wallstreet:online
41,85EUR | +0,50 EUR | +1,21 %
DAX+0,54 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+2,42 %

CONECTISYS CORP. - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Diese Aktie ist bei WO schon länger im Gespräch, jedoch denke ich, dass es erst ab jetzt richtig interessant wird!

Zum Unternhemen:

CONECTISYS CORP.
http://www.conectisys.com

Ein Unternehmen welches an der OTC:BB, unter dem Symbol CNES, gegandelt wird.

Kurs per 24.02.2006:

Berlin: EUR 0,001
OTC: USD 0,0005


Der Grund warum CNES für mich interessant ist:

Eine Tochtergesellschaft, United Telemetry Co., hat ein Produkt entwickelt, welches für den amerikanischen Energie-Markt sehr interessant sein dürfte!
Die Vorgeschichte:
Die Us-Regierung hat die US-Stromgesellschaften dazu angehalten, innerhalb der kommenden Jahre die Zaehlereinrichtungen beim Endkunden so umzustellen, dass mindestens einmal taeglich eine Ablesung durchgefuehrt werden kann.
CNES arbeitete an einem Fernablser der genau dies ermöglicht.

Und siehe da - die Investition in Entwicklung und Forschung hat sich bezahlt gemacht, denn das Produkt ist fertig.

Nun fehlen nurnoch die Aufträge der Stromgesellschaften.
Was extrem bei der Auftragsbeschaffung helfen könnte sind die CNES-Direktoren:

Mr. Araon R. Sokol

Hugo Pomrehn, Ph.D

Larry W. Siler

Mr. Rodney Lighthipe

Tod O`Connor

Dr. Friedrich Brauner

oder: http://www.conectisys.com/Advisory_Board.htm

Einige Direktoren haben einen Namen im US-Energybusiness, was uns wie gesagt bei der Auftragsbeschaffung helfen könnte.

Sollte es gelingen, diese Verträge abzuschließen, so könnte sich der Kurs, meiner Meinung nach, bis in den Centbereich bewegen

P.S.:
Ich möchte NIEMANDEN hiermit zum Kauf bzw. Verkauf von CNES motivieren! Jeder handelt auf eigene Gefahr!
[posting]20.372.876 von bacafra am 24.02.06 23:47:59[/posting]also da haben wir doch neuen thread :)
[posting]20.372.964 von bacafra am 24.02.06 23:56:47[/posting]hört sich gut an - endlich vernünftige menschen --- bei anderen aktien kriegt man nur graue harre
noch eins...

was haltet ihr von den letzten zwei trades zu
21:58:52 0,0005 5.000 231.785.787 :rolleyes:
21:57:06 0,0005 5.000 231.780.787

vor diesem trades war der kurs bei 0,0004$
die mms spinnen doch:cool:
Hab meine Lauerposition bei 0,001€.
Meinetwegen kann der Cent kommen.
Ich bin dabei und bin geduldig.
Weil wenn was kommt,geht´s immer so schnell.:D
fantabo
[posting]20.372.876 von bacafra am 24.02.06 23:47:59[/posting]Kurz und prägnant, mir fehlten noch solche Hintergrundinformationen. Danke:cool:
Guten morgen!:)

In den Amiboards wird immer wieder der Chartvergleich mit USXP angebracht. Nicht zu verkennen,das da mit Sicherheit Ähnlichkeiten vorhanden sind und die Charttechnik in Verbindung mit Psycholgie eine große Rolle spielt,aber soweit ich weiß ist doch der Run von USXP auf Fundamentlales zurückzuführen!??

Kann mich da mal jemand aus dem USXP-Thread aufklären? Hatte mal was von einem 100 Mille Kontrakt gelesen..:confused:

Wenn dem so ist,kann ich es nachvollziehen, jedoch nicht, das CNES es USXP gleichtut in nächster Zeit ohne ersichtliche Gründe (Veträge etc.)

Kann mich aber auch irren:D
[posting]20.375.826 von KANTER am 25.02.06 09:55:53[/posting]Mit der Technologie steht CNES eine Zukunft in Aussicht, wenn das Produkt nachgefragt wird.


zu USXP: musst Dir die letzten News anschauen, daher rührt der Kursanstieg

Ich habe erstmal eine kleine Position bei CNES aufgebaut, da ich die dann schön lange halten möchte. Immerhin ist die Sache noch hochspekulativ, denn bisher fahren sie noch Verluste ein.
Was mich aber schon immer hellhörig gemacht hat war das stetig relativ hohe Volumen was ein sehr gutes Zeichen ist, wobei sich auch hier wieder der Vergleich zu USXP ausfdrängt obwohl ich mich damit nicht so recht anfreunden will:laugh:
[posting]20.375.944 von Bebbo79 am 25.02.06 10:01:10[/posting]Lieber Beppo,



ich weiß schon was CNES macht;)

Es gab dazu mal in einem Thread von DJSchmolli:D eine sehr schöne "Aufklärung" seitens Greenpiece!



Ja wo isser denn eigentlich abgeblieben unser DJSchmolli:D
[posting]20.375.944 von Bebbo79 am 25.02.06 10:01:10[/posting]Ich finds immer wieder witzig wenn hier geschrieben wird,..."ich halte die Dinger mindestens 2 Jahre ,ich bin long...":laugh::laugh::laugh:

fragt doch mal die bei USXP wieviel da noch long sind von denen die seit Anfang an dabei sind!!:D

Ich denke schon das die Mehrheit nach einem solchen Anstieg ersteinmal weninigstens einen Großteil glattgestellt hat. Wenn nicht wäre man wahnsinnig und dumm zugleich!

Gut,kommt natürlich drauf an mit welcher Summe man investiert ist. 50 000 Aktien würd ich auch long bleiben!:D:D:D:D
[posting]20.375.988 von KANTER am 25.02.06 10:05:53[/posting]Bin immer noch hier und mittlerweile mit 5.000.0000 Stk
investiert.
War immer an der Aktie dran und im Moment scheint das
diese Aktie anständig ins laufen kommt.
Der März Report wird die Wende bringen.
CNES ist die einzige mir bekannte Firma an der OTCBB
die jeden Monat eine Report bringt zum Stand der Dinge
und weiterhin pünktlicht ihren Quartals Finanzbericht raus bringt.
Sollten die großen Energiefirmen (Genaral Electric- Pacific-Electric usw.)ihre Absicht vollziehen
mit CNES Verträge einzugehen weil Sie die bessere Technik
als Motorola hat, dann ist hier der Megahype:eek::eek: mehr als drin
[posting]20.378.110 von DjSmoli am 25.02.06 11:32:09[/posting]50.000.0000:confused:

5 Mille oder 50?

Is schon n kleiner Unterschied!;)
In meinem Thread: CONECTISYS -- 500% -- News stehen an

habe ich vieles über Monate zu der Firma zusammen getragen.

Ganz aktuell dieses:



http://www.conectisys.com/Investor_Relations/Marketing/2006/…

Der März 2006 Report,
wird vieleicht einen neuen Kurs-Hype bringen.
Erste Verträge sollen präsentiert werden.

Hier die staatliche Verordnung der USA Energiebehörde
zu AMR Verbrauchsmessung

http://www.ferc.gov/legal/staff-reports/trans-mon-rpt.pdf

CNES ist dabei, Sie hat Patente und Lizenzen:eek::eek:

Mir wär es lieb wenn wir alle Info`s zu CNES in diesen Thread schreiben.
Danke :kiss::kiss:
[posting]20.378.141 von KANTER am 25.02.06 11:34:16[/posting]Sorry 5 Millionen im Schnitt zu 0,0003 u. 0,0004 $:kiss:
[posting]20.378.320 von DjSmoli am 25.02.06 11:42:16[/posting]Stimmt das mit 9 Milliarden ausstehenden Aktien, oder bin ich da falsch Informiert ?

Danke, Gruss Turbo
Das habe ich schon im August geschrieben über CNES

Hier Die Webseiten-Link

http://www.conectisys.com/

Die Firma ist sehr informativ was ihre Geschäftstätikeit betrifft.
Wenn jede Firma im Internet jeden Monat einen Geschäftsbericht vorlegen,
würde und all ihr Forschungtätigkeiten sowie Ihre Produkte darstellt ,
wären mancher Aktionäre mehr als zufrieden.
Die Webseite ist gut aufgestellt und informativ bis ins deteil.
[posting]20.378.387 von turbozertifikat am 25.02.06 11:45:29[/posting]Ja das stimmt, aber Forschung und Entwicklung hat viel Geld
gekostet und wird auch auf der Webseite genau im Finanzbericht dargestellt. Und das absolut korrekt.
Aber man sollte schauen, das an einem Handelstag schon
5. Milliarden Aktien gehandelt wurden.
Kurse von fast 300 % Gewinn :eek::eek:waren hier auch gegeben
Aber gehen wir doch in den Thread: CONECTISYS -- 500% -- News stehen an,
damit andere die diesen Thread von Anfang an kennen ihre
neuen Infos bekommen.
Danke !!!:lick::lick:
leute in amerika in den foren brodelt es. im ragig bull forum tummeln sich die leute die aus usxp raus sind und nun cnes pushen mit chart und kursvergleichen, die ehrlich gesagt auch nicht von der hand zu weisen sind!?:confused::Dich denke dass eine kleine zockerwelle über cnes rollen wird, die usxp-gewinne von vielen müssen halt neu angelegt werden, und da viele wieder sehr günstig einsteigen wollen und dazu am besten eine aktie wollen die potenzial bietet kommen sie um cnes nicht herum...

also was ich damit sagen will....,
lasst euch nächste woche nicht rausdrängen wenn es mal über 0,001$ bzw. 0,001€ gehen sollte!:cool:
ich hab das gefühl das wir bis zum 7.märz, wenn der märz report kommen soll bis 0,002$ laufen können.
aber nicht raus drängen lassen, denn mit news die ich in diesem jahr erhoffe stehen wir irgendwo im bereich 0,005-0,01$:cool:
meine meinung:

wenn hier die zocker zu werken beginnen, dann sehen wir bald kurse um 0,005 EUR/ USD.

wenn dann nochwas fundamentales dazukommt stehen wir im cent bereich!

wie gesagt...alles nur meine meinung! entscheidet selbst!
[posting]20.380.865 von bacafra am 25.02.06 14:06:55[/posting];):D:cool:
jungs lasst uns dass baby mal nächste woche auf 0,002€ hochjubeln:laugh:
ein wenig fremdhilfe hat noch keiner aktie geschadet...
Energieversorger machen sich nicht gerne abhängig von einem Anbieter.
Das haben die nicht nötig.
Ich kann mir vorstellen, das mehrere Aufträge vergeben werden. An Motorola und an Conectisys (ggf. weitere).
:cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool::cool:
Ist es richtig, dass man die Aktie eigentlich nur in den USA kaufen kann. Bei einem aktuelln Kurs von 0,0005$ und einem möglichen Kaufkurs von 0,001 in Berlin legt man ja extrem drauf.

Kann mir jemand den Kursunterschied erklären? :eek: Kann leider nicht in den USA kaufen, bräuchte also einen fairen EK-Preis in Berlin.

Danke
Danke!

Über die ING-Diba kann nur in Deutschland gehandelt werden - korrekt?
[posting]20.381.742 von Lupin65 am 25.02.06 16:08:53[/posting]versuchs mal mit Consors, da gehts mit 4 Stellen hinterm Komma und Direkthandel an der OTC!
So jungs und mädels...jetzt hab ich zeit!

also....wie schon vorher gesagt denke ich, dass sobald hier und in den USA gepusht wird, das teil in die höhe geht!

warum ich glaube, dass gepusht wird?
weil die zocker aus usxp irgendwo wieder rein wollen!
und am besten nimmt man da ein unternehmen, das auch fantasie beinhaltet und momentan noch keinen wert hat!

alleine schon die vorstllung, dass cnes einen auftrag bekommen KANN, wird dem kurs flügel verleihen und das ist das was ich ausnutze!
nochdazu kommt dann die große erwartungshaltung gegenüber dem
monthly report, der ja in kürze ansteht!

vielleicht täusche ich mich und alles geht den bach hinunter! ich möchte hiermit niemanden überreden cnes zu kaufen bz. zu verkaufen! alles was ihr macht, macht ihr auf eigene gefahr!
achja:

für alle die selbst mal im ragingbull(=Forum von amerikanern) lesen wollen hier der passnede link zum conectisys-forum:

http://ragingbull.lycos.com/mboard/boards.cgi?board=BB%3ACNE…

ich selbst handle zwar nachdem was mir mein verstand und manchmal auch mein bauch sagt, jedoch ist es manchmal ganz amüsant was die amis schreiben!

;)
werd auch mal versuchen in USA zu 0,0005 etwas zu bekommen oder gehts mit 0,0004 auch noch, was glaubt ihr?!
na glaubst du das es zu 0,0004 noch welche gibt (orderbuch USA hab ich leider nicht)!
wo war eigentlich der tiefpunkt bei cnes (0,0001 oder 0,0003??)
ein tip:

www.pcquote.com

bietet auch realtimekurse! ist aber prinzipiell ab 15:30 uhr überlastet!

sagen wir mal so: wenn ich du wäre dann würde ich folgendes machen:

die kohle die ich investieren möchte halbieren!
eine order zu 0.005 eine zu 0.004 und mal schaun was passiert!

das schlimmste das dir passieren kann, ist, dass du die teile nur zu 5 bekommst!

und: vergiss NIE: an der otcbb nur das investieren, das du schon abgeschrieben hast! rechne immer mit totalverlusten!
[posting]20.382.276 von dynamite1 am 25.02.06 17:59:03[/posting]Tiefpunkt war Ende Januar Intraday 0,0001, hatte vergeblich versucht welche zu ordern, bekam sie schließlich alle "nur" zu 0,0002:D
[posting]20.382.334 von bacafra am 25.02.06 18:17:52[/posting]@bacafra

Realtimekurse allerdings nicht kostenlos und ohne Regst.!?

Oder?
@bacafra

aber dann kommen 2mal spesen, und bei geld das ich eh nicht brauch - 2*spesen,naja idee is es eine gute aber dann kauf ich halt 1.000.000 zu 0,0005 und aus.
wie gesagt spielgeld halt
[posting]20.382.406 von c24 am 25.02.06 18:31:44[/posting]Is allerdings nur ein Chart abgebildet!:rolleyes:
@dynamite

ja ist richtig, aber wenn die aktie steigt, dann bezahl ich gerne die doppelten spesen und hab in endeffekt einen schöneren mischkurs!!!

anzahl x 0,004 + anzahl x 0,005

ist mischkurs von 0,0045 also eine 10% ersparnis gegenüber
sagen wir mal 30 euro spesen!

jeder ist seines geldes eigener herr! ich versuch hal immer das beste draus zu machen!
leute ich muss euch ehrlich sagen, dass es mich freut, dass hier "so viel" gepostet wird!

ich freu mich aber schon vielmehr auf die momente in den hier erkannt worden ist, dass es sich evtl. um eine eierlegene-woll-milch-sau handelt!
hast auch recht!
ok, aber jetzt aus
order mit 1,5M zu 0,0004 rein und aus!!
Schönes WE noch und einen Ertragreichen MO!!!:laugh:
Seid mir doch bitte nochmal bei den Realtimequoten auf PCQUOTE behilflich!

Komme bei anklicken von Real-Time Streaming Quotes immer wieder zur Registrierung!:confused:
links unten gib im feld "enter symbol" das gewünschte symbol ein. für conectisys ist das symbol "cnes"!

danach einfach nurmehr "go" drücken!

ab 15:30 Uhr ist die seite aber ziemlich überlastet!
[posting]20.382.542 von bacafra am 25.02.06 18:57:49[/posting]Das soll Realtime sein?

Sieht mir ganz stark nach normalem, zeitverzögerten Kursen und Charts aus:confused:
@ kanter

ES IST GERADE KEIN HANDEL!!!!!!!!!!!!!!

scherz bei seite! meines wissens nach ist es realtime!

ich übernehme natürlich keine garantie für die richtigkeit!
[posting]20.382.560 von bacafra am 25.02.06 19:02:43[/posting]:D:D:D:D:D:D:D

War mir voll klar, das das jetzt kommt!!:kiss:

Aber ich merk, du hast Humor!:D

Lass mich Montag einfach mal überraschen!
[posting]20.382.585 von dynamite1 am 25.02.06 19:07:30[/posting]Was denn, kein Samstagabendhandel????:confused:

:D:D:D:D
hör blos auf!!!!
wenn noch ein handelstag mehr wäre, dann würden uns die user hier reihenweise auf grund eines herzinfarktes umkippen!
;)
und das wollen wir doch nicht!
OK,Spass beiseite;)



Da ich stark vermute,das sich in den letzten Tagen hier viele "Neuankömmlinge" in den CNES Threads eingefunden haben und Bacafra mit seinem 1.Post Grundlegendes dargelegt hat, möcht ich nochmals zum Verständnis die Technologie (reingesetzt von Greenpiece)von CNES und ihre Einsatzmöglichkeiten in Nachfolgendem reinsetzten.

danke nochmals Greenpiece:)










#835 von greenpiece 11.02.06 23:35:17 Beitrag Nr.: 20.160.807
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben

bin kein experte aus der e-wirtschaft, aber die produkte von cnes kenne ich einigermaßen. sie entsprechen übrigens technologisch genau dem, was in der aug. 06 in kraft getretenen energy bill ab seite 1150 den energieversorgen gesetzlich aufgetragen wurde: sie müssen binnen 18 monaten (ab aug. 06) den kunden, die das wünschen, die möglichkeit eines " smart metering" (also intelligenter messanlagen) anbieten sowie nach tageszeit gestaffelte strompreise. das soll zu einem höheren preisbewusstsein bei den verbrauchern führen, den stromverbrauch zeitlich besser verteilen und natürlich, wie oben englisch erklärt, den personalaufwand reduzieren: derzeit gehen ja zumeist (nicht nur in den usa) mitarbeiter der stromversorger ein oder zweimal im jahr von haus zu haus, suchen die zähler, tragen die stände in listen ein, die sie dann abgeben. sie sind oft nicht angestellt, sondern erhalten z.b. pro abgelesenem zähler 1 euro, was in einer wohnhausanlage mit 40 parteien ganz schön ausgibt.
conectisys hat ein gerät entwickelt, das an der zählerstelle des einzelnen haushalts eingebaut wird und viertelstündlich den zählerstand an einen zentralen empfänger funkt. von diesem empfangsgerät gibt es zwei typen: der erste typ kann nur die funksignale von ein paar tausend zählstellen verarbeiten, als er anfang dezember 2004 patentiert wurde, schoss cnes dennoch auf den ominösen cent. der zweite typ ist viel effizienter, ist also auch für den einsatz in großen kommunen geeignet, und als er am 31. jan. 06 patentiert bzw. zugelassen wurde, stieg cnes vorübergehend auf 0,001 cent.
conectisys ist nicht das einzige unternehmen, das intelligente strommessanlagen konstruiert. es gibt u.a. einen konkurrenten, auf den sich der obige englische artikel offenbar bezieht, der funkgeräte entwickelt hat, die ebenfalls an den zählstellen montiert werden, aber nur etwa 50 meter weit funken können. um diese " abzulesen" , muss ein wagen mit einem empfangsgerät langsam durch die straßen fahren. erstens kämpft dieses system aber meinen informationen nach mit empfangsstörungen, zweitens bedarf es erst wieder eines personaleinsatzes, drittens erlaubt es keine kontinuierliche erhebung des stromverbrauchs.
also vielleicht tragen diese zeilen etwas zur klärung bei. um das ganze tiefer zu verstehen, muss man wohl die energy bill (http://energy.senate.gov/public/_files/ConferenceReport0.pdf… bzw. die einschlägigen passagen dort lesen. denn die initiative ist ein bisschen bush-like und man weiß nicht, ob sie nicht unbeabsichtigt dazu führt, dass die amerikaner zur altägyptischen öllampe zurückkehren.
greenpiece
nicht zu vergessen, dass:

1.) (!!!angeblich!!!) ein paar der Conectisys-Direktoren, Größen im Stromsektor in des USA waren!

2.) für den "monthly-report" im märz schon "gute nachrichten" erwartet werden!


und wie immer: mit meinem posting soll niemand zum kauf/ verkauf von Conectisys Corp. motiviert werden! Eure ksuf/verkaufsentscheidungen trefft ihr alleine!
[posting]20.382.794 von bacafra am 25.02.06 19:36:27[/posting]"...und wie immer: mit meinem posting soll niemand zum kauf/ verkauf von Conectisys Corp. motiviert werden! Eure ksuf/verkaufsentscheidungen trefft ihr alleine!.."

Das war deine 3."Ermahnung":laugh: Hab so den Eindruck du leidest unter permanenten Verfolgungswahn von ehemals entäuschten Aktionären,genannt auch "Userphobie":laugh::laugh:



"...2.) für den " monthly-report" im märz schon " gute nachrichten" erwartet werden!.."

Handelt es sich hierbei nur um aufgeschnappte Vermutungen oder woher stammt dieses allmählich die Runde machendes Gerücht? Hatte bei Ragingbull schoneinmal was vom 6. März gelesen.
;)

nein, keineswegs!
Ich möchte nur immerwieder darauf hinweisen, dass es sich hier um aktien handelt und dass man dabei ales verlieren kann! und um spätere reklamationen wie:"du bist schuld" oder ähnliches gleichmal vorab auszuschließen schreibe ich diesen spruch immer dazu!

zu 2.) ich habe auch nur gerüchte gehört/gelesen. jedoch muss man hervorheben, dass cnes eines der wenigen unternehmen an der otcbb ist, welches versucht seine investoren mit informationen zu versorgen! meines erachtens gelingt ihnen das ganz gut, denn ich kenn kein anderes otcbb unternehmen, wleches einen "monthly report" versendet!

auf jeden fall gilt für mich folgender spruch(und den sollten sich gerade börsenfrischlinge gut merken!):

investiere ummer nur soviel wie du dir leisten kannst!
sieh das geld als verloren an und freu dich wenn mehr daraus wird!
[posting]20.382.947 von bacafra am 25.02.06 19:53:07[/posting]Ich denk mal,das jeder selbst weiß wie er zu handeln hat und dies hier eine allseitsbekannte Plattform zum Austausch von Wissen und Spekulation ist!;)

Wenn mans denn so genau nehmen "müsste" sollte man wie bei Ebay den rechtlichen Status als Anhängsel reinsetzen,aber das geht dann wohl doch ein wenig zu weit....

grundlegend geb ich dir natürlich völlig recht und jeder soltte únd muss nach seinem besten Wissen und Gewissen handeln.:)
danke!

also gut! ich schmeiß mich mal wieder ins netz! vielleicht findet man ja wo etwas neues zu cnes!
Kann mir jemand etwas über Conectisys sagen? Wird es auch wie USXP?
Moin Moin:cool:



Hab mal eine andere echt scharfe Frage;)

Es wurde ja schon viel über mögliche Kursziele gemunkelt, gehofft und spekuliert.Leider oftmals völlig ziellos,planlos und ohne jegliche Begründung und Substanz:O

Dabei stellen sich doch 2 Fragen, zum einen welche Kursziele sind zu dem Zeitpunkt gerechtfertigt wo ein Vetrag oder auch mehrerer Verträge gemacht werden und somit auch Einnahmen generiert werden.

Die andere und für mich interessante Frage ist die,......

bei einem Unternehmen mit derzeit ca. 9 oder 10 Millionen Aktien im Umlauf, was ist an Kurssteigerungen möglich unter Einbeziehung der Marktkapitalisierung als wesentlicher Anhaltspunkt für die faire Bewertung einer Aktie?

Was ich damit sagen will, wie weit könnte es denn gehen bei CNES,vorausgesetzt sie schaffen den Durchbruch,oder ist es abwegig über eine vernünftige Marktkapitalisierung zu sprechen?

Vielleicht kann ja Greenpiece die Sache mal etwas genauer beleuchten und Aufklärung bringen .:)
Aus meiner rein Privaten Sicht.....

Bei einer derzeitigen Aktienanzahl von 10 Milliarden!! Aktien.

Bei Auftrags Erteilung ja nach Grösse und Partner um die 0,01 Euro das heisst zum deutschen Kurs aktuell x 10, bis zum Jahresende.

Aber wie gesagt reine Spekulation meinerseits.

Gruss vom Müller
Hi Leute!

Eine Frage:
Wenn ich jetzt nen order 1000 € mit 0,0005 aufgebe wie wird dieser dann behandelt bzw. wann wird dieser ausgeführt? Ich meine jetzt wenn jemand einen order am SA gibt kommt der dann früher drann oder geht das nach auftragssumme?

Bitte um Infos von den Spezialisten unter euch,,, ;)

mfg
zero
...wenn jemand eine 100%ige Antwort auf deine Frage hätte ...wären entweder Alle hier investiert ..oder Niemand.

..es ist halt der Sinn der Börse Für und Wider abzuwägen..und das macht dann den Kurs einer Aktie aus.

P.S. Ich halte grundsätzlich Niemanden für Dumm, es sei denn er belehrt mich eines Besseren.

Gruss vom Müller
@ scharfy

die frage diedu gestellt hast ist nicht dumm!

beitrag 72 von monmoulin sagt alles, was es zu deiner frage zusagen gibt!

@ alle

das mit dem gerechtfertigten kurs ist so eine frage!
ich kenne unternehmen die "nur" aus einem computersystem und ein paar angestellten bestehen und ein kurs von knapp EUR 10,00 haben! andererrseits gibt es unternehmen die ein gutes managment besitzen, spitzen kontakte haben, kurz vor der produktion eines innovativen produkts stehen, oder bald beginnen einen rohstoff zu fördern und trotzdem total unterbewertet sind!

wenn man bedengt, dass folgendes gilt:

Aktienkurs = Realität + Erwartungen

Nehmen wir mal Conectisys her:
Der eine teil der gleichung - die Realität - hat momentan noch keinen wert! es wurde zwar massig geld in forschung und entwicklung gesteckt, jedoch fehlen noch die definitifen aufträge bzw. verträge. Aber bis jetzt haben wir ein operatives ergebnis nahe 0.

also bleibt uns nur der zweite punkt - die Erwartungen!
zum beispiel: jeder von euch kennt Energulf!
schaut euch mal den verlauf der aktie an!
immer wenn "gerüchte" auftauchten ging es schlagartig nach oben, weil eine breite masse die gerüchte glaubte. wurden die gerüchte nicht bestätigt so ging der kurs wieder nach unten!

betrachtet man das gante von der kaufmännischen seite, so muss ich euch leider enttäuschen! das amerikanische bilanzierungssystem ist mir ziemlich fremd! ich könnte euch zwar jetzt ein paar kennzahlen an den kopf werfen, jedoch wäre das zweckfremd!
eines was für mich bis jetzt immer gezählt hat, ist der kapitalwert einer investition. dieser wert sagt aus welchem betrag an geld ein unternehmen theoritisch heute hat!
zum beispiel:
ein unternehmen gibt für forschung 1.000.000 USD aus.
im 1. jahr hat das unternehmen einen cashflow von 500.000 usd.
im 2. jahr einen cashflow von 450.000 usd
im 3, jahr einen cashflow von 400.000 usd

unter der annahme, dass das unternehmen für das geld, um welches geforscht wurde, bei der bank 5% sparzinsen bekommen hätte ergibt sich folgender schluss:

Kapitalwert= - 1.000.000 + 500.000/1.05 + 450.000/1.05^2 + 400.000/1.05^3
ergebnis = USD 229.888,78

das heißt, dass das unternehmen einen heutigen vorteil von 226.888,78 USD hat.

Nehmt euch das mal zu herzen!
Auch wenn gute Kontakte zu bekannten Unternehmen bestehen und das Produkt gut erscheint, sind doch die zukünftigen Aufträge ausschlaggebend. Noch werden reichlich Verluste laut dem letzten Bericht gemacht.

Absolut positiv ist, dass regelmäßig und pünktlich die News erscheinen. Für solch einen Wert mit 3 Nullen hinterm Komma ist der Newsflow erstaunlich genau und präzise - Verluste werden haargenau dargestellt.

Somit ist die Chance auf große Gewinne und Verluste sehr hoch.

Übrigens bin ich selbst investiert.
ein mittel- oder längerfristiges kursziel lässt sich derzeit seriöserweise kaum nennen, denke ich. man kann nur vermutungen äußern, und das hab ich im vorigen thread ja auch schon getan.
das problem ist, dass das cnes-produkt grundsätzlich weltweit vertrieben werden könnte, aber noch nicht einmal klar ist, ob es in der näheren umgebung des firmensitzes zu einem vertragsabschluss mit einem der kleineren versorger kommt.
je nach dem, ob man vermutet, conectisys erreicht lokale bedeutung oder us-weite bedeutung oder weltweite bedeutung, ist das kursziel jeweils ein ganz anderes.
in einem us-forum sprach unlängst wer von einem kursziel von 25 $ mit dem argument: ein universell einsetzbares produkt, ein universeller markt = universelle umsätze = ein kurs, der einem universell tätigen unternehmen entspricht. das spekulative daran sind wohl gar nicht so sehr die 25 $, die wären in dem fall vielleicht irgendwann wirklich erreichbar, das spekulative ist die annahme, dass ein unternehmen es schafft, vom kleinen newcomer direkt zum global player aufzusteigen. auf der homepage von conectisys heißt es bisher ja auch nur, man strebe eine us-weite rolle an.

ein halbwegs solider anhaltspunkt scheint mir zu sein, dass der kurs nach der patenterteilung des ersten, noch sehr leistungsschwachen zentralen empfangsgerätes anfang dezember 2005 auf einen dollar-cent gestiegen ist. das müsste doch mindestens wieder erreicht werden, wenn conectisys ins geschäft kommt. zwar ist die zahl der aktien von damals knapp 8 milliarden inzwischen auf 10,1 milliarden stück gestiegen. ein vertragsabschluss wäre aber auch sicher kurswirksamer als die erteilung eines patents. der dollar-cent wird deshalb durchaus zurecht, wie ich meine, von brown friedman als kursziel angegeben (übrigens mit dem kommentar langfristig und hochriskant).

ansonsten scheint mir: bei anhaltend hohen umsätzen könnte der kurs in den nächsten tagen in den usa durchaus ansteigen. was ich aber nicht glaube, ist, das conectisys einen vertragsabschluss in einem monatsbericht veröffentlicht. zu einem vertrag scheint es doch überhaupt noch ein mindestens mehrmonatiger weg zu sein. toll wäre schon die bekanntgabe oder zumindest ankündigung, dass man an ausschreibungen der stromversorger, wie zuletzt von southern california edison (sce), als bewerber teilnimmt.

sorry, dass das so lang wurde,
greenpiece
10,1 Milliarden Outstanding Shares?

meines wissens nach sind es 8.945.820.000 shres!
falls ich mich um eine 0 geirrt habe in worten:
ACHT Milliarden NEUNHUNDERTFÜNFUNDVIERZIG Millionen und ACHTHUNDERTZWANZIG tausend.

also gleich mal um 1% weniger shares!
Quelle: Reutersbericht von Yahoo vom 22.2.2006

Auf jedenfall dankeschön für deine einschätzung, greenpiece!

Muss dir aber bis auf die Anzahl der Akien grötenteils recht geben.

die einzige hoffnung, dass sich der kurs sehr bald bewegt, sind kursschwankungen, welche von zockern ausgelöst werden!
den rest wird die zeit zeigen!
ich glaube auch nicht, dass im monthly report ein vertragsabschluss bekannt gegeben wird, jedoch würde mich die teilnahme an einer ausschreibung auch schon sehr zufrieden stellen...zumindest mal kurzfristig!

sag mal grenpiece: du bist ja anscheinend topinformiert!
bis wann MUSS das ablesesystem in amerika umgestellt sein?
Greenpiece,

was heißt hier sorry, etwas zu lang,kann gar nich genug von WISSEN bekommen:D

Ich hatte mich vielleicht nicht ganz deutlich ausgedrückt,aber meine Frage tendierte eher zur Marktkapitalisierung und möglichen Kursen.

Ist Marktkapitalisierung die Basis für eine faire Berwertung oder doch eher Umsätze, Gewinne etc.?

Vielleicht gibt es ja Vergleiche mit anderen Unternehmen mit ähnlich hoher Aktienanzahl oder technologisch gleichgesinnten Unternehmen (Peer Group....)

Was hat den Microsoft eigentlich für eine Marketcap und wie´viel Aktien haben die eigentlich unter die Leute gebracht?
in der energy bill steht in einem zusatz, dass die stromversorger 18 monate nach inkrafttreten des gesetzes "intelligente stromzähler" anbieten müssen, wenn ihre kunden das verlangen. das gesetz trat anfang august 05 in kraft, plus 18 monate wäre: ab februar 07.
der fahrplan von southern california edison sieht allerdings ganz danach aus, als ob der termin von den stromerzeugern nicht ganz so ernst genommen würde.
die 10,1 mrd. stück wurden im cnes-board von raging bull als realität diskutiert, vielleicht hat reuters ältere quellen,
greenpiece
Hallo zusammen,
greenpiece, genau dass ist es was ich bereits in einem der Threads hier ausdrücken wollte um es auf einen Nenner zu bringen, kaufen, Geld geistig abschreiben und die Aktien liegen lassen.
Wie bereits geschrieben, mein Anlagehorizont sind ca. 3 Jahre.
Um es mit einer Methapher zu schreiben, spätestens dann wenn bei Euch der Energieversorger vor der Tür steht um solch ein Gerät dieser Firma bei Euch zu installieren, dann sollte man mal nach den Aktienkurs schauen....;)
Spaß beiseite, kurzfristige Gewinne wird man bei solch Aktien mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit machen können, dies sind aber Zockergewinne die absolut nichts mit der Firma selbst zu tun haben.
Oder um es mit Kostolany zu schreiben " Aktien kaufen und 5 Jahre schlafen gehen........":yawn:
Außerdem steht auch noch der Monatsbericht Februar noch aus, vielleicht stehen da ja schon neue Informationen.
kanter ich weiß das leider nicht.
ich denke, alle genannten faktoren spielen oft eine rolle, und oft auch einfach nicht. dann geht es u.a. auch um psychologie. oder es steigt oder fällt der kurs nicht auf grund von vorhandenen ergebnissen, sondern von erwarteten, also vorweggenommenen ergebnissen. und später wird nach oben oder unten korrigiert.
was zum beispiel den gewinn betrifft, hab ich mal gelesen, dass google, glaub ich, zig jahre dieselben gewinne machen müsste, um den gesamtkurswert ihrer papiere zu erwirtschaften. ich glaub das war vor einem jahr. die gewinne sind dann zwar kräftig gestiegen, der kurs aber auch wieder.
greenpiece
[posting]20.394.457 von greenpiece am 26.02.06 20:51:51[/posting]Du siehst, Fragen über Fragen die hoffentlich bald zu unserem Gunsten beantwortet werden:cool:



Allen Investierten einen tollen Wochenstart!:)
hoffe ich bekomme meine am MO noch zu 0,0004 und dann einfach liegen lassen und schlafen (ala Kostonlany)
Wenn ich auch mal was sagen darf.:D
War ja doch auch von der Homepage sehr überrascht!
Richtig was feines!
Da hab´ich bei OTC_Werten auch schon anderes gesehen!:eek:
fantabo
@ bacafra

..vieleicht wäre es Ihnen möglich den erwähnten Reuters Bericht einzustellen?
morgen. es wird wild diskutiert, auch in anderen boards.
unter anderem:
von einem user:

March 7,2006.. PR to announce deal with PG & E..Pilot Program that will begin with installation of 5 million advanced meters this fall in Northern & Central California etc...

und dann kommt es...
CNES/LA Times Article >>

Could CNES be in talks with PG&E & SDG&E ???????

-----------------------------------------------------------

"New Power Meters Show Users the Money"

Two utilities plan to let customers see the price of electricity in real time and control their costs.

By Marc Lifsher
-Times Staff Writer

Kieran Wong likes flexing his power.

Two years ago, the 42-year-old furniture salesman had an "advanced" electricity meter installed in his Valencia home as part of a pilot project designed to see whether the high-tech devices could help customers save power.

As far as Wong is concerned, it worked. On hot summer afternoons in the Santa Clarita Valley — when power prices are at their highest — the meter and a "smart" thermostat that displayed real-time electricity prices helped Wong reduce power consumption and cut his monthly bill by almost 30%, from about $70 to $50.

"I could plan my cost and usage instead of guessing," he said. "I could see where I was using too much energy and reduce it."

Wong`s enthusiasm is shared by California regulators and two of the state`s biggest utilities. Pacific Gas & Electric Co. and San Diego Gas & Electric Co. plan to spend $2 billion over the next several years installing millions of the advanced meters in homes across the Golden State. Customers can expect a small hike in electricity rates to pay for the program.

The meters are actually mini-computers that communicate with a utility`s central data center, providing real-time information on how much electricity a customer is using and when it`s being used.

Data provided by the meters enable utilities to offer voluntary "variable pricing" plans. Under the plans, customers are charged more for power used during peak periods such as weekday afternoons when electricity supplies are tight and prices are high, and less at night and on weekends, when demand and prices are lower.

The goal is to alleviate the state`s power crunch by giving customers a financial reward for running their dishwashers at night — or dinging them for jacking up the air conditioning on hot afternoons.

There`s a bonus for utilities: They currently employ thousands of meter readers who periodically slip into backyards to manually record customers` electricity use — jobs that would go the way of the milkman if advanced metering became universal.

"I always knew this was coming. Technology has pretty much taken over," said Mike Boyle, a PG&E worker who says he reads as many as 1,300 meters a day in Vacaville, northeast of San Francisco.

Like the Flex Your Power program the state launched during the 2000-01 energy crisis, advanced metering relies on consumers to voluntarily reduce the amount of electricity they use. But regulators hope variable pricing will promote conservation in a state where rolling blackouts remain a threat.

Similar schemes have cut power consumption and costs in Pennsylvania, Florida, Sweden and elsewhere, said California Energy Commission member Arthur Rosenfield. The energy commission thinks the program could cut energy use in California by 1% on peak summer days, when the danger of blackouts is greatest. In addition, the program would reduce the hidden subsidy that residents of the state`s cooler coastal regions pay to support the energy needs of the fast-growing interior valley and high desert regions, he said.

In the state-sponsored pilot project, high-tech meters were installed in 2,500 homes and the customers were billed under a variety of variable-pricing plans. Electricity use fell by an average of 13%.

"The old straw that electricity demand [isn`t affected by price] is not true at all," said Roger Levy, a consultant with the energy commission.

The pilot project made a believer out of Robert Birkmaier, a PG&E customer who runs a contracting business from his five-bedroom home in Merced. Birkmaier was able to cut his electricity bill by 25% even while battling the San Joaquin Valley`s torrid summer heat.

"I got to be a little smart," he said. "If I know it`s going to be hot, I close up the windows and the house at 10 or 11 [in the morning] and stay fairly comfortable until 3 or 4 p.m. I don`t turn on the air conditioner until 7," when rates drop.

Birkmaier said he didn`t mind paying extra to run his air conditioner a little earlier on occasion. "If I have a dinner party going and guests are coming for dinner, I bite the bullet and flip on the air conditioner."

Participants in the pilot program who were provided with "smart" electronic thermostats in addition to advanced meters enjoyed even greater control over their kilowatts.

Kathy Chomuk, who lives in Valencia with her husband and son in a 2,400-square-foot house, said the thermostat provided pricing information that helped her manage her household budget and her chores.

One afternoon, the 43-year-old legal secretary recalled, she planned to do a load of laundry. But first she checked her thermostat.
"Rates were about 26 cents [per kilowatt-hour], so I said, `Forget it,` " Chomuk said. The clothes were washed a few hours later, when the rate dropped to 9 cents.

Armed with the pilot project results, PG&E will begin installing 5 million advanced meters this fall in Northern and Central California. In Orange and San Diego counties, SDG&E is moving ahead with plans to put 1.3 million new electric meters in homes and small businesses in 2008 and 2009.

Not everyone is convinced that the average ratepayer really wants to micromanage energy consumption.

"People don`t spend every waking moment thinking about the average cost of electricity," said Marc Joseph, an attorney with the meter readers` union.

And even if they did, skeptics say, energy conservation wouldn`t necessarily follow.

"If I`m a residential customer and it`s hot outside, I`ve got to run my air conditioner," said Bob Finkelstein, executive director of the Utility Reform Network, a ratepayer advocacy group known as TURN.

"I`m not going to go home and unplug my refrigerator from 4 to 7 p.m."

In filings with the state Public Utilities Commission, which sponsored the pilot program, TURN contends that PG&E overestimated the benefits and underestimated the costs of the utility`s advanced meter proposal.

Advanced meters cost about $100 each, and PG&E said it would recover its initial investment by raising residential and small-business electricity rates by an average of 1.1%. Buying — and paying for — smart thermostats would be left up to the customers.

The meters should quickly pay for themselves and lead to lower rates over time, said Jana Corey, PG&E`s advanced metering project manager.

The utility expects to recover most of the $1.6-billion cost of the program by eliminating its 900 meter readers and by shrinking other operational costs. Other cost savings made possible by the advanced meters include spotting the exact location of outages before dispatching line repair crews; reducing power theft; and giving customers more accurate billing statements. In addition, cutting power use would reduce the need to build power plants.

More savings would come from tying about 4,000 natural gas meters into the remote meter network, although gas bills still would be based on a per-unit price for total monthly consumption.

Existing discounts for low-income, elderly and infirm customers would be unaffected by the new pricing.

In contrast to PG&E and SDG&E, the state`s third big investor-owned utility is taking a slower approach to advanced metering. Southern California Edison Co., which has more than 4 million residential and small-business customers in the Los Angeles Basin and parts of the coast and Central Valley, says it`s waiting to develop even smarter meters and won`t shift completely to the new technology until 2013.

Los Angeles` Department of Water and Power, with 1.4 million customers, said it had no plan to install advanced meters.

Edison says it has already made its transmission system more efficient and wouldn`t get the same savings as PG&E and SDG&E with the current generation of meters.

"The benefits have to be greater than the costs, and with the existing technology, that`s not the case," said Lynda L. Ziegler, Edison`s vice president of customer programs and services.

Birkmaier, the Merced resident, might disagree. A little knowledge, he figures, can turn even the most die-hard kilowatt burner into a conservationist.

"Most people are a little ignorant about power," he said. "They get up in the morning and want to shave but don`t know where those electrons are coming from.

"But if you sting `em with more money, they`ll start learning."

Kilowatt watch

PG&E plans to offer its 5 million residential and small-business customers three pricing options to go with their new advanced meters.

• Traditional plan: Pay 11 to 33 cents a kilowatt-hour, depending on the amount of electricity used each month. The time of day the electricity is used doesn`t affect the rate charged.

• Time-of-use pricing: Pay a variety of rates depending on hour of day, day of the week and season.

• Critical peak pricing: Pay as much as 75 cents a kilowatt-hour on the hottest 15 summer afternoons in exchange for a discount of as much as 3 cents a kilowatt-hour the rest of the year.

Source: Pacific Gas & Electric Co.

da bleibt nur noch hoffen:-)
[posting]20.401.669 von dynamite1 am 27.02.06 13:38:26[/posting]Nein ich bin schon auf den Beinen :laugh:
bin doch auch da:cool:

jungs in den amiboards gehts richtig ab.
diese woche wird cnes steigen auch ohne news weil einfach soviele rein wollen und auf verträge spekulieren.:D
[posting]20.401.832 von samy3110 am 27.02.06 13:46:53[/posting]In Berlin wurde heute zu 0,001€ gehandelt*lol*
Für 0,001€ in Berlin hätte ich die gehandelten 8 Mil. auch verkauft.
ja in berli ist es immer das gleiche!
der makler bedient nie das ask, deswegen stehen da immer noch soviele stücke drin... aber ich hab euch ja die letzten tage geschrieben, dass ihr euch diese woche nicht rausdrängen sollt, wenn wir die 0,002€ sehen sollten:cool:
Hallo zusammen,
Ich habe soeben was ganz Seltsames entdeckt, kann mir mal jemand erklären was das für ein Kurs ist ?
Gefunden unter : www.advfn.com
Chart : ARCA CNES ?

Dort ist der Kurs bei 0,25015 ????


:confused:

Hat jemand eine Erklärung was ARCA für eine Handelsplattform ist ?
:D:Dimmer das gleiche mit dem markler,mach nur weiter so:mad::mad:werd mal bei der wp -aufsichtsbehörde anrufen müssen:mad::mad::mad:
Hallo
Würde ihr jetzt schon in Berlin bei 0.001 einsteigen?
Ich kann nicht in der USA Handeln!

Nowo21
In Berlin herrscht Kauflaune:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
14:22:07 0,001 2.000.000 11.528.000
14:09:33 0,001 1.000.000 9.528.000
13:56:27 0,001 470.000 8.528.000
13:24:58 0,001 250.000 8.058.000
12:43:38 0,001 164.000 7.808.000
11:52:56 0,001 1.000.000 7.644.000
11:38:50 0,001 200.000 6.644.000
11:05:36 0,001 50.000 6.444.000
10:56:43 0,001 240.000 6.394.000
10:23:07 0,001 664.000 6.154.000
10:14:36 0,001 200.000 5.490.000
09:45:22 0,001 790.000 5.290.000
09:44:49 0,001 400.000 4.500.000
09:03:12 0,001 4.100.000 4.100.000
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
14:22:07 0,001 2.000.000 11.528.000
14:09:33 0,001 1.000.000 9.528.000
13:56:27 0,001 470.000 8.528.000
13:24:58 0,001 250.000 8.058.000
12:43:38 0,001 164.000 7.808.000
11:52:56 0,001 1.000.000 7.644.000
11:38:50 0,001 200.000 6.644.000
11:05:36 0,001 50.000 6.444.000
10:56:43 0,001 240.000 6.394.000
10:23:07 0,001 664.000 6.154.000
10:14:36 0,001 200.000 5.490.000
09:45:22 0,001 790.000 5.290.000
09:44:49 0,001 400.000 4.500.000
09:03:12 0,001 4.100.000 4.100.000
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
ARCA = Archipelago Trading Services, Inc.
NASDAQ TRADING
312-969-1318

ARCA ist ein Markler der sein BID auf 0,25 stehen hat.
0.25 99900 Close ARCA 08:00
Würdet hier bei den Kursen in USA schon in Berlin einsteigen?
Ich kann nicht in USA handeln!

Nowo21
[posting]20.403.114 von Nowo21 am 27.02.06 14:53:49[/posting]ich würde erst mal warten.....einsteigen kannst du immer noch:-)
[posting]20.403.114 von Nowo21 am 27.02.06 14:53:49[/posting]erst mal abwarten:-)
Der Handel in Berlin geht munter weiter..
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
Gibts was neues was wir noch nicht wissen???
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
14:46:29 0,001 500.000 12.528.000
14:32:45 0,001 500.000 12.028.000
14:22:07 0,001 2.000.000 11.528.000
14:09:33 0,001 1.000.000 9.528.000
13:56:27 0,001 470.000 8.528.000
13:24:58 0,001 250.000 8.058.000
12:43:38 0,001 164.000 7.808.000
11:52:56 0,001 1.000.000 7.644.000
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
[posting]20.403.114 von Nowo21 am 27.02.06 14:53:49[/posting]glaub mir, in einem jahr spielt das keine rolle mehr, wo du eingestiegen bist;):eek::eek::eek:

kaufe solange sie noch geschenkt sind!

die neue microsoft:eek::eek::eek::eek::eek:

es weiss nur noch keiner:cool:
[posting]20.403.114 von Nowo21 am 27.02.06 14:53:49[/posting]Würde ich nicht machen, Umsatz ist in Berlin nicht jeden Tag.
In den USA wäre es viel besser.
S_Brocker pro Kauf 20€
Contralconsors
kann man an der OTCBB handeln
Wenn du bereit bist über 100% mehr zu bezahlen. Ich würds nicht machen. Wechsel doch die Bank z.B. Consors. Dort kannst du super bei den AMIS handeln.
[posting]20.403.114 von Nowo21 am 27.02.06 14:53:49[/posting]galub mir in einem jahr spielt das keine rolle mehr:eek::eek::eek:


wir haben es hier mit der neuen MICROSOFT zu tun :eek::eek::eek::eek:

;)
Bei welcher bank bist du?? Im zweifelsfall besser USA über Telefonorder.
@Nowo21
ich würde in den USA kaufen. Rede nochmal mit Deiner Bank.
Was ist denn dass für eine Bananenbank???
es geht immer weiter??
Verstehe ich nicht:eek::eek:
15:04:24 0,001 1.000.000 13.578.000
15:00:21 0,001 50.000 12.578.000
14:46:29 0,001 500.000 12.528.000
14:32:45 0,001 500.000 12.028.000
14:22:07 0,001 2.000.000 11.528.000
14:09:33 0,001 1.000.000 9.528.000
13:56:27 0,001 470.000 8.528.000
könnte vielleicht doch mit dem bericht zusammenhänegen, den ich um halb acht reingestellt habe. viele werden darauf spekulieren
Also ich würd enicht in berlin kaufen!

Heute bei 0,001Usd bin ich wieder raus und warte wieder auf die 0,0004 Usd ;)
sind in den USA die Aktien ausgegangen oder was geht hier ab????
15:13:06 0,001 150.000 13.728.000
15:04:24 0,001 1.000.000 13.578.000
15:00:21 0,001 50.000 12.578.000
14:46:29 0,001 500.000 12.528.000
14:32:45 0,001 500.000 12.028.000
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:
@Nowo21

wenn, dann in den USA einsteigen, sobald es Kurse gib und Du die Lage Checken kannst
ok dann warte ich lieben

weis einer welche Bank momentan am besten ist wenn man USA und in Deutschland handeln weil?
Ich überlege die ganze scheit schon zu Wechseln!
www.sbroker.de

Inland kostet es 10 Euro Ordergebühr
Amerika kostet 20 Euro Ordergebühr und ist leicht zu bedienen
[posting]20.403.962 von Nowo21 am 27.02.06 15:32:47[/posting]Ich brocke mit S_brocker,
schein auch eine der günstigsten zu sein.

www.s-brocker.de
Order OTCBB 20,00 € Pauschal
In Berlin wird fleissig gekauft:eek::eek::eek::eek::eek:

15:17:41 0,001 1.800.000 16.028.000
15:17:06 0,001 500.000 14.228.000
15:13:06 0,001 150.000 13.728.000
15:04:24 0,001 1.000.000 13.578.000
15:00:21 0,001 50.000 12.578.000
14:46:29 0,001 500.000 12.528.000
14:32:45 0,001 500.000 12.028.000
14:22:07 0,001 2.000.000 11.528.000
Meist gehandelte US Aktie vor Börseneröffnung USA laut Onvista:
CONECTISYS CORP. REGISTERED SHAR... 0,001 EUR 27.02. 15:17:41 :eek:
16.028.000
UNIVERSAL EXPRESS INC. REGISTERE... 0,026 EUR 27.02. 15:25:11
14.998.723
CHINA SHENHUA ENERGY CO. LTD. RE... 11,200 HKD 27.02. 08:59:00
11.094.500
GREENSHIFT CORP. REGISTERED SHAR... 0,116 EUR 27.02. 15:21:27
7.133.056
INFINIUM LABS INC. REGISTERED SH... 0,048 EUR 27.02. 15:24:15
2.107.101
SUNWIN INTL NEUTRACEUTICALS REGI... 1,180 EUR 27.02. 15:21:50
1.866.946
GLOBAL MATRECHS INC. REGISTERED ... 0,013 EUR 27.02. 14:00:41
1.757.000
AXIA GROUP INC. REG.SHARES NEW A... 0,026 EUR 27.02. 15:24:26
1.450.150
UNIVERSAL PPTY DEV&ACQUIS.CORP R... 0,249 EUR 27.02. 15:25:20
1.139.410
B2DIGITAL INC. REGISTERED SHARES... 0,049 EUR 27.02. 14:37:57
1.032.100
GAME GROUP PLC, THE REGISTERED S... 79,115 GBp 27.02. 15:19:37
1.024.700
GAMEZNFLIX INC. REGISTERED SHARE... 0,006 EUR 27.02. 15:15:40
973.455
PLANETLINK COMMUNICATIONS INC. R... 0,003 EUR 27.02. 13:06:22
925.000
IMAGIN MOLECULAR CORP. REGISTERE... 0,730 EUR 27.02. 15:19:31
862.221
SEAMLESS WI FI INC. REGISTERED S... 0,032 EUR 27.02. 15:12:54
695.404
SKY PETROLEUM INC. REGISTERED SH... 1,520 EUR 27.02. 15:15:32
693.097
Dass könnte denjenigen blühen, die zu früh wieder raus wollen (siehe Universal)::::::::
http://c.onvista.de/h_kl.html?PERIOD=4&ID_NOTATION=8120213

hoffen wir auf das beste:D
Dass könnte denjenigen blühen, die zu früh wieder raus wollen (siehe Universal)::::::::



hoffen wir auf das beste a la Universal:eek::eek::eek::eek::eek: (da bin ich leider viel zu früh raus, den Wahnsinn konnte ja keiner ahnen...)
hab mir schon in den A... gebissen. Bräuchte nicht mehr arbeiten wenn ich nicht zu früh verkauft hätte. solche dinger laufen nicht alle Tage.
Na ja, sonst wärs ja langweillig.
:cool: mal schauen was uns unser CONECTISYS CORP.Baby beschehrt
30 Minuten Handel an OTCBB

650 Millionen Aktien:eek::eek::eek:

Preis 0,0006$-----:eek::eek:

Ask/bid 0,0006$
Aus dem Ami Board:

C N E S -- HAS 0007`s coming and 0008`s standing by.G000o:eek::eek:
:eek:CONECTISYS CORP. REGISTERED SHAR... 0,001 USD 27.02. 15:41:34
452.298.767:eek::eek::eek::eek:
UNIVERSAL EXPRESS INC. REGISTERE... 0,037 USD 27.02. 15:41:49
159.642.682
IVOICE INC. REGISTERED SHARES O.... 0,001 USD 27.02. 15:40:48
83.766.648
BICO INC. REGISTERED SHARES DL -... 0,000 USD 27.02. 15:41:34
27.937.629
GREAT WEST GOLD INC. REGISTERED ... 0,000 USD 27.02. 15:36:02
22.288.333
ADVANCED OPTICS ELECTR. INC. REG... 0,000 USD 27.02. 15:41:01
16.770.000
ADVANCED COMMUNICAT.TECH.INC. RE... 0,001 USD 27.02. 15:41:17
14.177.305
XECHEM INTERNATIONAL INC. REGIST... 0,014 USD 27.02. 15:41:30
13.699.357
INFINIUM LABS INC. REGISTERED SH... 0,041 USD 27.02. 15:41:44
13.189.118
CHINA SHENHUA ENERGY CO. LTD. RE... 11,200 HKD 27.02. 08:59:00
11.094.500
GATEWAY DISTRIBUTORS LTD. REG.SH... 0,000 USD 27.02. 15:40:17
9.000.000
GREENSHIFT CORP. REGISTERED SHAR... 0,115 EUR 27.02. 15:32:44
7.309.856
APPLIED MATERIALS INC. REGISTERE... 18,480 USD 27.02. 15:41:49
6.343.707
[posting]20.404.566 von DjSmoli am 27.02.06 15:56:45[/posting]Ich weiß ja nich wo du nachschaust,aber bei mir seh ich 730 millionen in der halben Stunde!??
Hallo,
ging mir ähnlich vor einigen Jahren, hatte eine türkische Zementbude und nach 200 % + bin ich raus ( das war bei 0,0025 glaub ich )
Nach 2 Jahren stand die Aktie dann bei 7 Euro !!
Könnte heute noch heulen,:cry: was solls hier mach ich es anders mit Sicherheit.:yawn:
CONECTISYS CORP. REGISTERED SHAR... 0,001 USD 27.02. 16:03:17
755.432.823 :eek::eek:
UNIVERSAL EXPRESS INC. REGISTERE... 0,042 USD 27.02. 16:04:08
314.280.242
IVOICE INC. REGISTERED SHARES O.... 0,001 USD 27.02. 16:03:03
165.674.981
XECHEM INTERNATIONAL INC. REGIST... 0,017 USD 27.02. 16:04:08
44.784.415
BICO INC. REGISTERED SHARES DL -... 0,000 USD 27.02. 16:00:48
31.299.629
GATEWAY DISTRIBUTORS LTD. REG.SH... 0,000 USD 27.02. 16:01:31
24.100.000
INFINIUM LABS INC. REGISTERED SH... 0,040 USD 27.02. 16:04:02
23.002.867
GREAT WEST GOLD INC. REGISTERED ... 0,000 USD 27.02. 15:56:45
22.688.333
ADVANCED COMMUNICAT.TECH.INC. RE... 0,001 USD 27.02. 16:04:08
19.071.505
ADVANCED OPTICS ELECTR. INC. REG... 0,000 USD 27.02. 15:46:21
17.020.000
INTEL CORP. REGISTERED SHARES DL... 20,690 USD 27.02. 16:04:05
14.203.362
APPLIED MATERIALS INC. REGISTERE... 18,390 USD 27.02. 16:04:09
11.584.893
CHINA SHENHUA ENERGY CO. LTD. RE... 11,200 HKD 27.02. 08:59:00
11.094.500
GAMEZNFLIX INC. REGISTERED SHARE... 0,007 USD 27.02. 16:03:57
10.614.478
RAVEN MOON ENTERTAINMENT INC. RE... 0,001 USD 27.02. 16:03:38
9.687.329
Handel in Berlin geht auch weiter:
16:07:33 0,001 100.000 17.928.000
15:17:41 0,001 1.800.000 17.828.000
15:17:06 0,001 500.000 16.028.000
15:13:06 0,001 150.000 15.528.000
15:04:24 0,001 1.000.000 15.378.000
15:00:21 0,001 50.000 14.378.000
14:46:29 0,001 500.000 14.328.000
14:32:45 0,001 500.000 13.828.000
schaut ja ganz gut aus!

wow....hier werden schon vergleiche mit microsoft angestellt!!!!

für mich erklärt sich der heutige anstieg so:

1.) wir wissen etwas nicht

oder

2.) die zocker aus usxp haben ihre drohung wahr gemacht und steigen massig in cnes ein!
[posting]20.405.596 von bacafra am 27.02.06 16:39:20[/posting]Also bei USXP geht ja heute noch einiges ab, mal schauen wie es weiter geht.
:eek:16:24:38 0,001 2.000.000 :eek: 19.928.000
16:07:33 0,001 100.000 17.928.000
15:17:41 0,001 1.800.000 17.828.000
15:17:06 0,001 500.000 16.028.000
15:13:06 0,001 150.000 15.528.000
15:04:24 0,001 1.000.000 15.378.000
es freut mich für jeden, der den schwung von usxp miterlebt hat!
hoffen wir, dass cnes den gleichen weg geht!

realistisch bleiben ist trotzdem angesagt!
bis dato wissen wir noch nix über den weiteren kursverlauf!
aussichten sind zwar gigantisch, jedoch ist auch das verlustpotential sehr groß!

aber "einpaar" tausende prozent würden mich auch glücklich machen!!!!:lick:;):lick:;););)
Ich tiüüe auf die USPX Millionäre die jetzt zu uns mit "Teilbeträgen" rüberkommen, die Kohle muss ja irgendwohin:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
[posting]20.405.596 von bacafra am 27.02.06 16:39:20[/posting]Ich würde eher zum 2. tendieren. Der Stetige Verkauf deutet darauf hin,das aber immer wieder jemand verkauft:cool:
Wenn sich die ganzen Käufer erstmal outen wird es hier im Board wieder mal rund gehen.
Eine Milliarde ist voll:

CONECTISYS CORP. REGISTERED SHAR... 0,001 USD 27.02. 16:32:35
1.072.766.887:eek::eek::eek::eek:
UNIVERSAL EXPRESS INC. REGISTERE... 0,038 USD 27.02. 16:32:31
528.383.143
IVOICE INC. REGISTERED SHARES O.... 0,001 USD 27.02. 16:31:34
267.435.458
XECHEM INTERNATIONAL INC. REGIST... 0,018 USD 27.02. 16:32:35
71.381.492
BICO INC. REGISTERED SHARES DL -... 0,000 USD 27.02. 16:29:56
38.750.629
INFINIUM LABS INC. REGISTERED SH... 0,034 USD 27.02. 16:32:28
30.623.065
GATEWAY DISTRIBUTORS LTD. REG.SH... 0,000 USD 27.02. 16:29:51
28.180.000
ADVANCED COMMUNICAT.TECH.INC. RE... 0,001 USD 27.02. 16:29:46
25.850.504
GREAT WEST GOLD INC. REGISTERED ... 0,000 USD 27.02. 16:15:11
22.763.333
INTEL CORP. REGISTERED SHARES DL... 20,570 USD 27.02. 16:32:33
21.978.849
ADVANCED OPTICS ELECTR. INC. REG... 0,000 USD 27.02. 16:31:41
21.145.000
APPLIED MATERIALS INC. REGISTERE... 18,510 USD 27.02. 16:32:37
16.731.063
UNICO INC. (ARIZ.) REGISTERED SH... 0,002 USD 27.02. 16:22:42
13.897.892
GAMEZNFLIX INC. REGISTERED SHARE... 0,008 USD 27.02. 16:29:20
12.971.002
DANA CORP. REGISTERED SHARES DL ... 2,050 USD 27.02. 16:27:37
12.607.000
RAVEN MOON ENTERTAINMENT INC. RE... 0,001 USD 27.02. 16:06:56
12.187.329
CONECTISYS CORP. REGISTERED SHARES O. N. ist übrigens zur Zeit die einzige Pennystockaktie unter den Top 50 im Board mit Wert unter 0,01€.
[posting]20.405.817 von Wildschwein am 27.02.06 16:50:25[/posting]cnes - CONECTISYS CORP
Change:

+7.00 % Change:

+1.00% High:

0.0007 Low:

0.0005 Volume:

1,436,990,844
entweder wird der Kurs immer wieder gedrückt oder es sind tatsächlich immer wieder Verkäufer da. Für dieses riesige Volumen ist der Anstieg sehr gering.
ok ich gebe auch, dann halt bei 0,0005
nichts wird einen vergönnt
[posting]20.406.061 von 360 am 27.02.06 17:01:25[/posting]dieses phänomen bezeichnet man

als " bottom down the following shoot " :eek::eek::eek:

siehe zahlreiche beispiele!!!

die rakete steht also kurz vor der zündung:eek::eek::eek::eek: