checkAd

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 06.10.2022

eröffnet am 05.10.22 22:15:00 von
neuester Beitrag 11.10.22 10:02:46 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 9

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    11.10.22 10:02:46
    Beitrag Nr. 87 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.532.750 von MontyThePython am 06.10.22 15:37:02

    DAX | 12.197,45 PKT
    Avatar
    06.10.22 21:35:29
    Beitrag Nr. 86 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.534.754 von ChubbyAlonso am 06.10.22 21:25:10
    Möglichkeiten
    Zitat von ChubbyAlonso: Ich finde das herzlich wenig beeindruckend. Der Durchschnittsbürger hier könnte sein ganzes Monatsgehalt geben und könnte sich keine Immobilie leisten. Bei mir in der Großstadt ab 600k aufwärts für 4 Zimmer, und da reden wir vom unteren Segment


    Dann musste mehr verdienen, traden!

    Oder aufs Land ziehen!

    Ich bin durch, nix Miete mehr, nix Schulden!

    :D
    DAX | 12.458,80 PKT
    Avatar
    06.10.22 21:33:14
    Beitrag Nr. 85 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.534.778 von smallstick am 06.10.22 21:27:44
    Zitat von smallstick: Ich weiß.😉
    Platzemde Autokredite Amerika sind ebenfalls bereits auf dem Niveau.
    Natürlich muss die Fed zurückrudern.
    Ansonsten Vollkatastrophe anstatt Katastrophe.


    Ganz genau!
    DAX | 12.465,14 PKT
    Avatar
    06.10.22 21:27:44
    Beitrag Nr. 84 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.534.730 von MontyThePython am 06.10.22 21:17:39Ich weiß.😉
    Platzemde Autokredite Amerika sind ebenfalls bereits auf dem Niveau.
    Natürlich muss die Fed zurückrudern.
    Ansonsten Vollkatastrophe anstatt Katastrophe.
    DAX | 12.464,36 PKT
    1 Antwort
    Avatar
    06.10.22 21:25:10
    Beitrag Nr. 83 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.534.730 von MontyThePython am 06.10.22 21:17:39Ich finde das herzlich wenig beeindruckend. Der Durchschnittsbürger hier könnte sein ganzes Monatsgehalt geben und könnte sich keine Immobilie leisten. Bei mir in der Großstadt ab 600k aufwärts für 4 Zimmer, und da reden wir vom unteren Segment
    DAX | 12.454,91 PKT
    1 Antwort
    Avatar
    06.10.22 21:17:39
    Beitrag Nr. 82 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.534.565 von smallstick am 06.10.22 20:39:00
    FED und Häusermarkt
    Zitat von smallstick: Im Prinzip ist es ja so, schlechter Arbeitsmarktbericht bedeutet, dass die inflation und Zinsen jetzt schon ausreichend sind die Wirtschaft platt zu machen.
    Starker Bericht, Zinsen werden weiter erhöht, bis sie die Wirtschaft platt machen um inflation abzuwürgen.

    Dagegen steht ein Märchen, dass ein schwacher Bericht gut ist.
    Spielcasino für Dumme???

    Anstieg wäre definitiv zeitlich stark gebremst.


    Die FED wird weicher werden müssen!


    Denn es droht noch von einer anderen Front eine Gefahr, vom Immobilien Markt! Wir nähern uns den Werten zur Finanzkrise / Immobilienkrise.



    Damals musste der durchschnittliche Schuldner für seine Hütte im Peak 96,4 Stunden im Monat arbeiten um seine Rate dafür zu bezahlen. Heute sind wir bei 95 Stunden! Ein Monat mit 40 Stundenwoche x 4,333 Durchschnitt im Monat ergibt 174 Stunden. Der Schuldner geht also unter dieser Konstellation über die Hälfte des Monats bereits nur für seine Hausrate malochen! Damals hatten wir aber nicht solch eine gewaltige Inflation, was die Sache heute zusätzlich brenzliger macht!
    DAX | 12.450,92 PKT
    4 Antworten
    Avatar
    06.10.22 21:11:51
    Beitrag Nr. 81 ()
    Wieder traurig in den Indizes heute. Aber ich sehe grade in den Aktien der Pot Stocks einen riesigen Spike in Amerika. Weiß da jemand mehr? Legalisierung von Cannabis in Amweika im Anmarsch. Oder muss man sich jetzt den Purin schön rauchen? Tilray Grafenbergs 3 Millionen Aktien in einem Zrade gekauft aus dem ask.
    DAX | 12.439,63 PKT
    Avatar
    06.10.22 20:44:03
    Beitrag Nr. 80 ()
    In meinen Augen war das Tauziehen bei 3044x am Höhepunkt und morgen kommt Mischmasch, gefolgt von nervöser Schaukelbörse.
    Shorts kassieren oberhalb von 30500 im Dow anscheinend uninteressant.
    Dax hat gegenüber Dow 100 Punkte verloren, trotz Euroschwäche.
    DAX | 12.466,82 PKT
    Avatar
    06.10.22 20:39:00
    Beitrag Nr. 79 ()
    Im Prinzip ist es ja so, schlechter Arbeitsmarktbericht bedeutet, dass die inflation und Zinsen jetzt schon ausreichend sind die Wirtschaft platt zu machen.
    Starker Bericht, Zinsen werden weiter erhöht, bis sie die Wirtschaft platt machen um inflation abzuwürgen.

    Dagegen steht ein Märchen, dass ein schwacher Bericht gut ist.
    Spielcasino für Dumme???

    Anstieg wäre definitiv zeitlich stark gebremst.
    DAX | 12.465,74 PKT
    5 Antworten
    Avatar
    06.10.22 20:20:42
    Beitrag Nr. 78 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.533.848 von Nobody82 am 06.10.22 18:37:25
    Zitat von Nobody82: MACD auf Stundenbasis war ziemlich am Anschlag oben und brauchte etwas Pause ... Daher konnte es heute auch nicht über die 3800 gehen ... Morgen vielleicht oder Anfang nächste Woche ... Also Geduld ...


    Die Unterstützungen werden auf breiter Front extrem getestet ... Ich neige dann doch eher dazu, dass es diese gebrochen werden und es fällt ...

    Long im SuP mit SL abgesichert ...
    Long bei Silber relativ sicher ...
    DAX | 12.456,36 PKT
    • 1
    • 9
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 06.10.2022