DAX+0,53 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,21 % Öl (Brent)+0,30 %

WARUM ENERGULF MINDESTENS AUF 12 € STEIGT !!! - 500 Beiträge pro Seite


WKN: A0CAFR
0,0001
$
08.11.19
Nasdaq OTC
0,00 %
0,0000 USD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Und das, ohne jemals nur einen Bohrer bewegt zu haben.


Man kann diese Frage in ein paar Sätzen beantworten :D:D:D

ENERGULF verfügt über 4 aussichtsreiche 3D-bestätigte Gebiete.

Die Chance das dort Öl in großen Mengen gefunden wird liegt bei ca. 88 % :eek::eek::eek:

ENERGULF ist derzeit mit lächerlichen 70 Millionen € bewertet !

Bei Fund ist schnell eine Milliardenbewertung gerechtfertigt !

VERGLEICHBARE FIRMEN KOSTEN 15 € pro Share....

Nun rechnet selbst :eek::eek::eek::eek:
Bei 1,40 € gab ich Euch den gut gemeinten Rat nicht zu verkaufen.

Und den gebe ich Euch heute abend wieder !

:D:D:D

Wenn morgen von Euch so gut wie keiner verkauft, dann sehen wir morgen den nächsten Hype !

;)

Haltet Euch drann

Energulf steht erst am Anfang :cool:
HOFFENTLICH BEKOMMT ENERGULF KEINE IMAGE PROBLEME BZGL.DEINER THREADS:laugh:MAL IM ERNST ENERGULF LÄUFT AUCH OHNE DEINE PUSCHER POSTINGS.....ALSO MORGEN AUGEN AUF:cool:
[posting]17.970.897 von Dao.Di am 20.09.05 20:34:25[/posting]VIELLEICHT HAST DU AUS VERSEHEN DIE FESTSTELLTASTE AKTIVIERT; KANSST SIE JETZT WIEDER LÖSEN; RECHTS DIE DRITTE VON UNTEN!
Ach, Dao.Di ist doch nur wegen einen mega-massiven Gewinnen so aufgeregt. Lasst Ihn doch :D Wenn Energulf von den großen fallengelassen wird, schreibt er halt nur noch klein :D
im gegensatz zu dir realisiere ich täglich Gewinne und gebe mich nicht mit MC DONALDS GEHÄLTER zufrieden...:laugh:
Jetzt zu verkaufen wäre ABSOLUT falsch ! Denn viele sprachen schon bei 2,50 von fälliger Kt.

ENERGULF ist immer noch 5 mal :eek: günstiger bewertet als vergleichbare Unternehmen.

Warum also sollte ENERGULF korrigieren ?

Halten und es den Shorties zeigen ist die Devise

:D:cool::D
Jetzt könnt Ihr Euch alle ausrechnen was passieren wird, denn :

Nun spricht sich in windeseile rum das ENERGULF am explodieren ist !




DER ZUG ROLLT

@ DARTHVADER,SORRY WEGEN MEINER DUMMEN ANMACHE.....


LASS UNS FEIERN UND DIE BASHER GRILLEN ....VIELE SIND GESTERN SHORT GEGANGEN UND HABEN DIES IN SÄMTLICHE BOARDS AUFGERUFEN...ENERGULF GIBT DEN STARTSCHUSS FÜRS GRILLFEST...;):yawn::):kiss::lick::laugh::p:rolleyes::cry::D:(:eek::confused::(:cry::lick PARTY
Ist in Ordnung ;)

Jetzt wird der Kurs mit 50 Stücken gedrückt :laugh:

LEUTE : FESTHALTEN :cry::cry::cry:
Seht Ihr ? War alles halb so schlimm, und nun befinden wir uns auf dem Weg zur 5 Euronen-Marke :lick:

Und dann sind es immer noch einmal 120 % bis zur fairen Bewertung :eek::eek::eek:

Muß jetzt mal was tun ;)
ENERGULF = 120 Millionen MK :D

Vergleichbare Unternehmen ca. 600 Millionen MK

Und was sagt uns das ?

600 geteilt durch 120 = 5 !

5 mal 4,30 = 21,50 € :eek::eek::eek:

Vieleicht sollte ich einen neuen Thread aufmachen :D:D:D
Ich habe noch etwas vergessen :cool::cool::cool:

Die vergleichbaren Unternehmen haben nur ein Gebiet wo Öl ist.

ENERGULF hat 4 !!! :eek::eek::eek::eek::eek::eek:
die MK von 120 Mill bezieht sich auf Can$. In € etwa 90 Mill.

Uns weiter geht´s!!!
Die Biggis sind wieder fleißig am sammeln, wenn das so weiter geht, dann sind bald alle Stücke in festen Händen :cool:
Haaaaaaaaaaaaaaaaaallllllooooooooooooooooooooo

Energulf besitzt 4 Gebiete wo es allen Anschein nach Öl gibt, ok ?

Konkurenten nur 1 Gebiet, und die sind weitaus höher bewertet.

Bleibt stark ;)
Was sehen meine Augen ? :eek:

Ihr werdet doch jetzt wohl nicht schwach werden ?

:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Hat sich irgend etwas an der hervorragenden Situation bezüglich ENERGULF geändert ???

Ich denke nicht.....

Bleibt stark und gebt nicht ein einzigen Share aus der Hand.

Dann werden wir alle belohnt werden.....die kleine Konsolidierung tut dem Kurs übrigens ganz gut :-)

Stay long...........:cool::cool::cool:
weiter so: Nur die Harten haben nen Garten und ernten die Tomaten.
CHINA DIRECT TRAD.DL-,001
A0B5QU Berlin und Frankfurt

USA Ticker CHDT

Hurrikan Aktie mit Ziel 0,07 USD bis Montag




(Antwort auf Beitrag Nr. 17.991.991 - erstellt von DARTHVADER1 am 22.09.05 12:07:14)

"Energulf besitzt 4 Gebiete wo es allen Anschein nach Öl gibt, ok ?"


Seit wann besitzt Energulf diese Gebiete ? Habe ich was verpasst ?
Ich dachte, E hätte Lizenzen/Rechte gekauft, dort eventuell vorhandenes Öl fördern zu dürfen ?
Von Landkauf war aber soweit ich weiss, nicht die Rede :confused:
[posting]18.002.580 von damokless am 23.09.05 07:05:22[/posting]damo.....
es sind heute wieder viele schreier unterwegs ..... und das auf beiden seiten.

vergleichbare unternehmen fördern und bohren seit jahren nach öl, die welche erfolge vorweisen können, sind entsprechend bewertet.

energulf hat zwar lizenzen, wie diese allerdings finanziert werden sollen, steht nach wie vor in den sternen. ich würde keine voreiligen vergleiche mit anderen firmen ziehen, solange energulf noch kein feet offshore unterwegs ist.
Na ? :D Zuviel versprochen ??? :laugh::laugh::laugh:

Und nun habe ich ein besonderes Leckerli für Euch :D:D:D

CASPIAN OEL & GAS !!!

Beobachtet einfach in nächster Zeit den Kurs :lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick::lick:
[posting]18.018.948 von DARTHVADER1 am 24.09.05 19:49:04[/posting]Da hab ich schon 50k :lick::lick::lick: meine alterversorgung :D:D:D:D:D
Förderung wird immer teurer
"Drei Viertel aller Funde der vergangenen fünf Jahre gab es in mehr als 2000 Meter Tiefe", sagt Birol. Das kommt teuer. Der Verbrauch ist zwar gestiegen, aber die nachgewiesenen Ölreserven haben sich seit 1980 verdoppelt. "Steigt der Preis, wird mehr gesucht und gefunden", erklärt der Experte. Allerdings wäre es "meiner Ansicht nach besser, wenn es ohne Knappheit hohe Preise gäbe". Der Staat könnte zum Beispiel Steuern aufschlagen und mit den Einnahmen alternative Energiequellen fördern. "Wir müssen das Erdöl verlassen, bevor es uns verlässt", meint Birol. Der derzeit hohe Ölpreis bringe schon Denkanstöße für die Regierungen.

Während die nachgewiesenen Ölreserven in Europa und Nordamerika seit der Jahrtausendwende fallen, sind sie dem Ölkonzern Exxon zufolge in Afrika um fast 16 Prozent gestiegen. Im vergangenen Jahr förderte der Schwarze Kontinent 429 Millionen Tonnen, 7,7 Prozent mehr als 2003. Dennoch sieht Birol in Afrika keinen großen Ölanbieter der Zukunft. "Die Vorkommen in Algerien, Libyen und Nigeria sind zwar erheblich, aber nicht gigantisch", sagt er.

Hans-Hermann Nikolei/DPA
Hehehe, heute eine Riesenanzeige von BullVestor in der Euro am Sonntag !


Mit Werbung zu Energulf und Norsemont !
Die Bewertung ist nach wie vor lachhaft,...

Der nächste Schub steht unmittelbar bevor !

;)
[posting]18.206.787 von DARTHVADER1 am 09.10.05 20:01:25[/posting]was soll das?? hasst du nachgekauft oder was???
[posting]17.970.049 von DARTHVADER1 am 20.09.05 19:33:51[/posting]Weil jetzt eine Konsolidierung eingesetzt hat.

:eek::eek:Nina:eek::eek:
Bleibt locker, es gibt keinen Grund zur Panik !

Wollt Ihr wieder ausgestoppt werden, wie letzte Woche ???

3 Milliardäre haben kein Problem 81 Millionen $ auf den Tisch zu legen.

Hier wird die Sache noch richtig spannend gemacht !

Hier wird gesammelt was das Zeug hält :lick::lick::lick:
Gerade konnte man wunderbar erkennen das es offenbar dieselben Hände sind die die Kurse bei ENERGULF und NORSEMONT machen.

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


Schönes Spiel, Energulf sitzt auf Milliarden genau wie Norsemont,....und die MK ist ein Witz :laugh::laugh::laugh:
also erstmal in aller Ruhe das Ende der Konsolidierung abwarten,schließlich ist das Ding vor kurzem massiv heiß gelaufen.der kurs dürfte wohl noch in der nächsten Zeit
mit vielen auf-und abwärtsschwankungen auf ca.2,50 Euro fallen-auch wegen der vielen Shortseller im Markt.
und dann kann man ab ca.2,50 Euro wieder mit dem Einkaufen beginnen.:)
Richtig. Bevor der Boden bei 2,50 € nicht erreicht ist, macht es keineen Sinn in ENG zu investieren!!!!! Seht zu, daß ich die Dinger jetzt raushaut, um dann allenfalls später mal wieder einzusteigen, wenn es denn dann grund dazu gibt. Wer jetzt seine Stücke hält, wird noch mindestens bis 2,50 € absacken!!! Also nachdenken und liebe rnichts riskieren!
[posting]18.218.656 von Tschetschinger am 10.10.05 21:37:16[/posting]ich denke nicht daran zu verkaufen. habe bei 4,50€ nicht daran gedacht und jetzt auch nicht. wenn hier die post abgeht will ich dass nicht verpassen. wenn nicht verkaufe ich halt für 1,50€ mit gewinn. also

so long
[posting]18.218.656 von Tschetschinger am 10.10.05 21:37:16[/posting]Die Broker haben aber bei 2.83 Euro dazugekauft, weil sie zu wenig Aktien hatten.

:eek::eek: Nina :eek::eek:
[posting]18.218.656 von Tschetschinger am 10.10.05 21:37:16[/posting]mein lieber scholli ,das sind thesen !?
seit 20:56 nichts mehr zu lesen. Geht es euch genauso?????????????:confused::confused::confused:
[posting]18.234.314 von MikeSpezial am 11.10.05 21:46:58[/posting]YES:(
[posting]18.234.314 von MikeSpezial am 11.10.05 21:46:58[/posting]Ja geht allen so wo wird immer besch.:mad::mad::mad::mad::mad::mad:
[posting]18.234.382 von Turbofrank am 11.10.05 21:55:31[/posting]hallo frank,
wenn du was hörst,schicke mir bitte eine BM! muß weg.
mfg. punta
[posting]18.250.117 von DARTHVADER1 am 12.10.05 21:45:31[/posting]Hi Darthvader1,

Mit dem KZ von € 12,00 gehe ich mit. Die Frage ist nur ob wir diese bereits in diesem Jahr schon sehen. Bis dass die ersten Liter Öl gefördert werden gehen sicherlich noch ein paar Jahre (mehr als 24 Monate) in´s Land.

Freue mich hier drauf. So, muss jetzt in´s Bett weil ich NOCH in´s Büro muss morgen.
Also Shawn30 von Ihnen bin ich echt enttäuscht :confused::confused::confused:

Diese Meldung ist doch genial die ENERGULF da rausgibt
:D:D:D:D:D:D:D

Würden sich die Herren derart beteiligen wenn nichts Großes ansteht ?

Das war eine Pflichtmeldung die Sie rausgeben mußten,...ich habe gerade noch einmal nachgekauft und bin überzeugter denn je von ENERGULF :cool::cool::cool:

tststststs ;)
Schönen Sonntag zusammen,

ich kann nur jedem raten nicht zu verkaufen :D

Greenblum hat noch was im Petto,...

:cool:
[posting]18.308.077 von DARTHVADER1 am 17.10.05 09:10:53[/posting]Guten Tag

:eek::eek: Nina :eek::eek:

Die Olympiade in China 2008 lockt Anleger herüber und lenkt von den schlechten Nachrichten der Amerikaner ab.

Überfällige Papiere, die nicht als "Long und mit 51%" bezeichnet wurden, aus Amerika abziehen.

Australien, Canada, Japan, Korea, Teils Europa drinnen bleiben oder zukaufen.

Im Moment läuft gut: Palladium, Gold, Hardware China, Rohstoffe Australien, Canada, Russland.

In der Schweiz erhalten Private plötzlich günstige Kredite. Wir ertrinken im Geld der Weltbürger, für das wir keine Anlagen innerhalb der Schweiz finden können.

Guten Wochenbeginn Nina
Oh Ihr Ungläubigen,....bald gibt es eine Explosion, und Ihr habt verkauft... :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

;)
Ahh die Gruppe von die Weicheier ist wieder da,...jetzt wird ein wenig geschüttelt während die NEWS vorbereitet werden.

Denkt drann, in ein paar Tagen haben wir Monatsende, erst dann werden die NEWS kommen. Ist doch logisch oder ? :D:D:D
klar ist das logisch. und dannw erden sihc hier einige ganz gewalltig in die Eier oder sonstwohin beißen!:laugh:
Ich hoffe das die 2,80er hält, sonst gibt es Panik...ist dann aber eine gute Gelegenheit nachzukaufen :D:D:D

Norsemont rückt nun verdammt nahe ins Blickfeld der Instis ;)
Seid mir nicht böse, aber ich wusste es............ :eek::eek::eek:

Das war erst der erste Angriff auf die 3,00

Lasset uns beten :O
Ok Jungs :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Ich will es keinem vorenthalten,....ich habe heute noch einmal kräftig nachgelegt.

Jedoch liegt mein Stop bei ca. 2,40 / 2,50 €

Lasset uns beten :O:O:O
ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG :eek::eek::eek::eek::eek::eek:


Jetzt aufpassen, das könnte die Konsi gewesen sein !!!!!!!!!!!!!!
[posting]18.455.855 von DARTHVADER1 am 26.10.05 16:38:57[/posting]Wäre schön wenn jetzt was kommt:cool::cool:

:D wait & see :D
Ist seit dem 14.10. alles in trockenen Tüchern? Die Antwort geben diese Zahlen:
Oct 24/05 Oct 13/05 Brookes, Clive Gerrard 50 - Grant of options Options 50,000
Oct 21/05 Oct 13/05 GREENBLUM, JEFF 50 - Grant of options Options 507,999
Oct 21/05 Oct 13/05 ASKEW, JAMES M. 50 - Grant of options Options 408,000
Oct 21/05 Oct 13/05 ASKEW, JAMES M. 51 - Exercise of options Common Shares 352,328 $0.140
Oct 21/05 Oct 13/05 ASKEW, JAMES M. 51 - Exercise of options Options -352,328 $0.140
Oct 21/05 Oct 21/05 PEDERSEN, CHERI LYNN 11 - Disposition carried out privately Warrants -50,000
Oct 21/05 Oct 13/05 PEDERSEN, CHERI LYNN 50 - Grant of options Options 50,000
Oct 18/05 Oct 17/05 Irwin, Brian Clarke 51 - Exercise of options Common Shares 6,250 $0.150
Oct 18/05 Oct 17/05 Irwin, Brian Clarke 51 - Exercise of options Options -6,250 $0.150
Oct 18/05 Oct 13/05 Irwin, Brian Clarke 50 - Grant of options Options 50,000 $5.100
Quelle: www.canadianinvest.com
#74
kannste mal die Spielereien in jedem Energ Thread lassen.
Deine idiotischen Test mit Test meine ich
Ich habs Euch gesagt es ist Monatsende !

Die FIANZIERUNG KOMMT :D:D:D

Und dann wird es kein halten mehr geben ;)
Halloooo mathew...,
kannst Du mir die Optionen mal näher erläutern?
Optis mit Einstiegen bei 0,15$ - würde uns sicher auch passen.
Frage: Abzocke der Vorstände???
[posting]18.486.007 von ketsie am 28.10.05 13:32:10[/posting]Diese Luft ist schon lange weg.

Nina
[posting]18.486.007 von ketsie am 28.10.05 13:32:10[/posting]Und am besten noch Push-Threads unten aus dem Keller holen;)
Liebe AnlegerInnen, die Menschen spielen um Energulf umher, wie wenn es nur einen Oel - Landbesitzer auf dieser Welt geben würde.

Energulf ist nicht die Einzige. Aber die Anleger wollen das gar nicht mehr glauben.

Vorest einmal eine Darstellung, wo gibt es Oel? Und wie lange gibt es noch Oel?

http://www.spe.org/specma/binary/images/2919957WORLDGASRESER…

Das steht alles drin, wo es wieviel tausend Tonnen Oel gibt.

Nina
[posting]18.540.008 von DARTHVADER1 am 02.11.05 10:34:37[/posting]#44568 von horstjosefbusch 02.11.05 11:05:24 Beitrag Nr.: 18.540.394
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

An alle die verkaufen wollen, merkt Ihr nicht, dass heute die Nachfrage scheinbar anzieht?

Ändert doch eure Verkaufsorders oberhalb der 3,ox Marke!

MFG
Horst

Woher nimmst du deine Infos? Darth
[posting]18.524.885 von myk-45 am 31.10.05 19:28:10[/posting][http://www.johnwhisper.com/NL/indexTVC.htm]

Ja klar, warten, auch 10 Jahre.
Interview hin oder her,...

Guten Morgen :look:

Die Luft wird dünner, denn das Interview besteht aus lauter Absichtserklärungen, leider nicht mehr !

WAS ENERGULF BRAUCHT IST EINE MELDUNG ÜBER DIE ANSTEHENDE FINANZIERUNG !

Kommt die nicht bald,............. dann :(:(:(
[posting]18.568.316 von DARTHVADER1 am 04.11.05 08:11:38[/posting]2.58 Euro hoppla, zu viele Aktionäre aus Deutschland und zu wenig organisches Wachstum.

Nina
Tja Nina, sieht leider so aus,..........wenn am Montag die 2,50 bricht gibt es eine Lawine :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
... unter 2,50 waren wir heute schon ... die Sls wurden aufgesaugt ... Keine mehr da :) ... schätze ich !

Nina: gute Einschätzungen aber das die Schweizer nur in CA kaufen ... war wohl nicht "ganz" richtig ...

Alles gute ... allen!
na jungs, glauben immer noch einighe von euch, daß es diese firma gibt (und die tollen storys) :laugh: viel spaß weiterhin am täglichen untergang (wir bei hydroflo haben unsere nullinie bereits wieder erreicht .. alles betrug imho, naja die hoffnung stirbt zuletzt.
Ich denke das am Wochenende einige Ihre Stops positionieren werden. :rolleyes:

Denn noch sind Gewinne vorhanden.

:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
[posting]18.594.366 von DARTHVADER1 am 05.11.05 09:19:30[/posting]Ich werde keinen Stopkurs setzen, weilich warten kann. Meine Regel Nummer eins: Nur das Geld investieren, was man auf der hohen Kante hat. Und dort kann es ruhig noch bis Mittwoch bleiben.
[posting]18.582.057 von schromic am 05.11.05 00:28:59[/posting]scheint es wohl doch zu geben:laugh:
Es ist geil!
Vor ein paar Tagen haben alle hier alle noch über BV gemeckert, was das Zeug hält und jetzt gehn Sie auf das BV Interview volle kanne drauf ein.
Menschen soll mal jemand verstehen. *g*
Und wenn dann die Konsolidierung kommt, wird wieder gejammert!
wenn erst mal die NEWS :look: auch ALLEN bekannt gemacht wurden, :eek:

JA dannnnnnnnnnnn :laugh:


geht es auf nach


NORDEN!

:laugh:
[posting]19.085.072 von chiesta am 29.11.05 11:12:56[/posting]6 € wir kommen!!!
Diese Aktie ist eine Luftnummer:

Im E&P (Exploration & Produktion) Geschäft wird von "Netbacks" gesprochen. Netbacks sind die Erlöse aus Erdöl / Erdgas abzüglich Royalties (Abgaben für den Staat - bis zu 80 %der Erlöse) Bohrkosten, Transportkosten, Aufbereitungskosten etc.

Da nur ein Finanzierungsvolumen von einigen Millionen USD zur Verfügung steht, kann diese Gesellschaft bestenfalls für einen positiven "Newsflow" sorgen aber nicht die Förderung und Vermarktung von Öl darstellen.

Dieser "positive" Newsflow kann nur vom E&P Geschäft völlig unbedarften als positiv bewertet werden.

mfG Unkenhorst
Jetzt zu verkaufen wäre ABSOLUT falsch !
*******************************************

Auch wenn die NEWS in diesem Jahr noch nicht kommen sollten!




ENERGULF ist immer noch 5 mal günstiger bewertet als vergleichbare Unternehmen.
ich denke das gehört in alle Threats:look:


#67308 von kurswolf 12.12.05 19:20:27 Beitrag Nr.: 19.262.820
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

@all:

Es wurde hier schon so oft danach gefragt und darüber spekuliert, warum dieser Santiagero so hartnäckig EnerGulf " schlecht redet" .

Hier nun eine mehr als plausible Erklärung von mir dazu:

Im Petrel-Thread hat Santi angedeutet, dass er Morchel (Eigentümer von bullVestor) für einen Push der Petrel-Aktie gewinnen wollte. Dazu liegen Morchel diverse eMails von Santi vor! Morchel hat dies entschieden abgelehnt.
Santis entsprechende Postings sind inzwischen von W, wohl aus gutem Grund gelöscht worden. Ich habe mir die entsprechenden Passagen rechtzeitig heraus kopiert, so dass sie gesichert sind und bleiben (Petrel-Thread: Nr. 19.085.943 vom 29.11.2005 Uhrzeit 12:00:46 und die Nr. 19.085.463 im selben Thread).

Als Reaktion auf Morchels Verweigerung eines Pushes von Petrel hat sich Santi vorgenommen:
dass er nicht eher Ruhe geben wird, bis dass sich alle Investoren aus der EnerGulf-Aktie verabschiedet haben und vertrieben sind (Morchels Zugpferd Nummer 1 bei den Empfehlungen). Er wollte wohl offensichtlich sehr viel Geld mit solch einem Push verdienen.

Santi führt also auf E u r e K o s t e n einen P r i v a t k r i e g gegen Morchel über diese Forum hier. Damit ist seine Intention absolut klar geworden. Er will Morchel schaden. Und wenn das auf Eure Kosten geschieht, ist es ihm wohl auch recht.
Sehr wahrscheinlich wird Santi an seinen Aktionen auch deftig verdienen, indem er entweder Aktien-Leerverkäufe tätigt (shorten) oder in Optionen (Puts) handelt. Die Reaktionen auf sein gebashe lassen sich einigermassen gut einschätzen und als sinkende Kurse ausrechnen.

Leute, lasst Euch von Santiagero und noch so einigen anderen Zeitgenossen hier nicht verunsichern und als " Lemminge" missbrauchen. Ihr habt von diesem Menschen bisher noch nicht einmal etwas Positives zu EnerGulf gehört. Das ist schon mehr als auffällig !!!!

Macht Euch doch einmal Eure eigenen Gedanken zu diesem Menschen und dem, was Ihr hier von ihm lest !!! Er ist angeblich nicht in dieser Aktie investiert, betreibt aber als " angeblicher Privatmann" einen sehr grossen Zeitaufwand, sowohl im angeblichen Research als auch im Posting hier. Lest seine Postings mal genau durch:
nur Vermutungen, Behauptungen und Verunsicherungen, die durch nichts, aber auch gar nichts begründet sind !!! Er w i l Euch nur v e r u n s i c h e r n und Euch veranlassen Eure Aktien billigst zu verkaufen. Wer sammelt diese billig verkauften Aktien denn wohl so bereitwillig ein?

Dagegen stehen ganz klar die bisherigen Fakten der Firma Energulf und ihrem Management. Diese Fakten kann jeder bei Bedarf hier im Thread, gleich zu Beginn nachlesen.

Meine Empfehlung: L a s s t E u c h n i c h t v e r u n s i c h e r n !!!

Das Management von EnerGulf ist aller " erste Sahne" , das haben sie doch bisher schon mehrmals bewiesen. Und der Rest wird auch schon werden. Die ins Visier genommenen Projekte sind jedenfalls erstklassig. Sucht solche Chancen mal bei anderen Invests oder Explorern. Das werdet Ihr schwerlich finden. Und das bei kalkulierbarem Risiko.
Mehr brauche ich zu diesem Theme eigentlich nicht zu sagen.
Kleinigkeitskrämer, wie Santi braucht in der Explorerwelt niemand. Also Santi:

Du und Deine Absichten sind ganz klar entblösst. Zeit zu verschwinden !!!!!!

Gruss an Alle ausser Santi von
Kurswolf

Danke Kurswolf

gruß insti
es bleibt spannend und diese woche wird die erlösende news kommen, ich glaube fest daran!
[posting]19.274.386 von Hoizzo am 13.12.05 15:51:05[/posting]Ja, die News wird kommen! Zum 812ten Mal! Und wenn nicht diese Woche, dann nächste oder übernächste oder überübernächste oder überüberübernächste oder überüberüberübernächste oder überüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberübernächste oder überüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberüberübernächste Woche!

Leute, macht mal die Augen auf!!!
ENERGULF ist immer noch X mal günstiger bewertet als vergleichbare Unternehmen.:eek:


ENERGULF :kiss:
Kleine Börsenweisheit zum Schluss:
Greif nie in ein fallendes Messer!
´ENERGULF ist immer noch X mal günstiger bewertet als vergleichbare Unternehmen´

Kannst du mir bitte diese vergleichbare unternehmen nennen?

Danke!
:look: otd :look:
Im Jahre 2005 verpennten einige Leute den Einstieg bei der vielversprechensten Aktie! ;)
[posting]19.388.365 von otd am 22.12.05 23:43:47[/posting]Upgrade?
[posting]19.500.065 von myk-45 am 02.01.06 12:50:08[/posting]Genau. Der 23. Dezember war der optimale Tag für den Wiedereinstieg. Heute liegen wir schon 17 Prozent darüber - soviel wie der DAX im ganzen Jahr 2005 geschafft hat, was schon bejubelt wurde. :)
Bei Energulf sitzen die fähigsten Leute mit den besten Beziehungen!!! (Jeff Grenblum!, James Edwards!)

Beide haben ihre letzten Firmen zu Multimilliardenübernahmen gebracht!!

Energulf hat sich 4 vermeintliche Giantfields gesichert mit dem Vitamin B der CEO`s!!!

Jedes davon hat ne berechtigte Chance auf über 500 Mio Barrel Öl!!!

Alleine das Hartmann-Projekt umfasst vermutete 2,2 Milliarden Barrel Öl!!


Fazit: Energulf übergewichten!!!
[posting]17.970.049 von DARTHVADER1 am 20.09.05 19:33:51[/posting]wann sehen wir deine 12 euro
Da müssen Sie dabei sein!

>>> Über 500% mit Energulf, Öl im Kongo.

bullVestoren sind erfolgreich

... und das alles in kürzester Zeit!

WO WAREN SIE?


Erdöl - Jeder braucht es, jeder will es!



Auszüge der
Morgenpost von BV, soeben in meinem Briefkasten
Bester Thread im ganzen Börsen-Board und mein eindeutiger Favorit für die goldene Ananas!
:laugh:
Der absolute Super-Thrad!!!
Immer noch der Beste! Nie war er so geil, wie heute.
[posting]20.290.080 von grobi007 am 20.02.06 14:50:50[/posting]Sollte natürlich Thread heißen! Bin schon ganz durcheinander. Kein Wunder, bei der Kursentwicklung!
N E W S --- N E W S --- N E W S --- E X P L O S I O N S G E F A H R ! ! ! ! ! ! ! !

an alle Energulfer die sich an den letzten Strohhalm klemmen !!! A U F W A C H E N

... Explosionsgefahr!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

doch nach der Explosion bleibt nichts über !!! :laugh::laugh::laugh:
[posting]20.559.949 von myk-45 am 07.03.06 18:45:02[/posting]:D
Sorgen wir daür, dass es so beibt ;)

Sil
Also, lasst uns Chatten :D:D:D

Siesta und Karneval ...

Energulf lebt...

HE`S ALIVE...:D:D:D:D

Yeah;)

Sil
Wenn erst Namibia draußen ist, geht hier eh die Post. Da Spiel doch noch lieber ein wenig den Alleinunterhalter...

Siesta, Siesta Mexicana...



Sil
Wie jetzt?
Sonst will sich hier jeder prüglen und jetzt...

...traut sich keiner...Ihr seit ja putzig!

Mama, der Haupthread geht nicht mehr, was soll ich tun?

Sil
Dieser Thread scheint für Basher und Kritiker eine Art von Säurebad zu sein...

Nun, da bleib ich doch gerne hier...:D

Sil
Ihr erinnert Euch? (Ein alter Bekannter schrieb folgendes)
Stand: 03.09.05

Geschäftsfeld:
Öl und Gas Exploration

Management:
Jeff Greenblum
Jim Askew
Tom Fetters

Advisory Board
Dr. Bill St. John
Israel Hernandez
Dr. James Edwards


Projekte
Die Projekte sind Weltklasse, nicht nur von der Lage, auch vom möglichen Umfang der Lagerstätten.

Namibia: 25%ige Option auf Block 1711. Geschätzt Reserven lt. Den seismischen Untersuchungen: rund 3 Milliarden Barrel Öl oder 21,5 Billionen Kubikfuß Erdgas

Tansania: Explorationsrechte für den Tanga Block (8000 km²)

Nigeria: 60:40 Joint Venture mit der lokalen Firma Derock, dass laut der Pressemitteilung vom 4. August 2005 an der zum ersten mal öffentlich durchgeführten Vergabe von potentiellen Ressourcenblocks teilgenommen hat. Mit gutem Erfolg, wie folgender Link beweist: Reuters News vom 28.8.2005

Meine Persönliche Meinung:
Man hat nicht oft im Leben eine Chance wie Energulf. Natürlich gibt es da noch immer den was wäre wenn Faktor. Was wäre wenn Energulf kein Öl findet.
Nun, ich habe vor kurzem einmal gelesen das die Erfolgsquote bei Offshore Bohrungen bei 50% liegt. Daher resultiert. Man hat bei Energulf eine 50:50 Chance bei einem 1000%er dabei zu sein. Zieht man ins Kalkül, dass Energulf auf 3 Offshore Gebieten explorieren kann, so wird die Wahrscheinlichkeit für einen Treffer immer größer! Im Vergleich zu anderen Firmen ist die Marktkapitalisierung winzig. Mein Research zeigt, das Besitzer solcher Offshoreblocks zumindest eine MK von 200- 300 Millionen haben. Verglichen zu den 40 Millionen, die Energulf vorweisen kann ein lockeres Verfünffachungspotential ohne das sich der Bohrer nur einmal dreht!

Die Neue Webseite von Energulf lässt keine Zweifel mehr offen. Energulf ist in Nigeria zum Zug gekommen. Das Gebiet, Block 252 ist bereits auf der „Firmenlandkarte“ eingezeichnet!

http://www.energulf.com

Energulf wurde in Deutschland geshortet bis der Arzt kommt. Nun geht den Leerverkäufern die Muffe und sie versuchen schon seit Tagen diese wohl einmalige Chance madig zu machen um so die Anleger zu verunsichern.
Hier zum Abschluß zwei Glanzstücke, die ich aus dem Gedächtnis wiedergebe:

-Energulf traut den Daten nicht von Block 1711 sonst hätte man keinen Spezialisten zugezogen. Dabei sind Spezialisten doch das beste Zeichen überhaupt.
-Es wurde in Deutschland eine SOKO Energulf gebildet die den derzeit noch andauernden Tradinghalt veranlasst hat. Dabei ist es für jeden ganz klar zu lesen das die Firma den Halt selbst veranlasst hat, wegen kursrelevanter Nachrichten. Link

Ich denke, dass die Leerverkäufer sehr, sehr tief in der Tinte sitzen. Darum auch die Aggressivität mit der sie in den letzten Tagen ans Werk gegangen sind.

Die Auswirkungen von großen Shortpositionen könnten sein das man mit Gewalt versucht den Kurs zu drücken um ein „Sell on good News“ Szenario zu suggerieren, ich denke aber das die Kaufkraft dies nicht zulassen wird. Dann tritt der gegenteilige Effekt ein und die Leerverkäufer werden ihre Minusposition einzulösen. Das Orderbuch ist in Kanada wie leergefegt. D.h. Eine Kaufkraft die direkt 500.000 Aktien (so schätze ich die derzeitige Shortposition unter 1 Euro ein) wird den Kurs weit über die 6 CAD Marke befördern. Dazu kommen noch Shortpositionen die vor der Kursaussetzung gemacht wurden um den deutschen Markt zu befriedigen! (möglicherweise bis zu 1 Million zu ca. 1,70 Euro – ca. 2,50 CAD) Ich denke, dass es im kanadischen Markt bis 2,50 überhaupt nur 150.000 Stücke geben wird. Was dann passiert kann man sich denken! Wenn der kanadische Markt mitspielt, und das wird er (man kann es an den gesteigerten Klickzahlen auf die Energulf Beiträge im Stockhouse Board ablesen), dann kann Energulf explodieren wie schon lange keine Aktie mehr!


Sil
Was hat sich seit diesem Datum geändert?

Gehen wir es doch einmal Schritt für Schritt durch...

Sil
Der Kurs ist stabil

Er wird bald ausbrechen - nach oben oder nach unten

Das Sentiment ist sehr negativ zu energulf, deshalb, warum sollte er nicht nach oben ausbrechen ...
[posting]20.560.703 von Sillak am 07.03.06 19:28:24[/posting]Stand: 03.09.05
Namibia: 25%ige Option auf Block 1711. Geschätzt Reserven lt. Den seismischen Untersuchungen: rund 3 Milliarden Barrel Öl oder 21,5 Billionen Kubikfuß Erdgas

Stand: 07.03.06

Für die Kritiker:
Versucht es doch einmal selber ;)



Muß jetzt leider weg, also viel Erfolg! :)

Gruß,
Sil
[posting]20.560.885 von mister_totalverlust am 07.03.06 19:40:37[/posting]Weil das Sentiment schon sehr bald sehr positiv sein wird...;)


Gruß,
Sil
[posting]20.560.505 von Sillak am 07.03.06 19:15:29[/posting]Hallo

--------------------------------------

Datum: 19:46 07.03.06
von: MadMod
Betreff: AW: Was ist los?


Hallo, ich habe soeben ein Testposting geschrieben, es erscheint aber nicht.
Ich werde eine Mail in die Technik schicken. Evtl müssen wir den Thread aufgeben, da er zu viele Postings hat.
In einem anderen Thread habe ich das früher des öfteren erlebt: die Postings erschienen dann am nächsten Tag oder nach Stunden.

Schaun mer mal....

MfG
MM

------ khmetzel schrieb: --------

Hallo

Kann in --Thema: EnerGulf - Zahlen - Fakten - Antworten -
[Thread-Nr.: 1004484]-- nicht schreiben.

Ist das Board kaputt, gesperrt etc.?

Gruss Kalle

-------------------------------------------

Soviel zum Morchel-Thread

Gruss Kalle
habe dasselbe problem ... bleiben wir erst mal hier. jungs - wie auch immer, hier sind keine basher, darum kann ich mal ein bauchgefühl von mir geben. jeff arbeitet an einer news. es kann nicht sein, dass ein funktionierendes unternehmen mit guten leuten nicht am erfolg arbeitet. der rebound - aber in dimensionen nach oben steht bevor.

;)

ketsie, die oft mit ihren vermutungen recht hatte.
[posting]20.562.063 von ketsie am 07.03.06 20:52:55[/posting]Ketsie, mein Liebes, ich bin hier.:kiss:
Ja die arbeiten bestimmt hart bei Energulf. Es interessiert aber keinen. In Kanada bisher nicht ein Trade, das gibt es sonst nur bei den völligen Pleitebuden, wie South Pacific Minerals und Aumega (beides BV Empfehlungen mit klassischem Kursverlauf). Aber bestimmt kommen bald NEWS (seit Monaten die gleiche Leier) und die werden natürlich positiv sein. Habt ihr Euch schon mal überlegt was mit Eurem Restgeld passiert, wenn eine negative News kommt.
Recent Trades - Last 1
Time Ex Price Change Volume Buyer Seller Markers
15:55:02 V 1.61 -0.13 800 85 Scotia 7 TD Sec KL
warum verkauft denn eigentlich keiner mehr?
die aussichten sind doch sooooooooooo katastrophal für energulf?
750ST umsatz zur eröffnung!?:rolleyes:

wehe dem einige wollen auch nur einige stück kaufen:rolleyes:
09:11:48 1,26 1079
09:04:19 1,28 750
-- -- --
-- -- --
-- -- --
-- -- --
-- -- --
-- -- --
-- -- --
-- -- --
Klasse Thread,noch kein " Schuhverkäufer,Feuerblumenverkäuferin sowie diverse andere nebulöse Wendehälse " in Sicht,Energulf wird seinen Weg gehen,auch ohne Push/ Bash Geschrei,schönen Tag noch !!!;)
7000ST umsatz zu €1,25
und bleibt €1,25 geld
wer kauft denn da:rolleyes:
[posting]20.569.143 von PauloPinkel am 08.03.06 09:54:58[/posting]falsch verkauft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:cool::cool:
[posting]20.569.253 von MikeSpezial am 08.03.06 09:58:47[/posting]nee-kauft denn da!
denn es bleibt ja €1,25 geld!!!:D
[posting]20.569.578 von PauloPinkel am 08.03.06 10:12:23[/posting]Aber jetzt stellt wieder jemand 5k ins Ask und zwar unter das aktuelle Bid, das wundersame Weise auch verschwindet.

Morgen zusammen! ;)
[posting]20.569.611 von bandini am 08.03.06 10:13:56[/posting]Moin Bandini,

hast BM