DAX+0,07 % EUR/USD+0,01 % Gold-1,02 % Öl (Brent)+1,28 %

Meganews bei East Delta - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

NEWS NEWS NEWS


East Delta Releases 43-101 Report on Gold Resources at Huaqiao, Shows an Inferred Resource of at Least 300,000 Ounces


2006-02-08 07:00 ET - News Release

MONTREAL, Feb. 8, 2006 (PRIMEZONE) -- East Delta Resources Corp. (OTCBB:EDLT) (Frankfurt:EJK) announced today that it is making available, through a 43-101 Report, information on its mineral resources at Huaqiao (China) as part of its resource-determination activities now underway at the mine. The Company had recently signed a definitive agreement to acquire 77.5% of this producing gold mine.

As previously announced, East Delta contracted the engineering consulting firm BETA Inc. of Connecticut to conduct a review of the mineral resources and reserves of the Huaqiao Project located in Guizhou province, China. The report serves as a formal statement of resources and reserves estimated by EDLT for its Huaqiao Property and meets U.S. reporting requirements. It was prepared by a Qualified Person as defined by the Canadian National Instrument 43-101 and the companion policy 43-101CP. The definitions of the measured, indicated and inferred resources, as used by EDLT, conform to the CIM Standard Definitions.

A summary of this report is available on the Company`s website at: www.eastdelta.ca.

The following are important extracts from this report.



-- The mine is located in an area that is well known to host both
turbidite and Carlin-style gold deposits (in Guizhou
Province of China).
-- The region of the mine immediately adjacent to the mine hosts
at least four major gold deposits (Huaqiao, Kentou, Pingqui,
and Jingjing).
-- The district (also known as the Tong Gu gold district)
lies within an area of regionally folded Precambrian
turbidite sequences.
-- There are seven gold-bearing quartz vein zones known on
the Huaqiao property -- specified as M1, M2, M3, M4, M5, M6
and Fx. They occur in different strata and have different
type and characteristics of mineralization.
-- A great deal of geological exploration has been performed
by local Team 103, including 1/10000, 1/5000 and 1/2000
geological mapping, 16 exploration sections and 42 drill
holes totaling 11,915 m and 2,977 samples.

BETA reported the tonnes and grade as originally stated, with no correction factors applied, despite extensive operating experience showing significant understatement of initial estimates.

The following tables summarize gold resources for only the M6 vein.



Table 1-1
INDICATED MINERAL RESOURCES

-----------------------------------------------------------------
Gold Grade Contained
M6 Vein Ore Tonnes g/t Ounces
-------------- -------------- -------------- --------------
Total Combined 383,812 2.37 29,202

Inferred resources have been calculated by local geologists, based on assumed continuity and persistence of mineralization within reasonable constraints. BETA did not receive detailed information for review, and as such, reports inferred resources without validation.



Table 1-2
INFERRED MINERAL RESOURCES

------------------------------------------------------------------
Gold Grade Ounces
All veins Ore Tonnes g/t Contained
-------------- -------------- -------------- --------------
Total INFERRED 1,325,000 7.0 298,200

Mineral Reserve Estimate

BETA concluded that the gold ore estimates performed by the No. 103 geologic team meet the requirements for classification as probable minable reserves. BETA notes that the quantity and grade of ore mined since the No. 103 team`s study was completed has exceeded original estimates by large multiples both in tonnage and grade. Production cost experienced at the mine is very low, allowing a low cutoff grade of 0.89 g/t.



Table 1-3
PROBABLE MINABLE RESERVES

---------------------------------------------------------------------
Gold Grade Kilograms Recoverable
M6 Vein Ore Tonnes g/t Gold Contained Ounces
----------- ------------ ----------- -------------- ------------
undiluted 383,812 2.37 908.18 26,282

Dilution 48,000 0.00 0.00 0.00
----------- ------------ ----------- -------------- ------------
Total 431,812 2.10 908.18 26,282



-- The expected recovery of gold into concentrate is 90%.
-- The expected cost of milling and refining is US $7.29
(yuan 59) per tonne ore.
-- The expected cost of mining is US $5.06 (yuan 41) per tonne ore.
-- The expected cost of administration is US $0.91 (yuan 7.3)
per tonne ore.
-- The expected cost of other overhead is US $0.61 (yuan 4.9)
per tonne ore.
-- The cash operating cost per ounce is US $220 (yuan 1,760).

Victor Sun, President of East Delta, commenting on the report, stated, " We are extremely pleased that the data is indicating resources beyond our original expectations. The project is proving to be an excellent deal for us. Although the above report focused on the M6 vein, we anticipate a lot more positive results to come from the other 6 veins. Considering that to acquire the whole project, we are paying only $150,000 plus a promise to invest another $500,000, all for a mine having potential resources of well over 300,000 ounces of gold. Production costs are known to be relatively low, ranging from $175 to $225 per ounce on the several hundred thousand ounces of gold already mined at Huaqiao to date."

The agreement to acquire Huaqiao, between East Delta`s wholly owned Chinese subsidiary Guiyang High Tech Meiya Investment, Ltd and Huaqiao Gold Mines gives EDLT 77.5% ownership of this mine and while the closing of the acquisition only awaits receipt of SEC-qualified audits and financial statements, East Delta is proceeding with a work plan to complete underground geologic mapping, systematic sampling, followed by confirmation drilling to determine the extent and persistence of the mineralization. A 100+ tonne/day mill is on site, with both gravity separation shaker-tables and flotation cells installed. East Delta has temporarily closed the mine to modernize and upgrade its facilities. The mine is expected to reopen in spring 2006.

The Company

East Delta Resources Corp. is a publicly traded Delaware corporation, headquartered in Montreal, Quebec, whose business objective is to profit from the recent strong worldwide revival of interest in precious metals. EDLT`s primary activity is in mine development and production of gold. EDLT also participates in other mineral exploration and mining, specifically, silver, nickel, zinc and lead. The geographic focus of the Company currently is mostly China.

With over (USD) $1.5 million in the bank, majority interest in several highly-prospective properties, experienced personnel, and an extensive network of contacts in China, the Company believes it has made a solid start on implementing its business plans and objectives.

Safe Harbor

Certain statements contained herein are " forward-looking" statements (as such term is defined in the Private Securities Reform Act of 1995). Because such statements include risks and uncertainties, actual results may differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements.

CONTACT: East Delta Resources Corp.
David Amsel
(514) 487-8468
deam@sympatico.ca
www.eastdelta.ca
Hier mal auf etwas ungewöhnlichem GOOLGE-DEUTSCH

NACHRICHTENCNachrichten-NACHRICHTEN-Ostdreieck gibt Bericht 43-101 über Goldbetriebsmittel bei Huaqiao frei, zeigt einem geschlossenen Hilfsmittel von mindestens 300.000 Unzen 2006-02-08 07:00 UND - Nachrichten geben MONTREAL, Feb. 8, 2006 (PRIMEZONE) frei -- East Delta Resources Corp. (OTCBB:EDLT) (Frankfurt:EJK), heute verkündet, daß es vorhanden, durch einen 43-101 Report, Informationen über seine Mineralbetriebsmittel bei Huaqiao (China) als Teil seiner Hilfsmittel-Ermittlungstätigkeiten jetzt unterwegs an der Grube bildet. Die Firma hatte vor kurzem einen endgültigen Vertrag geschlossen, 77,5% dieser produzierenden Goldmine zu erwerben. Als vorher verkündetes, Ostdreieck schloß Vertrag Technik ab, die feste BETA Inc. von Connecticut berät, um einen Bericht der Mineralbetriebsmittel und der Reserven des Projektes Huaqiao zu leiten, das in der Provinz Guizhou, China gelegen ist. Der Report dient als formale Aussage über Betriebsmittel und Reserven geschätzt von EDLT für seine Eigenschaft Huaqiao und trifft Berichtspflichten VEREINIGTER STAATEN. Er wurde von einer qualifizierten Person vorbereitet, wie durch das kanadische nationale Instrument 43-101 und die Begleiterpolitik 43-10çp definiert. Die Definitionen der gemessenen, angezeigten und geschlossenen Betriebsmittel, wie von EDLT verwendet, passen sich an die CIM-Standarddefinitionen an. Eine Zusammenfassung dieses Reports ist auf dem website der Firma an vorhanden: www.eastdelta.ca. Die folgenden ist wichtige Extrakte von diesem Report. -- die Grube ist in einem Bereich, der weithin bekannt ist, turbidite- und Carlin-Artgoldablagerungen zu bewirten (in der Provinz Guizhou von China). -- die Region der Grube sofort neben der Grube bewirtet mindestens vier Majorsgoldablagerungen (Huaqiao, Kentou, Pingqui und Jingjing). -- der Bezirk (auch bekannt als der bezirk ZangesGu Gold) liegt innerhalb eines Bereichs der regional gefalteten prekambrischen turbiditereihenfolgen. -- es gibt sieben Gold-Lagerquarz-Aderzonen, die auf der Eigenschaft Huaqiao bekannt sind --, die als M1, M2, M3, M4, M5, M6 und Fx spezifiziert wird. Sie treten in den unterschiedlichen Schichten auf und haben unterschiedliche Art und Eigenschaften von Mineralisierung. -- viel geologische Erforschung ist von lokaler Mannschaft 103, einschließlich 1/10000, 1/5000 und 1/2000 geologischen Diagramms, 16 Erforschungabschnitte und 42 Bohrgerätbohrungen durchgeführt worden, die 11.915 m und 2.977 Proben zusammenzählen. BETA berichtete die Tonnen und über den Grad, wie ursprünglich angegeben, ohne die Korrekturfaktoren, die, trotz der umfangreichen funktionierenden Erfahrung angewendet wurden, die bedeutende Untertreibung von Ausgangsschätzungen zeigt. Die folgenden Tabellen fassen Goldbetriebsmittel für nur die Ader M6 zusammen. Tabelle 1-1 ZEIGTE an, daß MINERALCBetriebsmittel ----------------------------------------------------------------- der Erz-Tonnen g/t der Goldgrad enthaltene Ader M6 Unzen -------------- -------------- -------------- -------------- Gesamtmenge 383.812 2,37 29.202 schloß Betriebsmittel sind errechnet worden von den lokalen Geologen kombinierte, basiert auf angenommenem Durchgang und Ausdauer von Mineralisierung innerhalb der angemessenen Begrenzungen. BETA erhielt ausführliche Informationen für Bericht und nicht als solche, Reports geschlossene Betriebsmittel ohne Gültigkeitserklärung. Tabelle 1-2 SCHLOSS MINERALCBetriebsmittel ------------------------------------------------------------------ Goldgradunzen alle Adererztonnen g/t enthalten -------------- -------------- -------------- -------------- SCHLOSS Gesamtmenge 1.325.000 7,0 298.200 Mineralreserve-SchätzungscBeta festgestellt daß die Golderzschätzungen, die durch das geologische Mannschafttreffen Nr. 103 die Anforderungen für Klassifikation als wahrscheinliche minable Reserven durchgeführt wurden. BETAANMERKUNGEN, die die Quantität und der Grad des Erzes gewannen, da der die Studie Mannschaft Nr. 103 durchgeführt wurde, hat ursprüngliche Schätzungen durch große Mehrfachverbindungsstellen in der Tonnage und im Grad überstiegen. Die Produktionskosten, die an der Grube erfahren werden, sind sehr niedrig und erlauben einen niedrigen Abkürzunggrad von 0,89 g/t. Tabelle 1-3 WAHRSCHEINLICHES MINABLE HEBT --------------------------------------------------------------------- auf der Erz-Tonnen g/t der Ader M6 der Goldgradkilogramm wiedergutzumachendes enthaltene Unzen Gold ----------- ------------ ----------- -------------- ------------ unverdünnte Verdünnung 383.812 2,37 908,18 26.282 48.000 0,00 0,00 0,00 ----------- ------------ ----------- -------------- ------------ Gesamtmenge 431.812 2,10 908,18 26.282 -- die erwartete Wiederaufnahme des Goldes in Konzentrat ist 90%. -- die erwarteten Kosten des Prägens und Verfeinern sind US $7,29 (yuan 59) pro Tonneerz. -- die erwarteten Kosten des Bergbaus sind US $5,06 (yuan 41) pro Tonneerz. -- die erwarteten Kosten der Leitung sind US $0,91 (yuan 7,3) pro Tonneerz. -- die erwarteten Kosten anderer Unkosten sind US $0,61 (yuan 4,9) pro Tonneerz. -- die Betriebskosten des Bargeldes pro Unze sind US $220 (yuan 1.760). Victorsonne, Präsident des Ostdreiecks, kommentierend den Report, angegeben, "wir sind extrem erfreut, denen die Daten Betriebsmittel über unseren ursprünglichen Erwartungen hinaus anzeigen. Das Projekt ist ein ausgezeichnetes Abkommen für uns. Obgleich der oben genannte Report auf die Ader M6 konzentrierte, nehmen wir viel mehr positive Resultate vorweg, um von den anderen 6 Adern zu kommen. Betrachten, daß, um das vollständige Projekt zu erwerben, wir nur $150.000 plus eine Versprechung, eine anderen $500.000 zu investieren zahlen, alle für eine Grube, die mögliche Betriebsmittel von gut über 300.000 Unzen Gold hat. Produktionskosten bekannt, um verhältnismäßig niedrig zu sein und reichen von $175 bis $225 pro Unze auf den mehrerees hundert tausend Unzen Gold bereits bis jetzt gewonnen bei Huaqiao.", Die Vereinbarung, Huaqiao, zwischen besessener chinesischer TochterInvestition Meiya des hohen Tech Guiyang des Ostdreiecks insgesamt, Ltd. und Goldminen Huaqiao zu erwerben gibt Besitz EDLT 77,5% dieser Grube und während das Schließen des Erwerbs nur den Empfang der Sek-qualifizierten Bilanzen und der Finanzberichte erwartet, Ostdreiecks fortfährt einem Arbeitsplan, das unterirdische geologische abbilden, systematische Musterstück durchzuführen, gefolgt von der Bestätigung, die bohrt, um den Umfang und die Ausdauer einer Mineralisierung festzustellen. Eine Mühle 100+ tonne/day ist auf Aufstellungsort, wenn den SchwerkrafttrennungsSchüttel-Apparat-tabellen und Schwimmaufbereitungzellen angebracht sind. Ostdreieck hat vorübergehend die Grube geschlossen, um seinen Service zu modernisieren und zu verbessern. Die Grube wird erwartet, um im Frühjahr 2006 wieder zu öffnen. Company East Delta Resources Corp. ist eine öffentlich gehandelte Delawarekorporation, Hauptsitz gehabt in Montreal, Quebec, dessen Unternehmensziel ist, von der neuen starken weltweiten Wiederbelebung des Interesses an den kostbaren Metallen zu profitieren. EDLTs Primärtätigkeit ist in der Grubenentwicklung und in der Produktion des Goldes. EDLT nimmt auch an anderer Mineralerforschung und an Bergbau, spezifisch, am Silber, am Nickel, am Zink und an der Leitung teil. Der geographische Fokus der Firma ist z.Z. meistens China. Mit über (USD) $1,5 Million in der Bank, im Majoritätsinteresse an einigen hoch-zukünftigen Eigenschaften, in erfahrenem Personal und in einem umfangreichen Netz der Kontakte in China, glaubt die Firma, daß sie einen festen Anfang auf dem Einführen seiner Unternehmenspläne und Zielsetzungen gebildet hat. Bestimmte Aussagen des sicheren Hafens, die hierin enthalten werden, "Vorwärts-schauen" Aussagen (während solche Bezeichnung in der privaten Sicherheitsverbesserungtat von 1995) definiert wird. Weil solche Aussagen Gefahren und Ungewißheiten umfassen, können tatsächliche Resultate von denen materiell sich unterscheiden, die durch solche Vorwärts-schauende Aussagen ausgedrückt werden oder angedeutet sind. KONTAKT: East Delta Resources Corp. David Amsel (514) 487-8468 deam@sympatico.ca www.eastdelta.ca
Hier die Empfehlung von heute morgen...

Wed, 8. February 2006 | 09:00 Uhr [versenden] [drucken] [zurück]


--------------------------------------------------------------------------------

IRW-Press: East Delta Res.: East Delta Resources: Aufstrebender Goldproduzent mit hohem Explorationspotenzial


Berlin, 08.02.06. Der Goldpreis steigt scheinbar unaufhaltsam. Seit dem Tiefststand von rund 250 Dollar vor knapp fünf Jahren hat sich der Kurs des gelben Edelmetalls mehr als verdoppelt. In den letzten Tagen lagen die Notierungen bei über 570(!) USD je Feinunze Gold. Vor allem US-Hedgefonds stocken ihre Positionen weiter auf. Auch der schärfer werdende Streit um das Atomprogramm des Iran sowie die steigenden geopolitischen Ängste nach den neuen Terrordrohungen von Bin Laden trieben den Goldpreis weiter nach oben.

Nach der fulminanten Rallye würde die Analysten von Small Cap News zwar ein Rückgang auf 530 USD nicht überraschen, aber langfristig stehen die Zeichen auf weiter steigende Kurse. Sie rechnen in den nächsten Jahren durchaus mit Kursen von 600 bis 700 USD. Und das ist noch eine vorsichtige Prognose!

Eine äußerst viel versprechende Goldanlage in diesen unsicheren Zeiten sehen die Small Cap News Experten in dem aufstrebenden Goldproduzenten East Delta Resources (WKN: A0CA8G; ISIN: US2720231024). Das kanadische Unternehmen hat Ende letzten Jahres damit begonnen, Gold im Reich der Mitte abzubauen. Noch hat dies der Kapitalmarkt nicht mitbekommen, sonst würde die Aktie längst in anderen Kursregionen notieren!


East Delta arbeitet aktuell an fünf aussichtsreichen Gold- sowie einem Nickelprojekt in China. Dabei ist East Delta über Joint Ventures mit chinesischen Partnern an den jeweiligen Ländereien mehrheitlich beteiligt. Das Hauptasset von East Delta ist die 70%ige Beteiligung an „Bake“ in der chinesischen Provinz Guizhou. Bei dem Gebiet handelt es sich um einen wenig erforschten Golddistrikt im Süden Chinas. Das Bake-Projekt umfasst ein Gebiet von 85 Quadratkilometer mit fünf ehemals produzierenden Goldminen.

Die Goldvorkommen werden dabei auf circa 1,5 Mio. Unzen geschätzt – dies entspricht einem aktuellen Goldwert von rund 855 Mio. USD! Und dabei wurde erst 6 Prozent des kompletten Geländes bis zu einer Tiefe von nur 60 Meter untersucht! Es deutet alles darauf hin, dass in diesem Zielgebiet mindestens sechs unabhängige, potenziell abbaufähige Goldzonen existieren. Im Rahmen eines aggressiven Explorationsprogramms werden nun von East Delta moderne Explorationstechniken angewendet, die in diesem Distrikt bisher kaum eingesetzt wurden.

Während in dem Hauptprojekt ein riesiges Explorationspotenzial steckt, konnte East Delta bereits im vierten Quartal 2005 erste Goldverkäufe realisieren. Grund dafür war der im September 2005 erfolgte Kauf der produzierenden Huaqiao-Goldmine in der Provinz Guizhou. An dieser Mine hält East Delta 77,5 Prozent.


Früheren Expertengutachten zufolge verfügt die Mine noch über Goldreserven in Höhe von rund 225.000 Unzen mit einem durchschnittlichen Gehalt von 7,35 g/t, die mit 180 USD Kosten je Unze produziert werden können. Dies entspricht einem Cashflow von rund 70 Mio. USD über die nächsten 6-7 Jahre! Ziel von East Delta ist es die Mine auf den neuesten Stand der Technik zu bringen und bis Ende 2007 die Fördermenge schrittweise auf 40.000 Unzen Gold jährlich zu steigern!

Anfang Januar 2006 bestätigte unabhängige amerikanische(!) Gutachter sieben goldführende Quarzadern im Huaqiao Gebiet. Hier wurde bereits eine Menge Vorarbeit durch chinesische Geologen geleistet. Die bisher – nicht nach internationalen Standards – nachgewiesene Höhe und Konzentration des Goldvorkommens wurde durch die US-Gutachter uneingeschränkt bestätigt. Mehr noch: Die chinesischen Angaben scheinen viel zu konservativ gewesen zu sein! Allein aus der Quarzader M6 sollten rund 30.000 Unzen Gold gewonnen werden können!

Alle Quarzadern könnten zusammen fast 300.000 Unzen Gold umfassen! Diese Angaben würden selbst die kühnsten Schätzungen übertreffen! East Delta zahlt nur 150.000 USD für die 77,5 Prozent Beteiligung an der Goldmine und hat sich zudem zu Investitionen in Höhe von 500.000 USD verpflichtet. Ein genialer Deal!

East Delta entwickelt aktuell einen Plan zur weiteren Exploration des Gebietes, um noch mehr Goldreserven nachzuweisen. Eine Verarbeitungsanlage mit einer Kapazität von mehr als 100

Tonnen Gestein pro Tag existiert vor Ort, wurde aber wegen Modernisierungsarbeiten vorübergehend geschlossen. Die Anlage dürfte aber im ersten Quartal wieder in Betrieb gehen! Dank der Goldproduktion kann sich East Delta auf einen stabilen Cashflow freuen, um die anderen Projekte zu finanzieren und neue anzugehen.

Fazit:
Angesichts der nachgewiesenen Goldreserven, des hohen Explorationspotenzials und des – bald wieder einsetzenden - Cashflows aus der Goldproduktion erscheint die Aktie von East Delta mit einem Börsenwert von rund 31,5 Mio. USD extrem unterbewertet. Im Gegensatz zu anderen Explorern verfügt es nicht nur über hohe Goldvorkommen, sondern baut mittlerweile aktiv Gold ab!

Konservativ gerechnet liegt der faire Wert je Aktie – basierend auf den Goldreserven - in einer Bandbreite zwischen 4,50 bis 14 USD. Dies hängt entscheidend davon ab, ob 500.000 oder 1,5 Mio. Unzen Gold bei den Projekten vorhanden sind. Als Sahnehäubchen besitzt East Delta auch noch eine 75 Prozent Beteilung an einem Nickel/Kobalt Projekt in den Yuanshi Bergen. Die gibt es noch gratis dazu!

Dank der fortschreitenden Bohrarbeiten und den anstehenden Ergebnissen von sechs Quarzadern rechnen die Small Cap News Experten mit einem kontinuierlichen Newsflow, der sich positiv auf den Aktienkurs von East Delta auswirken sollte. Clevere Anleger sollten sich vorher positionieren!

Small Cap News empfiehlt daher die Aktie von East Delta Resources (WKN: A0CA8G; ISIN: US2720231024) mit einem Kursziel von 3,50 Euro auf Sicht von 12 Monaten zum Kauf. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet East Delta bereits einen kleinen Gewinn, der bis zum Jahr 2008 auf 0,30 USD je Aktie explodieren könnte – dies würde ein für Rohstoffunternehmen geradezu lächerliches KGV von 2,5 bedeuten! Die Aktie wird liquide in Frankfurt gehandelt. Eingegangene Positionen sollten mit einem Stopp-Loss abgesichert werden.


Redaktionskontakt:
Small-Cap-News.de
GCM GmbH, Berlin
E-Mail: redaktion@small-cap-news.de


-------------------------------------------------------------------------------
Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com
Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.
Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.
-------------------------------------------------------------------------------
Betreffendes Unternehmen
Name: East Delta Res.
ISIN: US2720231024


LG SLAYPOWER :cool::D

...und jetzt noch die NEWS (vorbörslich, versteht sich!)

...was da nachher bei den Amis los sein wird!!

:eek:
In Kürze werden wieder neue Hammernews von den chinesischen Goldfeldern erwartet!! :eek:;) Die erste ist bereits da! :eek:

East Delta baut seine Positionen in China Schritt für Schritt weiter aus. ;)


Hier die letzte Erfolgsmeldung aus dem Januar:

East Delta Reports on Mineral Resources at Its Latest Gold Property in China
1/5/06

MONTREAL, Jan 4, 2006 (PRIMEZONE via COMTEX) --
East Delta Resources Corp. (OTCBB:EDLT) (Frankfurt:EJK) today released additional information on its mineral resources at Huaqiao (China) as part of its resource-determination now underway at the mine. The Company had recently signed a definitive agreement to acquire 77.5% of this producing gold mine.

East Delta contracted the engineering consulting firm BETA Inc. of Connecticut to conduct a review of the mineral resources and reserves of the Huaqiao Project located in Guizhou province, China. The report serves as a formal statement of resources and reserves estimated by EDLT for its Huaqiao Property and meets U.S. reporting requirements. It was prepared by a Qualified Person as defined by the Canadian National Instrument 43-101 and the companion policy 43-101CP. The definitions of the measured, indicated and inferred resources, as used by EDLT, conform to the CIM Standard Definitions.

The following are important extracts from this report.

The mine is located in Guizhou Province of China, an area that is well known to host both turbidite and Carlin-style gold deposits. The Huaqiao mine area (also known as the Tong Gu gold district) lies within an area of regionally folded Precambrian turbidite sequences. This portion of the Guizhou Province hosts at least four major gold deposits (Huaqiao, Kentou, Pingqui, and Jingjing).

There are seven gold-bearing quartz vein zones known in the Huaqiao area -- specified as M1, M2, M3, M4, M5, M6 and Fx. They occur in different strata and have different type and characteristics of mineralization. A great deal of geological exploration has been performed by local Team 103, including 1/10000, 1/5000 and 1/2000 geological mapping, 16 exploration sections and 42 drill holes totaling 11,915m and 2,977 samples. BETA has reported the tonnes and grade as originally stated, with no correction factors applied, despite extensive operating experience showing significant understatement of initial estimates.

The following tables summarize gold resources for only the M6 vein.

Table 1-1 INDICATED MINERAL RESOURCES --------------------------------------------------------------- M6 Vein Ore Tonnes Gold Grade g/t Tonnes Ounces -------------- ---------- -------------- ------ ------ Total Combined 383,812 2.37 908.18 29,202
Inferred resources have been calculated by local geologists, based on assumed continuity and persistence of mineralization within reasonable constraints. BETA did not receive detailed information for review, and as such reports inferred resources without validation.

Table 1-2 INFERRED MINERAL RESOURCES ---------------------------------------------------------------- All veins Ore Tonnes Gold Grade g/t Tonnes Ounces -------------- ---------- -------------- ------ ------- Total INFERRED 1,325,000 7.0 9,275 298,200
Mineral Reserve Estimate

BETA concluded that the gold ore estimates performed by the No.103 geologic team met the requirements for classification as probable minable reserves. BETA notes that the quantity and grade of ore mined since the No. 103 team`s study was completed has exceeded original estimates by large multiples both in tonnage and grade. Production cost experienced at the mine is very low, allowing a low cutoff grade.

Table 1-3 PROBABLE MINABLE RESERVES ------------------------------------------------------------ M6 Vein Ore Tonnes Gold Grade g/t Tonnes Ounces ------- ---------- -------------- ------ ------ Total 383,812 2.37 908.18 29,202
Victor Sun, President of East Delta, commenting on the report, stated, " We are extremely pleased that the data is indicating resources beyond our original expectations. While, the above report focused on the M6 vein, we also anticipate a lot more positive results to come from the other 6 veins. Considering that, to acquire the whole project, we are paying only $150,000 and a promise to invest another $500,000 and all for a mine having potential resources of well over 300,000 ounces of gold. Production costs are known to be relatively low, ranging from $175 to $225 per ounce on the several hundred thousand ounces of gold already mined at Huaqiao to date."

The agreement to acquire Huaqiao, between East Delta`s wholly owned Chinese subsidiary Guiyang High Tech Meiya Investment, Ltd. and Huaqiao Gold Mines gives EDLT 77.5% ownership of this mine and while the closing of the acquisition only awaits receipt of SEC-qualified audits and financial statements, East Delta is proceeding with a work plan to complete underground geologic mapping, systematic sampling, followed by confirmation drilling to determine the extent and persistence of the mineralization. A 100+ tonne/day mill is on site, with both gravity separation shaker-tables and flotation cells installed. East Delta has temporarily closed the mine to modernize and upgrade its facilities. The mine is expected to re-open in early spring 2006.

The Company

East Delta Resources Corp. is a publicly traded Delaware corporation, headquartered in Montreal, Quebec whose business objective is to profit from the recent strong worldwide revival of interest in precious metals. EDLT`s primary activity is in mine development and production of gold. EDLT also participates in other mineral exploration and mining, specifically, silver, nickel, zinc and lead. The geographic focus of the Company currently is mostly China.

With over US$1.5 million in the bank, majority interest in several highly-prospective properties, experienced personnel, and an extensive network of contacts in China, the Company believes it has made a solid start on implementing its business plans and objectives.

Safe Harbor

Certain statements contained herein are " forward-looking" statements (as such term is defined in the Private Securities Reform Act of 1995). Because such statements include risks and uncertainties, actual results may differ materially from those expressed or implied by such forward-looking statements.

This news release was distributed by PrimeZone, www.primezone.com

SOURCE: East Delta Resources Corp

East Delta Resources Corp. David Amsel (514) 487-8468 deam@sympatico.ca www.eastdelta.ca

LG SLAYPOWER:cool::D
[posting]20.097.324 von stormblast am 08.02.06 13:51:17[/posting];)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.