DAX+0,83 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,73 % Öl (Brent)+1,48 %

warum U.S. MICROBICS von 0,5 Cent auf 10 Cent in Kürze steigen wird: - 500 Beiträge pro Seite (Seite 9)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

aber dass nun garnichts mehr los ist im Board ist auch verwunderlich.....alle beim Elternabend??;)
War ein ruhiger Handelstag für BUGS! Wünsche euch eine ebenso ruhige und erholsame Nacht!
nanu, da sind auf einmal Postings.....irgendwie hing da wohl was bei w.o

schade dass zum Schluss noch ein Verkauf kam. Aber morgen ist ein neuer Tag und der bringt bekanntlich neues Glück mit sich....hoffe ich ;)

ich würde sagen wir nehmen alle etwas Gas raus und machen einfach "normal" weiter..:)
Also ich bleib der Daueroptimist und ein paar andere eben nicht - so ist es nunmal an der Börse, wenn keiner verkaufen würde könnte keiner kaufen und ein Handel wäre unmöglich:)
Guten Morgen Euch allen. Nun steht ja wenigstens wieder alles? ...

@bluemax: Ich höre gleich auf mit meiner Kritik (kannst es nachprüfen in ein paar Tagen, bringt ja auch nicht wirklich was. Und vor allem, wo Dich doch einige extra auffordern, Deinen grundlosen Daueroptimismus hier rein zu stellen, um selbst die Hoffnung nicht zu verlieren. ... aber ein letztes: "wenn keiner verkaufen würde könnte keiner kaufen und ein Handel wäre unmöglich" ? Was sind denn das jetzt für Sprüche ? Also manchmal denk ich, wenn WO hängt, ist es auch nicht so schlimm. ... BUGS hat gestern jedenfalls mal wieder die falsche Richtung gehabt. Egal, wartet ja genug Arbeit, nur gemacht werden muß sie noch, und Geld muß sie bringen. Nichts leichter als das... Und ich will um Gottes Willen nicht altklug erscheinen. Grennshift verkaufe ich heut wieder, die Umsätze, die zum Plus geführt haben, sind ein Spaß ! Weiß nicht, woran die Amis überhaupt noch glauben. Worldwaters Solarpumpen ziehen jedenfalls auch nicht. Ich meld mich wieder, wenn mir mal ein Wert kaufenswert erscheint, und versuch es bis davon weiter mit wertschöpfender Arbeit. ... Das Depot meiner Kids sieht jedenfalls fantastisch aus, tragende Säule: Salzgitter.... Na, dann hoffen wir mal, Wochenschluss rückt ja schon näher. Liebe Grüße Sue.
[posting]18.235.841 von Sueellen1 am 12.10.05 07:06:45[/posting]tragende Säule: Salzgitter

ich bin auch schon sehr lange an der börse tätig, aber ein wert wie salzgitter ist mir nicht nie untergekommen.
230 % seit 11 monaten und das bei einem sogenanten standardwert.
außerdem habe ich salzgitter die letzten 8 wochen 4 mal mit OS getradet, immer mit 30 - 50 % an einem tag, einfach ein wert, auf den man sich verlassen kann.
beim depot meines sohnes bin ich allerdings etwas konservativer ausgerichtet. wobei ich mit osteuropafond, "bric"-fond auch zwischen 30 - 60 % erreicht habe innerhalb der letzten 9 monate.
nicht zu vergessen kurzer zock mit inticom (40 % in 6 wochen)

da können sich viel aktionäre von bugs eine scheibe abschneiden.

einzig positiv bei bugs ist der stillstand der aktie zu bewerten. vielleicht wird es doch noch was mit den 0,05 €.
[posting]18.233.599 von Sueellen1 am 11.10.05 20:48:07[/posting]:( falsch! Erst seit heute steigt GSHF wieder. Gehört aber nicht hierhin. Warum fällt BUGS heute wieder?
Bei GSHF gibt es wenigstens Gutes von einer Tochter zu berichten. Bei BUGS nichts. Deswegen stagnieren sie wohl in dieser Range. Und zu 0,025 würde ich es auch nochmal riskieren zuzukaufen. Gut, ich setze bei GSHF meine 10 % seit gestern und warte ab, vielleicht ist ja mehr drin. (KGVs unter 10 ... das sind - wenn es überhaupt welche gibt - nach meiner Auffassung tragende Säulen in einem immer wieder verrückten Aktienmarkt.
Ach, wißt Ihr, Jungs. Wir können hier auch getrost solch sinnloses Zeugs weiter schreiben, pushen, shorten, China erobern. Damit liegen wir nur im Trend. Gehört zwar nicht hier her (nur mal so):

Einstufung: Bestätigt "Neutral"
Kursziel: Erhöht auf 40 (29) EUR
Schätzung Gew/Aktie 2005: 8,65 EUR
2006: 5,99 EUR
2007: 5,53 EUR
===
Die Analysten von HSBC Trinkhaus & Burkhardt geben zwei Gründe für die Erhöhung des Kursziels für Salzgitter an. Erstens habe sich das Marktumfeld für Stahl und das Röhrengeschäft verbessert. Die Analysten gehen nicht länger davon aus, dass es im Jahr 2006 einen zyklischen Abfall der Stahlnachfrage und - produktion geben wird. HSBC erwartet 2005 bei Salzgitter einen Gewinn vor Steuern von 620 Mio EUR. Von 2006 an dürften allerdings die Ergebnisse und die Margen bei Salzgitter sinken.

Zweitens sei zu erwarten, dass Salzgitter die Steuerlast in den kommenden Jahren auf 130 Mio von 150 Mio EUR senken kann. Somit führe das derzeitige Aktienrückkaufprogramm in Verbindung mit den beiden genannten Gründen zu einer Erhöhung der Prognosen für den Gewinn pro Aktie um 34% für 2005, um 94% für 2006 und um 25% für 2007. Die Bewertungsspanne werde nun bei 37 bis 43 gesehen nach 27 bis 31 EUR.
DJG/mcs/sug/gos


Der Wert steht bei 41 Euro, gut nachgezogen. Sehr hilfreich so nachträglich. Liebe Grüße, Sue
[posting]18.237.178 von Sueellen1 am 12.10.05 09:37:19[/posting]Es ist verständlich und legitim zu 0,025 € kaufen zu wollen!
Scheinbar heiligt aber de Zweck für Dich die Mittel, wenn Du in deinem vorletzten Beitrag schreibst, das bugs gestern wieder mal in die falsche Richtung lief.
Das Du es selbst besser weißt zeigt ja Dein letzter Beitrag in dem Du von "Stagnation" bei bugs schreibst.
also bei 2,5 Cent verdopple ich meine Stücke ;)

Guten Morgen zusammen :)
Lieber Blumax, Du konntest doch vor 2 Wochen schon verdoppeln, hast Du? warum nicht? Oder wie oft willst Du noch? ....

Lieber gggold, weiß nicht, ob ich falsch gelesen werde von Dir oder ich Dich jetzt mißverstehe. Ich brauche beim besten Willen keinen fallenden Kurs. (Auch keinen stagnierenden.) Also ich bin nicht dabei schlechtzureden um billig (!? wann !?) kaufen zu können. Solch Versuch ließe sich nun wirklich bei anderen Werten betreiben, die fast täglich volatil sind. Ich mag nur der Euphorie etwas entgegen halten. Sue.
n
Guten Morgen,

0,027 ??? Was ist den heute los? Endstation - alle steigen aus oder was?:laugh:

Keine Panik - einfach gedultig festhalten! Ich verkaufe auf keinen Fall. ;)
sueellen!

du machst dir hier viele freunde!

schau wenn du schlauer als alle anderen sein möchtest, dann versuch dies, aber du musst hier nicht schlechte stimmung verbreiten. WENN dann BUGS bei 0.25 steht, erwarte ich aber eine deftige entschuldigung von dir bei bluemax und hoffe, dass du daraus lernst.

bis dahin...sei lieber still und mach irgendwo anders schlechte stimmung.
[posting]18.238.445 von Sueellen1 am 12.10.05 10:44:39[/posting]:mad: was soll das jetzt mit Salzgitter??? Ob ich nun eine Aktie für 40,- oder für 0,04 oder für 20,- oder für 0,02 EUR kaufe spielt keine Rolle, Hauptsache sie steigt um 100%, 200% oder mehr.
Werd ich so mißverstanden? Bei Salzgitter ist es typisch, dass die Analysten (wenn es nicht schon so viele Arbeitslose gäbe, hier wäre Potenzial) nachträglich ihre Bewertung dort hin ziehen, wo der Wert längst schon notiert. Das wollte ich aufzeigen, dass man eben die vergessen kann. Ganz deutlich wurde das, als Nasdaq bei 5300 Punkten stand.

Und BUGS bei 0,25 , das wird wohl noch dauern. Aber träumen soll ja auch was für sich haben.
[posting]18.239.807 von Sueellen1 am 12.10.05 12:21:34[/posting]:mad: Ende jetzt! Das kann man in einem speziellen Thread bereden. Nur noch eins: SG hat auch gerade mal ca. 30% seit August zugelegt. Und BUGS??? SG wird jetzt auch nach unten gehen. Meine Meinung! Ende!
Moin, Moin,
habe mal etwas im Ami Chat geschaut und will jetzt mal etwas nettes einstellen.
:D.S. Microbics (BB: BUGS)
BUGS Quote | BUGS Msg Board | BUGS LiveCharts | BUGS Chart | BUGS News | BUGS Company Info | BUGS I-Watch | BUGS Insider | BUGS Analyst Recs | BUGS Top Holders


« BUGS Message list | Reply to msg. | Post new msg. « Older | Newer »
By: SiliconValley
11 Oct 2005, 05:46 PM EDT
Msg. 13651 of 13655
(This msg. is a reply to 13649 by MakeAFuss.)
Jump to msg. #
`Fussey`: are you still short? Amazing! All of your posts say that you are `short`. Next we get to hear how you covered just in the nick of time!!!! Some BIG news is coming VERY soon. But, please don`t `cover`...this is going to be fun. Sleep well tonight...ROFLMAO!
ja dann harren wir den dingen die auf uns zu kommen...
mal so ob es so viel fun ist?!?:cool:
Wie ein Stein ist wohl etwas übertrieben, aber es scheint heute tatsächlich Abgabedruck zu geben... Bin mal gespannt wie tief der Kurs gehen wird.
gehandelte Stücke:

Berlin : 759.000
Nasdaq : 1.189.650
Frankfurt: 606.500
Gibt es irgendwas interessantes aus dem Ami-Chat, oder so? Sehr stille Runde heute im Thread...:cry:
... kann damit jemand etwas anfangen.


BOCA INVESTMENTS Declared Holdings
Relationship/Company Reported Shares Value

Shareholder
U S Microbics
Roster, Transactions N/A

* Indicates shares held indirectly
Transactions (All Holdings)
Date Shares Stock Transactions

10/15/2005 580,880 BUGS Proposed Sale (Form 144)

hier der Link dazu: http://www.marketwatch.com/tools/quotes/person.asp?siteid=mk…


08/25/2005 314,000 BUGS Proposed Sale (Form 144)
estimated proceeds of $4,144.80

07/08/2005 261,900 BUGS Proposed Sale (Form 144)
estimated proceeds of $3,718.98

06/26/2005 272,961 BUGS Proposed Sale (Form 144)
estimated proceeds of $3,684.97
hier noch etwas:

Activity (All Holdings)
Last 10 Insider Actions for U S Microbics Full-text of insider filings at SECInfo.com
Date Name Shares Stock Transaction
10/15/2005 BOCA INVESTMENTS
Shareholder 580,880 BUGS Proposed Sale (Form 144)


09/30/2005 BRUCE STEWART BEATTIE
Officer 1,172,730 BUGS Open Market Purchase
Cost $45,736.47

09/30/2005 CONRAD B NAGEL
Chief Financial Officer 2,601,410 BUGS Open Market Purchase
Cost $101,454.99

der Link:http://www.marketwatch.com/tools/quotes/insiders.asp?siteid=…
Kann das jemand entschlüsseln? Was wird da am 15.10 passieren:rolleyes:?
[posting]18.248.380 von bulle25 am 12.10.05 20:26:08[/posting]gehe doch mal über den Link herein.
Du kannst es dann besser erkennen.
Könnte den Kursrücksetzer verursacht haben. Von welchem Investor sollten diese Stücke denn verkauft werden?
ja und wo sind denn die anderen.
Hat sonst keiner etwas zu sagen?
:confused:
Boca Investment hat wohl schon mal die Hände im Spiel gehabt. Siehe Link
sooo, bin raus mit 0,030, bringt im Mom nix weiter drin zu bleiben, bin woanders rein um Verluste rauszuholen:rolleyes:, werde weiter beobachten und vielleicht wieder später rein,

viel Glück euch allen;)
[posting]18.248.593 von bulle25 am 12.10.05 20:38:56[/posting]meins du den Rücksetzer von heute?
Meiner Meinung wollen die doch am 15.10. verkaufen und nicht heute!
http://www.marketwatch.com/tools/quotes/insiders.asp?siteid=…
Das schon, aber durch diese Meldung wollten vielleicht ein paar schon vorher raus!?
Bin mal gespannt, ob die 0,033 heute halten!:( Muss jetzt leider weg! Bis dann!
Hallo Bluemax,
hast du die letzten Postings mitbekommen?
Was sagst du?
Gruß;)
der 15.10. ist ein samstag! ich glaub nicht dass die ihre Aktien am WE an der Börse verkaufen!
hey jungs dass ist kein verkauf sondern ein kauf oder wo seht hier dass sell steht?!?
10/15/2005 BOCA INVESTMENTS
Shareholder 580,880 BUGS Proposed Sale (Form 144)

Slama hat da schon Recht mit Proposed Sale (beabsichtiger Verkauf)

Aber was bedeutet wohl Form 144
..und auf der anderen Seite, was machen schon 580.000 Stück aus?
Leicht nach unten heute, schaut aber so aus, als gäbe es in Richtung 0,03$ einen sehr starken Boden. Eine Meldung über Abschlüsse und es geht steil nach oben!!!!
Guten Morgen, Euch allen. Ja, Feli7 ist also raus. Total unverständlich, werdet Ihr mehrheitlich sagen. Denn nur eine (!) Meldung, und alle Verluste gehören der Vergangenheit an ! Deswegen bleib ich mal schön drin, auch wenn ich Feli ganz gut verstehe. Und meine Verluste lassen sich zur Zeit am besten mit Energulf ausgleichen, schön volatil. Da passiert wenigstens in richtungswechselnd etwas. ... Viel Glück wünsch ich der Gemeinde hier? Sue.
Morgen Sue,

dachte Du hattest den größten Teil von bugs bereits verkauft?

Bin auch noch drin und wenn man sich den Wachstum von Quartal zu Quartal anschaut, ist das auch genau das Richtige, was man machen kann. ;)

Leider dauert es halt noch bis die neuen Zahlen bekanntgegeben werden. Deswegen :cool:bleiben
Ich hab von (im Hoch) 100.000 grad mal noch 20.000, also ein Spielgeld in BUGS, Aber wenn sich der Wert erst bei 0,25 einpendelt, sind das auch noch ein paar Fummel, die Frau sich kaufen könnte :kiss:
Genau das finde ich auch! Bleibe auch voll investiert und werde bei Kursrücksetzern noch nachkaufen! Schliesslich setzt man mit BUGS auf einen Zukunftsmarkt! Da sollte man nicht in Panik ausbrechen wenn der Kurs nicht gleich die ersten Wochen hinaufschiesst! Bis zu den nächsten Zahlen wird der Kurs ein höherer sein! :cool::cool:
[posting]18.250.218 von Ponesels am 12.10.05 21:52:50[/posting]Form 144
What does it Mean?
A form that must be filed with the SEC when an executive officer, director, or affiliate of a company places an order to sell that company`s stock. Also known as Rule 144.

Investopedia Says...
There are five basic requirements fill in order to sell under 144:

1. The form must be filed properly.
2. Adequate current public information must be available. For example, required reports such as the 10K and 10Q forms must have been filed with the SEC.
3. Volume limitations have to be met. One limitation is the sale must not be greater than 1% of outstanding shares.
4. The transaction must be made by a stockbroker in accordance with certain procedures and rules.
5. If the securities are restricted, then they cannot be sold until one year after the date the affiliate paid the entire purchase price.
form 144 = Formularblatt

UNITED STATES
SECURITIES AND EXCHANGE COMMISSION
Washington, D.C. 20549
FORM 144
NOTICE OF PROPOSED SALE OF SECURITIES
PURSUANT TO RULE 144 UNDER THE SECURITIES ACT OF 1933
... ganz vorsichtig gefragt:
Will da jemand von der Geschäftsleitung verkaufen?
Gruß :confused:
[posting]18.253.765 von bulle25 am 13.10.05 09:23:02[/posting]die nächsten Zahlen kommen wie ich meine erst im Dez., oder?
ponesis ist nur boca investments die 500` aktien verkaufen will, sie sind aber schon länger dran, ihre stücke zu verkaufen...musst einmal in den links von gestern nachblättern!
Langsam sollten wir mal starten. Nur noch 3 Monate bis 2006 und da sollte der Kurs dann schon bei 0,25 sein.:D
Aber wieso sollte sich dann der Herr Brehm selbst vor wenigen Tagen eingedeckt haben, wenn die Zahlen unter den Erwartungen liegen sollten? Oder wenn die Projekte doch nicht so aussichtsreich wären!? Der müsste schon bescheid wissen, würd ich meinen. Mach mir also deshalb keinen Kopf. Mal sehen wie es heute Nachmittag aussieht!:cool:
[posting]18.256.516 von bulle25 am 13.10.05 11:40:51[/posting]stimmt schon. Er wäre ja sonst auch bekl.....t.
Ich denke bei dieser Aktie auch positiv. Würd mich sehr über eine nettes Weihnachtsgeschenk freuen und die Führerscheine für meine Zwillinge wären dann auch besser zu verschmerzen mit rund 3500 Euro. :laugh:
U.S. MICROBICS I
Skontroführer: Berliner Freiverkehr Aktien (1170)


Best Bid
Volumen Taxe
- 0,026

Kauf Orders
Stücke Limit
20.000 0,026
240.000 0,025
50.000 0,024
10.000 0,02
1.000.000 0,003
Weitere: 0
Best Ask
Taxe Volumen
0,03 -

Verkauf Orders
Limit Stücke
0,03 20.000
0,035 113.500
0,036 190.000
0,037 114.285
0,039 100.000

:D
habe jetzt bei 42% minus den gesamten bestand verkauft und bin bei MITV berlin rein. das ist zumindest sicherer. schade, denn der verlust is gewaltig... fuer alle weiter investierten hoffe ich, dass es nach oben geht.
Na, sind aber auch nur 3 TE. Heute nachmittag? Was soll sich da zum besseren wenden? ... Ach, die Hoffnung.
U.S. MICROBICS I
Skontroführer: Berliner Freiverkehr Aktien (1170)


Best Bid
Volumen Taxe
- 0,027

Kauf Orders
Stücke Limit
50.000 0,027
20.000 0,026
240.000 0,025
50.000 0,024
10.000 0,02
Weitere: 1
Best Ask
Taxe Volumen
0,03 -

Verkauf Orders
Limit Stücke
0,03 20.000
0,035 113.500
0,036 190.000
0,037 114.285
0,039 100.000
Weitere: 13


:lick:
[posting]18.258.189 von bulle25 am 13.10.05 13:29:16[/posting]wo???? :confused::rolleyes:
[posting]18.258.189 von bulle25 am 13.10.05 13:29:16[/posting]:D ist bestimmt die von bluemax!
[posting]18.259.041 von hipporailroad am 13.10.05 14:25:59[/posting]wo soll die million im ask denn sein???
kann mir nicht vorstellen, dass der zu dem preis irgendwas verkaufen würde...
[posting]18.259.087 von pedy5 am 13.10.05 14:29:46[/posting]eben war sie noch da!

U.S. MICROBICS I
Skontroführer: Berliner Freiverkehr Aktien (1170)


Best Bid
Volumen Taxe
- 0,026

Kauf Orders
Stücke Limit
20.000 0,026
240.000 0,025
50.000 0,024
10.000 0,02
1.000.000 0,03
Weitere: 0
Best Ask
Taxe Volumen
0,03 -

Verkauf Orders
Limit Stücke
0,03 20.000
0,035 113.500
0,036 190.000
0,037 114.285
0,039 100.000
:mad: liebe sue! Hör doch endlich auf. Wenn Du es besser weißt, dann mache einen Thread auf: Warum "in Kürze" die Aktie XXX um XXX% steigen wird! Wir wären Dir alle sehr dankbar. Wenns dann eintrifft!
U.S. MICROBICS I
Skontroführer: Berliner Freiverkehr Aktien (1170)


Best Bid
Volumen Taxe
- 0,027

Kauf Orders
Stücke Limit
50.000 0,027
20.000 0,026
240.000 0,025
50.000 0,024
10.000 0,02
Weitere: 1
Best Ask
Taxe Volumen
0,03 -

Verkauf Orders
Limit Stücke
0,03 20.000
0,035 113.500
0,036 190.000
0,037 114.285
0,039 100.000
zur 1 Mio kann ich euch sagen, dass diese schon seit Tagen mal drin ist, dann aber wieder herausgenommen wird.
Ich mache mir auch schon meine Gedanken welchen Sinn das haben könnte.:eek:
ist aber auch egal, was die in berlin da machen
der kurs wird ohnehin nur in amiland gemacht! :D:D:D
:confused: eine Fräge: wenn laut sue BUGS so ein Schrott ist, warum wird sie jetzt auch im XETRA gehandelt? Nehmen die jeden Schrott
[posting]18.259.312 von hipporailroad am 13.10.05 14:44:27[/posting]nein, XETRA nimmt sicher keinen Schrott
vielleicht haben die sich dazu entschlossen, weil BUGS ja international tätig werden will! - da schlummert noch viel mehr, als wir denken .....
@hippo: Sag mal, was gehst Du mich eigentlich an, hey Du! Ich kann Dir tendenziell eher sagen, was nicht steigt. Weiß auch nicht, woran das liegt. Und das versuche ich hier die ganze Zeit, das anzuzeigen, indem ich meine Bedenken rein stelle. Und falsch liege ich ja wohl nicht. Und das Problem liegt doch ganz klar auf der Hand: Steigt etwas, nimmt man irgendwann Gewinne mit (oder ist halt long eingestellt). Fällt etwas, schaut man zu wie das hypnotisierte Kaninchen, verklärt sich mit Hoffnung den Blick und ist - besseren Wissens - nicht gewillt zu verkaufen. Fakten udn Meldungen reinstellen, alles in Ordnung. Aber die Psychologie darf wohl auch ihren Platz finden, und die ist nun mal mein Steckenpferd. Und deshalb warne ich davor, zu glauben, dass es nun gerade heute wieder in die richtige Richtung gehen wird, oder gar ... (nein, hatte was versprochen gestern). Mein Tipp, was steigt? Hatte ich heut früh gegeben. Energulf traden. Gruß, Sue (und da kannst Du rote Beißerchen zeigen wie Du willst)
[posting]18.259.706 von Sueellen1 am 13.10.05 15:09:55[/posting]hör endlich auf diesen thread für deine Glaskugelphantasien zu missbrauchen und hier ständig andere Werte zu pushen!Ich glaube ich bin hier nicht der einzige der keinen Bock hat sich von Dir über die psychologischen Aspekte der Börse aufklären zu lassen!
:mad:
glaube ich bin hier nicht der einzige der keinen Bock hat sich von Dir über die psychologischen Aspekte der Börse aufklären zu lassen

das kann ich sehr gut verstehen.
... denn die wahrheit tut oftmals sehr weh.

... und die einzigen, die mit "glaskugelphantasie" arbeiten seid doch ganz klar ihr.
Der Zug ist hier momentan abgefahren! Ich glaube nicht das wir hier ein neues Jahreshoch sehen werden!;)
Oh, die Fronten zeichnen sich ab. Und kein demokratisches Grundverständnis vorhanden. Und Energulf pushen ... na ja! Ich weiß nicht, ob das nötig ist. ist immerhin der meistbesuchte Thread, oder? Wenn es Dich stört, lass ich es mal auf einen anderen Wert hinzuweisen, wo ich glaube (Glaskugel) ... Allerdings finde ich persönlich das noch sinniger, als irgend ne Million zu beobachten, die mal da ist und dann wieder weg. Ist schon verrückt mit der Psyche. Was man nicht wahr haben will, ist eben nicht. Das Bewußtsein blendet da manches aus. Sue. (und da denken doch tatsächlich einige hier, ich schreibe um zu ärgern? versteh ich echt nicht. Man könnte sich ärgern, ja, über Euer einseitiges hoffnungsvolles Geplapper).
[posting]18.260.058 von ipc100euro am 13.10.05 15:23:57[/posting]von welcher wahrheit sprichst Du?
Wen meinst Du mit euch?
Bist Du überhaupt investiert?
Wahrscheinlich ähnlich "großes" Inv.volumen wie sue!:laugh:
Verkauf doch einfach deine 20k und troll dich zu einem deiner favorits.
Mein Investvolumen ist gerade richtig, finde ich. Du bist mit Tausenden drin? Oh, dann mein Beileid, verlierst Du ja täglich ganz schön. Ich war mit 100000 zu 0,042 drin und hab 80000 zum Durchschnittspreis von 0,036 verkauft. ... Jetzt wirds aber langsam lustig, wenn Du auch noch stolz drauf bist, in einem fallenden Wert hoch investiert zu sein ! Na, ich muß nicht alles verstehen.
[posting]18.260.435 von gggold am 13.10.05 15:36:10[/posting]ich spreche von der wahrheit, die durch zufallsprinzip mit glasperlen gesucht wird.

mit euch meine ich alle, die an 25 cent glauben.

ich bin (leider) immer noch investiert.
gottseidank nur mit geringem einsatz und einstieg nur knapp über 0,03.
Ich bin nun mal mit einem vielfachen eures Volumens investiert, na und.
Natürlich würde ich mich wie eder normal denkende Investierte über höhere Kurse freuen.
Den optimalen Einstiegszeitpunkt zu finden gelingt wohl selten.
Sollte ich mich täuschen und bugs entwickelt sich nicht so, wie ich es mir vorstelle habe ich auch kein Problem.
Ich habe hier nie konkrete Kursziele genannt, bin aber für die kurz-und mittelfristige Entwicklung nach wie vor optimistisch.
So what!
[posting]18.261.180 von gggold am 13.10.05 16:08:25[/posting]:mad::mad::mad::mad::mad:Bei allem,was hier in letzter
Zeit an persönlichen An-und Beschuldigungen zu lesen ist,
wird die Firma und deren Aktie gar nicht mehr besprochen.
Sinnvoll wäre es doch,was über die Aufträge rauszukriegen.
Wenn halt nichts kommt-das scheint mir im moment das
Hauptproblem zu sein-dann wäre es besser zu schweigen.
Dann hoffe ich: Burgfrieden. Für meine Verhältnisse war ich in BUGS mit 4TE viel zu hoch investiert. Es geht hier auch nicht allein um diesen Wert. Vor ein paar Wochen hieß es von ganz lieben Analysten, die neue Branche würde Kurspotenziale haben wie Internet etc. Außer Hydroflo dümpeln einige rum, WWAT, GSHF ... Ich kann mir nicht vorstellen, dass eben BUGS den Vorreiter spielt. Und dann die Umsätze in den USA !? Ich bin an sich ständig damit befasst, verschiedenes parallel umzusetzen. mit aufspringen, verbilligen (seltener), antizyklisch handeln. Mein Problem: Long eingestellt sein (außer bei meinem Kerl). Sue
..hier eine kleine INFO mehr allgemein. Mal etwas anderes zu lesen.:mad:

Stockwire.com: The Movers and Shakers Blog, Part 4:

MIAMI, Oct 13, 2005 (M2 PRESSWIRE via COMTEX) -- We like stocks trading big dollar value volume! A very interesting indicator to look for is where the money is flowing into. We have a filter that we watch every morning that shows us "Dollar Volume". We also like stocks that are trading at bargain prices. As of 10:30AM, a couple of these stocks are: (OTCBB: GZFX), (OTCBB: TRLG), (OTCBB: BUGS), (OTCBB: IGTN)
To feature your publicly traded company in our alerts, email us at getfeatured@stockwire.com

GZFX is an online DVD movie and video game rental business. The Company offers subscribers a Web-based alternative to store-based DVD and video game rentals. For the six months ended 06/30/05, sales totaled $406K up from $58K. Net loss decreased 65% to $1.7M. Results reflect the change in business focus from consulting services to DVD and video game rentals. Lower loss reflects decreased advertising costs and lower consultancy fees.

True Religion Apparel, Inc. through its wholly-owned subsidiary Guru Denim, Inc. designs, manufactures, markets, distributes and sells high fashion jeans and other apparel including skirts, denim jackets and tops. For the 6 months ended 6/30/05, revenues totaled $42.1M, up from $6.8M. Net income totaled $8.1M, vs. an income of $725K. Revenues reflect higher sales of both denim & non-denim products. Net income also reflects higher gross & operating margins.

BUGS creates & markets proprietary microbial technology that provides natural solutions to environmental problems, including microbes that break down oil, diesel, gasoline, MTBE, BTEX, sludges and other industrial wastes. For the 9 months ended 6/30/05, revenue totaled $720K, up from $251K. Net loss decreased 23% to $2M. Results reflect a $100K contract with USM Capital Group and higher revenue from engineering support services
nein, redy, dann wäre es besser zu verkaufen und das Geld anderswo zu verdienen. nur meine Meinung (wie es immer so schön heißt)
sueellen!

du tust mir ech leid...wir haben jetzt alle gehört wie du BUGS findest und wenn es so schlecht ist, dann verkauf doch deine stücke und heb dis gläff ond pass doch auf deine kinder auf, denn wir sind nicht auf dich angewiesen....

deine postings sind echt überflüssig und ich denke in dem alter in dem du bist hat dies einfach kein platz mehr drin.

gruss
Ich habe Mr. Brehm heute eine Mail geschrieben. Sobald die Antwort zurück ist werde ich mich melden.
:cool:
Ja, das wär super! Die letzte Zeit ging das Niveau etwas nach unten.


Auch heute sehr geringe Umsätze!

USA RT 0,034$!

0,033/0,034$!
@ nicht etwas bedenklich langsam ??

bin nun schon mit 6 % im minus. hätte ich mal nicht gedacht. na ja, irren ist menschlich..

und wenn ich hierzu noch den oberguru lese.....:rolleyes:

wie sich manche hier selber lächerlich machen.

an brehm eine mail ? wozu ? der kurs sagt doch alles. sehe darin im augenblick keinen sinn mehr..

gruß euch und viel glück
Ich denke, wenn heute die 0,033 in USA hält, dann haben wir eine Wiederstandszone wo es wahrscheinlich ohne schlechte Nachrichten nicht mehr tiefer gehen wird! Aber leider fehlen im Moment auch die positiven Nachrichten wie es auch schon mehrere gesagt haben! Deshalb: Geduld! Ich behalte jedenfalls meine 200.000 Stückchen weiter! :D:D:D
[posting]18.259.706 von Sueellen1 am 13.10.05 15:09:55[/posting]:D deine energulf ist aber auch schön abgeschmiert!
na, also 15 % fand ich ganz gut für 2 Tage. ... Irgendwoher muß ja das Geld für BUGS kommen (falls ich doch wieder nachkaufe). Schönen Abend noch (WWAT steigt, vielleicht auch BUGS?). Sue.
Ach, muß nochmal stänkern: Was hier so als anständiges und sinnloses Posting angesehen wird, muß ich doch nicht begreifen, oder? Ich mein, wenn diese Gemeinde hier nur positiv gestimmte Beiträge verarbeiten mag (gut, auch noch informative: 0,034 ... 0,034 ... 0,034), dann komm ich mir vor wie in einer Sekte. Auch das ständige Realtime-Geposte hat doch nur in dem Fall Sinn, dass jemand 10 % drüber verkaufen würde, also angezeigt bekommt, wann es soweit ist. Aber die von BUGS überzeugten wollen doch auf 0,25 warten, oder? ... Ich finde es einfach so bezeichnend, dass Euch jemand was von Eroberung des Chinamarktes vorsäuseln kann, und Ihr mögt es. Es erdreistet sich eine zu posten, Vorsicht walten zu lassen, vielleicht auch mal drüber nachzudenken, mit Verlust (was sind 6 % bei so einem Wert?) raus zu gehen, und schon bin ich die Böse. ... Es ist also ein sinnvoller Beitrag, Herrn Brehm erneut zu mailen. Ja, was denkt Ihr was der schreibt? Seinem Unternehmen gehts schlechter als Ihr grad denkt? ... Ich weiß, ich hab den Bogen überspannt in Euren Augen. Na, was solls. Ich wünsch Euch noch viel viel Hoffnung, und was wichtiger ist, real steigende Kurse. Sue.
Ich verstehe dein Problem nicht ganz, Sue! Was zum Teufel machst du hier noch, wenn dein Interesse anderen Titeln gilt!!?? Geh bitte den Leuten eines anderen Threads auf den Senkel!! Aber so oft wie du dich meldest muss dir ja mehr an Bugs liegen als du zugibst!
Es ist schon komisch, daß der gesamte Markt in den Keller geht. Ich dachte eigentlich es gibt einen goldenen Herbst.
Aber irgendwie sehen wir seit Tagen sinkende Kurse. Ich meine jetzt nicht Bugs, sondern alle Aktien.

An was kann das liegen? Zinsangst in den USA? Hoher Ölpreis? Echt seltsam...:confused:
Der Grund liegt hauptsächlich am Zinsmarkt. Man rechnet nächstes Jahr mit steigenden Zinsen. Das belastet den Markt. Der Ölpreis ist heute wieder um ca.1,5 % gesunken. Eigentlich positiv für den Aktienmarkt. Heute Nachmittag wurden die Rohöllagerbestände bekanntgegeben - denke das Dow Jones und Nasdaq deshalb auch die letzten Stunden ein wenig ins Plus gerückt sind.
Hallo,
heute hatte ich Mr. Brehm angeschrieben und er hat sehr schnell geantwortet.

Meine Frage:

Können Sie uns Neuigkeiten bezüglich Mexico und USA mitteilen. Rechnen Sie mit neuen Aufträgen?

Seine Antwort:


News out soon.



Robert Brehm, CEO

California Businessman of the Year

U.S. Microbics, Inc.

Public Stock Symbol: BUGS

phone: 760-918-1860 x102

:);):look::yawn::kiss::laugh::lick::cool::p:rolleyes::cry::D:(:eek::O:mad::confused:
Tja, kurz und bündig. Aber leider auch nicht sehr informativ. Das warten geht weiter.....;)
Jeder von euch sollte auf jedenfall daran denken, seine Shares als VK Order bis zum Ultimo oder länger zu belegen.
Somit kann eure Bank die Stücke nicht an Hedger/Shorties verleihen. Dem Kurs wird es sicherlich nützlich sein. Hierüber wurde in diesem Thread auch schon hingewiesen.;)
Guten Abend zusammen....

das mit dem limitierten Verkauf habe ich noch nie bedacht, werde aber eine Verkaufsorder jetzt einstellen und zwar mit Limit € 0,25 ;)
Werde auch eine Verkaufsorder in den Markt legen.

War doch heute wieder einmal ein positiver Tag, oder? Wurde zumindest mehr gekauft als verkauft. Die 0,033 sollten also doch halten. ;)
Ich hatte sogar aus Spaß 10 Euro als Verkaufsorder eingegeben und war für Sekunden bereits Millionär. ;)
ich bin leider derzeit viel unterwegs, da reicht die Zeit gerade nur um kurz reinzuschauen und abends genauer zu lesen:(

Das mit Aufrag in Kürze was weiter unten gepostet wurde kann ich bestätigen. Ich weiss aber noch nicht mehr, nur dass es was Grösseres sein soll. Jetzt aber bitte nicht als Push auffassen !!
Diesen Hinweis mit der Verkaufsorder sollte man regelmäßig einstellen. Wenn sich fast alle daran halten wird sich sicherlich der Kurs positiv zeigen.

Schau`n wir mal welchen Zeitraum Mr. Brehm mit soon meint.
;)
Bluemaxx, was denkst du über den verkauf von 580.000 Stücken von Boca Investments zum 15.10.? Wurde gestern der Link dazu gepostet.
Diese wurde zum "Form 144" mitgeteilt:

#4068 von hipporailroad 13.10.05 10:24:51 Beitrag Nr.: 18.254.981
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben


Folgende Antwort bezieht sich auf Beitrag Nr.: 18.250.218 von Ponesels am 12.10.05 21:52:50
--------------------------------------------------------------------------------
Form 144
What does it Mean?
A form that must be filed with the SEC when an executive officer, director, or affiliate of a company places an order to sell that company`s stock. Also known as Rule 144.

Investopedia Says...
There are five basic requirements fill in order to sell under 144:

1. The form must be filed properly.
2. Adequate current public information must be available. For example, required reports such as the 10K and 10Q forms must have been filed with the SEC.
3. Volume limitations have to be met. One limitation is the sale must not be greater than 1% of outstanding shares.
4. The transaction must be made by a stockbroker in accordance with certain procedures and rules.
5. If the securities are restricted, then they cannot be sold until one year after the date the affiliate paid the entire purchase price.
[posting]18.267.403 von bulle25 am 13.10.05 22:24:42[/posting]Man sollte diese Stückzahl nicht überbewerten, dafür wird es auch Käufer finden ;)
Das denke ich auch, aber der Tag der Orderaufgabe ist schon seltsam! (Samstag:confused:)
heisst das vielleicht dass bis zu diesem Tag verkauft wird und am Sa. dann alles beendet sein muss??

Wäre eine Möglichkeit, werde dies aber abklären und mich informieren.
Moin, Moin!

...und denkt bitte daran eine VK Order einzugeben mit z.B. eurem Kursziel. Bis Ultimo oder länger. Die Bank kann dann eure Aktien nicht mehr verleihen.
:D
Das mit dem Verkauf bis Samstag würde ich als normal bezeichnen, denn die verkaufen in schöner Regelmäßigkeít seit über 2 Jahren ihre Stücke.

Wichtiger scheint mir die Tatsache zu sein, dass es bald soweit ist! Ich hatte gefragt ob wir noch im Oktober was aus Mexico erwarten dürfen. Ich lege die Antwort so aus, dass da bestimmt noch etwas im goldenen Oktober kommt.

Mail ist von gestern:


Standby for news - soon!

Robert Brehm, CEO
California Businessman of the Year
U.S. Microbics, Inc.
Public Stock Symbol: BUGS
phone: 760-918-1860 x102

Zur Erinnerung:

Mail vom 4 Oktober:

We are dealing on Mexico time - which means it will come when it does.
All contracts are in progress and it may be tomorrow or end of month.
So all I can say is they are coming with indeterminate time frame.
Accurate as I can be.

Robert Brehm, CEO
California Businessman of the Year
U.S. Microbics, Inc.
Public Stock Symbol: BUGS
phone: 760-918-1860 x102

PS: Ich meine das die Zeit jetzt gekommen ist, oder?
[posting]18.271.570 von Rheinberg am 14.10.05 09:33:47[/posting]Wir verhandeln zur Zeit in Mexiko - die Mittel kommen, wenn sie kommen. Alle Verträge sind in Bewegung und es kann morgen sein oder ENDE des Monats. So allen, den ich sagen kann, ist sie kommen mit unbestimmtem Zeitrahmen. Ich so genau auch sein kann.
...und ich hatte gestern diese Mail erhalten. Habe ich aber bereits eingestellt. Nur nochmal zur Erinnerung.

Beide gleichen sich ja fast.

Also steht der Countdown bevor.

Gruß

Hallo,
heute hatte ich Mr. Brehm angeschrieben und er hat sehr schnell geantwortet.

Meine Frage:

Können Sie uns Neuigkeiten bezüglich Mexico und USA mitteilen. Rechnen Sie mit neuen Aufträgen?

Seine Antwort:


News out soon.



Robert Brehm, CEO

California Businessman of the Year

U.S. Microbics, Inc.

Public Stock Symbol: BUGS

phone: 760-918-1860 x102
U.S. MICROBICS I
Skontroführer: Berliner Freiverkehr Aktien (1170)


Best Bid
Volumen Taxe
- 0,026

Kauf Orders
Stücke Limit
20.000 0,027
120.000 0,026
70.000 0,025
10.000 0,024
10.000 0,02
Weitere: 1
Best Ask
Taxe Volumen
0,029 -

Verkauf Orders
Limit Stücke
0,029 70.000
0,032 20.000
0,035 190.463
0,036 122.000
0,037 114.285
Weitere: 15
na, dann lass die news mal kommen
dann geht das hauen und stechen richtig los - jeder will wieder rein und kriegt nichts :laugh::laugh:

:cool:-bleiben und abwarten
ist wirklich enorm - was heute in berlin so läuft:
:D:D


U.S. MICROBICS I
Skontroführer: Berliner Freiverkehr Aktien (1170)


Best Bid
Volumen Taxe
- 0,026

Kauf Orders
Stücke Limit
20.000 0,027
68.000 0,026
40.000 0,025
10.000 0,024
10.000 0,02
Weitere: 1
Best Ask
Taxe Volumen
0,029 -

Verkauf Orders
Limit Stücke
0,029 70.000
0,032 20.000
0,035 190.463
0,036 122.000
0,037 114.285
Weitere: 15


ISIN: US9029881045
WKN: 615212


Tagesübersicht
akt. Spread in %: 11,54
Letzter Preis: 0,026G
Uhrzeit: 09:05:14
Umsatz (Stück): 0 :eek::eek::eek:
Preise gesamt: 1
Umsatz gesamt: 0 :eek::eek::eek:


Statistik
Tageshoch: 0,026
Tagestief: 0,026
Diff. in %: -7,143

Diff. abs.: -0,002

Eröffnungspreis: 0,026
Schluß Vortag: 0,028



Ihr neues Orderbuch.
Die Orderbuch Tour erläutert die Details.
Schönen Nachmittag wünsche ich Euch. Ja, ich mag ja kaufen, aber zu 0,025 geht eben (noch) nichts. Ist mir aber wichtig, nicht mehr dafür zu bezahlen, weil das dann mein erster Verzehnfacher in meiner 8jährigen Laufbahn werden wird, mindestens ! (Kursziel: 0,25 !) Na, mal sehen, was noch geht. Sue
Ja, ein verzehnfacher wär schon schön! Wenn man die Stücke geduldig liegen lässt, dann kann das durchaus drinne sein! Vorerst tut sich halt noch nicht sehr viel. Ich denke, es wird auch heute mit den Umsätzen eher dünn werden.(ausser es kommt eine lang ersehnte News):D:D
Das dumme ist, dass auch schon manche lang ersehnte news verpufft ist. Noch vor wenigen Wochen konnte man wenigstens drauf spekulieren, dass Freitag nach 8 der Kurs anzog. Bis dann dieses Spielchen mit der Million begann. Na, wer weiß. "News soon" muß jedenfalls noch nichts zu sagen haben. Sue
Da hast du schon recht! Solange wird sich auch nicht viel tun. Trotzdem denke ich das das Chance/Risikoverhältnis schon in Ordnung ist. Der Kurs wird sicher nicht mehr zum ursprünlichen Kurs von 0,01$ zurückkehren. Nach oben hin ist es noch offen, trotzdem tut sich halt ohne Meldungen gar nichts! So wie jetzt..:(
kleine Käufe kommen in USA

Kurs 3,4

3,3 zu 3,4
@ Sue, also ich warte auch auf 0.25 ;)
:( die sue lässt nicht locker! Sag uns eine bessere Aktie die verzehnfacht und wir sind alle (fast) raus!!!
Apropos ver10fachung: hat jemand von euch ein Abo von PSR oder Invest-Inside?? Lohnt sich das? Ist man früh genug dabei? Nicht erst, wenns schon verzehnfacht hat!!!
[posting]18.279.969 von hipporailroad am 14.10.05 17:28:26[/posting]einen verzehnfacher kann keiner vorhersagen.
ist nur möglich bei absolut überraschenden news,
geschäftsentwicklungen oder sonstigen unvorhersehbaren ereignissen.
bei bugs wird er definitv nicht geschehen.
Einmal in meiner langen
Börsenlaufbahn hatte ich das glück.
es handelte sich damals allerdings um einen OS auf Mannesmann.
Durch viel Glück gekauft kurz vor der Übernahmeschlacht mit Vodafon.
Haken an der Sache war, dass sich der Schein nur einen Tag nach meinem Verkauf verzwanzigfacht hätte.
[posting]18.280.762 von ipc100euro am 14.10.05 17:56:56[/posting]dann hast du wohl zu früh verkauft :laugh:

aber neue Aktie - Neues Glück;)