DAX-1,29 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-4,16 %

DAX-Werte im Chartcheck (Seite 10560)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DE000DB2KE72
11.099,00
17:09:42
Deutsche Bank
-1,29 %
-145,54 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Dax
Geopolitische Risiken

Dax: Noch gibt es keine Entwarnung


Stand: 19.08.2018, 10:54 Uhr

Der Dax hat in der vergangenen Woche 1,7 Prozent eingebüßt, und damit seine Talfahrt die dritte Woche in Folge fortgesetzt. Auch in der neuen Woche deutet zunächst nichts auf eine Trendwende hin. Dabei kommt es entscheidend auf eine wichtige Marke an.

https://boerse.ard.de/aktien/dax-noch-gibt-es-keine-entwarnu…
Aussichten
Sonntag, 19.08.2018 - 14:11 Uhr


ICE - DOW Jones mit neuem Signal und neuen Zielen

Jetzt neu - ICE Trading im kompletten DAX und DOW. Kreative Einstiege in Reversal-, Breakout- und Trendfortsetzungssituationen.

https://www.godmode-trader.de/blogpost/ice-dow-jones-mit-neu…
Türkei
Neues Urteil der Ratingagenturen

Türkei-Papiere immer tiefer im Ramsch


Stand: 19.08.2018, 12:33 Uhr

Die Rating-Agenturen Moody's und S&P haben die Kreditwürdigkeit der Türkei weiter herabgestuft. Dabei lagen sie zuvor schon im Ramschbereich.

https://boerse.ard.de/anlagestrategie/regionen/tuerkei-papie…
Allianz
Brückeneinsturz in Genua

Allianz doppelt betroffen


Stand: 19.08.2018, 13:25 Uhr


Der Versicherer Allianz ist gleich zweifach vom Brückeneinsturz im italienischen Genua betroffen. Auch für den Rückversicherer Swiss Re hat der Unfall finanzielle Folgen.

https://boerse.ard.de/aktien/allianz-doppelt-betroffen100.ht…
Griechenland
Hilfsprogramm für Griechenland läuft aus

Die schwierige Rückkehr Athens an die Finanzmärkte

Von Lothar Gries


Stand: 20.08.2018, 06:45 Uhr

https://boerse.ard.de/anlagestrategie/regionen/die-schwierig…
Analyse
Montag, 20.08.2018 - 07:30 Uhr


Ausgewählte Analystenratings

Buy, Hold oder Sell? Diese Analysteneinstufungen könnten heute für Bewegung sorgen.

https://www.godmode-trader.de/artikel/ausgewaehlte-analysten…
Dax
Kurzfristige Aufwärtsbewegung greifbar
DAX-Analyse vom 19.08.2018



Der DAX tendierte in der Vorwoche wie erwartet abwärts, das Kursziel bei 12104 wurde angesichts eines Wochentiefs bei 12121 nahezu erreicht. In der zweiten Wochenhälfte gelangen dann schon wieder leichte Kursgewinne. Damit reduzierte sich das Wochenminus auf 214 Punkte bzw. 1,7 Prozent.

http://www.chartbuero.de/dax.htm
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben