checkAd

Takkt (Seite 60)

eröffnet am 19.04.01 09:35:21 von
neuester Beitrag 12.05.21 10:45:40 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.04.21 16:21:57
Beitrag Nr. 591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.646.755 von Kampfkater1969 am 30.03.21 07:39:30Die Leute begreifen hier noch gar nicht die Cashflow-Stärke des Unternehmens, da man immer weniger Capex als Abschreiobungen hat. Daher ist der FreeCashflow eigentlich immer im Schnitt 10-12 Mio höher als der Überschuss.
Da die Leute sich aber immer am KGV orientieren, denken sie, dass Takkt halbwegs fair bewertet ist. In diesem Jahr läuft es wohl etwa auf ein KGV von 15 hinaus. Aber der Cashflow ist halt höher und daher kann Takkt auch so hohe Dividenden ausschütten. Das sind ja keine Einmaleffekte. Schon 2019 hat man 85 Cents ausgeschüttet. Die könnte ich mir auch für 2021 wieder vorstellen, so dass man 1,95 € Dividende kumuliert in den nächsten knapp 15 Monaten bekommt.

Kursziel für die nächsten 6-9 Monate würde ich auf 18 € taxieren.
TAKKT | 13,08 €
2 Antworten
Avatar
03.04.21 12:22:09
Beitrag Nr. 592 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.682.995 von katjuscha-research am 01.04.21 16:21:57Focus Money Heft 14 vom 31. März 2021

Titelthema
Die 100 besten Value-Aktien

Nummer 1 (in der Aufzählung)
TAKKT

In der Einzelvorstellung wird der permanent starke Cashflow hervorgehoben.
65 Prozent Eigenkapitalquote sind ja auch eine fürstliche Kennzahl.
Kein Wachstumswert, aber sehr stabil.
Bei Kurs von 12,70 Euro und 1,10 Euro Dividende (2021e)
wird eine Rendite von 8,7 Prozent errechnet.
TAKKT | 13,12 €
1 Antwort
Avatar
16.04.21 18:28:12
Beitrag Nr. 593 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.695.928 von infosam am 03.04.21 12:22:09zur info

Nachricht vom 16.04.2021 | 18:23
Generationswechsel an der Spitze der TAKKT AG: Maria Zesch folgt auf Felix Zimmermann

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/generationswechsel-d…
TAKKT | 14,00 €
Avatar
19.04.21 10:42:08
Beitrag Nr. 594 ()
Am 29.kommen quartalszahlen die vorrausichtlich gut ausfallen werden
TAKKT | 14,18 €
Avatar
20.04.21 12:00:36
Beitrag Nr. 595 ()
Die Zahlen am 29 werden natürlich nicht gut ausfallen. Das hat Takkt auch schon angekündigt. Das erste Quartal ist "herausfordernd".
TAKKT | 13,90 €
Avatar
21.04.21 09:51:42
Beitrag Nr. 596 ()
herausfordernd ist nicht gleich schlecht
außerdem will mann umsatz und gewinn steigern
TAKKT | 13,88 €
3 Antworten
Avatar
29.04.21 08:02:42
Beitrag Nr. 597 ()
TAKKT | 14,38 €
Avatar
29.04.21 13:20:10
Beitrag Nr. 598 ()
EBITDA steigt auf 26,5 (24,3) Millionen Euro
Freier TAKKT-Cashflow bei 21,1 (7,3) Millionen Euro
Deutlich positives organisches Wachstum ab dem zweiten Quartal erwartet

Aus Quelle:
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/takkt-starkes-wachst…
TAKKT | 14,22 €
Avatar
29.04.21 13:43:34
Beitrag Nr. 599 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.893.047 von depulep am 21.04.21 09:51:42
Zitat von depulep: herausfordernd ist nicht gleich schlecht
außerdem will mann umsatz und gewinn steigern



Das hat man nie gesagt.

Problem bei eurer Diskussion ist sowieso eher, dass gut und schlecht schwammige Begriffe sind. Man muss schon genau sagen was man erwartet.


Zahlen waren aus meiner Sicht absolut im Rahmen. Q2 sollte besser werden als im Vorjahr, aber noch mit gedämpftem Corona-Schaum. Zweites Halbjahr dann mit deutlichem Wachstum. 2022 dann wieder auf dem Niveau von 2019.

Für mich ist weiterhin der starke Cashflow entscheidend, der uns hohe Dividenden dauerhaft bescheren dürfte. Kursziel 18€ in den nächsten 6-7 Monaten.
Technisch dürfte man bei 13,1-13,3 € gut abgesichert sein. Takkt sehe ich aber ohnehin als langfristige Depotbeimischung, die sichere Dividenden garantiert.
TAKKT | 14,30 €
2 Antworten
Avatar
29.04.21 14:06:08
Beitrag Nr. 600 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.989.323 von katjuscha-research am 29.04.21 13:43:34Deswegen hatte ich ja auch den Cashflow benannt.

Da bin ich sehr guter Dinge.
TAKKT | 14,30 €
1 Antwort
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Takkt