checkAd

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 25.05.2022 (Seite 16)

eröffnet am 24.05.22 22:15:01 von
neuester Beitrag 26.05.22 22:58:03 von

DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
12.996,00
29.06.22
Lang & Schwarz
-1,78 %
-235,82 PKT

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 16

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.05.22 00:18:58
Beitrag Nr. 4 ()
Longies rausschütteln oder was?
Pöser DAX und so ...
Da denke ich, das Teil geht steil und was macht er?
Fette Rücksetzer aber der MACD im D ist weiterhin auf Long und die Kerzen sind inzwischen auch wieder über dem mittleren BB im D ...
Nun denn ... unnötige Miese zwischenzeitlich intraday gemacht aber swingmäßig sieht es zum Glück nicht ganz so traurig aus.
Fazit: Intraday mehr den kurzfristigen Signalen vertrauen und swingmäßig weiterhin, wie ein Terrier auf Long festbeißen :cool:
Von daher - immer schön geschmeidig bleiben :D
DAX | 14.035,00 PKT
10 Antworten
Avatar
25.05.22 00:00:32
Beitrag Nr. 3 ()
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 25.05.2022
Video:


Auch zum Dienstag ist unser Dax nun regelrecht wieder eingeschlafen. Selbst das Abwärtsgap zum Morgen konnte ihn ermuntern. Nur die Amerikaner konnten ihn zur Eröffnung mal kurz in eine Drehung schicken, doch schon kurze Zeit später, lag unser fauler Erdmarder wieder auf dem Rücken und schnarchte weiter :D

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 15670, 15465, 15360, 15110, 14960, 14750, 14635, 14560, 14440, 14270, 14100, 13800, 13600, 13350, 12850, 12670, 12500, 12260, 11830
Chartlage: neutral
Tendenz: über 14000 aufwärts
Grundstimmung: abwartend bis leicht positiv


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route), Chart erstellt mit Tradingview


Unser Dax verteidigt die letzten Tage weiter eisern seine Stellung. Besonders viele Ziele hat er am Montag aber noch nicht abgearbeitet, wodurch die 14250 / 14270 weiter im Visier blieb, solange er die 14000 nach oben halten würde. Darüber hatten sich dann sogar noch 14350 / 14360 angeboten, aber dafür brauchte es eindeutig mal mehr Dynamik auf der Käuferseite. Unten stellte 14040 / 13980 nun erstmal eine wichtige Unterstützungszone dar. Erst darunter würden sich dann wieder Verkaufssignale zeigen, mit Zielen um der 13830, 13600 und auch 13404. So das Fazit von gestern.

Besonders gut drauf startete unser Dax dann aber nicht in den Dienstag und eröffnete deutlich tiefer und auch unter 14100, allerdings dennoch ohne Signalwirkung im Gap. Im Ergebnis kratzte er dann mal ordentlich unter der 14040 / 13980, schaffte aber nicht wirklich viele Verkäufer dann für mehr zu begeistern und drehte letztendlich doch nur wieder übre die 14000 zurück. Gelingt ihm daraus kommend nun wieder ein neuer Anlauf nach oben, wären die Etappen wohl bei 14100, 14170 und 14250 dann auszumachen.

Unten würde ein erneuter Rückfall unter 13900 dann schon mal die 13830 / 13800 anteasern und darunter wird es dann ohnehin wieder in der Signallage deutlich negativer mit dem Risiko weiter wegzubrechen. Die Scheine bleiben gleich. Für Aufwärtsstrecken gilt der MA3AQZ KO: 12330 und für Abwärtsstrecken der CU9QRK KO: 16160 sowie der GK0VHV KO: 15090.

Fazit: Auch weiterhin kann unser Dax den Gesamtmarkt-Stress gut überspielen und seine Stellung oberhalb der 14000 halten. Gibt er sich zum Mittwoch Mühe, könnte er nun auch wieder versuchen die 14100 zurückzuerobern um darüber dann 14170, 14250 und mehr anzupeilen. Da er nach wie vor recht solide in der Gegend steht, spräche da auch grundsätzlich nichts dagegen. Unten würde erst ein Rückfall unter die 13850 / 13800 dann wieder bearishe Chartlagen antrigger. Ein erneutes Abtauchen unter die 13900 könnte das dann bereits schon ankündigen.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route), Chart erstellt mit Tradingview


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 14.035,00 PKT
Avatar
24.05.22 23:22:27
Beitrag Nr. 2 ()
Daxacan-Tagessignal für Mittwoch, den 25. Mai 2022
Die Order für den 25. Mai 2022:
BUY Stopp @ 13.971
---
Wie dieses Signal zu verstehen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
---
Unser zweites Signal, die Daxacan-SWING-Systematik für Positions-Trading, ist seit 25.06.2021 zur Marktöffnung short.
---
Aktuelle Position:
DAX short bei 15.584
---
Geschlossene Positionen:
20.05.2021 - 25.06.2021: Long bei 15.207 und glatt bei 15.584 = + 377 Punkte
29.04.2021 - 20.05.2021: Short bei 15.326 und glatt bei 15.207 = + 119 Punkte
04.02.2021 - 29.04.2021: Long bei 13.972 und glatt bei 15.326 = + 1.354 Punkte
18.01.2021 - 04.02.2021: Short bei 13.701 und glatt bei 13.971 = -270 Punkte
09.10.2020 - 15.10.2020: Long bei 13.070 und glatt bei 12.678 = -392 Punkte
17.09.2020 - 09.10.2020: Short bei 13.060 und glatt bei 13.070 = -10 Punkte
08.01.2020 - 26.02.2020: Long bei 13.141 und glatt bei 12.682 = -459 Punkte
10.12.2019 - 08.01.2020: Short bei 13.065 und glatt bei 13.141 = -76 Punkte
30.08.2019 - 10.12.2019: Long bei 11.850 und glatt bei 13.065 = + 1.215 Punkte
01.08.2019 - 30.08.2019: Short bei 12.149 und glatt bei 11.850 = + 299 Punkte
24.07.2019 - 01.08.2019: Long bei 12.5 und glatt bei 12.149 = -374 Punkte
15.07.2019 - 24.07.2019: Short bei 12.347 und glatt bei 12.523 = -164 Punkte
09.01.2019 - 15.07.2019: Long bei 10.885 und glatt bei 12.347 = + 1.462 Punkte
19.10.2018 - 09.01.2019: Short bei 11.579 und glatt bei 10.885 = + 694 Punkte
---l
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 14.035,00 PKT
Avatar
24.05.22 22:15:01
Beitrag Nr. 1 ()


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 25.05.2022

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
07:00JapanJPNIndex der gesamtwirtschaftlichen Aktivität97,59797
07:00JapanJPNFührender Wirtschaftsindex100,8101101
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt w.d.a (Jahr)4%4%4%
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt n.s.a (Jahr)3,8%3,7%3,7%
08:00DeutschlandDEUBruttoinlandsprodukt s.a (Quartal)0,2%0,2%0,2%
08:00DeutschlandDEUGfk Verbrauchervertrauen-26-26-26,5
08:45FrankreichFRAVerbrauchervertrauen868988
09:00Euro ZoneEUREZB Panetta Rede---
10:00Euro ZoneEURRede der EZB Präsidentin Lagarde---
10:00Euro ZoneEUREU Finanzstabilitätsbericht---
11:45Euro ZoneEUREZB Lane Rede---
13:05JapanJPNBank von Japan Präsident Kuroda spricht---
14:30USAUSANicht militärische Investitionsgüter Aufträge ohne Flugzeuge0,3%0,5%1%
14:30USAUSAAuftragseingänge für langlebige Gebrauchsgüter, ohne Verteidigung0,3%1%1,2%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, gesamt sa0,4%0,6%0,8%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, ex Transport sa0,3%0,6%1,1%
18:15USAUSAFOMC Mitglied Lael Brainard spricht---
20:00USAUSAFOMC Protokoll---

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
  • 1
  • 16
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 25.05.2022