DAX-0,65 % EUR/USD0,00 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+2,79 %

S31 INVESTMENT Holdg. "SEIH" die 2. USXP??? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

nach dem absoluten wahnsinnigem zockerspiel bei USXP, den zwangsläufigfolgenden Gewinnmitnahmen und der daraus resultierenden Frage:

-Was mach´ ich mit den Gewinnen?

oder

-Wo kann sich so etwas wiederholen?

bin ich auf S3 Investment (SEIH) gestoßen.

Bin gespannt, ob sich das wiederholt. Eigentlich fehlen nur die news. bei usxp ist der zug abgefahren - siehe axia oder gzfx.

viel glück;)wayoflife
habe das Papier auch schon länger auf der Watchliste!

Mal sehe... Irgendwann wird es auch hier einen solchen Zocker geben, wie bei USXP!
ich hab´mich schon peu a peu eingedeckt mit 2.160.000 Stücken

mal schaun, könnte was werden;);)
ihr seid nicht mehr wirklich in USXP

vom 52-wochen-tief 0,0002 ist der kurs um 0,02 eine verhundertfachung und das in 2 monaten.

halloooooooooo, das wars!
[posting]20.368.369 von Saftladen am 24.02.06 18:45:25[/posting]Up geht´s mit Seih (S31)! Lange genug drauf gewartet.
me too?

aber das wird der renner. die wären ja schön blöd, wenn sie nicht bald ne hammer-nachricht auf den markt schmeißen.

selbst in good old germany umsätze hoch.

also, viel glück uns allen;)
stell sie doch mal hier ein saftladen.

ich glaube der titel des threads ist besser;)
jawohl chef

bitte schön


S3 INVESTITION CO INC. Schneller Anführungsstrich: SEIH 0,00 ( -0,00 )




S3 Investment Company verkündet ersten Auftrag für SINO UJE vom neuen Ausrüstungslieferanten
2/23/2006

TEMECULA, Ca, Feb 23, 2006 (MARKTCLeitung über COMTEX) --
Investmentgesellschaft, Inc. (OTC BB: SEIH) verkündete heute, daß Mappen-Investition SINO UJE seinen ersten Auftrag für Ausrüstung von einem neuen europäischen Ausrüstungslieferanten empfangen hat, von GmbH Weima, von einem weltweiten Führer in der Zerreißentechnologie und Brikettieren der Lösungen.

Der erste Auftrag, der im Dezember 2005 gelegt wurde, ist für einen Granulierer, der erwartet wird, im April 2006 geliefert zu werden. Weima, Hauptsitz gehabt worden in Ilsfeld, Deutschland, hat eine breite Strecke des Plastiks der hohen Leistung, Holz entwickelt und Ersatzkraftstoffreißwölfe sowie Brikett betätigen Maschinen, die den Bedarf eines ausgedehnten Marktes decken. Mit über 20 Jahren Erfahrung, hat Weima über 15.000 Maschinen, die weltweit angebracht werden und Büropositionen in Deutschland, in England, in Frankreich und in den Vereinigten Staaten.

" wir freuen uns hinzuzufügen, dennoch ein anderer Weltführer zum Lieferantennetz SINO UJE und besonders glücklich, den ersten Auftrag für ein Produkt Weima so schnell empfangen zu haben," , sagte Jim Bickel, Generaldirektor der S3 Investmentgesellschaft. " China ist offenbar ein enormer Markt für westliche Gerätehersteller, und wir erwarten, daß Produkte Weimas von SINO UJE gut-dargestellt werden, wie er diesen neuen Lieferanten in sein Verteilungsnetz vorstellt.

" jeder neue Lieferant, den SINO UJE darstellt, fügt seinem Katalog der Produkte hinzu und erweitert seinen Anklang als Hauptverteiler im Chinamarkt. Ist sogar bedeutender, daß, das größer die Zahl Produkten, die SINO UJE darstellt, das Einkommenspotential Firma der grösser wird, " addierter Herr Bickel.

, um bis zu unterzeichnen erhalten Sie Informationen durch email direkt von S3 Investment Company, wenn neue Pressekommuniqué, Investorrundschreiben, sek-Archivierungen oder andere Informationen freigegeben werden, besuchen bitte http://www.sínvestments.com/ealert.asp.

Über Die Firma

S3 Investment Company Inc. (http://www.sínvestments.com) ist eine geschäftliche Entwicklung Firma, die durch die Investmentgesellschafttat von 1940 reguliert wird. S3`s-Portefeuille von Anlagepapieren wird z.Z. von zwei Privatunternehmen enthalten. S3 hält ein Billigkeitsinteresse 100% am Redwoodkapital (http://www.redwoodcapinc.com), das private chinesische Firmen unterstützt, wenn es Kapitalmärkte VEREINIGTER STAATEN zugänglich macht, indem es ein Netz der Investitionbankverbindungen verwendet, und ein 51%-Billigkeitsinteresse an SINO UJE (http://www.sinouje.com), ein Nichtstrumpfverteiler der medizinischen und industriellen high-tech Produkte zu den Märkten in China.

Alle mögliche Aussagen enthalten hierin bezogen auf zukünftigen Fällen Vorwärts-schauen Aussagen und werden gemäß den sicheren Hafenbestimmungen der privaten Sicherheitsrechtsstreit-Verbesserungtat von 1995 gebildet. Leser werden, gewarnt übermäßiges Vertrauen nicht auf Vorwärts-schauende Aussagen zu setzen. S3 Investment Company, Inc. geht keine Verbindlichkeit ein, irgend solche Aussagen zu aktualisieren, um tatsächliche Fälle zu reflektieren.

Kontakt: Finanzielle Kommunikationen der Zwillinge für S3 Investition Co. A. Kontakt Beyer 951-587-8072 über http://www.marketwire.com/mw/emailprcntct?id=1199C21FÂDB3Ã1

QUELLE: S3 Investment Company, Inc..
warum?

wär´ ich dein chef, würde ich dir sagen: verkaufs sie mir für 0,0006.

aber 2,16 mio sind wohl genug
Kurzfristig wäre ich noch nicht ganz so optimistisch für eine derartige Vervielfachung.

Andererseits haben wir heute das erste Mal seit längerer Zeit (20.01.) die 38-Tageslinie überschritten und bereits bei 0,0009 wäre der Abwärtstrend gestoppt der letzten Monate gestoppt. Hört sich leicht an, aber höhere Kurse werden mit unlimitierten Verkäufen bei SEIH derzeit sehr schnell verhindert, wie zuletzt vorgestern, als der Schlußkurs von einem Mega-Volumen von 6 US-Cent bestimmt wurde. Das klang so arm, dass der Kurs heute eine glatte Gegenreaktion hinlegte, doch das Gros der verkauften Shares von heute lag immer noch bei 0,0007 USD.

Versprochene News, die dann nicht kommen, hatten wir seit Oktober letzten Jahres schon genug. Aber ich habe den Vorteil, daß meine 2,34 Mio. der noch nicht realisierte Gewinn aus meinen Verkäufen im September waren und ich mir kurzfristig daher überhaupt keine Gedanken machen muß, wie sich der Kurs weiterentwickelt. Mir wäre es sehr lieb, wenn der Kurs ab Mitte August in andere Regionen davonschwebt, denn dann bräuchte ich mir keine Gedanken darüber zu machen, ob ich lieber Steuern zahle oder riskiere, bis zur Spekufrist drinzubleiben. :)
Chris Bickel hat mehrere Meilensteine versprochen. Der vorgestern gemeldete konnte jedoch eigentlich niemanden vom Hocker reißen, denn der erwartete Netto-Gewinn für den Auftrag wird unter 15000 USD liegen.

Wenn`s bei solchen Meilensteinen bleibt, könnt`s in den nächsten 6 Wochen eine ähnlich langweilige Entwicklung geben, wie in den vergangenen. Da müßte schon etwas kommen, was einen deutlich höheren Gewinn verspricht, wie z. B. die Komplett-Ausrüstung eines Herstellers in der Holzindustrie durch GreCon China mit einem Auftragsvolumen über ein paar Millionen USD.
und zur verbesserung von wayolife.!!!

bei USXP fährt der zug ab montag erst richtig los....!!:lick:

bitte merken, und nicht mit so klitschen ankommen:mad:
ejh mädel, was ist los? Ich gönne dir doch deine usxp-gewinne. gönn´dir auch, wenn sie montag nochmal kräftig anziehen, aber ich glaub´ einfach nicht dran, that´s all.

um bei usxp eine verdoppelung des kurses hinzukriegen, müsste dieser um 0,025 usd steigen, nachdem er zuvor in den letzten 2 monaten 6000% bereits gestiegen ist.

eher unwahrscheinlich, dass aus 6000% dann 12000% werden, oder. übrigens gerechnet vom 52-wochem tief 0,0004.

schau dir einfach gzfx an!!! ok?

ich denke, dass bei seih einfach die wahrscheinlichkeit höher ist. mehr nicht. oder glaubst du, dass usxp innerhalb einer woche mehrere deals in höhe von mehreren millionen dollar klargemacht haben? eher nicht.

trotzdem gönn ich es dir. ich selbst bin bei usxp zu 0,002, zu 0,0013 und zu 0,0005 rein, aber nun gänzlich raus,

schönes woe
Nach hold kommt buy! USXP stand auch auf HOLD, nachdem der ausbruch kam!! Ihr selbst seid eures glückes schmied. alles kann passieren, aber nichts muss und hier was zum nachlesen:

Search Ticker Not Updated since 2/24/2006 2/25/2006



SEIH

S3I HOLDINGS INC
Daily Commentary


Our system posted a HOLD today. The previous BUY recommendation was issued on 12.12.2005 (74) days ago, when the stock price was 0.0008. Since then SEIH has gained 0.00% .



Our advice today is simple and clear. Hold your stocks and wait for a new signal.

Do not bother yourself with further buying and selling as long as the HOLD tag stays.

Data provided by: End of Day Data



HOLD


0.0008
+0.0002 +33.33%

Candlestick Analysis
Today’s Candlestick Patterns:
Short White Candlestick




Today a Short White Candlestick was formed. This represents relatively weak buying pressure with little price movement.
For more about this candlestick click here.






Stock Quote
Day`s Close 0.0008
Previous Close 0.0006
Previous Open 0.0006
Change +0.0002
% Change +33.33%
Volume 15,044,430
Stock Activity
Day`s Open 0.0007
Day`s High 0.0008
Day`s Low 0.0007
50-Day Close M.A. 0.0007
200-Day Close M.A. 0.0008
65-Day Volume M.A. 8,330,343



Two-Year Signal History
Date Price Signal $100
Became
12.12.05 0.0008 Buy 437
12.07.05 0.0009 Sell 437
10.17.05 0.0013 Buy 632
10.12.05 0.0014 Sell 632
10.06.05 0.0011 Buy 496
09.14.05 0.0016 Sell 496
08.02.05 0.0010 Buy 310
07.08.05 0.0011 Sell 310
07.06.05 0.0011 Buy 310
06.14.05 0.0014 Sell 310
06.10.05 0.0013 Buy 288
05.06.05 0.0016 Sell 288
05.04.05 0.0018 Buy 324
04.21.05 0.0016 Sell 324
04.07.05 0.0015 Buy 304
03.29.05 0.0017 Sell 304
03.24.05 0.0017 Buy 304
03.08.05 0.0024 Sell 304
03.04.05 0.0021 Buy 266
02.16.05 0.0028 Sell 266
01.31.05 0.0025 Buy 237
01.07.05 0.0040 Sell 237
01.05.05 0.0039 Buy 231
01.03.05 0.0041 Sell 231
12.20.04 0.0046 Buy 260
12.14.04 0.0055 Sell 260
12.01.04 0.0052 Buy 245
11.24.04 0.0061 Sell 245
11.22.04 0.0059 Buy 237
11.16.04 0.0064 Sell 237
11.10.04 0.0052 Buy 193
11.02.04 0.0075 Sell 193
09.24.04 0.0100 Buy 257
09.21.04 0.0130 Sell 257
09.17.04 0.0110 Buy 218
09.09.04 0.0400 Sell 218
08.20.04 0.0023 Buy 13
08.16.04 0.0031 Sell 13
08.04.04 0.0060 Buy 24
07.28.04 0.0110 Sell 24
07.26.04 0.0090 Buy 20
07.16.04 0.0150 Sell 20
07.06.04 0.0150 Buy 20
06.23.04 0.0170 Sell 20
06.09.04 0.0380 Buy 44
06.07.04 0.0500 Sell 44
04.23.04 0.1200 Buy 106
03.25.04 0.1500 Sell 106
03.15.04 0.1400 Buy 99
03.10.04 0.1500 Sell 99
03.02.04 0.1400 Buy 93
02.13.04 0.2500 Sell 93
02.02.04 0.2700 Buy 100


Disclaimer
The opinions provided herein are intended to inform. They come with no warranty of any kind. If you should choose to interpret AmericanBulls.com information as investment advice, you do so at your own risk. Investing can be a very dangerous venture and it is you who must assume the entire cost and risk involved in all of your investment decisions, should you choose to follow this advice or use this information. AmericanBulls.com staff, members of the staff`s families, and/or entities with which they are affiliated, may from time to time, buy, sell or hold stock in and have other financial dealings with the companies that appear on the AmericanBulls.com web site, mailings, or publications. The information contained on the AmericanBulls.com web site, mailings, and publications is drawn from sources believed to be factual and reliable, but in no way does AmericanBulls.com represent or guarantee the accuracy or completeness thereof, nor in providing it, does AmericanBulls.com assume any liability. This information is given as of the date appearing on the AmericanBulls.com web site report or mailing, and AmericanBulls.com assumes no obligation to update the information or advice on further developments relating to any named securities. The information found on the AmericanBulls.com web site, mailings, or publications is protected by the copyright laws of the United States and may not be copied, or reproduced in any way without the expressed, written consent of the editors.
Das was da auf Englisch geschrieben steht, hab ich vor einer Woche hier schon geschrieben. Ein kleiner Anstieg ist sicherlich drin. Aber gleich so exorbitant? Nur mit signifikanten News! Es sind News angekündigt, aber ob sie wirklich kommen, steht in den Sternen. Und ob sie wirklich viel Umsatz und Gewinn bringen werden, ebenso.
[posting]20.382.259 von wayoflife am 25.02.06 17:54:45[/posting]ich selbst bin bei usxp zu 0,002, zu 0,0013 und zu 0,0005 rein, aber nun gänzlich raus
Das war dein Fehler! ;)
Zur Zeit kommen wenigstens schon mal öfter Nachrichten!!!

S3 Investment Company Announces First Order for SINO UJE From New Equipment Supplier


TEMECULA, CA -- (MARKET WIRE) -- 02/23/06 -- Investment Company, Inc. (OTC BB: SEIH) today announced that portfolio investment SINO UJE has received its first order for equipment from a new European equipment supplier, Weima GmbH, a worldwide leader in shredding technology and briquetting solutions.

The first order, which was placed in December 2005, is for a granulator that is expected to be delivered in April 2006. Weima, headquartered in Ilsfeld, Germany, has developed a wide range of high performance plastic, wood and substitute fuel shredders as well as briquette press machines that cover the needs of a broad market. With over 20 years experience, Weima has over 15,000 machines installed worldwide and office locations in Germany, England, France, and the United States.

"We are pleased to add yet another world leader to the SINO UJE supplier network and especially happy to have received the first order for a Weima product so quickly," said Jim Bickel, S3 Investment Company`s chief executive officer. "China is clearly an enormous market for western equipment manufacturers, and we expect that Weima`s products will be well-represented by SINO UJE as it introduces this new supplier into its distribution network.

"Each new supplier that SINO UJE represents adds to its catalogue of products, broadening its appeal as a major distributor in the China market. Even more significant is that the larger the number of products that SINO UJE represents, the greater the company`s revenue potential becomes," added Mr. Bickel.

To sign up to receive information by email directly from S3 Investment Company when new press releases, investor newsletters, SEC filings or other information is disclosed, please visit http://www.s3investments.com/ealert.asp.
Nun sobald es hier News gibt die an die Öffentlichkeit
kommen, geht hier die Post ab :lick::lick::lick:
Also schnell noch günstig einkaufen, billiger
wird es nicht mehr :cool:
Was ist denn heute los???

Schon knapp 80 Mio Umsatz und keine News.

Vielleicht ein paar Insiderkäufe:rolleyes:
ob Ihrs glaubt oder nicht ich habe um ca 18:30 in USa ca 2,5 Mil Geordert(zzu 0,0009 gekriegt) handel war bis dahin ca.80 Tds. anschl ging die Post ab.

wars genau der Richtige Zeitpunkt ?

oder habe ich diese Lawine ausgelöst?
Last:

0.001

Volume:

84,715,103

Top! Habe wir lange nicht mehr gesehen!

Habe von Seih noch einige Aktien rumliegen!;)
mach das ruhig öfters !!

so ein hohes handelsvolumen hatten "wir" schon seit oktober nicht mehr !!
Wenn man mal auf den Kurs vor einem Jahr guckst, sieht man, dass noch so einige Shorts zurückgekauft werden müßten. Das trifft sich immer gut, wenn die noch drin sind. Wenn`s morgen nochmal so einen Umsatz gibt, wird der Kurs schon ohne Meldung abheben!
Income Statement Get Income Statement for:




View: Annual Data | Quarterly Data All numbers in thousands
PERIOD ENDING 31-Dec-05 30-Sep-05 30-Jun-05 31-Mar-05
Total Revenue 20 16 22 -
Cost of Revenue - - - -

Gross Profit 20 16 22 -

Operating Expenses
Research Development - - - -
Selling General and Administrative 89 68 58 96
Non Recurring - - 146 -
Others 0 0 0 -

Total Operating Expenses - - - -


Operating Income or Loss (69) (52) (183) (96)

Income from Continuing Operations
Total Other Income/Expenses Net - (15) 1,344 (996)
Earnings Before Interest And Taxes (69) (67) (5) (1,092)
Interest Expense - - - 0
Income Before Tax (69) (67) (5) (1,092)
Income Tax Expense - - - -
Minority Interest - - - -

Net Income From Continuing Ops (69) (67) 1,162 (1,092)

Non-recurring Events
Discontinued Operations - - (1,167) -
Extraordinary Items - - - -
Effect Of Accounting Changes - - - -
Other Items - - - -


Net Income (69) (67) (5) (1,092)
Preferred Stock And Other Adjustments - - - -

Net Income Applicable To Common Shares ($69) ($67) ($5) ($1,092)
Volumen steigt weiter....

Askkäufe!

Volume:

4,261,500

Last 0.0012!
Berlin

16:03 0,002 ebB* 1.550.000 :D
11:24 0,001 1.200.000
09:31 0,001 19.747
@Eidman

Du machst das schon ganz gut, da brauch ich ja noch nicht einmal RT-Kurse :D
naja, die OTC-Homepage verweigert eh momentan alle Dienste, scheint mal wieder ne Computerpanne zu geben. Dadrin sind die Amis ja Weltmeister. :mad:
hallo zusammen ,

häng hier schon seit knapp ein jahr drin. iist jetzt entlich der ausbruch ??? wenn ja was meint ihr was es für ein realistisches kz gibt ???
is das ein gut organisierter push oder was ist passiert?
und wie weit kann er gehen ?
@Sleeples
Das KZ hängt nach wievor von den Meldungen ab. Könnte wie USXP laufen, jedoch haben die dreimal soviele Aktien.
[posting]20.446.997 von Charles01 am 01.03.06 17:07:18[/posting]wie usxp hat 3x mehr aktien als seih ?

willst du damit sagen die 2 eurocent sind denkbar ?
@Estewe

Ist ein fälliger Push, die Jungs und Mädels haben woanders ihr Geld rausgezogen, weil sie meinen, daß der Zock gelaufen ist und so wirds hier wohl auch laufen. Irgendwann zieht die Karawane dann weiter - spätestens im Juli, wenn es die ersten kompletten Zahlen von SEIH gibt.

Charttechnisch haben wir zwar den Ausbruch, aber dazu gehört auch, daß die 90- bzw. 200-Tage-Linie nach oben gedreht sind.
oh, seit Monaten mal wieder in den Top-Stocks, allerdings noch weit unten (Rang 45).
E-Trade hat wohl ne lange Fahne. Welche Idioten wollen denn ausgerechnet jetzt verkaufen?
Sei dir gewiss das der push kommt.:eek::eek:

dauert gar nicht mehr lang.
Ich denke wir sehn heute schon den Anfang:D
@PaulPanzer

Danke, daß hab ich schon erkannt. :)

Nur momentan scheint die Luft raus zu sein. Wer macht denn Etrade und nun auch TD Waterhouse mal alle? Noch gibts billig!

Ende der Woche ist Bickels China Reise um und für nächste Woche sollte man dann den Bericht erwarten können.
Am Wochenende startet die erste Showtime auf der Messe für GreCon China. GreCon verfügt über eine nahezu komplette Produktpalette rund um die Laminat-Herstellung und da könnte daher auch schon mal ein Millionenauftrag bei rauskommen!
Hey gestern der der erste strich mit 2´499´880 stück, das war meiner.;)
Dann hast Du ja jetzt mehr als ich. Ich hab unverändert 2,34 Mio., hab nur momentan keine Barmittel bei Consors, und bis welche da wären, so fürchte ich, ist der Zug schon abgefahren. Meine anderen Positionen sind nämlich auch alle im Plus und warten auf das Ende der Spekufrist.
Kann es sein, dass der Handel in USA ausgesetzt worden ist?

Letzter Handel laut Yahoo um 11:10 Uhr, seitdem keine Umsätze mehr.

Gut oder schlecht? :D
Last:

0.0011

Volume:

39,230,650


Time of Last Sale 11:10:42

Bid 0.0011

Size Bid/Ask 50x50
zu welchem Kurs 0,0011?

woher beziehst du die Zahlen in realtime?
Open 0.001
Previous Close 0.0013
Exchange of Last Sale OTCBB
Time of Last Sale 12:23:04
Tick Up
Bid 0.0011
Klar, nur ab und zu abgelenkt ;)

Manche Bräsen bei Ragingbull meinen, jetzt könnten sie verkaufen und in Kürze billig wieder rein.:)
dann mal los ich habe mir erstmal geld beschafft..

Habe für 5500 Us-Dollar geordert... zu 0,0011 ist schon ausgeführt...;)
nur noch 8 Broker haben einen Ask unter 0,002! Das ist doch wohl zu schaffen!
[posting]20.449.168 von Charles01 am 01.03.06 18:39:46[/posting]Kannst du mal bitte die Seite geben, wo du das siehst? ich hatte die auch mal.... aber link ist weg.... DANKE im vorraus
Bid 0,0012 und akt 0,0011.

Da hat wohl einer versucht den Kurs zu drücken:laugh::laugh:
[posting]20.449.351 von PaulPanzer am 01.03.06 18:48:01[/posting]Danke!:cool:
gern geschehn;)

Bid 0,0012 akt 0,0013

So langsam steigt das interesse.
Kann ganz schnell gehn, wenn die ins rollen kommt:eek::eek:
Das ist der Original-Link, jedoch ohne Level 3 (enthält die Order-Tiefen)
http://www.otcbb.com

Ist schon wieder einer dazugekommen, Jungs und Mädels, ihr müßt noch bißchen mehr kaufen!
immer noch 0,0013:cool:

Ist ein gutes zeichen für die nächsten Wochen.:eek::eek::D
In Berlin wurde ja heute auch schon bißchen abgetragen: 1,55 von den 16,5 Mio. Stück zu 0,002.

In Frankfurt steht noch ein Schnäppchen von 1 Mio. Stück zu 0,001 und nun inzwischen 7,7 Mio. zu 0,002.
Mit der Hausfrauen-Methode wird der Kurs mal wieder bißchen unter Druck gebracht. 7 Verkäufe mit insgesamt 745.000 Stück und der Kurs geht runter, weil die Bieter mit Teilausführungen nach Hause geschickt werden. Vormittags geht der Kurs hoch, nachmittags wird der Gewinn geplettet. Das scheint bei SEIH Methode zu haben, aber morgen gehts richtig zur Sache. Dann werden auch die verbliebenen 9 Broker unter 0,002 ausverkauft sein.
Mal sehen, ich kenne die Ordertiefe nicht. Aber Du könntest richtig liegen. Einjahresshorts dürften allmählich kalte Füße kriegen. :D
Stückzahl ist heute zwar rückläufig gegenüber gestern, aber das Geldvolumen ist nochmal deutlich angestiegen.
Dann wollen wir mal hoffen, das den Hausfrauen heute das Geld schon ausgegangen ist, damit wir morgen nochmal eine Steigerung im Geldvolumen hinbekommen. :D
Zwischen 09.11. und 27.02. wurden 627,4 Mio. Stück zu Kursen unter 0,0012 gehandelt. Der Umsatz der beiden letzten Tage hat knapp 25% davon wieder umgesetzt.
[posting]20.454.999 von Charles01 am 01.03.06 22:49:08[/posting]Charles, was nun tun? Deine Einschätzung war bislang meist nicht verkehrt.
Wieviele Shorts könnten noch offen sein?

Von den ca. 300 Mio. Aktien von vor einem Jahr sind seit dem Monatshoch Februar 2005 seit 16.02.06 234 Mio. Stück umgesetzt, damit dürften diese komplett zurückgekauft sein, denn ich setze mal voraus, daß die 75% des Chris Bickel geshortet wurden.

Interessanter wird es bei den LaJolla-Shorts!
Wahrscheinlich sind sämtliche LaJolla-Aktien und die nachfolgenden 80 Mio. Stück als Shorts verkauft wurden, denn nicht umsonst weist James Bickel daraufhin, daß mit einer Abwahl des BDC-Status Aktien nicht nur von den Aktionären, sondern auch von institutionellen Anlegern zurückgekauft werden können.

Die 750 Mio. Aktien dürften zu Kursen bis zu 0,0024 verkauft wurden sein, daß Gros jedoch unter 0,002.
Zu Kursen unter 0,001 können jedoch höchstens nur ca. 460 Mio. zurückgekauft wurden sein. Also dürften noch mindestens 290 Mio. Shorts auf den Rückkauf warten.
@Janfer

Ich bin da noch unentschlossen. Der RSI zeigt eine deutliche Überhitzung, aber ohne diesen Effekt kommt diese Aktie nie aus dem Keller, zumal selbst bei Beginn der Hausse der RSI-Wert noch über 30 war und wie ich schon bei anderen Aktien erlebt habe, ist das kein Grund, nicht zu kaufen bzw. daß die Aktie nicht steigt. Ich hatte am vorigen Wochenende geschrieben, daß das neue KZ 0,0011 sein dürfte, aber es scheint so, als wird das erst in einer Konsolidierung erreicht, wenn diese überhaupt so schnell stattfindet. Die ersten haben ja schon gestern Gewinne mitgenommen in der Hoffnung, daß sie heute günstiger wieder rein kommen und haben Pech gehabt.

Ich tendiere überwiegend dazu, man sollte noch halten, denn die Luft ist noch nicht raus. Man erkennt am ehesten, daß die Luft raus ist, daran, daß auch das Gesamt-Volumen (Geld und Umsatz) absinkt, während die Kurse stagnieren oder noch steigen. Ich rechne damit, daß die Ask-Barriere bei 0,002 mindestens getestet wird, bevor es in die Konsolidierung geht. Verkäufe zum Zweck des Vermeidens einer Konsolidierung können aber auch in die Hose gehen, da gibt`s keine Garantie.

Noch haben die Shortverkäufer keine Panik, denn der gegenwärtige Kurs liegt sehr wahrscheinlich noch über dem Verkaufspreis. Dieses Potential ist daher auch noch gar nicht ausgereizt. Ab 0,0015 wird`s für die Shorts unbehaglich.

Sofern man Intraday-Charts auch nach Chartformationen beurteilen kann, so wäre heute das Ende des Aufwärtstrends mit einem Verkauf unter 0,001 eingeläutet, morgen dürfte dies doch schon bei 0,0011 liegen.
Ich denke, die Gegenwehr (Ask-Stärke) bei 0,002 wird massiv sein, denn ich denke, daß sind vor allem Stop-Loss der Short-Verkäufer.
SEIH ist in den Hot Stocks Rang 28. Das ist ja wohl vor allem das Verdienst von Eidman. Danke!

Durch den Einzug in die Hot Stocks steigt auch die Chance, daß neue Investoren aufmerksam werden.
Eine andere Frage ist die nach den Käufern.

Letztendlich wissen wir, daß Redwood unmöglich Aktien von FSIN in nennenswertem Umfang hätte erlöst haben können, sofern FSIN Redwood mit einem Aktienanteil bezahlt hat, denn die Umsätze sind ziemlich dünn.

Sicher ist, daß S3 ohne Rückfluß von den Investments seit Anfang Januar völlig ohne Geld dastehen würde, womit man keinerlei Vorstände mehr hätte bezahlen können. Die Ausgabe neuer Aktien ist bis zur 2 Mrd.-Grenze möglich, aber nur solange der Kurs oberhalb des Anlagevermögens in den Büchern von 0,0007 liegt.

Sicher gehören zu den Käufern Short-Verkäufer, ein paar Long-Inhaber, aber bisher meiner Meinung nach nicht allzuviele neue Investoren, denn die dürften wegen der im letzten halben Jahr (m. E. vorsätzlich) dürftigen PR-Arbeit abgeschreckt sein. Wo der Zug nun rollt, springen die langsam mit auf. Wenn ich die Intraday-Charts betrachte, komme ich zu dem Ergebnis, daß hier ein größerer Investor einsammelt. Das erste Mal am 03.02.06, am 28.02.06 gegen Mittag und am 01.03.06 gleich zu Börsenbeginn.

Und als ich mich mit der Natur des Reverse Merger beschäftigte, habe ich mich gefragt, ob nicht S3 evtl. ein ebenso guter Kandidat für einen Reverse Merger wäre, wie z. B. PLLK. Meiner Meinung nach könnte dies durchaus bevorstehen. Redwood Capital, daß die 50% Anteile an Sino UJE besitzt, könnte unter Vorenthaltung von Zahlungen an S3 durchaus den Kurs flach halten, um selbst an einem Reverse Merger beteiligt zu sein. Somit würde man zwar die Alt-Aktionäre von der Aktienmehrheit aussperren, doch über den Resplit könnten diese durchaus noch profitieren. Bei PLLK zu FSIN waren es zeitweise mehr als 4000%. Nach vollzogenem Reverse Merger sind es immer noch mehr als 2000%.
Habe meinen Bestand dummerweise auf 2 Mio Stücke runtergefahren! :cry: (5,4) :(:cry:
ist doch ganz gut gelaufen gestern... schön, dass seih noch mit 20% im grünen bereich geschlossen hat. heute geht`s weiter und wenn der run erstmal lossgeht dann gibt`s hier kein halten mehr :D
Best Bid Best Ask
Volumen Taxe
Taxe
Volumen

- - - -

Kauf Orders Verkauf Orders
Stücke Limit
Limit
Stücke

2.500.000 0,001 0,002 23.874.012

- - 0,003 3.278.513

- - 0,004 1.000.000

- - 0,005 700.000

- - 0,006 1.000.000

- - 0,008 250.000

- - 0,010 857.023

- - 0,020 250.000

- - 0,025 1.000.000

- - 0,060 500.000
@Streger

Den großen Run wird`s aber nur geben, wenn es gelingt die 0,002 in den USA zu durchbrechen. Nur dann ist der Weg nach oben frei!

@Slay
Du kannst ja jederzeit wieder aufstocken. :cry:
Vom Eröffner dieses Threads liest man ja gar nix mehr, hat der seinen Gewinn etwa schon mitgenommen?
@Janfer

Eins hab ich noch vergessen:

Für MA-Linien-Interpretierer:

Schnittpunkt 0,0008: Sowohl die 13- alsauch die 38-Tage-Linien kreuzen von unten nach oben die 50-Tage-Linie.
Das sollte ein sicheres Indiz sein, daß es heute weiter nach oben geht. Da die 90-Tageslinie auch nur bei 0,0009 steht, ist damit der nächste Schnittpunkt auch sehr schnell markiert.

Das sind typische Kaufsignale, auf die Analysten und Börsenrundbriefe achten.
Hi @all!
bin seit gestern auch mit an board!:lick:
war bei IVOICE auch richtig gelegen und bin nun mit ein paar prozentchen raus und nun hier dabei:D
hoffe wir sehen bis ende der woche die 0,002 ?
vielleicht heute schon?;)
danke @ charles01 für sein überzeugendes beitun:D
good trades :cool:
tim
@charles,
was meist Du nochmal zu 0,001 nachlegen ????:confused:
Danke
rio 123
[posting]20.461.703 von Charles01 am 02.03.06 12:28:01[/posting]Das durchbrechen der 002 in USA kann schneller gehen als man denkt... gestern wurde zwischen 0010 und 0014 gehandelt. Vielleicht kratzen wir heute schonmal kurz die 002 an. In Berlin will auch keiner mehr hergeben (ausser die lächerlichen 400k heute morgen), obwohl der Parikurs knapp über 001 EUR liegt. Der Widerstand bei 002 ist dafür nicht unerheblich. Das könnte schon ein bisschen dauern bis die alle weg sind.

Es bleibt auf alle Fälle spannend!
@Dynamite

Ich befürchte, für den Preis bekommst Du die Aktien nie mehr wieder, es sei denn, das Unternehmen Bankrott.
@ dynamite1 SK USA = 0,0012 ist sogleich mein KK.
sind schöne einstiegskurse wenn es bald gen Norden geht...;)
tim:cool:
@Dynamite

Mir war so, als gäbe es da eine Versammlung. Wenn der BDC-Status gekippt wird, bekommen wir eine Bewertung nach KUV oder KGV. Die Zeiten, wo dann der Kurs sich an Investitionen von S3 in die Investments orientiert, weil es keine anderen Bewertungsmaßstäbe gab, ist dann vorbei.

Zugegeben, bei Bewertung nach KUV würde Redwood nicht besser dastehen, aber Sino UJE mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit.

Nach Darstellung von Chris Bickel gibt es den Turnaround bei Redwood mit Abschluß des zweiten Kunden. Wenn nicht beide Kunden wieder abspringen, erwartet das Unternehmen in diesem Jahr einen Gewinn. Der könnte konservativ geschätzt bei 1,2 Mio. USD und realistischer geschätzt bei 2,5 Mio. USD liegen. Eine faire Bewertung nach KGV läge dann zwischen 0,009 und 0,022 US-Cent.
Außerdem stehen drei Messen von GreCon China an und über Aufträge von Sino UJE wurde in den letzten 6 Monaten nur zögerlich berichtet.

Die Holzindustrie in China wächst rasant dank des Diebstahls des sibirischen Waldes. Die Russenmafia holt die Stämme mit Hubschraubern ab, um sie nach China zu verschieben und die paar Forstbeamten sind bei der Riesenfläche absolut machtlos.

Die Kunststoffindustrie hat dagegen Probleme mit den hohen Ölpreisen und wächst deutlich langsamer. Mit HighTech-Produkten kann die Effizienz jedoch noch gesteigert werden und die bietet Sino UJE.
Hi Leute! Auch ich bin wieder am PC und werde heute weiterhin die RTs auf den USA posten!

:D:D:D
38 Minuten vor Handelsbeginn:

Bid: 0.0012 x 5000
Ask: 0.0013 x 5000
@Eidman

Dafür sind wir Dir alle dankbar, denn ich wüßte nicht, wo man die RT-Kurse für umsonst bekommt. Für zwei Werte, die ich in den USA habe, lohnen sich mit Sicherheit nicht die gebührenpflichtigen RT-Kurse. :kiss:
danke @ eidman

da bin ich mal gespannt wohin die reise heute geht...:cool:
ich werde heute nochmals nachlegen:lick:
good trades
@ charles
http://www.pcquote.com/stocks/quote.php?symbol=seih

Detailed Quote Snapshot 03/02/2006 08:58 AM
Last:

0.0012 seih - S3 INVT CO INC
Change:

% Change:

% High:

0 Low:

0 Volume:

0

Price Data Table
Open 0
Previous Close 0.0012
Exchange of Last Sale OTCBB
Time of Last Sale 23:59:29
Tick Down
Bid 0.0012
Ask
Size Bid/Ask 50x50
Symbol Type Equity
Interessanter Dreikampf heute: CNES, SEIH, GWGO

Alle 3 sind in den TOP 50 der meistdiskutierten Aktien bei WO und alle stehen bei $ 0,0012. Wer wird das Rennen heute machen???
@charles,
nun gut, habe mich mal in die warteschlange gestellt und hoffe noch was zu bekommen.
Danke
rio123
Nur mal ein kleiner Tip, wie man Teilausführungen vermeidet. Wer sich mit einer großen Order in die Reihe der Bids einreiht, muß damit rechnen, daß er eine hohe Gebührenrechnung wegen Teilausführung bekommt. Größere Mengen ab 1 Mio. Stück daher lieber stückeln, oder vom Ask kaufen!
mal sehen, ob wieder um die 10-30% heute geschafft werden können.
@Newer1

CNES würd ich nicht mal mit der Kneifzange anpacken und GWGO hat heute nicht gerade gute Nachrichten zu bieten.

Daher ist es doch eigentlich klar.
ne, Paul Panzer, die zählen entweder LaJolla nicht mit, oder sind nicht auf dem laufenden. SEIH hat 1,68 Mrd. Aktien als Outstanding. Und bei CNES werden es in Kürze eher 3 Mrd. sein, oder die gehen pleite, wenn sie niemanden finden, der sie abnimmt.
wenn das so weiter geht dann sehen wir die 0,002 schneller als erwartet:lick::look::D:eek:
Bidsize bei SEIH 999900! Das wird so gut wie nie bedient. :)
Stützt den Kurs nach unten aber sehr gut ab! :D
Eidman, bist Du eingeschlafen?

Das Volumen liegt inzwischen bei 5.800.000 ;)
kleiner Zwischenstand:
SEIH Kurs: 0,0012 0% Vol. 5,8 Mio.
GWGO Kurs: 0,001 -16,67% Vol. 758,3
CNES Kurs: 0,0011 -8,33 Vol. 409,3

Volumensieger ist eindeutig GWGO
Von der Kursentwicklung ist SEIH tatsächlich am besten, aber das Volumen scheint doch bißchen besserungsbedürftig.
So wie es momentan aussieht, werden wir wohl heute nicht mehr weiter nach oben kommen.
Kaum jemand kauft und diejenigen, die ihren Gewinn mitnehmen wollten, haben bereits ihren Ask nach unten korrigiert. Damit ist es wahrscheinlicher, daß wir eine Korrektur bis 0,001 oder 0,0011 sehen werden.
Stattdessen wollen diverse Anleger, daß ich CNES kaufe. Die kaufe ich bestimmt nicht!