieht man… er hat‘s richtig gemacht.
      Aber als Newbie nicht ärgern. Das Geld ist ja nicht weg, sondern nur woanders :D


      Blender Bites und bettermood sind Polli spezial Aktien die etwas Substanz haben und reale Ware anbieten.(anders als die anderen dutzend bruchbuden). Kein typisches pump and dump.
      Bettermoo(d) Food Corporation | 2,250 €
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 14:44:57
      Beitrag Nr. 82 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.646.263 von Flitzpiepe2023 am 17.10.23 13:32:57Glaubst du das selber, was du schreibst. Food-Aktie ist nicht gleich Food-Aktie.
      Bettermoo(d) Food Corporation | 2,250 €
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 13:32:57
      Beitrag Nr. 81 ()
      Der „Food-Aktien-Hype“ ist ja eigentlich längst vorbei…. Anscheinend baut Polli darauf, dass damit ein paar Neulinge angelockt werden,
      die offenbar die Vorgeschichte von BM hier einfach mal ausblenden. Und am Kurs sieht man… er hat‘s richtig gemacht.
      Aber als Newbie nicht ärgern. Das Geld ist ja nicht weg, sondern nur woanders :D
      Bettermoo(d) Food Corporation | 2,290 €
      2 Antworten

      Trading Spotlight

      Anzeige
      East Africa Metals
      0,1480EUR +0,68 %
      Hat East Africa bisher nur an der Oberfläche gekratzt?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 11:22:09
      Beitrag Nr. 80 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.645.354 von Markus1973HH am 17.10.23 10:32:32Hast recht. Es gibt in Österreich zusätzlich ein Unternehmen mit veganer Käseerzeugung, welche den Hauptsitz in AT hat. Dort ist bettermood mit 80 % beteiligt. Sorry. Hab zu schnell drüber gelesen. Wichtig ist doch, dass Kanada mit Österreich zusammen arbeitet und von Österreich auch die Auswahl der Alpengräser kommen. So wird es zumindestens beworben. In Österreich wird der Käse zur Zeit auf Cashewbasis hergestellt. Die öst. Firma gibt es ja seid 02/2022 und es gibt die beworbene und bald am Markt erhältliche Milchalternative noch gar nicht. Also kann der Käse ja noch gar nicht aus dieser bestehen. Die Zeit wird es zeigen, ob dann hier auch ungestellt wird und wo wir dann preislich liegen. Keine Ahnung wieviel 1 Liter der Milchalternative kosten wird. Danke für deinen Hinweis 🙋‍♂️
      Bettermoo(d) Food Corporation | 2,330 €
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 10:43:13
      Beitrag Nr. 79 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.639.093 von MH5640 am 16.10.23 05:43:48
      Zitat von MH5640: BM hat unter anderem ein Unternehmen in AT. Die Zutaten kommen wohl auch aus den Alpen. Siehe Geschäftsführer. Somit ist deine Anfrage für mich erledigt und beendet.

      Das ist ein Tochterunternehmen, an dem der kanadische Mutterkonzern 80% hält. Und dieses Unternehmen produziert den Käse aus Cashewnuss-Milchersatz, während auf der anderen von dir verlinkten Seiten behauptet wird, dass der Milchersatz aus Hafermilch, Wiesenkräutern und Gemüse hergestellt würde, damit er ebenso schmecken solle wie echte Milch und ebenso gesund sei.
      Was denn nun, das sind zwei gegensätzliche Ansätze?
      Bettermoo(d) Food Corporation | 2,330 €
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 10:32:32
      Beitrag Nr. 78 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.644.328 von MH5640 am 17.10.23 07:14:30Nein, dort steht ganz im Gegenteil, dass der Hauptsitz des Mutterkonzerns in Vancouver liegt und aus Kanada auch der Firmengründer kommt.
      Bettermoo(d) Food Corporation | 2,330 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 17.10.23 07:14:30
      Beitrag Nr. 77 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.642.627 von Markus1973HH am 16.10.23 17:59:31Guten Morgen. Man findet auch auf vegconomist vom Mai einen Artikel. Es wird also auch auf den Veganen Internetseiten darüber bericht. Hier ist auch zu lesen, dass der Hauptsitz in Österreich ist.

      https://vegconomist.com/investments-finance/fundraising/bett…
      Bettermoo(d) Food Corporation | 3,370 C$
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 16.10.23 17:59:31
      Beitrag Nr. 76 ()
      Die Marktkapitalisierung ist gering und vegane Milchprodukte haben natürlich ihren Markt.
      Mit Brian Adams als Werbeträger könnte das schon etwas werden.
      Aber warum verschwendet diese Firma Geld für Aktienwerbung auf deutschen Finanzseiten?!
      Wäre Werbung für ihre veganen Käseersatzprodukte auf Veganseiten nicht viel sinnvoller eingesetzt?
      Ich habe mir den österreichischen Onlineshop angeguckt und muss zugeben, dass der Analogkäse sehr gut aussieht. Er wäre mir als Nicht-Veganer aber viel zu teuer.
      Zudem erkenne ich nicht, was daran außergewöhnlich sein soll, denn Käse aus Cashewnüssen gab und gibt es auch von anderen Herstellern.
      Bettermoo(d) Food Corporation | 3,320 C$
      3 Antworten
      • 1
      • 61
      • 69
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      0,00
      0,00
      0,00
      -4,72
      -0,91
      0,00
      0,00
      0,00
      0,00
      +0,55

      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      56
      40
      24
      21
      19
      18
      17
      17
      15
      15
      Happy Gut Brands mit Milchalternative Bettermoo(d)