Grenzen des Cronyism - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Bush`s Kandidatin fuer den Supreme Court Harriett Miers hat das Handtuch geschmissen. Der Widerstand, der sich im Senat - vor allem auch unter den Republikanern - formierte, war einfach zu gross. Wie schon im Fall Roberts (da lief es in jeder Hinsicht anders herum) wird deutlich, dass man in Amerika bei der Besetzung solcher wichtigen Positionen im Zweifelsfall ueber den parteipolitischen Schatten springt und sich vor allem an der vorhandenen/fehlenden Kompetenz des Kandidaten (m/w) orientiert.

So gelungen die Nominierungen von Roberts und dem Greenspan-Nachfolger sein moegen, diese hier ist daneben gegangen. W. wollte einfach eine Hofschranze durchdruecken und hat damit seine Autoritaet weiter geschaedigt. Er ist damit klar auf dem Weg zur lame duck.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.