Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,95 % EUR/USD0,00 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-0,40 %

Greatcell Solar Ltd. (GSL) --- ehemalige Dyesol Ltd -- Solarwert an der Australischen Börse - 500 Beiträge pro Seite (Seite 105)


ISIN: AU000000GSL9 | WKN: A2DS8G
0,110
28.02.18
Hamburg
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 50.891.781 von languste11 am 20.10.15 19:52:56
Zitat von languste11: ob ich verbilligt oder verteuert habe geht dich aber gelinde gesagt einen Scheissdreck an! :p:p:p:
PS: schau doch mal auf die kommende TOP20.......
:laugh::laugh::laugh:


Recht hast Du:laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.892.429 von Investor259 am 20.10.15 21:02:01Sobald Du einen qualifizierten Beitrag schreibst, es wäre dann wohl der erste qual. Beitrag von Dir, schreibe ich einen hinterher. Bis dahin reichen mir die qualifizierten Beiträge des Users Pebbles.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.892.438 von Investor259 am 20.10.15 21:03:30Sei nicht so devot, ist ja schlimm.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.892.429 von Investor259 am 20.10.15 21:02:01
Zitat von Investor259: Da bringt doch mein Googlen unterm Strich mehr fürs Forum ;)

So lange Du darauf keine Antwort googlest, ist alles sowieso für die Katz:
Ich bin bei der Perowskitzelle gespannt, wann endlich eine längere Lebensdauer, ohne Verlust an Effizienz erreicht wird. Ob das Problem jemals gelöst wird ist und bleibt fraglich.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.892.591 von Menglo am 20.10.15 21:25:57Eher halte ich die Tandemlösung (Perowskit auf Silizium) für eher möglich.
Und genau hier wird man unabdingbar mit den Chinesen rechnen müssen.
Es wird werden noch Jahre vergehen, bis Dyesol, wenn überhaupt, in dieser Liga mitspielen kann.
Aber jeder so wie er mag. Ich habe meine Ein-Verkaufstaktik und bin bisher damit gut gefahren.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unnötige Provokation, Kritik bitte sachlich formulieren, persönliche Angriffe bitte unterlassen
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unnötige Provokation, Kritik bitte sachlich formulieren, persönliche Angriffe bitte unterlassen
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.892.591 von Menglo am 20.10.15 21:25:57
Zitat von Menglo:
Zitat von Investor259: Da bringt doch mein Googlen unterm Strich mehr fürs Forum ;)

So lange Du darauf keine Antwort googlest, ist alles sowieso für die Katz:
Ich bin bei der Perowskitzelle gespannt, wann endlich eine längere Lebensdauer, ohne Verlust an Effizienz erreicht wird. Ob das Problem jemals gelöst wird ist und bleibt fraglich.



Oh man, du hast ja noch weniger Ahnung als ich dachte, lass einfach stecken :laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.893.257 von Investor259 am 20.10.15 22:50:21
Zitat von Investor259:
Zitat von Menglo: ...
So lange Du darauf keine Antwort googlest, ist alles sowieso für die Katz:
Ich bin bei der Perowskitzelle gespannt, wann endlich eine längere Lebensdauer, ohne Verlust an Effizienz erreicht wird. Ob das Problem jemals gelöst wird ist und bleibt fraglich.

Oh man, du hast ja noch weniger Ahnung als ich dachte, lass einfach stecken :laugh:

Deine Nichtantwort darauf sagt doch alles. Stelle es doch richtig.
Kannst Du nicht!!! :laugh::laugh::laugh:
Merke:
Ob an der Oxford University, dem Fraunhofer-Institut, bei Heliatek GmbH (Dresden) im Amiland oder bei den vielen anderen renomierten Fachleuten, geschieht nichts ohne die Chinesen. Keiner kann Industriespionage so gut wie die Chinesen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.892.591 von Menglo am 20.10.15 21:25:57
Zitat von Menglo: So lange Du darauf keine Antwort googlest, ist alles sowieso für die Katz:
Ich bin bei der Perowskitzelle gespannt, wann endlich eine längere Lebensdauer, ohne Verlust an Effizienz erreicht wird. Ob das Problem jemals gelöst wird ist und bleibt fraglich.

Er hat darauf keine nachvollziehbare Antwort.
Selbst einen Link findet er dazu nicht. :laugh::laugh::laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.893.335 von Menglo am 20.10.15 22:58:46So jetzt hast du deine Fachkompetenz bewiesen, beruhige dich wieder und geh brav schlafen.... Alles wird gut...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.893.518 von Investor259 am 20.10.15 23:43:16Und Pass ja auf Menglo, dass kein Chinese deine wertvollen Posting kopiert.... :laugh:
Microcap Investment Conference Presentation :)

http://www.asx.com.au/asxpdf/20151021/pdf/4327n4fxhp10tg.pdf
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.893.617 von Alberto76 am 21.10.15 01:17:54...und trotzdem im Minus!?;)

Aber das war ja eine Präsentation für Investoren und nicht für Zocker:laugh:!
Und bei Investoren gilt eben:

Präsentieren-Analysieren-Investieren(oder auch nicht)

Hier wird sich erst in einigen Tagen/Wochen zeigen ob Dyesol bzw. Mr. Caldwell überzeugen konnte!
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.118 von ise2 am 21.10.15 08:14:44Guten Morgen zusammen,
hallo ise,

ich bin überzeugt, dass Caldwell überzeugen konnte. Der letzte Anstieg war m. M. n. die Arbeit seiner langen Überzeugungsarbeit. Manchmal dauert es halt länger, aber dafür kann der Anstieg umso gewaltiger werden....und wie ich Caldwell einschätze, hat er sicherlich noch Einiges in petto;)


...bald kommt ja auch die AGM...mal sehen was dort so alles zu hören sein wird:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.118 von ise2 am 21.10.15 08:14:44
Eine enttäuschende Präsentation
Zitat von ise2: ...und trotzdem im Minus!?;)

Aber das war ja eine Präsentation für Investoren und nicht für Zocker:laugh:!
Und bei Investoren gilt eben:

Präsentieren-Analysieren-Investieren(oder auch nicht)

Hier wird sich erst in einigen Tagen/Wochen zeigen ob Dyesol bzw. Mr. Caldwell überzeugen konnte!


Absolut nichts neues und bereits zum x-ten male kopiert und gezeigt. :( Sogar die Fensterfront von Solaronix ist noch Bestandteil, wie peinlich. :mad:

Wieso soll da der Kurs ansteigen :confused:
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.481 von Pebbles am 21.10.15 09:06:10Hier geht es doch nicht darum den Kurs zu Puschen, hier geht es darum Aufmerksamkeit zu erwecken, diese Investoren sollen erst mal wissen das es Dyesol gibt und sich damit beschäftigen. Einsteigen tun die jetzt noch nicht, dass Risiko ist noch viel zu hoch! Aber sie sollen dann bereit stehen wenn die ganzen LOI's und was es da sonst noch gibt in Stein gemeißelt sind und handfeste Verträge und Prototypen mit entsprechenden Parametern auf der Tagesordnung stehen!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.481 von Pebbles am 21.10.15 09:06:10
Sehe ich anders …
… die Präsentation ist vom Outfit/Gesamteindruck ordentlicher aufbereitet als vorherige … frühere fand ich manchmal ungenügend …

… das Solaronix-Bild soll die Möglichkeiten optisch aufzeichnen … gibt halt mit ssPSC generell noch kein vergleichbares Objekt … wie auch … finde ich völlig legitim …

… und die Daten sind nun mal der derzeitige Stand … die festgesteckten »Future Developments?« einfach benannt … weil hier kann sich niemand zeitlich festlegen … Verherrlichung war die letzten Jahre von den Anlegern unerwünscht … in diesem Sinne hat Dyesol viel dazugelernt …

… und die Fortschritte von Perowskit sind unbestreitbar und gut herausvorgehoben … man sieht sehr klar, dass hier generell für den Markt Potenzial steckt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.481 von Pebbles am 21.10.15 09:06:10
Und du darfst bitte auch davon ausgehen Pebbles …
… dass wohl so ziemlich alle Neuinvestoren nicht annähernd so sehr in der Materie/Geschichte von Dyesol drinne stecken (informiert sind) …

… somit bitte – wenn möglich – die Präsi fair ins Verhältnis setzen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.481 von Pebbles am 21.10.15 09:06:10
Wenn ich diese Seite so lese Mr Caldwell …
… und den Zeithorizont … so sollte doch bald eine klare Ansage zum Glaspartner stehen?

Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.835 von ise2 am 21.10.15 09:40:57ich nehme mal an, ein Investor schaut sich so eine Präsentation sehr genau an,den kann man nicht blenden- und wenn er dann dort ein Foto sieht von einem Produkt, das es garnicht mehr gibt (weil technisch gescheitert) wird er sicher nsachdenklich werden..und deshalb dürfen solche Pannen bei einer Präsentation nicht passieren
Das ist KEINE Investor-Präsentation ...
... sondern vielleicht interessant für technisch interessierte.

Weswegen präsentiert man Investoren :confused:

Eben, um Geld zu besorgen. Und das ist mit den Folien nicht zu erreichen. Dazu sind harte Fakten notwendig. Dazu gehört auch zu präsentieren, wie die nächsten Schritte im Einzelen aussehen und wie viel Geld (Investitionen!) sie kosten.

Und dann gehört dazu zu beschrieben, wie man als mit wem die Fertigung aufziehen will, den Vertrieb organisieren usw. usw.

Und zum Schluss gehört dazu, welche Umsätze man glaubt, wann erzielen zu knnen.

DIESE Präsentaition treibt Investoren eher vor dir Tür --- und zwar schon vor em Zeigen der letzten Folie :(
16 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.895.441 von Pebbles am 21.10.15 10:42:49So ist es, Pebbles.
Dyesol sollte sich mal bei der Konkurrenz umsehen.
15 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
...und bis dahin bleibt dem Kleinanleger noch die Zeit um ein paar Spatzen die den zittrigen Händen von Menglo und Co entfliehen können einzusammeln!:laugh:

Die Verkaufsbereitschaft bei fallenden Kursen scheint sich ja in Grenzen zu halten im Gegensatz zu dem Volumen bei steigenden Kursen. Was mir deutlich zeigt wohin die Aktien wandern;).
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.895.663 von Menglo am 21.10.15 11:04:39
Zitat von Menglo: So ist es, Pebbles.
Dyesol sollte sich mal bei der Konkurrenz umsehen.


Konkurrenz:confused: Beispiele Bitte!!!
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.895.924 von ise2 am 21.10.15 11:32:03
Lustiger Beitrag, dafür einen dicken fetten Daumen
Zitat von ise2: ...und bis dahin bleibt dem Kleinanleger noch die Zeit um ein paar Spatzen die den zittrigen Händen von Menglo und Co entfliehen können einzusammeln!:laugh:

Die Verkaufsbereitschaft bei fallenden Kursen scheint sich ja in Grenzen zu halten im Gegensatz zu dem Volumen bei steigenden Kursen. Was mir deutlich zeigt wohin die Aktien wandern;).


Und die deutschen Aktionäre sind halt härter im Nehmen als die in Aussilaand. Heute wäre Pari ca. 0,172 € :eek: :rolleyes:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.895.963 von ise2 am 21.10.15 11:33:55
Zitat von ise2:
Zitat von Menglo: So ist es, Pebbles.
Dyesol sollte sich mal bei der Konkurrenz umsehen.


Konkurrenz:confused: Beispiele Bitte!!!


Ich kann Deinen tiefsitzenden Frust über Dyesol ja sehr gut nachvollziehen,
aber es ist wie es nunmal ist, die Konkurrenz schläft nicht. Einfach mal bei der Konkurrenz nachschauen.....
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.895.963 von ise2 am 21.10.15 11:33:55Auch wenn Du es nicht verstehen kannst:
Bei 18 Cent (+/-), einfach mal darauf achten, nehme ich mir zum X-Mal den Spatz. Unter 15 Cent wird nachgekauft.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.074 von Pebbles am 21.10.15 11:44:22Du und der Kleinkram ;) 0,172 oder 0,175 es gingen bis jetzt gerade mal 6000Stk über den Tisch! Es will eben keiner Billig abgeben;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.089 von Menglo am 21.10.15 11:44:36Welcher Frust? Ich habe hier schon Offiziell eingestellt das mein erster Kauf bei ca. 0,7€ war und ich seit dem diesen Einstiegskurs auf nun 0,16€ Durchschnitt gedrückt habe also ich bin z.Z. leicht grün;) und ich habe auch schon erwähnt das mir diese Zockerrei um ein paar 100€ nicht liegt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.113 von Menglo am 21.10.15 11:47:29
Zitat von Menglo: Auch wenn Du es nicht verstehen kannst:
Bei 18 Cent (+/-), einfach mal darauf achten, nehme ich mir zum X-Mal den Spatz. Unter 15 Cent wird nachgekauft.


Und was wenn die 0,15 nicht kommen, dann schaust auf ewig hinterher???
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.089 von Menglo am 21.10.15 11:44:36
Ohhhyeh …

Zitat von Menglo:
Zitat von ise2: ...

Konkurrenz:confused: Beispiele Bitte!!!


Ich kann Deinen tiefsitzenden Frust über Dyesol ja sehr gut nachvollziehen,
aber es ist wie es nunmal ist, die Konkurrenz schläft nicht. Einfach mal bei der Konkurrenz nachschauen.....


… keine Lust die eigenen Arguemente darzulegen … sehr vielsagend :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.894.835 von ise2 am 21.10.15 09:40:57
von ise2 klar auf den Punkt gebracht …

Zitat von ise2: Hier geht es doch nicht darum den Kurs zu Puschen, hier geht es darum Aufmerksamkeit zu erwecken, diese Investoren sollen erst mal wissen das es Dyesol gibt und sich damit beschäftigen. Einsteigen tun die jetzt noch nicht, dass Risiko ist noch viel zu hoch! Aber sie sollen dann bereit stehen wenn die ganzen LOI's und was es da sonst noch gibt in Stein gemeißelt sind und handfeste Verträge und Prototypen mit entsprechenden Parametern auf der Tagesordnung stehen!


… meine Meinung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.131 von ise2 am 21.10.15 11:49:08
Und der Spread ist heute auch annehmbar …

Zitat von ise2: Du und der Kleinkram ;) 0,172 oder 0,175 es gingen bis jetzt gerade mal 6000Stk über den Tisch! Es will eben keiner Billig abgeben;)


… ganz offensichtlich schaut der Direkthandel ganz genau auf das Australische Bid/Ask.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.089 von Menglo am 21.10.15 11:44:36
Zitat von Menglo:
Zitat von ise2: ...

Konkurrenz:confused: Beispiele Bitte!!!


Ich kann Deinen tiefsitzenden Frust über Dyesol ja sehr gut nachvollziehen,
aber es ist wie es nunmal ist, die Konkurrenz schläft nicht. Einfach mal bei der Konkurrenz nachschauen.....



Beantworte mir bitte noch eine Frage, wieso investierst bzw. wieso bist du in Dyesol Investiert wenn du doch sooo von der Konkurrenz überzeugt bist?:confused: Ist ja genau so als wenn ich in Daimler investiert bin, es aber total Scheiße finde weil ja BMW oder VW viel besser sind:look:.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.335 von ise2 am 21.10.15 12:06:38Kommt darauf an wie viele Aktien ich habe und wie ich damit umgehe. Und wichtig ist, dass man die Volatilität nicht aus den Augen verliert.
Natürlich hat auch dieses Spielchen seine Risiken.
Wie viele Jahre wird Dein investiertes Geld noch liegen bleiben?
Und keiner wird hier über 18 Cent gekauft haben.....ja nee, is klar.
Alle User liegen hier im plus :laugh::laugh:

Dein Geld ist weg, wenn es Dyesol nicht schafft. Bis dahin habe ich aber mein Geld verdient. O.K., Du kannst auch grosses Glück haben und das Teil explodiert ganzplötzlich. Sollten Vorzeichen für eine Kursexplosion bestehen, bin ich aber dabei.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.791 von ise2 am 21.10.15 12:45:40"...wenn du doch sooo von der Konkurrenz überzeugt bist..."
Habe ich doch garnicht geschrieben.
Nur weil ich die Konkurrenz erwähne, muß ich doch davon nicht überzeugt sein.
Man sollte aber mit der Konkurrenz immer rechnen und sie gut im Auge behalten.
Auch bei der Konkurrenz kann man dann in richtigen Momenten zocken.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.896.830 von Menglo am 21.10.15 12:48:48Also meine Angaben stimmen, kannst gerne ein par 1000 Seiten zurück blättern und nachlesen! Und ja, wenn Dyesol es nicht schafft ist mein Geld weg! Deswegen Risikokapital!!!
Und wenn Dyesol es schafft ist es sehr sehr viel mehr in ca. 3-5 Jahren, sicher könnte ich auch warten bis alles in trockenen Tüchern ist dann steht der Kurs aber ganz wo anders! Und mit dem Geld auf das ich nicht verzichten möchte investiere ich eben in andere Werte. Aber wenn Du dein Geld nicht verlieren möchtest dann bist du vorerst so oder so falsch hier!!!
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.897.178 von ise2 am 21.10.15 13:17:27...tja, die wahren Beweggründe ihrer Aktivitäten im Dyesol-Forum wird man bei Einigen Usern wohl nie gänzlich ergründen können:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.897.178 von ise2 am 21.10.15 13:17:27 ... und erzähl mir nicht das du Vorzeichen erkennst, die gibt es nicht, in keine Richtung!!!
Wenn du Heute bei 0,149 einsteigen würdest wie du ja geschrieben hast und heute Nacht käme eine Meldung das das Türkische Projekt abgeblasen wird dann wäre dein Geld weg ohne das du noch rechtzeitig handeln könttest!:eek:

Aber genauso wärst du nicht investiert wenn eine positive Meldung käme und der Kurs Morgen bei 0,5 stände!

Also völliger Blödsinn den du da schreibst!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.897.178 von ise2 am 21.10.15 13:17:27
Zitat von ise2: Aber wenn Du dein Geld nicht verlieren möchtest dann bist du vorerst so oder so falsch hier!!!

Das ist nicht richtig!
Ich verdiene seit 2 (?...müsste nachschauen) Jahren u.a. mit Dyesol mein Geld.
Vielleicht schon so viel wie Du investiert hast (bin darüber ja nicht informiert). Wenn Dyesol heute den Bach komplett runter geht, sieht es bei Dir und mir schlecht aus, weil ich ja noch Aktien habe. Nur ich habe bis jetzt schon mehrmals verdient und habe dies hier auch geschrieben.
Natürlich kann man Deine und meine Angaben hier anzweifeln.....ist immer so, wenn man online postet.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.897.310 von ise2 am 21.10.15 13:28:59
Zitat von ise2: ... und erzähl mir nicht das du Vorzeichen erkennst, die gibt es nicht, in keine Richtung!!!
Wenn du Heute bei 0,149 einsteigen würdest wie du ja geschrieben hast und heute Nacht käme eine Meldung das das Türkische Projekt abgeblasen wird dann wäre dein Geld weg ohne das du noch rechtzeitig handeln könttest!:eek:

Aber genauso wärst du nicht investiert wenn eine positive Meldung käme und der Kurs Morgen bei 0,5 stände!

Also völliger Blödsinn den du da schreibst!

Wenn ich z.B. 100000 Shares für 14,9 C kaufe, dann heisst das doch nicht, dass ich die gleiche Menge auch bei 17,5 C verkaufe. Selbstverständlich kann man bestimmte Vorzeichen sehen, Leider nur nicht immer.
Das Du u.a. hier investiert sind, beruht doch auch auf bestimmte Vorzeichen bzw. Aussichten. Du verstehst diese Art von Börsehandel nicht.
Thema beendet!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.897.406 von Menglo am 21.10.15 13:36:23Ich sehe hier keine Vorzeichen ich sehe Aussichten und habe meine eigene entsprechende Phantasie!

Aber hast Recht Thema beendet
Das ist doch mal ein feiner Ansatz für den Normalverbraucher …
Aus:
http://www.irishtimes.com/life-and-style/homes-and-property/…

… ausreichend lichtdurchlässig … Muster garantiert variable …
… wer braucht da noch Gardienen …


On TV
Ein Beitrag über CSIRO
"Dyesol inside"? ;);)

http://www.abc.net.au/news/2015-09-03/talkaboutit-s5ep10-sho…

Start: 14:30
End: 18:48
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Persönliche Differenzen bitte via BM klären
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.907.330 von dyehard am 22.10.15 14:40:34
Zitat von dyehard:
Zitat von topdollar: Ein Beitrag über CSIRO
"Dyesol inside"? ;);)

http://www.abc.net.au/news/2015-09-03/talkaboutit-s5ep10-sho…

Start: 14:30
End: 18:48



topdollar,

Dein Motto lautet: "to adorn oneself with borrowed plumes"!

Hut ab!

dyehard



Was soll das????
Kam der Kommentar, weil ich den Hotcopper-Verweis vergessen habe?
Sorry!!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.907.981 von topdollar am 22.10.15 15:31:48...ist ja auch ein öffentlicher Link den jeder selber finden kann;), sind halt alle etwas nervös in letzter Zeit:D.
Aber Danke fürs einstellen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.907.981 von topdollar am 22.10.15 15:31:48
Aber, aber --- ich bin sehr glücklich, dass wir hier einen kompetenden Moderator haben der durchgreift !!!
Zitat von topdollar: Was soll das????
Kam der Kommentar, weil ich den Hotcopper-Verweis vergessen habe?
Sorry!!


Genauso wie er Symp den Mund verbieten will, untersucht er akribisch jeden Link in diesem Thread. Und wehe, er findet ein Verweis-Verstoß --- der wird schonungslos aufgedeckt. So muss es sein!

Dyehard is on track :kiss:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Interessanter Artikel zur Herstellung von Solarzellen der 3. Generation
Leider nur von Oxford PV/Prof. Snaith --- aber immerhin.

(Hoffentlich, hoffentlich findet dyehard bloß keinen Verweis-Verstoß --- ich will nicht enden wie Karl-Theodor zu Guttenberg :mad: )

http://www.lesker.com/newweb/blog/post.cfm/kurt-j-lesker-com…
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.908.596 von Pebbles am 22.10.15 16:19:44
Da fühlt sich aber einer gekränkt
in seiner Rolle des 'Haar in der Suppe - Finder" oder in der Rolle des Oberaufsehers und beleidigter Beitragsmelder des Forums!!!!

Schade wenn man mit Kritik nicht umgehen kann!

:p:laugh::laugh::laugh:
http://www.asx.com.au/asx/research/company.do#!/DYE
guten morgen
weiter nach nordenschönes we + vergeßt net, die uhren umzustellen. ihr dürft am sonntag 1 stunde länger liegen bleiben:D
96% strong buy
:Dhttp://www.barchart.com/quotes/stocks/DYE.AX


...schöne Kursentwicklung derzeit, scheint als wolle unsere Dyesol nur noch nach oben...und am 27.11.15 naht die AGM, :cool:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.914.299 von Investor259 am 23.10.15 09:25:31Vielleicht kommt da was "Großes" zur AGM und dann wird es teuer ....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.914.758 von perle001971 am 23.10.15 10:06:01...kan gut sein..;)
Interessant --- aber nicht überwältigend
Die Einladung zur AGM (Notice of Annual Meeting) enthält verschiedene Punkte die bis auf einen ohne große Relevanz sind.

Weitere 1.150.000 Performance Rights für Richard. Ausschnitt aus dem Wortlaut dazu:

100% of the performance rights (of 1.150.000 options) will be subject to a performance hurdle relating to absolute Total Shareholder Return (TRS) over a period from grant date to 30 November 2018. The Dyesol TSR will be set at 100 on the date of grant of the performance rights and must be equal or exceed 350 on 30 November 2018, that is, the Dyesol TSR must increase by 250% over the measurement period for the Performance Right to vest.
The absolute TSR condition has been selected to ensure that a specified level of absolute TSR is enjoyed by Shareholders for the Performance Rights to vest.


Mit anderern Worten: Sollte der Aktienkurs zum Zeitpunkt der AGM 0,30 $ betragen, erhält er diese Performance Rights nur zugesprochen, sofern der Aktienkurs am 20.11.2018 mindestens einen Kurs von 1,05 $ hat.

Das wäre sicherlich keine schlechte Performance aus heutiger Sicht, aber für diejenigen, die schon sehr lange dabei sind oder zu weit höheren Kursen eingestiegen sind, nicht gerade zum Jubeln.

Sicher kann der Kurs dann auch höher stehen, aber Performance Rights sollen ein Anreiz sein, dieses Ziel zu erreichen --- in der Vergangenheit sind fast alle Performance Rights verfallen. Dann hoffen wir mal, dass es diesmal klappt.
Männer, Freunde und Langzeitinvestierte.

Sieht gut aus IMO, bei DYESOL

Weiter so

Gruß

LUBI54
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.915.859 von price-of-success am 23.10.15 11:55:18
Und die Frauen??????????????
Zitat von LUBI54: Männer, Freunde und Langzeitinvestierte.

Sieht gut aus IMO, bei DYESOL

Weiter so

Gruß

LUBI54
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
so gefällt mir das jeden Tag ein wenig noch oben bis zum Euro
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.916.384 von Meggy154 am 23.10.15 12:31:34...und ab dem 1€ dann bitte auch noch weiter Richtung 10€!!! ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.916.051 von Pebbles am 23.10.15 12:06:48sind noch Frauen unter uns...?

:)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.916.051 von Pebbles am 23.10.15 12:06:48
Tja ...
...

Zitat von Pebbles:
Zitat von LUBI54: Männer, Freunde und Langzeitinvestierte.

Sieht gut aus IMO, bei DYESOL

Weiter so

Gruß

LUBI54


... sind doch eh die besseren Investor(inn)en :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.917.584 von dyehard am 23.10.15 14:21:26hast BM:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.917.584 von dyehard am 23.10.15 14:21:26
... nicht ganz mein Geschmack ... die Musieee ...
... der Vielfalt der (Investoren)-Geschmäcker wegen noch eine Alternative zur "Dyesol is on track"-Partie ...

http://youtu.be/EHs7Av5TZhQ
12 11 10 9....4 3 2 1 0

Fly baby fly.....




Grüße

dyehard

Our baby is on track! :) :) :)
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: doppelt, entspricht dem Beitrag darüber.
Oh, da ist aber Einer verbittert und neidisch und gönnt den Investierten den Dyesol Kurs-Anstieg und lässt ein paar harmlose Postings zum Wochenende löschen.... einfach lächerlich.... Aber dyesol bleibt trotzdem on track ;)
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.920.836 von Investor259 am 23.10.15 20:04:28Oh, da ist aber Einer verbittert und neidisch und gönnt den Investierten den Dyesol Kurs-Anstieg NICHT und lässt ein paar harmlose Postings zum Wochenende löschen.... einfach lächerlich.... Aber dyesol bleibt trotzdem on track ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.917.635 von price-of-success am 23.10.15 14:26:38Ja, bin mit 75k dabei....:-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.920.836 von Investor259 am 23.10.15 20:04:28
Zitat von Investor259: Oh, da ist aber Einer verbittert und neidisch und gönnt den Investierten den Dyesol Kurs-Anstieg und lässt ein paar harmlose Postings zum Wochenende löschen.... einfach lächerlich.... Aber dyesol bleibt trotzdem on track ;)


Wahlfreiheit!

Die tun sich damit keinen Gefallen! Wenn das hier so weiter geht, wenden wir uns vollständig einem anderen Anbieter, wie z.B. finanzen.de, zu! Mir bekannte ehemalige Mitglieder haben diesen Schritt bereits getan!

Grüße

dyehard

p.s.: Man sollte sich vielleicht mal überlegen, woran das liegen könnte?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.921.055 von dyehard am 23.10.15 20:36:35Reisende soll man nicht aufhalten- also, auf gehts zu finanzen.de
Neuigkeiten vor oder auf der AGM
R. Caldwell bekommt immerhin 1.150.000 Optionen kostenfrei in Aktien umgewandelt, sofern der Aktienkurs von Dyesol am 30.11.2018 um 250 % höher liegt als am 30.11.2015!

Ich vermute deshalb, dass R. Caldwell momentan wenig Lust hat, eine kurstreibende Nachricht vor dem 30.11.2015 heraus zu geben. :yawn:

Schließlich wären die Bedingungen Ende 2018 ja wesentlich anspruchsvoller, wenn der Kurs noch vor dem 30.11.2015 hoch steigen würde, z. B.

30.11.2015: 0,20 $     30.11.2018: 0,70 $ mindestens um die Aktien zu erhalten
30.11.2015: 0,50 $ 30.11.2018 1,75 $ mindestens um die Aktien zu erhalten


Anders sieht es dagegen bei den 2.000.000 Optionen aus, die er am 05. Mai 2017 erhalten kann. Zu dem Zeitpunkt müssten die Aktien nämlich bei ca. 0,412 $ liegen, damit er die Optionen in Aktien gewandelt bekommt --- kostenlos selbstverständlich :cool:
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
2015 Best Practice Awards Shortlists


Aus: http://www.irs.org.uk/events/2015-best-practice-awards-short…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gibt es bereits zu Dutzenden
Siehe:

http://www.amazon.com/gp/product/B00NISJVY2/ref=pd_lpo_sbs_d…

Die Spezifikationen der meisten mit herkömmlichen Solarzellen ausgestatteten Rucksäcke ist durchweg besser (Leistung bei 1 Sun) als diejenigen von GCell.

Das kann kein tolle Geschäft für GCell sein, zumal man den Rucksack m. E. nur direkt über GCell kaufen kann, während z. B. über Amazon eine ganze Reihe von Rucksäcken im Angebot sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.923.704 von Pebbles am 24.10.15 13:27:33Hallo Pebbles,

Und was ist mit Platz 3 in der Liste?

Da passiert nichts dergleichen.

Na kommt vielleicht noch.

Sollte deine Annahme zutreffen.

LG
Bei Dyesol kann so ein Artikel helfen ...
... um bekannter zu werden.

Seadrill hingegen ist ein weltweit sehr bekannter Offshore Driller. Da hilft solch ein Artikel wohl nichts um neue Investoren anzuziehen.

Ich bin am 17.03.2015 ausgestiegen mit minimalem Gewinn (nach bereits ca. 25 % im Plus :( )
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.923.557 von Pebbles am 24.10.15 12:30:03demnach macht es Sinn, VOR dem 30.11.zu kaufen??
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.928.870 von paulixchen am 25.10.15 17:28:06
Wenn jetzt alle so denken würden wie Du ...
Zitat von paulixchen: demnach macht es Sinn, VOR dem 30.11.zu kaufen??

dann könnte der Kurs eher nach oben denn nach unten gehen :eek: . Und wenn dann im Dezember auch keine News kommen würden, könnte der Kurs eher nach dem 30.11. abfallen, so dass es dort günstiger sein würde zu kaufen. :D

Wie der Kurs sich kurzfristig entwickeln wird, ist wohl nur mit einer sehr klaren Glaskugel und viel Intuition beim Lesen in der Kugel zu erkennen.

In der Vergangenheit wurden schon alle möglichen Kursziele genannt von 1 € bis zu 10 €.

Sofern wenig News kommen, keine Partner im nächsten halben Jahr genannt werden, sich Termine weiter verschieben (wie in der Vergangenheit eigentlich immer und bei Entwicklungen nicht unwahrscheinlich), sich der LOI mit der TKB-Bank zieht und eventuell noch eine KE benötigt wird --- ja dann kann ich mir auch noch einmal Kurse um 0,18$ - 0,22$ vorstellen.

Wir werden sehen!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.929.515 von Pebbles am 25.10.15 19:55:29aber wenn Dein Beitrag zu RC's Optionen Sinn macht, dann wird Caldwell eben einen Kursanstieg im Rahmen seiner taktischen Möglichkeiten bremsen (falls er so geldgeil sein sollte, dass er aus seinen Optionen das Maximum rausholen will)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.931.216 von paulixchen am 26.10.15 07:17:08
Was macht an der Börse schon Sinn?
Zitat von paulixchen: aber wenn Dein Beitrag zu RC's Optionen Sinn macht, dann wird Caldwell eben einen Kursanstieg im Rahmen seiner taktischen Möglichkeiten bremsen (falls er so geldgeil sein sollte, dass er aus seinen Optionen das Maximum rausholen will)


R. Caldwell wird Dyesol sicherlich nicht schlecht reden noch seinen Aktienbestand dazu nutzen den Aktienkurs zu drücken.

Und wenn zufällig eine größere Zeitschrift oder Organisation mal wieder in höchsten Tönen über Dyesol berichtet, kann es auch wieder einen Pik nach oben geben.

Alles ist möglich.:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.931.465 von Pebbles am 26.10.15 08:10:51naja, schlecht reden wird RC seine Firma sicher nicht, aber mit der Herausgabe von möglichen positiven news vor dem Stichtag 30.11. kann er natürlich etwas zurückhaltend sein..
und heute gings in AUS doch wieder ein Stückchen runter
Immerhin --- erste Bewegunngen unter den TOP20
Folgende Fonds haben ihre Aktienquote erhöht:

Gwynvill Trading: von 1.641.538 auf 1.720.331
AET SFS (Pensionsfond): von 1.200.000 auf 1.600.000

und

Mr. John Frederick Pais: von 1.100.000 auf 1.200.000

Na, das alleine erklärt schon den kurzfristigen und schnellen Anstieg der Kurse in Australien. :cool:
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.931.813 von Pebbles am 26.10.15 08:58:36
Zitat von Pebbles: Na, das alleine erklärt schon den kurzfristigen und schnellen Anstieg der Kurse in Australien. :cool:


Na wenn du das so, siehst solltest du auch erwähnen das anscheinend die Anzahl ,,Billiger Aktien'' verschwindend gering ist, wenn man mit den 600K einen solche Kurssprung auslöst und das nun auch diese Aktie für längere Zeit vom Markt sind;).

Sicher kann es sein das der Kurs nochmal um ein paar Prozent zurückkommt(ist ja auch keine Kunst mal 1000Stk ohne Limit auf den Markt zu schmeißen um den Kurs zu drücken) aber große Mengen billig einzukaufen wird es m.E. vorerst nicht geben.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.932.395 von ise2 am 26.10.15 10:13:42hätten die Küfer ein paar Tage gewartet (bisheute) hätte es die Aktien einiges billiger gegeben..aber Börse ist ja "hättidadiwari" (boarisch)
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.932.395 von ise2 am 26.10.15 10:13:42
Es gibt noch genügend Aktien im sog. Freefloat
Zitat von ise2: Na wenn du das so, siehst solltest du auch erwähnen das anscheinend die Anzahl ,,Billiger Aktien'' verschwindend gering ist, wenn man mit den 600K einen solche Kurssprung auslöst und das nun auch diese Aktie für längere Zeit vom Markt sind;).

Sicher kann es sein das der Kurs nochmal um ein paar Prozent zurückkommt(ist ja auch keine Kunst mal 1000Stk ohne Limit auf den Markt zu schmeißen um den Kurs zu drücken) aber große Mengen billig einzukaufen wird es m.E. vorerst nicht geben.


Schließlich gibt es ca. 340.000.000 Aktien. Davon halten:

Tasnee ca. 113.000.000
R. Caldwell = 8.400.000
andere Insider ca. 14.600.000
Fonds (4 %) ca. 14.000.000

verbleiben als Freefloat noch ca. 190.000.000 Aktien bei Kleinanleger. Also die Aktien werden erst einmal nicht ausgehen :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.932.395 von ise2 am 26.10.15 10:13:42Genauso ist es. Du kannst ja mal versuchen 500.000 Aktien einzusammeln, das geht nicht ohne den Kurs deutlich nach oben zu treiben.
Genauso ist es eine Milchmädchenrechnung seine Aktien alle um rund 19,xx cent zu verkaufen und dann einfach billig bei 18 wieder 500.000 Stücke einzusammeln.
Das funktioniert nur in der Theorie.:)
Es sind viel zu wenig freie Aktien unterwegs, das kann man sehr deutlich an den Umsätzen ablesen.
Darum bin ich hier immer sehr skeptisch wenn jemand behauptet mit dem teuer Verkaufen und billig wieder nachlegen. Das funktioniert nur mit kleinen Positionen aber nicht mit großen Stückzahlen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.936.889 von tholos am 26.10.15 18:57:04
Wenn der Kurs nur etwas anzieht, steigt das Volumen gravierend
Zitat von tholos: Genauso ist es. Du kannst ja mal versuchen 500.000 Aktien einzusammeln, das geht nicht ohne den Kurs deutlich nach oben zu treiben.
Genauso ist es eine Milchmädchenrechnung seine Aktien alle um rund 19,xx cent zu verkaufen und dann einfach billig bei 18 wieder 500.000 Stücke einzusammeln.
Das funktioniert nur in der Theorie.:)
Es sind viel zu wenig freie Aktien unterwegs, das kann man sehr deutlich an den Umsätzen ablesen.
Darum bin ich hier immer sehr skeptisch wenn jemand behauptet mit dem teuer Verkaufen und billig wieder nachlegen. Das funktioniert nur mit kleinen Positionen aber nicht mit großen Stückzahlen.


So schwierig ist es nicht, 500.000 Aktien einzusammeln. In den 4 Handelstagen, als der Kurs bis 0,29 $ lief, wurden über 1.000.000 Aktien gehandelt. Man muss sicher etwas mehr ausgeben als 0,24 $/Aktie, aber es gibt bestimmt viele Aktionäre, die schon seit Jahren auf Verlusten sitzen und schon schnell bei derartigen Kursen ihre Aktien verkaufen, ehe sie wieder im negativen landen.

Und wenn man sich Zeit nimmt und keine Supernachricht reinrutscht, kann man 500.000 Stück auch noch etwas billiger bekommen.

Hoch verkaufen --- niedrig wieder einsteigen? Kann klappen, ist aber riskant :rolleyes:
Montag, 26. Oktober 2015


Temperaturen über 60 Grad berechnet

Klimawandel macht Golfregion unbewohnbar


http://www.n-tv.de/wissen/Klimawandel-macht-Golfregion-unbew…

Na dann mal her mit den Petro-Dollars und rein damit in Dyesol ! Tasnee lets go!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
0,30 haben wir erreicht,das heißt nun knapp 20 cent löhnen hier heute bitteschön,so langsam wirds eng für die Zuschauenden...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.938.845 von urfin am 27.10.15 06:30:39noch rund 1 cent und dyesol leuchtet in meinem depot wieder grün:cool:...nach einem jahrelangen leidensweg sollte es weiter gegen norden gehen

tantchen
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.938.950 von tantegrete13 am 27.10.15 07:08:05
Dito!

Garol
In au ist die .30 erreicht heute nacht.

Sieht imo gut aus.spiegelt das positive interesse am unternehmen wider.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.939.100 von price-of-success am 27.10.15 07:48:03
http://www.barchart.com/quotes/stocks/DYE.AX
Dyesol auf strong buy :lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.931.813 von Pebbles am 26.10.15 08:58:36
naja, es tut sich was, net viel, aber immerhin.....


wir werden ja n.woche mehr sehen - hoffentlich?
Bei der Tabelle hätte ich dann aber als letzte Spalte die letzte Ausgabe der TOP20 mit aufgenommmen
damit sich alle über die Zukäufe im Oktober 2015 freuen könnten :rolleyes:

Wesentliche Änderungen der letzten TOP20:

Gwynvill Trading: von 1.641.538 auf 1.720.331
AET SFS (Pensionsfond): von 1.200.000 auf 1.600.000

und

Mr. John Frederick Pais: von 1.100.000 auf 1.200.000
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.939.778 von Pebbles am 27.10.15 09:01:51
Danke Pebbles, ohne Deinen Beitrag hätte ich die rot und grün markierten Zahlen auf der obigen Tabelle selbst nicht ablesen können.
...guten Morgen zusammen,

...die noch freien Aktien scheinen sich aber höchster Beliebtheit zu erfreuen...ich weiss ja nicht ob es allen so recht ist, aber unsere Dyesol will nach oben :)
...glücklich wer hier vor Kurzem noch zu Kursen um die 15 €-Cent aufgestockt hat;)

(keine Kauf-Verkaufempfehlung)
Von der Nische zum Mainstream: Die Photovoltaik hält Einzug in die Architektur
:cool:
http://www.glassglobal.com/news/von_der_nische_zum_mainstrea…

Hohe Kosten, fehlende Integrationsmöglichkeiten, mangelndes Interesse der Architekten – noch sind Solarmodule zum Einbau in die Gebäudehülle nur ein Nischenprodukt. Doch das könnte sich bald ändern. Die Elemente werden dank effizienterer Solarzellen und neuer Dimensionen, Formen und Transparenzgraden günstiger und vielseitiger. Damit könnten sie zum Standard in Neubauten werden.::cool:

.....

Gute Nachrichten für die Anbieter integrierbarer Solarmodule: Es gelänge den Unternehmen immer besser, Architekten von ihren Produkten zu überzeugen,sagte Judit Kimpian vom renommierten Royal Institute of British Architects auf der diesjährigen Konferenz der European Photovoltaic Technology Platform (EUPVTP) zum Thema gebäudeintegrierte Photovoltaik in London. Diese Entwicklung sei vor allem deshalb positiv, weil mit Solartechnik ausgestattete Gebäude weniger schädliches Kohlendioxid ausstoßen – sie könnten damit wesentlich zum Klimaschutz beitragen, so Kimpian........

Dabei könnten die Länder Klimaschutzziele mit Hilfe der BIPV sicherer umsetzen. Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) haben sich verpflichtet, ihre Treibhausgasemissionen bis 2020 um mindestens 20 Prozent gegenüber 1990 zu reduzieren, die Energieeffizienz um 20 Prozent zu erhöhen und einen Anteil von 20 Prozent erneuerbarer Energien am Gesamtenergieverbrauch zu erreichen. Gebäude spielen hierbei eine Schlüsselrolle: Neubauten sollen ab 2020 fast keine Energie mehr für Heizung, Warmwasser, Lüftung und Kühlung benötigen und den restlichen Energiebedarf selbst decken. Die BIPV böte die Lösung: Wo sich Module nicht auf dem Dach anbringen lassen, könnten sie in die Gebäudehülle integriert werden.

...Solarforscher halten ein weiteres Ass für die BIPV in der Hand: Zellen aus Perowskit. Das Mineral lässt sich ähnlich einfach und sparsam verarbeiten wie Oligomere, hat aber ein höheres Wirkungsgradpotenzial. US-amerikanische Wissenschaftler wiesen im Labor fast 20 Prozent nach. Sie erzeugten eine nur einen Millimeter starke Perowskitschicht, indem sie Glas mit organischen Molekülen und Bleikristallen bedampften. Dennoch erzeugte die Zelle ebenso viel elektrische Energie wie eine 150-fach dickere Siliziumzelle. Gelänge es, Perowskit-Zellen für die BIPV nutzbar zu machen, gäbe es keine technischen und Kostenhemmnisse mehr.

Die EU fördert deshalb die Weiterentwicklung Technik über ihr Programm „Horizont 2020“ mit insgesamt rund drei Millionen Euro. Konkretes Ziel von Got Solar, so der Name des Forschungsprojekts, an dem neben Zellenentwickler Dyesol sechs europäische Forschungseinrichtungen beteiligt sind, ist die Entwicklung einer für die industrielle Produktion geeigneten Versiegelungstechnik der Zellen. Denn was für Heliateks Oligomere gilt, gilt noch mehr für Perowskite: Sie sind extrem empfindlich und müssen besonders gut vor äußeren Einflüssen geschützt werden. „Es geht darum, ihre Stabilität zu erhöhen“, erklärt Dyesol-Sprecherin Eva Reuter. Das Unternehmen will 2018 die Serienfertigung der Perowskitzellen starten. Dafür plant es in der Türkei eine neue Fabrik mit 600 Megawatt Jahreskapazität.
....
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antworten auf Ihre aktuellen Fragen SRI 2 Capital

http://sri2capital.de/dyesol-aktuell/

Dyesol ist dunkelgrün on track! :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.941.293 von Alberto76 am 27.10.15 11:31:18
Beantwortet wurden die Fragen ja nur zum Teil
Zitat von Alberto76: Antworten auf Ihre aktuellen Fragen SRI 2 Capital

http://sri2capital.de/dyesol-aktuell/

Dyesol ist dunkelgrün on track! :)


Ob Nesli die 1,9 M$ nun komplett gezahlt haben und on die Gerätschaften schon geliefert wurden --- kein Wort dazu!

Abwarten ist angesagt --- wie immer. Vielleicht kann man aus dem bald folgenden Q2-Report ja was entnehmen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.940.963 von Investor259 am 27.10.15 11:00:51Hochinteressanter Arkrikel Investor! ich empfehle den vollständig zu lesen.

Folgendes Zitat bezieht sich zwar auf Heliatek ,aber BIPV scheint im allgemeinen bald ein Renner zu werden...In der Baubranche kommen die solaren Leichtgewichte offenbar gut an. „Wir werden mit Anfragen für Pilotprojekte regelrecht überrannt. Die Technik verspricht definitiv einen Boom“,
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.939.778 von Pebbles am 27.10.15 09:01:51
Zitat von Pebbles: damit sich alle über die Zukäufe im Oktober 2015 freuen könnten :rolleyes:

Wesentliche Änderungen der letzten TOP20:

Gwynvill Trading: von 1.641.538 auf 1.720.331
AET SFS (Pensionsfond): von 1.200.000 auf 1.600.000

und

Mr. John Frederick Pais: von 1.100.000 auf 1.200.000


SORRY, aber die aktuelle ist für mich ja erst am 1.11 ersichtlich, ich habe die liste vom 1.10 genommen, wusste nicht, dass es noch aktuellere gibt!!! verzeih mir.....

aber zum glück haben wir ja dich!!! :D:D:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.942.112 von neu_gierig am 27.10.15 13:08:14
Aber wer wirklich neu_gierig ist kann sie schon früher sehen :-)))
Zitat von neu_gierig: ...SORRY, aber die aktuelle ist für mich ja erst am 1.11 ersichtlich, ich habe die liste vom 1.10 genommen, wusste nicht, dass es noch aktuellere gibt!!! verzeih mir...


Hier ist sie, schon einen Tag alt! :cool:

http://www.dyesol.com/media/wysiwyg/Documents/top-20-lists/2…
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.942.067 von urfin am 27.10.15 13:00:21
Den Link sollte man NIE vergessen, sonst kommt der MOD mit dem Radiergummi :-(((
Zitat von urfin: Hochinteressanter Arkrikel Investor! ich empfehle den vollständig zu lesen.

Folgendes Zitat bezieht sich zwar auf Heliatek ,aber BIPV scheint im allgemeinen bald ein Renner zu werden...In der Baubranche kommen die solaren Leichtgewichte offenbar gut an. „Wir werden mit Anfragen für Pilotprojekte regelrecht überrannt. Die Technik verspricht definitiv einen Boom“,


http://www.mittelstand-nachrichten.de/netzwerke/von-der-nisc…
Hallo Ihr Leidensgenossen ....das sieht ja verdammt grün aus....
Gibt es was Neues oder nur Fantasie ????
Gruß und so kann es weiter gehen
:) da wird ja mal wieder übertrieben in Deutschland, pari ist 0,197...aber egal, hoffentlich gehen die Australier mit und legen weiterhin was vor!
Hallo Zusammen,

ich erinnere mich hier noch an Zeiten, da wurde die Kompetenz von ego45, Investor259, Sympathikus, Apollo69, languste11....und meiner Wenigkeit von bestimmten Mitgliedern verunglimpft und belächelt!

Diese Personen haben nun hoffentlich so langsam erkannt, dass Sie mit Ihren Behauptungen oftmals falsch lagen und wir Ihnen in vielen Belangen voraus waren.

Den Kursverlauf, den wir hier sehen, ist für mich nur den Anfang! Das Ende ist offen!

Dyesol is on track! :) :) :) :)

dyehard (happyman)

p.s.: Pebbles, denke z.B. mal über Deinen Kommentar "Ich vermute deshalb, dass R. Caldwell momentan wenig Lust hat, eine kurstreibende Nachricht vor dem 30.11.2015 heraus zu geben (Beitrag Nr. 52.084)" nach, ob Du da nicht falsch liegst! :kiss:
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.162 von dyehard am 27.10.15 15:12:42 ...da kann ich Dir nur zustimmen dyehard, so ist das im Leben man sollte den Tag nicht vor dem Abend loben:laugh: ...Geduld ist halt eine Tugend, die nicht jedem gegeben ist....und bevor Einige wieder drauf los brummen und den "runden Tisch" belächeln..denen sage ich nur es lohnt sich:

"...lieber am runden Tisch sitzen als am Katzentisch....":laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.162 von dyehard am 27.10.15 15:12:42
Warum sollte ich darüber nachdenken?
Zitat von dyehard: dyehard (happyman)

p.s.: Pebbles, denke z.B. mal über Deinen Kommentar "Ich vermute deshalb, dass R. Caldwell momentan wenig Lust hat, eine kurstreibende Nachricht vor dem 30.11.2015 heraus zu geben (Beitrag Nr. 52.084)" nach, ob Du da nicht falsch liegst! :kiss:


Bisher hat Dyesol/Caldwell keine neuen Infos heraus gegeben, die den Anstieg rechtfertigen. Und auch die im Oktober gestellten Fragen sind so beantwortet worden, dass daraus kein neuen Kursschub abgeleitet werden könnte.

Bisher weiß man nur, dass 2 Fonds ihren Aktienbestand erhöht haben --- und das wird wohl der wesentliche Schub für die Aktie gewesen sein. Und dabei laufen eben doch viele an der Seitenlinie stehenden Akteure aufs Spielfeld --- und schwups --- geht es hoch.

Wer länegr dabei ist, weiß, dass solche Anstiege öfters mal für einen Kursschub sorgten.

Warten wir ab, ob der Q2-Report oder die AGM was wesentliches Neues hergibt. Oder ob der Kurs auch wieder fällt wie schon so oft. :eek: :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.162 von dyehard am 27.10.15 15:12:42
Zitat von dyehard: Hallo Zusammen,

ich erinnere mich hier noch an Zeiten, da wurde die Kompetenz von ego45, Investor259, Sympathikus, Apollo69, languste11....und meiner Wenigkeit von bestimmten Mitgliedern verunglimpft und belächelt!

Diese Personen haben nun hoffentlich so langsam erkannt, dass Sie mit Ihren Behauptungen oftmals falsch lagen und wir Ihnen in vielen Belangen voraus waren.

Den Kursverlauf, den wir hier sehen, ist für mich nur den Anfang! Das Ende ist offen!

Dyesol is on track! :) :) :) :)

dyehard (happyman)

p.s.: Pebbles, denke z.B. mal über Deinen Kommentar "Ich vermute deshalb, dass R. Caldwell momentan wenig Lust hat, eine kurstreibende Nachricht vor dem 30.11.2015 heraus zu geben (Beitrag Nr. 52.084)" nach, ob Du da nicht falsch liegst! :kiss:


IMMER vorsichtig sein bitte, das hat die Vergangenheit des öfteren gezeigt...super anstieg, alle jubelten: jetzt gehts los, jetzt heben wir ab etc., und eine Woche später hatten wir dann wieder den ausgangswert...leider.
Als mir wäre lieber, ich wäre vor einer Woche hier erst eingestiegen und nicht vor 7-8 Jahren..aber egal, Hauptsache zum Schluss passt das dann
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.330 von suktier am 27.10.15 15:29:51suktier,

ich bin seit 2006/2007 dabei. Warten wir es ab!

Grüße

dyehard
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
...und als Hoch hatten wir auf TG heute schon die 21€Cents...schon lange nicht gehabt....so ne Zahl sieht aber verdammt gut aus;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.408 von dyehard am 27.10.15 15:39:43
Das ist bitter
Zitat von dyehard: suktier,

ich bin seit 2006/2007 dabei. Warten wir es ab!

Grüße

dyehard


Zu der Zeit (4 Monate vor/zurück) lag der Kurs der Aktie zwischen 0,52 - 0,71 $ :(
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.522 von Pebbles am 27.10.15 15:49:29also hopp hopp, auf zu alten höhen. nehme aber an er hat den Kurs längst gedrückt...
...ich habe 3 Positionen zb bei dyesol..eine davon zb liegt bei 12AUScent glaub ich, das war damals, als langzeitinvestierte ein paar stück zu diesem preis bekamen..
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.642 von suktier am 27.10.15 16:04:37
Das kann man nur hoffen
Zitat von suktier: also hopp hopp, auf zu alten höhen. nehme aber an er hat den Kurs längst gedrückt...
...ich habe 3 Positionen zb bei dyesol..eine davon zb liegt bei 12AUScent glaub ich, das war damals, als langzeitinvestierte ein paar stück zu diesem preis bekamen..


Aber es ist gar nicht so einfach, den Kurs entscheidend zu drücken, wenn man hoch eingestiegen ist.

Wenn man z. B. nur 1.000 Aktien zu 0,60 $ gekauft hätte, müsste man schon 100.000 Aktien für 0,14 $ kaufen um auf einen Durchschnitt von 0,18 $ zu kommen. :( Und hoffentlich nicht schon bei 0,30 $ nachgekauft haben --- denn dann wird es ganz schwierig mit dem niedrigen Durchschnittskurs. :mad:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Freude kommt auf nach all den Jahren

Also: ist das Invest doch zum Erfolg " verdammt"

Meine Familie würde feiern....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.777 von Pebbles am 27.10.15 16:17:23
Sorry, da fehlt eine Zahl (Korrektur in ROT)
Zitat von Pebbles:
Zitat von suktier: also hopp hopp, auf zu alten höhen. nehme aber an er hat den Kurs längst gedrückt...
...ich habe 3 Positionen zb bei dyesol..eine davon zb liegt bei 12AUScent glaub ich, das war damals, als langzeitinvestierte ein paar stück zu diesem preis bekamen..


Aber es ist gar nicht so einfach, den Kurs entscheidend zu drücken, wenn man hoch eingestiegen ist.

Wenn man z. B. nur 10.000 Aktien zu 0,60 $ gekauft hätte, müsste man schon 100.000 Aktien für 0,14 $ kaufen um auf einen Durchschnitt von 0,18 $ zu kommen. :( Und hoffentlich nicht schon bei 0,30 $ nachgekauft haben --- denn dann wird es ganz schwierig mit dem niedrigen Durchschnittskurs. :mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.642 von suktier am 27.10.15 16:04:37
Das wären dann ca. 1,60 € (Anfang 2006)
Zitat von suktier: also hopp hopp, auf zu alten höhen...


:eek: :rolleyes: :cool: :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.834 von price-of-success am 27.10.15 16:21:49Wo lag der Höchstkurs in der Vergangenheit?
schau im all-time chart nach.. lag wohl mal anfangs über 1,5 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.943.522 von Pebbles am 27.10.15 15:49:29
Zitat von Pebbles:
Zitat von dyehard: suktier,

ich bin seit 2006/2007 dabei. Warten wir es ab!

Grüße

dyehard


Zu der Zeit (4 Monate vor/zurück) lag der Kurs der Aktie zwischen 0,52 - 0,71 $ :(


Deine Schadenfreude kann ich Dir nehmen! Da hatte ich noch keine Aktien gekauft! Ab der Zeit haben wir uns erst intensiver mit diesem Wert befasst!

dyehard

p.s.: Um uns brauchst Du Dir keine Gedanken machen! We're on track! :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.944.074 von dyehard am 27.10.15 16:44:59
Aber dyehard: DAS hatte ich mir doch schon gedacht!
Zitat von dyehard: Deine Schadenfreude kann ich Dir nehmen! Da hatte ich noch keine Aktien gekauft! Ab der Zeit haben wir uns erst intensiver mit diesem Wert befasst!

dyehard


:laugh::laugh::laugh:
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Persönliche Differenzen bitte via BM klären
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.944.422 von Pebbles am 27.10.15 17:17:51...durchaus möglich und auch immer wahrscheinlicher
denkst du eigentlich auch daran wieder mal einzusteigen?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.938.119 von Apollo69 am 26.10.15 21:32:55
Zitat von Apollo69: Montag, 26. Oktober 2015


Temperaturen über 60 Grad berechnet

Klimawandel macht Golfregion unbewohnbar


http://www.n-tv.de/wissen/Klimawandel-macht-Golfregion-unbew…

Na dann mal her mit den Petro-Dollars und rein damit in Dyesol ! Tasnee lets go!




Wenn sich diese Prognose auf Europa beziehen würde, nehme ich an, dass wir Europäer schleunigst handeln würden.
Ich hoffe nicht, dass die Golfregion versucht das Problem nur wegzubeten, sondern entsprechend handeln wird. Noch mehr als bereits angekündigt.
Mit dem Verkauf von Erdöl sägen die doch am eigenen Ast auf dem sie sitzen.
Ich hoffe, dass entsprechende Investitionen alsbald getätigt werden. Ansonsten kann Europa sich auf noch mehr Flüchtlinge vorbereiten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.944.485 von suktier am 27.10.15 17:23:34
Ich bin schon mehrfach in Dyesol eingestiegen ...
Zitat von suktier: denkst du eigentlich auch daran wieder mal einzusteigen?


... hatte mich aber immer rechtzeitig auch davon verabschiedet, manchmal auch mit Verlust.

Und vor kurzen hatte es sich charttechnisch angeboten wieder einzusteigen.

Siehe dazu:

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1184289-neustebei…

Beitrag 137.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.944.767 von Pebbles am 27.10.15 17:46:02...ich weiss, deshalb auch die formulierung "wieder mal" :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.944.044 von pillpall am 27.10.15 16:42:36Danke dir für die Auskunft
Das Euphorie Barometer schießt ja schon wieder durch die Decke, na hoffentlich geht Down Under da auch mit!:eek:

Eine wirklich überzeugende Erklärung gibt es meines Wissens ja bis dato noch nicht!

Aber vielleicht hat der Wert ja einfach mal einen Lauf, so etwas soll es ja auch geben.;)
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.945.325 von ise2 am 27.10.15 18:43:52
Ja und Nein
Zitat von ise2: ...Eine wirklich überzeugende Erklärung gibt es meines Wissens ja bis dato noch nicht!



Sicher hat der Kauf der einigen Hundertausend Aktien von Gwynvill Trading und dem Pensionsfond AET SFS auf dem engen Markt mit der Zeit den Kurs nach oben getrieben.

Und wie es dann immer so ist: Viele springen auf da sie vermuten, dass Insider sich eindecken --- und schon geht der Kurs stark nach oben.

Ob das anhält? Das kann wohl keiner sagen --- und wenn R. Caldwell den Kurs erst einmal bis zum 30.11.2015 nicht zusätzlich ankurbeln will, wird er wohl auch nicht so schnell gute News unter die Presse/Leute streuen sondern noch warten (sofern es denn welche gibt).

Ich sehe den Anstieg immer noch mit Skepsis und kann mir einen stärkeren Rücksetzer noch vorstellen wenn sich keine Neuigkeiten in den nächsten Wochen ergeben undd er Q2-Report nichts Neues enthält (z. B. stark gestiegene Umsätze!)..
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ähnlichkeiten?
Liege ich falsch? Aber hat nicht auch Q-Cells so angefangen???:rolleyes:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.945.568 von Pebbles am 27.10.15 19:06:15
Zitat von Pebbles: Ich sehe den Anstieg immer noch mit Skepsis und kann mir einen stärkeren Rücksetzer noch vorstellen wenn sich keine Neuigkeiten in den nächsten Wochen ergeben undd er Q2-Report nichts Neues enthält (z. B. stark gestiegene Umsätze!)..


Ich denke wir sind jetzt in der Heißen Phase, Dyesol hat einen klaren Zeitplan vorgegeben und mit jeden Tag rücken wir diesen Terminen näher. Die Investierten bleiben mit Sicherheit investiert und die die noch rein wollen müssen nun so langsam handeln was sicher den Kurs noch weiter antreibt.

Sollte jedoch dieser Zeitplan nochmal verschoben werden oder irgend etwas schief gehen, dann ist der Begriff ,, Rücksetzer'' wohl eher noch geschmeichelt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.945.718 von haarleey am 27.10.15 19:20:31Nein! Ich glaube nicht!
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.945.718 von haarleey am 27.10.15 19:20:31
Zitat von haarleey: Liege ich falsch? Aber hat nicht auch Q-Cells so angefangen???:rolleyes:

Von 100,00 Euro stetig runter auf 0,009 €.
Ob Du in Deiner Annahme falsch liegst weiss wohl niemand.
Meine Einschätzung:
NEIN, Dyesol wird dieses traurige Schicksal nicht "erleiden".
Antwort auf Beitrag Nr.: 50.939.778 von Pebbles am 27.10.15 09:01:51
Bei einem Bestand von über 300.000.000 Millionen Aktien ...
... und wenn ich es richtig in Erinnerung habe, mehr als die Hälfte im Freihandel ...

Zitat von Pebbles: damit sich alle über die Zukäufe im Oktober 2015 freuen könnten :rolleyes:

Wesentliche Änderungen der letzten TOP20:

Gwynvill Trading: von 1.641.538 auf 1.720.331
AET SFS (Pensionsfond): von 1.200.000 auf 1.600.000

und

Mr. John Frederick Pais: von 1.100.000 auf 1.200.000


... sorry, dies halte ich in diesem Verhältnis für ziemlich mickrig ... ebenso die Umsätze ...
... um so erstaunlicher der Pick :rolleyes: ...

... sollte die Informationspolitik der letzten Jahre langsam ihre Früchte tragen und altes Vertrauen in Dyesol ... diesmal für ssPSC zurückkehren ??? ...

... dann wäre der Kurs dieser Tage ein feiner Gradmesser für die Zeit, in der Dyesol dann endlich einen Prototypen feiern kann ...
... das Interesse ist zumindest hellwach. :lick: