DAX+0,57 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,34 %

EURO AM SONNTAG: SOFTLINE KAUFEN!!! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

EUROFAVORITEN

SEITE 30: SOFTLINE KAUFEN

SOFTLINE SCHAFFT WENDE

softline hat die kurve gekriegt. im abgelaufenen geschäftsjahr hat das software-handels- und beratungshausoperativ wieder schwarze zahlen geschrieben. vor zinsen und steuern (ebit) blieb ein gewinn von 500.000 euro. im laufenden jahr will das unternehmen trotz des verkaufs seiner schweizer tochter erneut 30 millionen euro umsatz erreichen. der jahresüberschuss soll dann auf 2 millionen euro klettern nach zuletzt 0,7 millionen verlust. das entspräche einem kgv von knapp sechs. dazu kommen 7,5 millionen euro cash, das alleine entspricht schon rund zwei drittel der börsenbewertung.

ISIN: DE 000 720 600 5

Aktueller Kurs: 1,19 €

Empfehlung Euro am Sonntag: K A U F E N

tom:)
@zocklany

1. dann schau mal, wann ich softline empfohlen habe!:D

2. die euro am sonntag mag ja die "bildzeitung" der investoren sein. doch hier möchte ich f. j. strauss, den ehemaligen ministerpräsidenten von bayern zitieren auf die frage eines reporters, warum er, fjs, bildzeitung lese?" "weil ich wissen möchte, was die mehrheit liest", lautete seine antwort.:D

3. ein bestandteil deines namens ist "zock". wenn dein name dein handeln präjudiziert, solltest du aber am montag schon gleich zum ersten kurs in softline rein mit kz 1,50. ich bin mir sicher, einem(r) zocker(in) wie dir ist es reichlich egal, warum die kurse am montag steigen, auch wenns wegen der aktuellen kaufempfehlung von betafaktor und euro am sonntag ist.:D

schönen sonntag

tom;)
09.08.2005 11:03

Die Rückkehr der Glücksritter

Während die Börsenkurse weiter steigen, beginnen auch die Empfehlungen für kleine, marktenge Werte wieder salonfähig zu werden. Das zeigt auch die Rückkehr des ehemaligen Börsen-Journalisten Sascha Opel mit einem neuen Projekt.

Kleine Werte sind "in", das beweist nicht nur die makellose Performance der Aktien aus der zweiten Reihe in MDax und SDax. Auch Aktien, die eine zu kleine Marktkapitalisierung haben, um Chancen auf eine Aufnahme in einen Auswahlindex zu haben, geraten wieder ins Scheinwerferlicht der Investoren. Das gilt sogar für Fondsgesellschaften. Die auf Nebenwerte spezialisierte "LupusAlpha" etwa legt derzeit ein Produkt auf, das sich ganz auf europäische "Kleinstwerte" konzentriert.

Was Wunder, dass auch Aktienempfehlungen in Börsenbriefen, Fax-Abrufen und Musterdepots sich wieder starker auf die kleinsten unter den kleinen Titeln konzentrieren. Unentdeckte Perlen im Meer der Aktien vor der Konkurrenz zu finden, ist oberstes Ziel.
Z. B. raste beim Software-Vertreiber Softline Ende Juli die Aktie aus dem Geregelten Markt um mehr als 50 Prozent an einem Handelstag nach oben, ohne dass es da vom Unternehmen fundamental neue Informationen gegeben hätte. Neben Pennystockraketen hatte auch das Anlegermagazin "Euro am Sonntag" eine Lanze für die Softline-Aktie gebrochen.

--->wie sich die neue euro am sonntag top empfehlung von heute in verbindung mit dem turn around vom 31.08.2005 wohl am montag auf die aktie auswirken wird?:D

tom, der sich schon auf montag freut.:)
liebe softline interessierte,

schaut mal, zu welchem kurs ich am freitag, noch vor den empfehlungen durch betafaktor (samstag) und euro am sonntag (sonntag) 28.800 softline-aktien erworben habe:

Kauf - SOFTLINE AG O.N.

Basisdaten


ISIN: DE0007206005

Börsenplatz: Frankfurt

Nominal / Stück: 28.800



Teilausführung

NOMINAL/
STÜCK KURS AUSMACHENDER BETRAG HANDELSDATUM/
VALUTADATUM STATUS

20.500 1,24 EUR 25.470,34 EUR 02.09.05
06.09.05 abgerechnet

8.300 1,24 EUR 10.327,73 EUR 02.09.05
06.09.05 abgerechnet



Order-Details


Ordergültigkeit: Tagesgültig

Ordertyp: Limit 1,24 EUR

Orderzusatz: Kein Zusatz



Order-Informationen


Ordernummer: 6171352


tom;)
liebe softliner,

die zeit des wartens ist für euch ab morgen endlich vorbei, denn eure in den letzten jahren doch so arg gebeutelte aktie schreit jetzt förmlich nach nem ausbruch. und das sieht jetzt sogar ein blinder mit nem krückstock, dass die w-formation bei entsprechendem volumen am montag oberhalb der 1,30 abgeschlossen ist und softline sich ab da neue highs in den nächsten wochen suchen wird.



alle kurse unterhalb der 1,30er marke sind am montag bei dem tollen ausblick schnäppchenkurse.

kursziel 1,50 €

tom:)
Auf Grund des rasanten Anstieges der letzten Wochen ist
jetzt erst mal die Luft raus. PennyStockRaketen meint auch
erst wieder im Bereich um 1 € kaufen. :cool:
forget it 1 EUR, die ziehen in wenigen Wochen auf 2 EURO !

:lick:

Ausdauer bei Turnaroundstorys werden zur Zeit belohnt;
siehe Mologen (bald 4 Monate gehalten ohne das was passiert), Plasmaselect ebenfalls, jetzt ist Softline
eine weitere Chance!
moin normalus,

als charttechniker sage ich dir, dass es schon lange kein nachhaltiges gap mehr gab, da seit dem letzten ausbruch ende juli kein kurs mehr unter 1 euro zu haben war. es soll tatsächlich nachhaltige ausbrüche geben, die sich oben einen neuen gapfreien boden suchen.:D die w-formation wird sich heute - nach der 2 € samstagsempfehlung von betafaktor und der gestrigen kauf-empfehlung in der EURO am SONNTAG und nicht zuletzt weil heute viele neuinvestoren schlange stehen, um noch günstige kurse unter 1,30 zu erhalten, nach oben vollenden. wenn du wirklich was von charttechnik verstehen solltest, solltest du dann aber auch erwähnen, dass softlines schlusskurs am freitag das obere bollinger band durchbrochen und damit einen neuen aufwärtstrend eingeleitet hat.:D




normalus, ich kann gut verstehen, dass du gerne noch zu diesen phantasiekursen irgendwann rein gegangen wärst, doch jetzt mal ganz im ernst; ich mache das hier schon ein paar tage und lebe nicht schlecht davon. denkst du wirklich, ich hätte am freitag 28.800 softline zu 1,24 € gekauft, wenn ich nicht genau gewusst hätte, was ab samstag so alles passiert? für wie blöd hälst du meine freunde hier bei wo eigentlich?:D träum weiter!

1. empfehlunhg betafaktor 03.09.2005 kursziel 2 €:D

2. empfehlung EURO am SONNTAG 04.09.2005: eurofavoriten seite 30: softline kaufen:D

3. zahlreiche neuinvestoren werden heute nach dem unerwartet guten zahlenwerk, dem erreichen des turn arounds und nicht zuletzt wegen der 2/3 cash quote der mk neue starke positionen in softline auf der longseite aufbauen:D

4. eine durch und durch konsolidierte softline mit 7,5 mio euro in der kriegskasse lässt jetzt viel spielraum für operative und synergetische übernahmen.

tom:cool:

ps: ich wünsche dir heute viel spaß beim warten auf 0,70er kurse!:laugh:
liebe softliner, liebe freunde,

vorbörslich werden nur noch für ganz kurze zeit kurse unterhalb der 1,30 im frühen handel erzielbar sein. danach gehts stetig aufwärts zur von mir angekündigten 1,50!!!:

hier die ersten frankfurter taxen:

Brief: 1,26 EUR

Geld: 1,24 EUR




tom:cool:
LIEBE FREUNDE

HIERMIT HAT DER VON MIR AM WE ANGEKÜNDIGTE SOFTLINE AUSBRUCH SOEBEN BEGONNEN:



VIEL SPASS HEUTE BEIM GELDVERDIENEN! NICHT ZULANGE WARTEN UND IMMER AUF TOM HÖREN... DER HAT DEN RIECHER!



TOM
:)
FRANKFURT

Gehandelte Stücke: 56.127 zu 1,26:eek:

Brief: 1,27 EUR

Geld: 1,25 EUR



tom:)
DER AUSBRUCH OBERHALB DES HIGHS BEI 1,37 RÜCKT IN RIESENSCHRITTEN NÄHER:

Gehandelte Stücke: 83.077 :eek:



EINSTEIGEN UND TÜREN SCHLIESSEN! DER SOFTLINE-EXPRESS FÄHRT GLEICH AB!!!



TOM:lick:
hier noch mal für alle, die gestern die euro am sonntag nicht gelesen haben, der originaltext:

EUROFAVORITEN

SEITE 30: SOFTLINE KAUFEN

SOFTLINE SCHAFFT WENDE

softline hat die kurve gekriegt. im abgelaufenen geschäftsjahr hat das software-handels- und beratungshausoperativ wieder schwarze zahlen geschrieben. vor zinsen und steuern (ebit) blieb ein gewinn von 500.000 euro. im laufenden jahr will das unternehmen trotz des verkaufs seiner schweizer tochter erneut 30 millionen euro umsatz erreichen. der jahresüberschuss soll dann auf 2 millionen euro klettern nach zuletzt 0,7 millionen verlust. das entspräche einem kgv von knapp sechs. dazu kommen 7,5 millionen euro cash, das alleine entspricht schon rund zwei drittel der börsenbewertung.

ISIN: DE 000 720 600 5

Aktueller Kurs: 1,19 €

Empfehlung Euro am Sonntag: K A U F E N

--->zusätzlich gabs wegen der überraschend guten zahlen schon am samstag eine kaufempfehlung bei betafaktor mit kursziel 2 €!

tom:cool:
liebe freunde,

frick, den ich eigenlich nicht so mag, sprach schon am donnerstag auf seinen bändern von wahnsinns-news bei softline und gab auch schon mal ein kursziel von 2 € aus...

...das wird heute ein fetter montag, was die frühen hohen volumina schon erkennen lassen. bei der marktenge des wertes ist es jetzt nur noch eine frage der zeit, bis sich die schleusen gänzlich öffnen und nach oben kein halten mehr ist:



tom:cool:
liebe softliner,



die zeit des wartens ist für euch ab morgen endlich vorbei, denn eure in den letzten jahren doch so arg gebeutelte aktie schreit jetzt förmlich nach nem ausbruch. und das sieht jetzt sogar ein blinder mit nem krückstock, dass die w-formation bei entsprechendem volumen am montag oberhalb der 1,30 abgeschlossen ist und softline sich ab da neue highs in den nächsten wochen suchen wird.



alle kurse unterhalb der 1,30er marke sind heute bei dem tollen ausblick schnäppchenkurse!

kursziel 1,50 €

tom:cool:
freunde, die umsätze ziehen weiter spürbar an. wenn ich mir das ob in frankfurt so anschaue, dauert es keine halbe stunde mehr bis die 1,30 geknackt ist, das wird ein schöner kauftag heute!!!

FRANKFURT

Gehandelte Stücke: 120.657:eek:

tom:lick:
dass peer blumenschein, der bisherige hauptanteilseigner mit seiner schwester bei softline, seine schweren stücke vor einiger zeit verkauft hat, sollte dem titel - jetzt mit deutlich höherem free float ausgestattet - kurse weit oberhalb der 1,30 erreichen lassen.

der neue vorstand dr. lars schneider hat den weg dafür freigemacht. ist in meinen augen viel innovativer und effizienter als blumenschein. außerdem hat er ein glückliches händchen bei der rasanten und völlig unerwarteten erreichung des softline turn arounds bewiesen!

tom:cool:
freunde,

wenn ich frisches kap ankündige, dann kommt es in der regel auch:

1,28 EUR 10:09:12 14.150 :eek:

1,27 EUR 10:08:30 11.300 :eek:

der ausbruch zu neuen höhen steht unmittelbar bevor. softline ist heute viel besser und effizienter aufgestellt als vor 5 jahren und da kostete sie über 60 €, kein scherz:



tom:cool:
leute hört auf mich und kauft bevor der ausbruch da ist und von euch dann nicht mehr kontrollierbar ist. im moment sind noch schnäppchenpreise unterhalb der 1,30 zu haben, doch das kann sich serh schnell ändern:

Differenz Vortag: +0,09 EUR / +7,56 % :eek:

Brief: 1,29 EUR:eek:

Geld: 1,27 EUR:eek:



leute auf was wartet ihr noch? ich habe seit freitag den beweis erbracht, dass softline ausbrechen wird:



FRANKFURT

10:22 h Gehandelte Stücke: 148.417 :eek::eek::eek:

tom:cool:
DA KOMMT JETZT RICHTIG STIMMUNG AUF BEI DEN VOLUMINA!!!



FRANKFURT

Gehandelte Stücke: 156.017 :eek:

tom:cool:

ps: mein tip: vor 12 sind die 1,30 geknackt. meine käufer werden dafür sorgen!:D
SOFTLINE AKTUELL BEI DEN NEBENWERTE TOPS IN DEUTSCHLAND AUF PLATZ 4!!!

www.n-tv.de

seite 211, tafel 3

TOM:cool:
alle 3 bis 4 minuten ein kauf, kleine und größere gleichermaßen, das gefällt mir sehr!:)

frankfurt

1,27 EUR 10:48:31 600

1,27 EUR 10:44:08 4.500

1,27 EUR 10:41:16 200

tom:cool:
was bis jetzt passiert ist?

Times + Sales Frankfurt

Zeit Kurs Umsatz

10:32:20 1,26 3.000
10:31:38 1,27 1.400
10:30:40 1,27 3.000
10:21:14 1,28 310
10:09:12 1,28 14.150
10:08:30 1,27 11.300
10:07:01 1,27 2.000
10:00:58 1,26 5.000
09:59:52 1,27 5.000
09:54:28 1,27 2.875
09:50:23 1,27 4.000
09:48:35 1,28 2.850
09:47:42 1,27 55
09:44:26 1,28 2.000
09:42:05 1,28 14.800
09:38:22 1,27 1.000
09:37:52 1,27 2.000
09:36:39 1,26 2.000
09:30:33 1,27 1.000
09:29:44 1,27 2.000
09:27:37 1,27 1.000
09:25:34 1,28 5.000
09:22:58 1,27 2.000
09:17:47 1,27 5.000
09:16:56 1,26 4.750
09:09:04 1,27 2.200
09:02:05 1,26 56.127

tom:cool:
und hier für alle, die kein rt haben, aktuell:

Die letzten sechs Kursstellungen

KURS UHRZEIT STÜCKE

1,27 EUR 10:52:23 1.000

1,27 EUR 10:50:40 610

1,27 EUR 10:48:31 600

1,27 EUR 10:44:08 4.500

1,27 EUR 10:41:16 200

1,26 EUR 10:32:20 3.000



Aktueller Kurs: 1,27 EUR 05.09.05 / 10:52:23

Differenz Vortag: +0,08 EUR / +6,72 %

Brief: 1,28 EUR

Geld: 1,26 EUR




tom:cool:
Kurshistorie Frankfurt
Datum Erster Hoch Tief Letzter Umsatz
02.09.2005 1,22 1,24 1,16 1,19 157.8k
01.09.2005 1,24 1,26 1,14 1,18 164.3k
31.08.2005 1,15 1,25 1,15 1,24 559.8k
30.08.2005 1,08 1,13 1,08 1,13 145.8k
29.08.2005 1,06 1,08 1,04 1,08 107.5k
26.08.2005 1,06 1,06 1,05 1,05 70.0k
25.08.2005 1,07 1,07 1,05 1,06 48.7k
24.08.2005 1,07 1,09 1,04 1,06 43.9k
23.08.2005 1,07 1,11 1,06 1,08 31.9k
22.08.2005 1,10 1,10 1,04 1,07 73.8k
19.08.2005 1,17 1,17 1,06 1,08 137.9k
18.08.2005 1,17 1,18 1,13 1,15 136.3k
17.08.2005 1,14 1,16 1,11 1,14 242.5k
16.08.2005 1,04 1,17 1,02 1,11 169.7k
15.08.2005 1,06 1,07 1,03 1,04 96.6k
12.08.2005 1,14 1,15 1,07 1,08 174.1k
11.08.2005 1,13 1,13 1,08 1,13 116.7k
10.08.2005 1,16 1,17 1,11 1,13 190.0k
09.08.2005 1,10 1,16 1,08 1,14 193.3k

tom:cool:
so freunde, hab euch mal auf die schnelle nen netten softline-chart gezeichnet:




es spricht jetzt alles für einen saftigen ausbruch oberhalb der 1,30! übrigens stellt die blaue linie den tecdax dar:D, die obere rote linie, das obere bollinger band (trendindikator nach oben), ist schon am freitag durchbrochen worden. sowas ist immer ein anzeichen für einen bevorstehenden ausbruch, weshalb ich meine teile auch da schon für 1,24 gekaufet habe.

tom:cool:
@lle freunde

hab keine lust, jetzt vor dem unmittelbar bevorstehenden ausbruch hier weiter den allein unterhalter zu geben.

bitte meldet euch und leistet mir beim hochkaufen von softline gesellschaft! ab der 1,30er marke wirds nämlich so richtig fett!!!:lick:




1,28 EUR 11:21:51 11.180

Aktueller Kurs: 1,28 EUR 05.09.05 / 11:21:51

Differenz Vortag: +0,09 EUR / +7,56 %

Brief: 1,29 EUR

Geld: 1,27 EUR

Gehandelte Stücke: 177.997 :eek:

tom:cool:


AKTUELLE NACHRICHTEN BEI SOFTLINE VOR DEM AUSBRUCH!!!

Win4Lin Pro 2.0 erschienen 05.09.05
Win4Lin bietet sein Top-Produkt zur Nutzung von Windows-Applikationen unter Linux, Win4Lin Pro, in der Version 2.0 an. Die neue Version verspricht eine vereinfachte Installation und soll mit nahezu allen geschäftlich relevanten Applikationen für Windows 2000 und XP kompatibel sein.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Lizenzveränderung bei OpenOffice.org 05.09.05
Sun nimmt Abstand von seiner Open-Source-Lizenz "Sun Industry Standards Source License" (SISSL), unter der auch OpenOffice.org lizenziert ist. Sun reagiert damit auf die Forderungen, die ausufernde Zahl der Open-Source-Lizenzen zu reduzieren.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Winamp 5.10 mit WMA- und AACPlus-Encoder 02.09.05
Nullsoft bietet ab sofort die Version 5.10 des Multimedia-Players Winamp zum Download an, der nun mit Encoding-Engines für WMA und AACPlus ausgerüstet ist - zumindest in der kostenpflichtigen Pro-Version. Die Gratisausführung der Windows-Software Winamp 5.1 bietet ebenfalls einige Neuerungen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Swyx: IP-Telefonanlage spricht nun auch SIP 02.09.05
Der VoIP-Spezialist Swyx bringt seine IP-Telefonanlage SwyxWare in der Version 5.0 auf den Markt, die nun auch mit "SIP Business Connectivity" aufwartet. Damit wird Unternehmenskunden die Verbindung zu Anbietern von Internet-Telefonie ermöglicht.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Googles Gmail Notifier nun auch für MacOS X 02.09.05
Für den weiterhin im Beta-Test befindlichen E-Mail-Dienst Gmail (heißt in Deutschland Google Mail) bietet Google die Software Gmail Notifier außer in einer Windows-Version auch für MacOS X an. Die Software informiert über neu eingegangene Nachrichten und macht Gmail zum Standard-E-Mail-Client.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





VLC soll bald Streams für Windows Media Player unterstützen 02.09.05
Der mit DeCSS bekannt gewordene Jon Lech Johansen hat einen proprietären Algorithmus entschlüsselt, mit dem .NSC-Dateien für Microsofts Windows Media Player geschützt werden. Die Dateien enthalten Streaming-Informationen, so dass mit Johansens Decoder nun auch alternative Clients Zugang zu Streaming-Inhalten für Microsofts Windows Media Player erhalten sollten.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Joomla: Mambo-Entwickler gründen neues Projekt 02.09.05
Die Entwickler des freien Content-Management-Systems (CMS) Mambo haben nach dem Streit mit dem australischen Unternehmen Miro, das die Markenrechte an Mambo hält, eine neue Heimat gefunden. Unter dem Namen "Joomla" soll es mit Mambo nun weitergehen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Neue Version von Magix Music Maker 01.09.05
Magix bringt eine neue Version der Windows-Software Music Maker auf den Markt, die in einer Normal-Ausführung und in einer besser ausgestatteten Deluxe-Variante erscheinen wird. Music Maker 2006 soll nun Harmonien erkennen und diese automatisch als Gitarrengriffe präsentieren. Die Deluxe-Version erhielt eine neue Mastering-Suite sowie Unterstützung für 5.1-Surround- und MP3-Surround-Klang.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Internet Explorer 7 prüft Phishing-Seiten in Echtzeit 01.09.05
Der noch in Entwicklung befindliche Internet Explorer 7 wird bekanntermaßen über Anti-Phishing-Funktionen verfügen. Wie diese Funktion arbeiten wird, war bislang nicht bekannt. In einem Blog-Eintrag nannte ein Microsoft-Mitarbeiter nun Details zur Arbeitsweise der Anti-Phishing-Mechanismen, die im Browser aufgerufene Webseiten an Microsoft übermitteln.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





OpenSUSE: Vierte Beta von Suse Linux 10.0 erschienen 01.09.05
Die Entwicklung an Suse Linux 10.0 im Rahmen von Novells Projekt OpenSUSE schreitet wie geplant voran. Am heutigen 1. September 2005 erschien bereits die vierte Beta-Version von Suse Linux 10.0, die wie schon die Beta 3 auch für PowerPC vorliegt.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





WinZip 10 erhält verbesserte Bedienoberfläche 01.09.05
Das beliebte Windows-Kompressionsprogramm WinZip wird in der kommenden Version in zwei verschiedenen Ausbaustufen angeboten, so dass man die Wahl hat zwischen der Standardausführung und einer Pro-Variante mit mehr Funktionen. Derzeit befindet sich WinZip 10 im Beta-Stadium und die Vorabversion kann ausprobiert werden.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Kommt Windows Vista am 15. November 2006? 01.09.05
Microsoft-Kenner Paul Thurrott will an Microsofts geplante Release-Termine nicht nur von Windows Vista herangekommen sein. Laut Thurrott plant Microsoft die Veröffentlichung von Windows Vista für den 15. November 2006, die Beta 2 soll noch in diesem Jahr erscheinen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Internet Explorer macht Probleme beim Ausdruck 31.08.05
Bei der Benutzung bestimmter id-Werte in einem HTML-Dokument kommt Microsofts Internet Explorer aus dem Tritt, sobald der Anwender das Dokument ausdrucken will. Das Resultat ist ein nicht ausdruckbares Dokument oder schlimmstenfalls ein Absturz des Browsers, obwohl der Webdesigner keinen Fehler gemacht hat.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Veröffentlichungstermin von Firefox 1.5 verschoben 31.08.05
Nachdem die Firefox-Entwickler bereits angekündigt hatten, dass nun zwei Beta-Versionen von Firefox 1.5 geplant sind, wurden neue Veröffentlichungstermine nachgereicht. Demnach wird wie erwartet keine der Beta-Versionen der neuen Firefox-Version noch im August 2005 erscheinen und der Termin der Final-Version wurde ohne genaue Angabe nach hinten verschoben.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Neuauflage von Windows Server 2003 als Vorabversion 31.08.05
Interessierten Nutzern bietet Microsoft die Möglichkeit, die Vorabversion von Windows Server 2003 R2 auszuprobieren. Die Neuauflage wird sowohl für x86- als auch für 64-Bit-Systeme angeboten und soll als fertige Version noch in diesem Jahr erscheinen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Microsoft erprobt Anti-Phishing für MSN Search Toolbar 31.08.05
Für US-Nutzer bietet Microsoft eine kostenlose, noch im Beta-Test befindliche Erweiterung für die MSN Search Toolbar an, um Anwender vor Phishing-Angriffen zu schützen. Zudem wurde eine Erweiterung für die Toolbar veröffentlicht, um darüber einen leichteren Zugriff auf das Spieleangebot von MSN zu erhalten.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Auch Microsoft will Skype & Co Konkurrenz machen 31.08.05
Mit der Übernahme von Teleo will Microsoft seine Position im Bereich Voice over IP (VoIP) stärken und ganz offenbar auch Diensten wie Skype und Google Talk zunehmend Konkurrenz machen. Mit der Software von Teleo will Microsoft Telefongespräche per VoIP direkt aus dem MSN Messenger heraus mit normalen Telefonanschlüssen aufbauen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Opera spendabel - kostenloser Schlüssel für Opera 8 (Update) 30.08.05
Opera feiert das 10-jährige Bestehen des norwegischen Unternehmens und bietet Opera-Interessenten aus diesem Anlass ein kleines Geburtstagsgeschenk an: Man erhält einen kostenlosen Schlüssel für Opera 8, so dass die Registrierungsgebühr für den Browser entfällt und man zugleich von den Werbebannern in der Software befreit wird.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





FileMaker 8 erhält PDF- und Excel-Export (Update) 30.08.05
Das US-Unternehmen FileMaker hat auf der diesjährigen FileMaker Entwicklerkonferenz in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona seine gleichnamige Datenbank-Software in einer neuen Version veröffentlicht, die nun mit einem PDF- und Excel-Export ausgestattet ist. Neben den in den USA bereits verfügbaren Versionen FileMaker Pro 8 sowie Advanced wurden die übrigen Varianten der neuen FileMaker-Generation für Herbst 2005 angekündigt.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Microsoft veröffentlicht erste Beta von WinFS 30.08.05
Ursprünglich sollte Microsofts neues, relationales Dateisystem mit Codenamen "WinFS" zusammen mit Windows Vista alias Longhorn erscheinen, doch Microsoft machte diesbezüglich einen Rückzieher und entschied sich, Windows Vista ohne WinFS auszuliefern, um die Entwicklungszeit zu verkürzen. Wer WinFS damit bereits für begraben hielt, wird jetzt eines Besseren belehrt, denn Microsoft veröffentlichte jetzt eine Beta 1 von WinFS.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Updates für Safari 1.3 und 2.0 erschienen 30.08.05
Apple bietet Updates für den Web-Browser Safari in den Versionen 1.3 und 2.0 an, um vor allem die Zuverlässigkeit und die Kompatibilität bei der Darstellung von Webseiten weiter zu verbessern. Außerdem sollen sich Web-Applikationen von Drittanbietern besser mit Apples Web-Browser vertragen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





OpenOffice.org 2.0 - Neue Beta-Version ist fertig (Update) 29.08.05
Ab sofort steht die Beta 2 der Office-Suite OpenOffice.org 2.0 bereits in deutscher Sprache zum Download bereit, die im Vergleich zur vorherigen Beta 1 eine deutlich verbesserte Stabilität liefern soll. Da die Beta 1 bereits die Funktionen von OpenOffice.org 2.0 geboten hat, bringt die aktuelle Beta keine wesentlichen Neuerungen mehr. Bereits Mitte September 2005 wird Sun das auf OpenOffice.org 2.0 beruhende Star Office 8 veröffentlichen, auch wenn derzeit unklar ist, wann die Final-Version von OpenOffice.org 2.0 erscheint.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





OCR-Software FineReader in neuer Version 29.08.05
Abbyy bringt mit FineReader 8 eine neue Version der OCR-Windows-Software auf den Markt, die eine gesteigerte Erkennungsleistung bringt und mit neuen Automatisierungswerkzeugen sowie verbesserten PDF-Funktionen bestückt ist. Die Software wird in zwei verschiedenen Ausbaustufen angeboten und umfasst spezielle Erkennungsmechanismen für Digitalfotos.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Beta-Version des Zend Core for Oracle erschienen 29.08.05
Im Mai 2005 hatten Zend und Oracle ihre Zusammenarbeit angekündigt, mittlerweile steht das PHP-Paket für Oracle, "Zend Core for Oracle" genannt, in einer Beta-Version zum Download bereit. Damit sollen sich PHP-Applikationen auf Basis von Oracles Infrastrukturlösungen realisieren lassen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Linux 2.6.13 mit Suspend auf SMP-Maschinen 29.08.05
Der Linux-Kernel 2.6.13 beherrscht neben "Suspend" auf Mehrprozessormaschinen nun auch die Konfiguration von PCI-Geräten, die vom BIOS nicht eingeschaltet wurden und enthält zudem zahlreiche Verbesserungen und Fehlerbereinigungen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





MorphOS erhält bessere 3D-Unterstützung (Update) 29.08.05
Nach zwei Jahren der Entwicklung erhält das für PowerPC-Prozessoren entwickelte alternative Betriebssystem MorphOS eine erweiterte 3D-Unterstützung. Dank eines kostenlosen Updates werden nun in Verbindung mit Warp3D und OpenGL weitere Grafikchips unterstützt - primär solche von 3dfx und ATI.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Firefox 1.5 - Zwei Beta-Versionen geplant 29.08.05
Die Firefox-Entwickler haben die Roadmap für den Web-Browser Firefox aktualisiert und planen demnach zwei Beta-Versionen von Firefox 1.5, bis die Final-Ausführung der Software erscheint. Erstaunlicherweise sollen beide Betas noch im August 2005 veröffentlicht werden, was zeitlich wohl kaum umzusetzen sein wird.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





Ging: FreeBSD-Kernel à la Debian 29.08.05
Mit Ging steht jetzt eine Live-CD zum Download bereit, die auf Debian GNU/kFreeBSD basiert, also einem Debian-System, das den Kernel von FreeBSD zusammen mit den GNU-Tools nutzt.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





SmartSurfer 3.1 - Aktualisierung auch ohne Admin-Rechte 26.08.05
Web.de bietet seine für Modem- und ISDN-Nutzer gedachte Least-Cost-Routing-Einwahlsoftware SmartSurfer nun in der neuen Version 3.1 an. Ab dem SmartSurfer 3.1 kann das kostenlose Windows-Tool endlich auch dann die Call-by-Call-Tarife der Provider automatisch aktualisieren, wenn der Nutzer nicht als Administrator am System angemeldet ist.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...





GamesBasic - Freie Programmiersprache für Spiele 26.08.05
Die neue, freie und objektorientiere Basic-Programmiersprache GamesBasic richtet sich - ähnlich DarkBasic, Blitz und AMOS - an angehende Spiele- und Lernsoftware-Entwickler. Bis jetzt ist zwar nur eine erste öffentliche Alpha (Version 0.6.214) von GamesBasic erschienen, die noch keine 2D/3D-Grafik-Engine besitzt, die Entwickler sehen ihre Programmiersprache aber wegen der fortschrittlichen Strukturierung im Vorteil.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

APIlity: Googles AdWords-API für PHP 26.08.05
Unter dem Namen "APIlity" hat Google eine freie PHP-Bibliothek veröffentlicht, die den Umgang mit Googles AdWords-API vereinfachen soll. Das objektorientierte API von APIlity abstrahiert von SOAP sowie WSDL und soll es Entwicklern einfacher machen, die Buchung und Verwaltung von Keyword-Werbung in eigene Applikationen zu integrieren.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

Rogue Waves C++-Standard-Bibliothek wird Open Source 26.08.05
Die Quovadx-Tochter Rogue Wave Software spendet ihre C++-Standard-Bibliothek über die Apache Software Foundation (ASF) der Open-Source-Community. Die künftige "Apache C++ Standard Library", kurz "stdxx", stellt eine Basis-Komponente zur Entwicklung von C++-Applikationen dar und wurde nun als Inkubator-Projekt von der ASF aufgenommen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

VoIP-Software Gizmo erhält direkt Anbindung an Google Talk 26.08.05
Das US-Unternehmen SIPphone hat die bereits angekündigte VoIP-Telefon-Software Gizmo sowohl für Windows, Linux als auch MacOS X in der Version 1.0 veröffentlicht. Damit können Telefonate am Computer via VoIP über das standardisierte SIP-Protokoll geführt werden. Zugleich kündigte SIPphone eine enge Kooperation mit Google Talk an.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

2D-Bibliothek cairo 1.0 erschienen 26.08.05
Das vektorbasierte Rendering-API cairo ist jetzt in der Version 1.0 erschienen. Die Bibliothek erlaubt eine einheitlich Ausgabe von beschleunigter 2D-Grafik auf verschiedenen Plattformen, von X Window und Windows bis hin zu PDF und PostScript. Die Version 1.0 markiert aus Sicht der Entwickler den Beginn einer vielversprechenden Entwicklung.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

IBM: Kontinuierliche Backups auch unterwegs 26.08.05
IBM will mit einer neuen Software die auf Notebooks gespeicherten Informationen vor Computerviren, Datenkorruption und versehentlicher Löschung schützen. Dazu setzt IBM bei "Continuous Data Protection" auf Echtzeit-Backups.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

IDF: Elektronikprodukte sollen "Bewusstsein" entwickeln 25.08.05
Intel will elektronische Produkte intelligenter und sicherer machen, im Fokus stehen dabei Geräte, die sich den Nutzergewohnheiten der Menschen weltweit anpassen und nicht länger die Menschen an die Geräte. Diese "Anwenderbewusstsein"-Plattformtechnologien ("Intel User Aware Platform") sollen intuitiv auf Menschen und ihre ständig wechselnden Bedürfnisse reagieren. Intel will ihnen dazu das "Wer", "Wo" und "Was" unseres Lebens beibringen.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

StarOffice 7 versteht OpenDocument-Format 25.08.05
Sun bietet ab sofort das fünfte Aktualisierungspaket für die auf OpenOffice.org basierende Office-Suite StarOffice 7 zum Download an. Neben zahlreichen Fehlerbereinigungen bietet das Update auch eine Neuerung, wodurch die Sun-Software das kommende Standard-Dateiformat OpenDocument von OpenOffice.org 2.0 lesen kann.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

MSN Messenger 7.5 mit Optimierungen erschienen 25.08.05
Microsoft hat ohne Ankündigung die Version 7.5 des Instant-Messaging-Clients MSN Messenger für Windows XP in deutscher Version veröffentlicht. Der MSN Messenger 7.5 bietet als wesentliche Neuerung die Möglichkeit, Sprachnotizen aufzunehmen und diese an andere zu versenden.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

Minimo für WindowsCE mit SSL-Support und Vollbildmodus 25.08.05
Die Mozilla-Ausführung für die WindowsCE-Plattform, Minimo, steht in einer aktualisierten Vorabversion zum Ausprobieren bereit. Mit Minimo 0.008 wurde der Browser um einen Vollbildmodus sowie eine SSL-Unterstützung erweitert und er kann nun die Zwischenablage des Betriebssystems verwenden.
» weiterlesen bei Golem.de - Software...

Cell: IBM, Sony und Toshiba fördern Software-Entwicklung 25.08.05
Um den Einsatz der im Moment vor allem mit der PlayStation 3 in Verbindung gebrachten Prozessor-Architektur Cell stärker abseits des Spielebereichs zu fördern, haben die Partner IBM, Toshiba, Sony und Sony Computer Entertainment neue Dokumente mit technischen Spezifikationen veröffentlicht.



TOM:cool:
Ich schmeiss mich weg. Sorry, Deag, aber du bist einfach nur zum Lachen...

Tschüsss.....

Powerbulls
hast ja geschrieben deag, wenn es langweilig bei seamless ist, soll man hier vorbeischauen, was ich hiermit gemacht habe aber hier ist es ja noch langweiliger :D da nur der alleinunterhalter da ist

denk dir schon mal ne neue id aus :D die wirst du brauchen


gruss
jos
@powerbulls

lachen ist gesund!:laugh:

ich freue mich mit allen investierten gerade darüber, dass meine am freitag gekauften softline sich von cent zu cent um 288 euro vermehren.

wenn du pappnase jemals einen so schweren wert wie softline zum ausbruch bringst, rede ich wieder mit dir!:D

tom;)
@jos

hab gerade mit einem neuen investor gesprochen, der mir jetzt beim hochkaufen der wichtigen 1,30er marke behilflich sein!;)

du solltest dir vielleicht eine position softline zulegen und dich wieder mal wundern, wie wir das alles hier so machen...



Frankfurt

Gehandelte Stücke: 223.347 :eek:

tom:cool:
Die meist diskutierten Aktien der letzten 24 Stunden bei WO

1. (1.) PLANET LINK COMMUNIC... 669
2. (2.) ENERGULF RESOURCES I... 316
3. (7.) PRIMACOM AG 189
4. (26.) DAX (PERFORMANCEINDE... 106
5. (3.) BARNABUS ENERGY INC.... 72
6. (20.) SEAMLESS WI-FI INC 65
7. (5.) CARDERO RES CORP. 63
8. NEU ! TITAN URANIUM EXPLOR... 57
9. (38.) Langbar Internationa... 50
10. (12.) CBB HOLDING AG 48
11. (4.) BIOPHAN TECHNOLOGIES... 35
12. (16.) SOFTLINE AG 30 :eek:
13. (11.) Brent Crude Oil 29
14. (29.) ADVANCED MEDIEN AG 29
15. (17.) EUR / USD Spot 28
16. NEU ! CHINA DIRECT TRAD. 25
17. NEU ! WINDSWEPT ENVRMNTL G... 23
18. NEU ! EUROBIKE AG 23
19. NEU ! IM INTERNATIONALMEDI... 22
20. (49.) LYCOS EUROPE NV 21
21. NEU ! IQ POWER AG NAM. 21
22. (32.) CDV SOFTWARE ENTERTA... 20
23. (25.) PALLADON VENTURES LT 20

tom:)
@ deagfreund

Schreib nicht so viel müll. das ist ja unerträglich. ist das so nen investor den es wieder nicht gibt?:laugh:
kennen wir ja schon alles von dir. oder heisst das wieder das man zwischen den zeilen lesen muss und du gleich verkaufst. wäre ja verständlich, 10% gemacht und tschüss.:cool:
aber zum glück beeinflussen leute wie du nicht den kurs von aktien. könnte höchstens wieder mit ner neuen id klappen, da dich ja sonst zu viele kennen.;)
:D:D:D
strong buy......


DISTRIBUTOR SCHREIBT WIEDER GEWINNE
Softline ist offen für Übernahme

Von: Martin Fryba

01.09.2005

Der Offenburger Softwaredistributor Softline AG hat sich nach den hohen Verlusten im Vorjahr erstaunlich schnell erholt und ein positives Ergebnis vor Zinsen und Steuern hingelegt. Beste Voraussetzungen, um die Weichen neu zu stellen: An der Seite eines strategischen Käufers.





Softline-Chef Schneider hat den Distributor als Braut perfekt hergerichtet

Die gegenüber CRN angedeutete »handfeste Überraschung« (siehe CRN, Ausgabe 32 vom 11.08.2005) ist Softline-Chef Lars Schneider in der Tat geglückt: Wie der Software-Distributor heute mitteilt, hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 2004/2005 (Juli 2004 – Juni 2005) ein Ebit von 0,5 Millionen Euro geschrieben und damit erstmals seit dem Börsengang vor fünf Jahren ein positives Ergebnis ausgewiesen. »Wir haben die Erwartungen des Markts deutlich übertroffen«, sagte Schneider. Noch im vergangenen Jahr hatte Softline ein Minus von 9,5 Millionen Euro ausgewiesen. Schneider war daraufhin angetreten, die Landesgesellschaften zu sanieren und den Distributor auf Fokusthemen auszurichten. Nach Steuern verbuchte Softline wegen Kosten der Restrukturierung einen Verlust von 0,7 Millionen Euro (Vorjahr 10,3 Millionen). Der Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr sank erwartungsgemäß um über 16 Millionen Euro auf 30 Millionen.



Alleinvorstand Schneider will die Profitabilität der Softline-Gesellschaften weiter ausbauen. Und nicht nur das. Um als Distributor mit Beratungskompetenzen in Umsatzgrößen zwischen 300 und 500 Millionen Euro vorstoßen und damit eine bedeutendere Rolle im Markt spielen

zu können, schließt der Manager nicht aus, sich einem strategischen Partner anzuschließen. »Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um die Weichen neu zu stellen«, deutete Schneider gegenüber CRN eine mögliche Übernahme der Gesel
tja newbee, dumm gelaufen, was?:D

erst den zug bei seamless verpasst und jetzt schon wieder die schwere frage: deagfreund diesmal folgen oder nicht?:D

für das zu bei seamless drüben als basher geduldet wurdest, reißt due hier die klappe aber ganz schön weit auf. im gegensatz zu manch anderen üblen gestalten hier, bleibe ich immer nur deagfreund, der dir immer eine nasenlänge voraus sein wird!:D

du pappnase, softline steigt seit ich am freitag mit 28,8 kilo reinbin.

is alle nur zufall!:D zufälle gibts aber auch!:D


tom;)
ohne belehrend sein zu wollen:
wichtig für ein investment in eine aktie sind news. und der chart sagt in vielen fällen den newsflow voraus.

manche von euch machen sich aus meiner sicht mehr gedanken über andere user, als über aktien.....

rechechere ist zielführender......


wir sind bei softline mit dabei. aufgrund der perspektiven. und nur deswegen....

viel erfolg
bh;)
für alle neu hinzugekommenen:

EURO AM SONNTAG

EUROFAVORITEN

SEITE 30: SOFTLINE KAUFEN

SOFTLINE SCHAFFT WENDE

softline hat die kurve gekriegt. im abgelaufenen geschäftsjahr hat das software-handels- und beratungshausoperativ wieder schwarze zahlen geschrieben. vor zinsen und steuern (ebit) blieb ein gewinn von 500.000 euro. im laufenden jahr will das unternehmen trotz des verkaufs seiner schweizer tochter erneut 30 millionen euro umsatz erreichen. der jahresüberschuss soll dann auf 2 millionen euro klettern nach zuletzt 0,7 millionen verlust. das entspräche einem kgv von knapp sechs. dazu kommen 7,5 millionen euro cash, das alleine entspricht schon rund zwei drittel der börsenbewertung.

ISIN: DE 000 720 600 5

Aktueller Kurs: 1,19 €

Empfehlung Euro am Sonntag: K A U F E N



Frankfurt

Gehandelte Stücke: 240.447 :eek:

tom:cool:
ach, ich hab bei seamless auch meine gewinne und bei softline wirds auch nochmal runtergehen und dann geh ich vielleicht rein. aber auf so nen dummschwätzer wie dich höre ich man gar nicht. du versuchst nur möglichst viele in dein boot zu kriegen um es dann schnell wieder zu verlassen. bei softline schau ich mir das an, und wenn es nochmal runtergeht bin ich auch dabei, aber deine albernen kurszielen sind echt nur noch lustig. hatten wir ja bei seamless auch, jede woche kursziel bis freitag +100%. aber naja. wärs dir glaubt ist selber schuld. genauso dein kursziel bis freitag 1,50, ich lach mich kaputt. aber viel spass noch mit deinem thread. :cool:
@austrostocks

kurs und volumen geben dir recht. mein kompliment!:)

Gehandelte Stücke: 240.447 :eek:





tom:cool:
jo, die perspektiven sind auch nicht so schlecht, aber die letzten news sind schon eingepriesen und obs weiter so bergauf geht mit dem unternehmen weiss doch keiner.die news waren schon leuten in vorherigen threads vor 2-3 wochen bekannt und viele hatten noch davor drauf spekuliert.ist reine spekulation, vor allen dingen weiss man nicht wie gut softline sein kapital investiert. die 7 millionen + den erlös aus dem verkauf der schweizer tochter. wenn sie damit mist machen gehts ratz fatz nach unten. ist nen risiko hier. :cool:
danke newbee, dass du mich mit softline bestätigst, gute entscheidung!:) warte aber nicht zu lange, so wie bei seamless!;)

ich finde es beachtlich, dass du meine arbeit hier mit einem softline kauf unterstützen willst!:)

denk immer an die eisenbahn bei semaless:



wenn du für dich jetzt herausgefunden hast, dass softline ein guter kauf ist, solltest du jetzt kaufen und nicht morgen für 1,35 oder 1,40!;)

tom:cool:
das einzige was ich gesagt habe, ist, dass es nen risikokauf wäre. könnte gut gehen oder aber auch nicht. aber die letzten news sind schon eingepriesen. :cool:
und die 1,35 bis 1,50 sehen wir diese woche sowieso nicht.
kannst nur hoffen, dass die 1,30 durchbrochen wird. ich hoffe auf nen kleinen absacker und geh halt dann wahrscheinlich rein, aber mal sehen was es bis dahin noch so alles neues auf dem markt gibt.:cool:
und der momentane hype ist ja eigentlich recht unbegründet, weswegen ich lieber net so teuer einsteige. ist doch logo.:cool:
jetzt kommste schon mit stuttgard, wenn es in frankfurt nicht läuft.
Das ist genau das was ich meine. du postest nur positive kursverläufe und übertriebene kurswochenziele. das ist mir zu realitätsfern.:cool:
so bin jetzt erstmal off.
Laaaaaaangweilig....

Ist schon lustig, dass sich deag mittlerweile mit sich selber unterhalten muß, um eine Aktie zu promoten. Lass dich aber nicht von dir selber übers Ohr ziehen...

Lastt Euch nicht verarschen.

Im Übrigen frage ich mich, warum >Deag die gleichen Texte wei bei seamless parat hat. Hast du da leere Felder, in die du dann einfach noch die Namen der Aktien einsetzt, wo du gerade mal wieder pushen willst :laugh::laugh::laugh:

Di bist die Witzfigur des Sommers bei WO!

Danke für viel Freude und Spaß!

Powerbulls

P.S:

Ach so, deine Antwort kenne ich schon: ...blablabla..Zug verpasst...Hinterherläufer...auf ignore setzen...basher...blablabla....
Langsam geht Softline die Puste aus!

Haben alle kräftig gekauft - Wer soll jetzt noch kaufen?

Knappe 30% in einer Woche werden auch Gewinnmitnahmen auslösen - Das Gap zu Freitag (1,19-1,26) wird wohl erstmal auf jeden Fall geschlossen!
na mal sehen,

man soll den tag nicht vor dem abend loben und softline hat auf alle fälle den background ordentlich zu steigen.

nicht umsonst wurden ja auch einige börsenbriefe darauf aufmerksam. und die wirtschaftliche lage hat sich nun ja wesentlich verbessert.

wenn sie nun ausbricht, gibt es vorweg keine hindernisse.

einsteigen oder nicht, aber danach nicht ärgern :-)

erfolgreichen tag,

phoenix :-)
@powerbulls

weißdw, was dich von mir unterscheidet. du rennst mir ständig hinterher und buhlst um anerkennung...

...ich war noch nie in einem deiner zahlreichen threads, weil du für mich ein loser bist!:D

warum wertest du mich ständig auf, indem du dich mir anbiederst, das is ja widerlich!

mach doch mal was eigenes oder fehlt dir dazu der intellekt?

tom
[posting]17.789.690 von deagfreund am 05.09.05 14:57:51[/posting]Bitte höre auf mit Deinem Geschreibse. Das schadet der Aktie nur. Ehrlich!
Die meisten Anleger, die sich überlegen, ob sie einsteigen, werden bei Deinem aggressiven Gepushe eher Abstand davon nehmen.
[posting]17.789.680 von deagfreund am 05.09.05 14:56:22[/posting]:cry::cry:
@deagfreund
gib mir mal bitte ne gute empfehlung für ein pennystock:lick:
Kann mir jemand sagen, was M. Frick mit seinen
Wahnsinnsnews
auf NTV meint?
@AngelikaGert

ich werde deinem wunsche entsprechen und gehen.

bitte informiere du dann aber auch die leute hier über das, was mir frick schon am freitag gesagt hat.

liebe grüße

tom:)
[posting]17.790.180 von deagfreund am 05.09.05 15:53:00[/posting]Ich habe doch gar nicht gesagt, daß Du gehen sollst.
Nur so aggressiv pushen, solltest Du bitte nicht mehr.
Da bleibt doch immer ein unangenehmer Beigeschmack.
Für sachliche Diskussion ist sicher jeder dankbar.
AAAAAAAAAAlso : Deagfreund ist sicherlich der allergrößte Pusher dieser WO-Threads ! Sicher, der Turnaround ist i.Moment geschafft, aber es gibt noch keinen Grund deshalb in Kaufpanik zu verfallen !

Dasselbe Spiel lief bei Pironet ab. Deagfreund pushte wie wild und machte vermutlich alsbald Kasse.

Pironet ist im Gegensatz zu Softline ein ganz anderes Kaliber, denn diese Firma ist schon länger ohne Schulden, steigenden Gewinnen und ganz erstklassigen Kunden ! Und doch habe ich inzwischen trotz seinem Bekunden große Zweifel ob Deagfreund dort wirklich noch zugegen ist !! Allerdings ist Pironet eine nahezu totsichere Langfristanlage außer es kommt zu unerwarteten Ereignissen, die wir ja hoffentlich nie bekommen werden.

Im Thread von Pironet ist Deagfreund nach massiven Kaufattacken völlig verschwunden !

Im Moment haben wir Kurse, die für Deagfreund für einen Ausstieg uninteressant sind, Einstieg um die 1,24 ? AAAAAAber wenn der Kurs ca. 10 Prozent höher steht würde ich wahrscheinlich schon das weite suchen. Für Trader ist Softline derzeit hochinteressant, aber du mußt den Kurs immer beobachten !

So, das mußte mal gesagt werden !
Gruß und aufpassen !
H.
ich muss nochmals die frage in den raum stellen, warum sich soviele leute gedanken um user und nicht um das investment (sprich: aktie) machen????

ist es nicht völlig egal, wer was wann und wie schreibt??

ich hoffe, ihr seid nicht so vermessen zu glauben, dass nur durch pushes in diversen foren und lettern derartige umsätze gepaart mit kursanstiegen möglich sind.

jeder ist für seine investmententscheidung selbst verantwortlich. jeder sollte seinen anlagehorizont vom zeitlichen und von der gewinnerwartung her kennen.

einer will 50% mit einer aktie in kurzer zeit, andere setzen auf 10 trades mit je fünf prozent gewinn. in summe das selbe resultat.. thessaurierend kommt bei variante zwei sogar mehr raus.

also warum die nicklichkeiten`?????

bei dem wert hier gibt es eine übernahmephantasie. das beflügelt den kurs und nicht irgendwer mit threads.

und wie bei allen small-caps gilt. orderbücher im auge haben, nicht blind auf chart oder gaps vertrauen, limits setzen und nachziehen.

einfach diszipliniert ágieren und nicht sauer sein, wenn jemand bereits in einem fahrenden zug sitzt.
ticket lösen oder auf den nächsten zug warten, thats it.

alles andere kostet zeit, nerven und geld.

viel erfolg
bh
und
vor allen dingen bin ich von powerbulls enttäuscht.
bitte schreib doch einfach nix zu diesem komischen typen.
im mologen forum hast du doch deine klasse bewiesen.
ich hab auch schon oft zu ......was geschrieben.

mittlerweile gehe ich, aber nur noch wenn ich unterhaltung möchte in die threads wo deag ist. das ist besser als fernsehen
[posting]17.791.143 von Sochi am 05.09.05 17:36:48[/posting]Hi Sochi , :) :) :)

nicht nur bei Pironet ! Dieses wilde gepushe ist ihm immanent.Die gleiche Story läuft mit jeder Aktie die er selbst im Depot hat , ab!

Interessant ist ,dass er noch nicht einmal vor " Unwahrheiten " halt macht.


Z.B: Posting #15681 von deagfreund 02.09.05 07:31:51 Beitrag Nr.: 17.763.082 , #15688 , #15691 , etc.




liebe freunde,

tomich war gestern abend abwesend, weil ich mich ab 20.30 h mit neuen investoren getroffen habe, die heute - noch vor den erwarteten news - massiv auf der longseite in den titel investieren werden. das bedeutet, dass heute bis 15.30 h 1.000.000 weitere stücke in feste hände
wechseln und da dann auch bleiben.

diesen leuten ist es piepegal, ob sie noch kurse unter 12 bekommen oder darüber, denn ihr kursziel ist die 1-dollar-marke am 31.12.2005!!!

na wenn das nix is!

tom :cool:


...................................schrieb`s und verschwand !

Viele Mitglieder in diesem board ( SEAMLESS WI - FI INCI. ) warten noch heute auf die ( wunderlich ) angekündigten Käufe !

Aber so ist das ! !

Da wird gepusht was das Zeug hält ! Immer schön die Augen aufhalten und auf die eigene Intuition vertrauen !

Letztendlich ist jeder für seine Investmententscheidung sebst verantwortlich !

Carpe diem :)
@lle softliner,

alles, was ich angekündigt hatte, ist eingetreten.



schönen abend!

tom:cool:



wer von euch glaubt eigentlich ernsthaft, dass softline auch ohne deagfreund und seine investorenfreunde heute über die 1,30 gekommen wäre?:D

träumt ruhig weiter, während wir tag für tag gewinne machen!;)

wer mir am freitag gefolgt ist, ist heute fett im plus. das ist das einzige, was zählt. meine gratulation!

lernt endlich, mich zwischen den zeilen zu lesen! jeder, der diese kunst hier beherrscht, hat schon viele scheinchen durch mich gemacht und es werden immer mehr.

geldverdienen macht viel mehr spaß als zu verlieren!:D

tom:)
[posting]17.792.519 von deagfreund am 05.09.05 20:07:17[/posting]Ich sage nur: Wir haben 10 Prozent plus - Leute überlegt genau, ob ihr nicht den morgigen Schwung mitnehmt, denn bei 1,40-1,50 Euro ist deagfreund bereits bei der nächsten Aktie. Leider, so läuft das Ding halt ab.

Gruß
H.
[posting]17.791.507 von austrostocks am 05.09.05 18:13:45[/posting]Softline hat den Turnaround vorläufig geschafft, ist aber derzeit ein Spielball von Tradern und Zockern. Gestern die Empfehlung in "Euro am Sonntag", massiv noch durch den Deagfreund gepusht und ab gehts - wie lange noch ?

Also ich könnte mir sehr gut vorstellen, daß du die Party bereits morgen bzw. mit Verkaufslimt alsbald verlassen wirst.

Je nach Einstieg wirst du einen gehörigen Reibach machen und die Firma und die Übernahmefantasie sind dir dann zumindest vorübergehend völlig egal.

Genau so spielt die Musik bei solchen Turnaroundkandidaten.



H.
@Deag

Wenn Du jeden Tag so tolle Gewinne machst und täglich mit den Großen der Großen "verkehrst" :laugh: ....

Warum hast Du es dann nötig hier auf unserem bescheidenen Board so massiv für diese Aktie zu werben ? :laugh:

Reine Nächstenliebe ? Neeein oder ? :laugh:

Deine Aktien zu einem netten Kurs, an Lemminge abladen ? Jaaa das ist es !

Deag, Du tats mir schon immer Leid ! Schon im Seamless-Thread, wo Du über Chantal und den Broker aus New York :laugh: erzählt hast.

Als Du Dich "Tante Tammy" genannt hast :laugh::laugh:

Junge ! STOP IT !

Ich hab grad eine Hotline angerufen: SOFTLINE WIRD NOCHMAL RUNTER KOMMEN ! KAUF WIRD ERST BEI 90 Ct. EMPFOLEN !

Nun dann machs gut alter ! Und hör bitte auf Leute zu verarschen ! Das gehört sich nicht !!!
[posting]17.792.286 von deagfreund am 05.09.05 19:43:57[/posting]deag,

Du tust mir leid.

Immer das gleiche Spiel, siehe Seamless, siehe Pironet usw.

Erst kaufst Du Dich dick in eine Aktie ein, dann trommelst Du wie wild. Kaufst die Aktie dann weiter nach und ziehst die Aktie weiter hoch. Die Lemminge sind begeistert über steigende Kurse und kaufen ebenfalls, dann zu hohen Kursen nach.

Wenn Du dann extrem trommelst und dann sogar Chantal aus Luxemburg einsteigen will, dann spätestens ziehst Du die Notbremse und verkaufst dann an die noch immer einsteigenden Lemminge. Dein Kursplus und Deine Gewinne hast Du erzielt.

Wenn dann jedoch der Kurs fällt, da Deine Gepushe und Dein Kaufen aussetzt, dann bekommen die zwischenzeitlich eingestiegenen Lemminge Probleme. In aller Regel verkaufen sie dann bei den fallenden Kursen und realisieren Verluste, die Du vorher eingestrichen hast.

Aber das dreisteste erfolgt dann, wenn der Kurs wieder deutlich heruntergekommen ist, tritt deag wieder auf und lässt sich von den Lemmingen feiern, wenn er wieder einkauft und erneut den Kurs hochzieht. Die Lemminge kaufen wieder begeistert mit und deag steigt nochmals mit Gewinn aus. Der Kurs bricht ein und erneut sitzen die Lemminge auf ihren Verlusten.

deag Du und Dein Spiel sind längst durchschaut.

An dieser Stelle möchte ich allen "Lemmingen" zurufen: "Kauft nicht wenn deag, Tammy oder Tom oder wie auch immer auftaucht". Dann hat er keine Lemminge mehr denen er die überteuerten Aktien verkaufen kann und der Spuk nimmt hoffentlich ein Ende.

Lasst Euch nicht von dem Gefasel, welches deag verbreitet, blenden.

Mein gut gemeinter Rat: Steigt aus, wenn deag am meisten trommelt, dann könnt ihr mit Gewinnen aussteigen und bleibt nicht auf Verlusten sitzen.

Wenn deag verschwindet, da er meistens nur kurze Zeit einsteigt, dann könnt ihr wieder in Ruhe in Eure Aktie (welche auch immer) investieren.

Im Übrigen glaube ich nicht an die Story, dass er noch in Seamless, Pironet oder wo auch immer noch drin steckt. deag bringt seine Schäfchen immer ins Trockene.

tafasali
konnte mit der softline die letzten wochen in aller ruhe gut verdienen und interessante postings lesen.

leider ist es jetzt hier laut geworden - das boardniveau lässt deutlich nach und wird mit raketenbildchen, wahrsagungen, stündlichen charts und fettschrift nach unten abgerundet.

geht wohl nicht anders (wenn man zu diesen kursen eingestiegen ist :D )

nach einer (zwangsläufigen) konsolidierung werde ich vom traden auf langfrist übergehen.

seit anfang juli hat die softline verdoppelt, seit anfang august nochmal ca. 30% gestiegen, sollte man der fairnis halber erwähnen, gell?

deswegen muss hier ja auch so heftigst gepusht werden.

jetzt ist doppelte vorsicht angesagt - sobald die töne hier wieder etwas leiser werden, ist der gewinn schon lange gemacht und dann dauert`s nicht mehr lange bis zum...

n111:D


"liebet euren nächste wie euch selbst!" "nur wenn ihr euch selbst lieben könnt, könnt ihr auch die anderen lieben!"

@tafasali, playing vanilla, napf111, sochi

1. ich bin ein philanthrop und mag die menschen. auch denke ich, dass ihr mich überschätzt? nehmt mich einfach nicht so wichtig! ich bin auch nur ein menschlein mit guten und weniger guten seiten und dennoch ganz viel gefühl und einem großen herz.:rolleyes:

2. "friede auf erden euch allen!":)

3. kauft morgen m e d e c, mein neues projekt! dann seid ihr mal von anfang an dabei, bevor plattner heute nach deutschland kommt und sich u. a. auch mit mir trifft.;)da kommen interessante news in den nächsten tagen, die den kurs bewegen werden.

liebe grüße

tom:)
[posting]17.793.921 von deagfreund am 06.09.05 03:42:47[/posting]einfach ein bischen weniger theatralik :cool:

der kurs wird seinen weg auch so gehen und du wirst deinen schnitt auch machen.

schönen börsentag noch

n111:D
Naja, zum Glück sind die Zeiten, wo die Gesellschaft so strukturiert war, wie du deine Threads aufbaust, lange mittlerweile Vergangenheit...auch wenn sie unweigerlich zu uns Deutschen gehört...

Powerbulls
Nur für dich deagfreund. bin froh, dass ich nicht in softline reingegangen bin.
Dafür bin ich in hydroflo drin. lies dir mal die story dazu durch bzw den thread. die aktie ist der oberhammer.:D:D:D:D
wünsch dir trotzdem viel erfolg bei softline, denke auch, dass ihr den haben werdet. aber hydroflo ist ne absolute rakete.:D:D:D
[posting]17.793.921 von deagfreund am 06.09.05 03:42:47[/posting]deag,

ich denke mit mehr schlechten als guten Seiten, denn irgend jemand muss ja Deine Gewinne bezahlen. Aber daran denkst Du ja nicht. Hauptsache Deine Kasse stimmt.

Tut mir Leid. In Deiner Haut würde ich micht nicht wohl fühlen. Da bleibe ich lieber ruhig und beschaulich in Seamless und schaue zu, wie der Kurs wächst und gedeiht und ich auf diese Weise auch gutes Geld mache.

Werde mich jetzt in diesem Thread nicht mehr sehen lassen.

Ich denke, im Übrigen, dass meine Ausführungen gewirkt haben, der Kurs geht zurück, Du wirst bestimmt bald aussteigen oder bist bereits ausgestiegen.

Mich wird hier niemand mehr sehen.

tafasali
[posting]17.793.694 von napf111 am 05.09.05 23:59:40[/posting]naja die frage ist ob eine aktie konsolidieren muß die voraussichtlich ein kgv von 7 aufweisen wird... denke da sind auch kurse um 2 locker drin.
bin mal heute rein zu 1,30

im januar bin ich bei secuent rein. es ging recht schnell von 3 auf 4,x und keine konsolidierung war im anmarsch. bin dann zu 4,90 rein und heute steht sie schon bei 11,20.
[posting]17.800.702 von deagfreund am 06.09.05 16:00:40[/posting]@deagfreund: primitiv hat einen neuen Namen, und er existiert seit 173 Tagen. Habe ja viele Pusher in meinen 6 jahren bei WO erlebt, aber wenige waren so beschränkt an Intelllegenz wie du. Melde mich jetzt ruhig beim Mod. Aber wenn der ein bisschen mitdenkt, weiss er eh bescheid, und wird dich nicht weiter beachten...

Powerbulls - jaja, ich verfolge dich, weils mir Spass macht, einen wie dich allen klarmzunachen!
[posting]17.807.319 von Boersenkrieger am 06.09.05 23:47:11[/posting]wenn sfd sich genauso verhält, hätte ich nichts dagegen. im moment steht `nur` der turnaround.

für eine nachhaltigkeit, wie in deinem beispiel, gehören regelmässig news, aus denen man wachstum/umsatzsteigerung lesen kann, dazu.

n111:D
Deagfreund hat wohl schon verkauft?
Keine Glaube mehr an sein eigenes Forum?
Deagfreund hat noch nicht geschnallt,daß er flüssiger
wie Wasser ist :D:D
Wenn das keine hervorragende Neuigkeit ist:

Alleinvorstand Dr. Lars Schneider hat am 31. August 2005 an der Softline AG 200.000 Aktien erworben. Dies entspricht einem Anteil am Stammkapital von 1,97 %. Die Transaktion fand über die Deutsche Bank als Vermittler zu Marktpreisen statt.

Nach Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2004/05, die den erfolgreichen Turnaround der Gesellschaft dokumentieren, untermauert Schneider damit seine positive Einschätzung der weiteren Entwicklung von Softline. Schneider erklärt
hierzu: "Ich sehe den Turnaround der Gesellschaft nur als einen ersten, wenn auch sehr wichtigen Etappen-Sieg. Jetzt geht es um die weitere Steigerung der Rentabilität und den Ausbau der Marktposition. Hierfür können wir uns eine enge
Anbindung oder Übernahme von Unternehmen mit intellectual property (bspw. Lizenzen, Patente) vorstellen." Auf der im Oktober stattfindenden Bilanzpressekonferenz wird das Unternehmen über Zukunftsperspektiven und Details
zur weiteren Strategie berichten.
[posting]17.814.440 von MFC500 am 07.09.05 13:12:55[/posting]Dann schreib aber auch dazu, von wem er sie gekauft hat:

31.08.05 Peer Blumenschein Aufsichtsrat Aktie

SL AG
außerbörslich,

Verkauf
1,10€ 200.000 220.000€





31.08.05 Dr. Lars Schneider Alleinvorstand Aktie

SL AG
außerbörslich,

Kauf
1,10€ 200.000 220.000€
War nur ein Tauschgeschäft, was man nicht überbewerten sollte!

Nicht zu vergessen die übrigen Verkäufe:



29.07.05 Peer
Blumenschein Aufsichtsrat Aktie
SL AG Frankfurt,
Verkauf 1,19€ 210.000 249.060€



01.08.05 Peer
Blumenschein Aufsichtsrat Aktie
SL AG Frankfurt,
Verkauf 1,12€ 65.000 72.800€




02.08.05 Peer
Blumenschein Aufsichtsrat Aktie
SL AG Frankfurt,
Verkauf 1,01€ 165.000 166.650€




03.08.05 Peer
Blumenschein Aufsichtsrat Aktie
SL AG Frankfurt,
Verkauf 1,04€ 300.000 313.200€




04.08.05 Peer
Blumenschein Aufsichtsrat Aktie
SL AG Frankfurt,
Verkauf 1,07€ 80.000 85.360€
[posting]17.815.128 von rudi334 am 07.09.05 14:07:49[/posting]Der Aufsichtsratsvorsitzende hätte sich die Aktien aber nicht gekauft , wenn er nicht von seiner Firma überzeugt wäre.
Er muss doch am besten wissen, ob er das Geld in den Sand setzen könnte!!!?
[posting]17.818.085 von rudi334 am 07.09.05 17:18:04[/posting]Ewig, was heisst schon ewig.
Auf jeden Fall für die nächste absehbare Zeit.
Bin mal gespannt wie lange ihr noch Postings von Deagfreund lesen könnt. Allerdings hat er bisher noch nicht die erwarteten großen Gewinne eingefahren, denn irgenwie wollen ihm doch einige nicht gefallen tun und drücken den Kurs wieder runter.

Zumindest wenn ich am 17.9.05 wieder aus meinem Urlaub komme, wird der Deagfreund-Spuk wieder vorbei sein.
[posting]17.807.486 von napf111 am 07.09.05 00:08:44[/posting]stimmt auch wieder.
aber wenn es wirklich 2 Mio werden sollten dieses jahr dann wäre doch ein kgv von 10 allein dafür gerechtfertigt und damit 50% kursaufschlag.. dafür sollte es doch reichen daß man ein jahr später auch nicht sehr viel mehr gewinn macht. ...was ist schon ein kgv von 10 ? das hat beinahe jede wachstumslahme gurke zu bieten
sorry rudi, aber das ist ein alter hut.

blumenschein zieht sich aus dem geschäft zurück. ist auch richtig so. lest die anderen threads - dieser trägt sowieso den namen eines zweifelhaften users - das hat die softline gar nicht verdient :D.

" Wer sagt denn, dass er sie ewig behalten will?" - was ist den das für ne aussage??
da antworte ich glatt: wer sagt, das er das nicht will? und liege genauso der grauzone der SPEKULATION.

bitte wenn du schon zweifelst, dann mit faktischer begründung ;)

und wenn du short bist, dann sags halt ;)


n111:D
[posting]17.815.128 von rudi334 am 07.09.05 14:07:49[/posting]Muß mich jetzt auch mal zu Wort melden, habe diesen Thread zuletzt nicht eingesehen. Wenn du von einem Tauschgeschäft sprichst, ist das sowieso falsch (was wurde denn getauscht?).

Aber entscheidend ist vielmehr

-Blumenschein will ohnehin (wahrscheinlich) sein gesamtes Paket verkaufen. Er war (ist) ja auch recht aktiv gewesen, selbst zu sehr niedrigen Kursen. Insofern ist es begrüßenswert, wenn ihm jemand 200 T en bloc abkauft, die er sonst wohl über die Börse veräußert hätte

-wenn ein Vorstand Aktien "seines" Unternehmens in dieser Größenordnung kauft, ist das nach aller Erfahrung fast immer ein gutes Zeichen. Interessant hierbei ist m.E. daß dies nicht schon bei Kursen von 50 oder 80 Cent geschah, sondern erst jetzt auf deutlich höherem Niveau

@all

Was man sich insbesondere vor Augen halten sollte: diesem Vorstand ist es gelungen, trotz hoher Restrukturierungsaufwendungen die Liquidität zu erhalten! Zeigt mir mal ein Unternehmen, dem dies in vergleichbarer Situation gelungen ist. In der Regel wird bei Restrukturierungen viel Geld verbrannt (ein Bsp, das mir spontan dazu einfällt ist Pandatel). Insofern hat Schneider einen erstklassigen Job gemacht: Der operative Turnaround ist vollbracht und Softline hat immer noch viel Substanz, mit der die Zukunft gestaltet werden kann. Ich bin bei diesem Management mehr als zuversichtlich, daß wir noch sehr viel Freude an der AKtie haben werden.

Kleine Rechnung zum Abschluß: im 2.Fiskal-Hj wurde ein EBIT von +2,8 Mio erzielt. Bekanntlich ist das nun anstehende 1.Fiskal-Hj saisonal bedingt deutlich stärker. Folglich sollte ein EBIT im Gj 05/06 von 4 Mio absolute Untergrenze sein. Das würde jedoch bereits einen JÜ von über 2 Mio bedeuten (wobei ich eine Steuerzahlung einberechnet habe, die aber aufgrund der Verlustvorträge nicht anfallen dürfte). KGV betrüge dann 6! Und dabei ist die Cashposition als zusätzlicher Vermögenswert noch gar nicht berücksichtigt und die Phantasie, die aus der Verwendung dieser Liquidität resultiert, gleichfalls nicht.
einsteigen!!! einsteigen!!! einsteigen!!!
einsteigen!!! einsteigen!!! einsteigen!!!
:):):):):):)

:lick::lick::lick:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.