DAX+0,08 % EUR/USD0,00 % Gold-0,19 % Öl (Brent)-0,60 %

+ + + Tepla steigt + + + (Seite 1269)


ISIN: DE0007461006 | WKN: 746100 | Symbol: TPE
11,400
11:29:02
Xetra
-6,56 %
-0,800 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.356.891 von ymhi2017 am 02.08.18 10:22:42Ist ja nur um knapp 300 Cent dran vorbei geschrammt
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.371.366 von muep am 03.08.18 19:50:24Schreib das mal den Mutzinger
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.371.459 von ymhi2017 am 03.08.18 20:06:51Seine Woche hat ja noch ein paar tage😂
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.371.675 von muep am 03.08.18 20:42:08...gähhhhn
...die Helden des Rückblicks!!...das waren an der Börse schon immer die mit den dicksten Eiern...
Das ganze Unternehmen kostet immer noch wenig und der beste Investitionzyklus aller Zeiten hat seine Arme weit geöffnet, mit Investitionsgütern für die dynamischste Branche unserer Zeit





Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.346.541 von Mutzinger am 01.08.18 06:41:10Wo sind die 20+?
@ymhi2017

Warte ... Augenblick noch ... geich habe ich es ... muss noch kurz drücken ...


Hier, bitteschön:

20+
PVATepla wird seinen Weg machen...auf einem ganz anderen Niveau als in den letzten Jahren!!...das wollte ich vorausschicken...
...dennoch schwanke ich enorm, ob die jetzigen Zahlen bereits das beinhalten können, was als höchstgesteckte Erwartungen hier die letzte Zeit bei vielen Marktteilnehmern in den Köpfen steckt, bestätigen können...?!??!!!

...über weitere Randbedingungen des bisher größten Auftrags im Siliziumkarbid-Bereich sickerte allenfalls etwas zu den Institutionellen Anlegern durch bisher...
...das mag auch gut so sein...wenn ich mir die teilweise Entwicklung der letzten Wochen so ansehe...und wer da vermutlich gekauft hat...gerade auch die Verdoppelung des Anteils von Opppenheimer auf über 10%!!!

...ich wurde die letzten Tage eigentlich immer skeptischer
...was werden womöglich massig engagierte kurzfristigst tätige Zocker bei einer gewissen Enttäuschung am Freitag tun???
...immerhin befindet sich mein Anteil im Bereich eines oberen Mittelklassewagens...

...und dann kommt 10:32 heute das!!!
...da kauft jemand 10.000 Stück zu 16,50 €...das ist ein Volumen von 165.000,- € als eine Position!!!
...das war mit Sicherheit weder ein Kleinanleger...noch ein Zocker!!!
...mit diesem Volumen hätte er aktuell bei den Tagesumsätzen der letzten Tage keinerlei Chance vernünftig wieder herauszukommen...da hab ja selbst ich schon meine Probleme, wenn ich nicht stückeln will...

...ein echter Krimi...bezogen auf die Halbjahreszahlen
...wenn ich vergleiche wie Aixtron bewertet ist...und was bei denen unterm Strich herauskommt...und dennoch hagelt es Kaufempfehlungen...da kann ich manchmal nur staunen...
..durch den siliziumkarbid-auftrag...vermutlich von infineon österreich wird sich die guidance 2018 nicht verändern...sonst hätte es eine adhoc geben müssen!
..hoffentlich schwingt im ausblick eine gewisse euphorie mit!

...was ich halt nicht verstehen kann ist das handelsvolumen!
...das ist schlimmer als bei einem pennystock...und das bei einem soliden mittelständigen unternehmen...

...nun ja...wir werden sehen, welche kurse uns in den nächsten tagen um die ohren fliegen...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.407.564 von moskau74 am 09.08.18 10:03:39..und auch die umsätze werden wohl (leider) noch nicht durch die decke gegangen sein...eher das gegenteil
..da wird noch viel vorbereitung der großaufträge drinstecken
..da wird sich vermutlich erst ab Q3...eher Q4 etwas tun!
..drum dürfte der ausblick wichtig sein...an der börse wird ja üblicherweise die zukunft gehandelt...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben