DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

DAX-Werte im Chartcheck (Seite 10662)


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DAX
12.430,88
21.09.18
Xetra
+0,85 %
+104,40 PKT

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Soziales
Vorgabe an Länder :

Bundes-Milliarden für Wohnungsbau sollen zweckgebunden werden

Aktualisiert am 15.09.2018-06:32

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wohnen/sozialer-wohnun…
Iran
Europäische Unternehmen :

Welche Möglichkeiten es gibt, die Iran-Sanktionen zu umgehen

Von Hendrik Kafsack , Brüssel

-Aktualisiert am 15.09.2018-04:03

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/welche-moeglichkeiten-…
Rückblick
Wochenrückblick KW37: Apple weiß in der Lehman-Woche zu überzeugen – Überraschung bei Metro


Von Marc Schmidt -
15. September 2018



https://markteinblicke.de/122091/2018/09/wochenrueckblick-kw…
Bayer
Bayer-Aktie: Kurzfristig keine Besserung in Sicht


Von Winfried Kronenberg -
15. September 2018

Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) könnte inzwischen die Monsanto-Übernahme bereuen. Schließlich ziehen die juristischen Probleme des US-Saatgutherstellers den gesamten Konzern mit nach unten.

https://markteinblicke.de/122090/2018/09/bayer-aktie-kurzfri…
Daimler
07:49 Unternehmen:

Daimler beginnt mit Software-Updates

Ein gutes Jahr nach dem "Diesel-Gipfel" mit der Bundesregierung beginnt der Autobauer Daimler mit den angekündigten Software-Updates für seine Fahrzeuge.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/kurznachrichten/Daimler-begin…
‎15‎.‎09‎.‎2018

Trotz 440 Euro Strafe: Schon 19 Anzeigen wegen Schulschwänzens in Wien


Wer mehr als drei Tage unentschuldigt fehlt, wird angezeigt. Strafen bis 440 Euro – oder Haft – drohen.

https://kurier.at/politik/inland/seit-schulstart-schon-19-an…
Vinci, ACS, Strabag, PORR & Co: Infrastrukturinvestitionen sorgen für Anlegerfantasien


Von Redaktion -
15. September 2018

USA, Deutschland und andere führende Industrienationen müssen sehr viel Geld in die Modernisierung ihrer Infrastruktur stecken. Zukunftsthemen wie die zunehmende Digitalisierung erhöhen den Bedarf einer verbesserten Infrastruktur zusätzlich. Auch Investoren kommen die Betriebsamkeit der Politik und die notwendigen Infrastrukturausgaben zugute.

https://markteinblicke.de/122051/2018/09/vinci-acs-strabag-p…
WTO
G-20-Minister wollen Reform der Welthandelsorganisation

Online seit heute, 7.57 Uhr

Die Handelsminister und -ministerinnen der G-20 haben sich für eine Reform der Welthandelsorganisation (WTO) ausgesprochen.

https://orf.at/stories/3018485/
 Diskussion durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben