DAX-0,03 % EUR/USD+0,18 % Gold-0,25 % Öl (Brent)-0,66 %

TV-Hinweis: Klassengesllschaft (25.10.) - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Im TV :

Rundfunk Berlin Brandenburg

Im Palais


Programmbeitrag vom 25.10.2005 22:15


Im Palais

Zu Gast bei Michael Naumann

Entscheidend für die Politik der letzten Jahrzehnte war die Sozialpartnerschaft. Nicht die Betonung von Gegensätzen, sondern die Harmonisierung von Unterschieden stand im Zentrum. Chancengleichheit und soziale Durchlässigkeit gehörten zu den wichtigsten Zielen in der Sozial- und Bildungspolitik.

Warum aber geht die Schere zwischen arm und reich heute immer mehr auseinander?
10 % der Haushalte besitzen 42 % des Nettovermögens, während die unteren 50% zusammen nur über 4,0 Prozent verfügen. Der Traum vom Leben in Wohlstand und Sicherheit ist für viele ausgeträumt.

Die Klassengegensätze von heute sind andere, als Marx sie einst definierte.
Neue Klassen formieren sich: die mit und ohne Zugang zur Bildung, die mit und ohne Arbeit, Migranten und alte Menschen ohne materielle Absicherung.

Unsere Demokratie muss nicht nur reformiert, sondern auch neu demokratisiert werden.
Es geht um mehr als Geld - es geht um unsere Zukunft.
In welcher Gesellschaft wollen wir morgen leben?

Über die Probleme in einer neuen Klassengesellschaft und die Frage, inwieweit Herkunft die Zukunft bestimmt, diskutiert Michael Naumann mit seinen Gästen.

http://www.rbb-online.de/fernsehen/programm/programm.jsp?key…


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.