DAX+2,14 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,17 % Öl (Brent)+2,04 %

Einstiegspotenzial - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo Ihr Lieben!

Daß eine (ordentliche) Korrektur des Neuen Marktes in Frankfurt
überfällig war ist doch wohl jeden bewußt.

Ich muß sagen ich bin noch immer verstärkt im Neuen Markt investiert.

Jedoch muß ich zugeben, daß ich in den letzten Tagen, zu grübeln begonnen habe.
Denn dieses Verhalten des gesamten Marktes ist nicht mehr nachzuvollziehen.

Diese unzähligen Lemminge verkaufen vor lauter Schiß ihre Aktien, damit sie
noch ihren minimalsten Gewinn herausziehen können.

LEMMINGE schädigen den gesamten Neuen Markt!!!

Solche Lemminge kann doch keiner brauchen.
Sie lösen (vielleicht) nur eine Kettenreaktion aus...

Nichtsdestotrotz sehe ich besonders die Fonds, und diejenigen,
die noch nicht investiert sind, besonders lukrative Einstiegsmöglichkeiten
mit enormen Kurspotenzial. In Zeiten wie diesen sollte man
insbesondere auf die Fundamentaldaten der einzelnen Unternehmen achten,
denn früher oder später wird dies weiterhin ausschlaggebend
für die Weiterentwicklung des einzelnen Titels sein...

Im diesen Sinne wünsche ich noch Euch allen weiterhin
viel Erfolg mit dem NEUEN MARKT - DER Wachstumsbörse von
EUROPA...

EUER steffau


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.