DAX+0,68 % EUR/USD-0,38 % Gold+0,48 % Öl (Brent)+0,36 %

DAX -Wert mit KGV 193,5 ... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...und das für 2006 - falls überhaupt ein Gewinn anfällt!
(Quelle EaS vom 1.1.2006)

INFINEON ist extrem überbewehrtet!

Dann soll auch noch die Speichersparte ausgegliedert werden (40% Umsatz weg!)- da fliegen die aus dem DAX!

Fonds werden verkaufen (müssen).

Hier mal die Zahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres:
Im Gesamtjahr ging der Umsatz um 6% auf 6,75 Mrd EUR zurück. Der Nettoverlust betrug 312 (plus 61) Mio EUR.

...und was macht das Management...

:eek::eek::eek:
03.01.2006 11:02
Infineon plant neues Bonusprogramm über 13 Mio Aktienoptionen
Xetra-Orderbuch | Infineon plant neues Bonusprogramm über 13 Mio AktienoptionenMÜNCHEN (Dow Jones)--Die Infineon AG (Nachrichten/Aktienkurs), München, will einen " Aktienoptionsplan 2006" auflegen. Die Hauptversammlung am 16. Februar soll daher der Schaffung neuen bedingten Kapitals über 24,5 Mio EUR - entsprechend 12,25 Mio Aktien - zustimmen, wie aus der Einladung zu dem Aktionärstreffen vom Dienstag hervorgeht. Insgesamt sollen für die Entlohnung von " Führungskräften und sonstigen Schlüsselpersonen" während der dreijährigen Laufzeit 13 Mio Aktienoptionen bereitgestellt werden , wie Infineon weiter mitteilte. Neben dem neuen bedingten Kapital stehe dazu nicht ausgeschöpftes bisheriges bedingtes Kapital zur Verfügung.
:mad::mad::mad:


Im Chart sieht man deutlich - auf der 8,50EUR Marke liegt ein Betondeckel!

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt zum shorten!
[posting]19.564.065 von TOMMMOT am 06.01.06 11:34:10[/posting]INFINEON ist und bleibt Schrott!
Genauso wie EPCOS!

Oder warum meinst du hat sich Siemens von diesen Geschäftsbereichen getrennt?

Strong sell!:D
Eine Bekannte arbeitet bei Siemens.
Dort werden Module für schnurlos Telefone gefertigt.
Ein Teil des Innenlebens liefert Infineon - bei den Mitarbeitern wird dieser Teil nur Initpest genannt.
Die Ausfallquote ist so hoch das man bereits auch zu Konkurenzprodukten greift.
Sobald die Verträge mit Infineon auslaufen - und tschüss!:D
hmm vielleicht seine gute Shortposition - soweit ich weiss findet man auf den Hi-End-Grafikkarten fast nur speicher von Samsung (Infineon de fakto überhaupt nicht).

So was sagt doch viel über die techn. Leistungsfähigkeit der Speicherchips aus, oder?
Es bestehen noch Verträge mit Siemens die wohl kaum erneuert werden.
Infineon kann der Konkurenz in Qualität und Quantität nicht mehr folgen.
Clever von Siemens sich rechtzeitig von Infineon zu verabschieden, die halten wohl nur noch 18%?
KGV 193,5 :p

völlig nichtssagend

wenn ich heute einen Gewinn von 10 cent/Aktie mache, gerade breakeven erreicht oder so und das folgende Jahr 10 €/Aktie sinkt das KGV auf 1,93, Aktienoptionen mal außen vorgelassen
stimmt: KGV allein sagt nicht viel, aber schau dir mal alle Daten im Kontext und im Vergleich zur Konkurenz an!!!

Infineon short!:D





schauen wir uns doch mal den chart an, Widerstände irgendwo bei den heutigen Kursen (aktuell 8,43, dann 11 und dann 14)

P.S. hab keine, nur Bauchgefühl
Im Gesamtmarkt kann Infineon positiv mitlaufen.

Im Seitwärtsmarkt wird wohl bis zur HV am 16.02.06 der Wiederstand 8,50 nicht nachhaltig geknackt werden.

Zur Zeit provitiert Infineon ausschließlich von guten Meldungen der Konkurenz.

Eigene positive Nachrichten - Fehlanzeige!
Pierer (damals noch VV von Siemens) ht schon vor 3 oder $ Jahren in Interviews gesagt dass Siemens in Zukunft nicht mehr ausschiesisslich Chips bei Infineon kaufen wollen sondern teilweise auch am Weltmarkt.

eben zu Marktpreisen. Das war ja auch einer der Hauptgründe warum Infineon in den letzten Jahren so schlecht performte (neben den sinkenen DRAM-Preisen am Weltmarkt natürlich).
@TOMMMOT

Für den Blödsinn den du hier ablässt müsste man dich eigentlich sperren. Ich hab jetzt keine Lust dir alles zu erklären. Glaube das dauert mir jetzt zu lange. Nur eine Frage an dich und ich hoffe wenn du mal anfängst drüber nachzudenken merkst du was für einen Blödsinn du hier erzählst und hörst auf so nen dummes Zeugs hier zu posten.

Wenn Infineon die Speichersparte verkauft , und ich betone verkauft extra damit du nen Anhaltspunkt hast wo du anfangen kannst mit nachdenken, warum fliegt die Firma dann aus dem DAX????

Und bitte versuche wirklich erstmal nen paar Minuten drüber nachzudenken und nicht sofort den Mist zu posten der dir jetzt glaube gerade als Antwort durch den Kopf schiest. Es lohnt sich ;)
Nochwas @ TOMMMOT

Vor wenigen Tagen hat Siemens VDO bekanntgegeben das Infineon die Chips für das Herzstück von deren neuen Automatikgetriebe liefern wird welches ab 2008 glaube z.B. bei BMW verbaut wird. Ich glaube nicht das Siemens so unzufrieden ist mit Infineon :)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.