checkAd

Gefahr durch Reallohnverluste: Folker Hellmeyer: Wie viel Moral verträgt die deutsche Wirtschaft? | Diskussion im Forum

eröffnet am 04.12.22 14:04:26 von
neuester Beitrag 04.12.22 14:04:26 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    04.12.22 14:04:26
    Beitrag Nr. 2 ()
    Ich finde seid dem Rot-Grün ander Macht ist 🥶 Gibt es keine Deutsche Diplomatie in der Politik mehr ! Es ist nur noch ein Kopfloses herum gekreische. Eine Außenministerin Faser wird Deutschland mehr Schaden als nützen ! Ich finde wenn man so ein Weg gehen 🚶‍♂️ tut, dann hätte man mal vorher in der Nordsee nach Gas Bohren müssen.
    DAX | 14.543,20 PKT
    Avatar
    04.12.22 14:04:26
    Beitrag Nr. 1 ()
    Es handelt sich um einen automatisiert angelegten Thread zur Nachricht "Gefahr durch Reallohnverluste: Folker Hellmeyer: Wie viel Moral verträgt die deutsche Wirtschaft?" vom Autor wallstreet:online Zentralredaktion

    Die Inflation entspannt sich, die Rohstoffpreise sinken und auch der Euro hat seine Rekordtiefs verlassen. "Entspannung steht auf der Agenda" sagt auch Folker Hellmeyer, Chefvolkswirt der Netfonds AG.

    Lesen Sie den ganzen Artikel: Gefahr durch Reallohnverluste: Folker Hellmeyer: Wie viel Moral verträgt die deutsche Wirtschaft?
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Gefahr durch Reallohnverluste: Folker Hellmeyer: Wie viel Moral verträgt die deutsche Wirtschaft?