DAX – Derivate -Trading, Kurz-/Langfriststrategieansätze und aktuelle Markteinschätzungen - 500 Beiträge pro Seite (Seite 232)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Zitat von tiburonblanco:
Zitat von tiburonblanco: und alle shorts (große Positionen, Schnitt 8358) bei 8325 raus :)

vor mir aus kann jetzt eine neues ATH kommen:cool:

8300:rolleyes:
wie lautet noch die alte Börsenweisheit: Verluste limitieren, Gewinne laufen lassen...

NUR: wie weis man, wann´s wieder dreht? Bei 8320 wär so´n Punkt gewesen...

Trotzdem: 5 Minuten warten wäre vierstellig wert gewesen... da ärgert man sich schon.

Und wer weiß, was noch kommt, wenns unter die 8300 geht...:rolleyes:


habe meine puts bei 8298 verkauft und es war vierstellig :p
nein wollte nicht angeben, lief auch letzte woche ein tag anders gell ;)

also wenn du im gewinn bist, lass doch mal laufen...

und ath sehe ich nicht. übersee ist bald unfähig ihre rechnungen zu begleichen, was das bedeutet denke ich ist jedem klar...

nur die 10 uhr daten hätte ich anders eingeschätz... habe am wochenende mit einigen gesprochen (u.a. maschinenbau, gießereien, automobilsektor etc.)
es geht so langsam in die andere richtung! zahlen habe ich aus vertrauenswürdigen kreisen und daher kann ich den optimismus nicht teilen, aber wäre ja nicht das erste mal von denen mit ihrer einschätzung :)

also ich würde weiter oben shorts aufstocken und weiter tiefer diese wieder loswerden :rolleyes: (kleines spässle)
also bei 335 anfangen ggf. bei 25 kleine pos shorts zu sammeln... dji der wird heute m.e. nach auch rot schliessen...

in diesem sinne allen viel erfolg noch!
ade
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.491 von Boersenexplosion am 27.08.13 10:26:00und ath sehe ich nicht

wäre Syrien und auch die US Schuldenobergrenze nicht zum aktuellen Thema geworden, wäre der Dax vom ATH wie ein Magnet angezogen worden, IMO. Denn die Ami Börse hätte alleweil locker 100-200 Punkte steigen können.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.491 von Boersenexplosion am 27.08.13 10:26:00wie komme ich auf puts :keks:
naja wissen schon alle was gemeint war :D

bin aktuell im krankenhaus, daher wie immer hat trading vorrang vor dem posten...
und vergisst nicht... ich hatte mal geschrieben wir sehen dieses jahr noch die 8000 beim dax, also dont panic :)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.555 von Boersenexplosion am 27.08.13 10:34:40bin aktuell im krankenhaus

Wünsche dir gute Besserung.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Francky57: und ath sehe ich nicht

wäre Syrien und auch die US Schuldenobergrenze nicht zum aktuellen Thema geworden, wäre der Dax vom ATH wie ein Magnet angezogen worden, IMO. Denn die Ami Börse hätte alleweil locker 100-200 Punkte steigen können.


an der börse mit hätte und wenns zu arbeiten ist ein fataler fehler!
du musst deine ausrichtung jede sekunde ändern wenn es sein muss!
wenn es sein muss, musst du vom bären zum bullen umswitchen und das wenn es geht einer der ersten! nur so machst du nachhaltig mehr gewinne als verluste.

mal eine frage in den raum geworfen, die womöglich keiner beantworten mag... was verbindet ihr mit der schuldengrenze übersee und dem taperig...
ich so einiges :D
nur an einer diskussion kann jeder ein gefühl bekommen wieso er wann handeln sollte/könnte ...
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.609 von Francky57 am 27.08.13 10:39:34vielen lieben dank Francky57 :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.707 von Boersenexplosion am 27.08.13 10:49:19 was verbindet ihr mit der schuldengrenze übersee und dem taperig...


ein bekanntes MUSS, dass aber an der Börse zwischendurch völlig vergessen geht.

Im Vorteil ist, wer ein Gedächnis.;)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Francky57: was verbindet ihr mit der schuldengrenze übersee und dem taperig...


ein bekanntes MUSS, dass aber an der Börse zwischendurch völlig vergessen geht.

Im Vorteil ist, wer ein Gedächnis.;)



anders gefragt...
was ist tapering ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.765 von Francky57 am 27.08.13 10:55:41und was passiert wenn die grenze nicht mehr angehoben wird ???
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Francky57: Nachtrauen braucht man nicht (tu ich nicht), nach 4-5 Tagen zittern.
Tausende weitere Gelegenheiten warten. Vielleicht schon heute...?

Genau so ists. Mit dem "laufen lassen" hab ich schon manchen vernünftigen Ausstiegspunkt verpasst und bin im Minus geendet...
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.331.815 von Boersenexplosion am 27.08.13 10:59:37Die Wirtschaft bricht früher oder später zusammen, es sei denn, unerwartet hohe Steuereinnahmen folgen. Staatsangestellte könnten keinen Lohn mehr erhalten...Militärbudgetkürzungen... usw.
Zitat von privatieri:
Zitat von privatieri: morge
198x2,00 short in einem 8625 er.
mfg


morgen
bei € 2,94 raus.war gut.
mfg

bei meinem alten tradingkapital wäre ich schon längst wieder investiert.da ich nur noch mit einem kapital,start 401,28 nach obigem trade 530,97,handle,muss ich äusserst vorsichtig agieren,da ein fehler bei dem geringen einsatz tödlich sein kann.ich gehe auch nur einen trade ein wenn ich potential von mindestens einem € sehe.ich denke auch,das war bei den höheren summen die ich getradet habe,mein kardinal fehler.bin nach dem ersten trade sehr zufrieden,wobei das umfeld syrien usw. auf meiner seite war.
in der ruhe liegt die kraft
Zitat von Boersenexplosion: also ich würde weiter oben shorts aufstocken und weiter tiefer diese wieder loswerden :rolleyes: (kleines spässle)

AAAAHHHH, jetzt hab ichs gerafft... SOOO geht das also:laugh:
>und was passiert wenn die grenze nicht mehr angehoben wird ???

Das Szenario dürfte ablaufen wie auch 2x bereits schon im 20Jahrhundert:
Schuldenberg der Amis wurde abgebaut durch krieffühung WK1 und WK2,d anach waren die Schulden abgebaut.
Und wer glaubt dass die Amis sich von Schuldenbergen aufhalten lässt, der unterschätzt den Willen der "Auswanderer-Generationen" heftigts. Die Amerikaner würden lieber die Welt zugrund gehen lassen als ihren Lebensstandard gross einzuschränken.
Ergo heisst das: Weiter Geld über die FED drucken, Krieg führen und andere Länder ausbeuten und besetzen. Krieg wird mit allen mitteln geführt. Sie haben schon mehrmals bewiesen dass sie zu Massenmord aus der Luft fähig sind (WKII über deutschen städten und Vietnam und Korea, Japan). Niemand wird diese Weltmacht stoppen. Ausser China ggf. da die sich strategisch gut positionieren und die Meissten Schuldtitel der Ameriaker besitzen, sie also an den Eiern haben ::)
Zitat von tiburonblanco: long auf der 8270


meinst du die 250 sehen wir nicht :(:(:(
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.333.957 von Boersenexplosion am 27.08.13 15:03:05ich denke schon daher anders positioniert kurzfristig
Zitat von GillyBaer:
Zitat von GillyBaer: Moin,

Kauf Put CF3CZ1 - Ko-Schwelle 8.630 - bei DAX 8.400..... :)


und noch mal nachgelegt bei 8387..... :)


Verkauf alle Puts bei 8.261............ !! :)
Zitat von Boersenexplosion:
Zitat von tiburonblanco: long auf der 8270


meinst du die 250 sehen wir nicht :(:(:(


schon möglich, dann würd ich nochmal aufstocken. -2,2 % wird heute noch etwas zurück genommen, INO
hier mein Ausstieg aus long bei 8276,4


Denke ich mach Feierabend für heute...
Zitat von BlackBeauty: Hast du die Zielmarke kleiner 8000 bis Sept. noch in Sicht?

Black


Na ja ...wir haben zwar die 8000Punkte noch nicht erreicht, trotzdem verkaufe ich alle Puts bei 8257 Punkten im DAX.

Jetzt heißt es abwarten, überlegen wann soll man wieder einsteigen in PUTS...???

Euch allen einen schönen Abend.

Muss mal wieder auf meine Baustelle Und Einschalen...:D

Lasst mal wieder etwas mehr von Euch hören..heute war schon ganz gut..

Black
Zitat von tiburonblanco: schon möglich, dann würd ich nochmal aufstocken. -2,2 % wird heute noch etwas zurück genommen, INO


Für Calls ist es noch zu früh,
die 1. Pos. erst nach dem ersten Raketeneinschlag plazieren....
das ist sicherer....
Zitat von Boersenexplosion:
Zitat von tiburonblanco: long auf der 8270


meinst du die 250 sehen wir nicht :(:(:(


:D
Zitat von privatieri: mahlzeit
dax 8268 long in einem 7950 er.
mfg


weiss zwar nicht ob kurzfristig oder langfristig...
aber das könnte in die hose gehen :(
(wäre mir persönlich, bei einem trade der evtl. über alles entscheidet zu risikobehaftet)...
so jetzt habe auch ich meine shortposis geschlossen bei 8235 points!
:)
aber dont panic, die nächste gelegenheit die kommt... ganz sicher :)
Zitat von Boersenexplosion: so jetzt habe auch ich meine shortposis geschlossen bei 8235 points!
:)
aber dont panic, die nächste gelegenheit die kommt... ganz sicher :)



...finder's keeper, looser's weeper ;)
Zitat von Boersenexplosion: also ich bleibe dabei, bei spätestens 8350pkt ist shorts ein must have!
und sehe nach wie vor die richtung 8208 als ziel!
schauen wir mal gell :)


genau, und ich sogar die 8.170 (-)-------

Warum habe ich wieder mal -ohne Zwang - die Puts so früh geworfen :confused:
Ich verstehe mich nicht!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.336.635 von GillyBaer am 27.08.13 19:31:12hallo Gilly,
ja so geht's mir auch, viel zu früh heute mittag bei 8318 meine Shorts geworfen,...da ja der konsens einiger "Experten" lautete: Pullback auf 8330-8310 und dann weiter Richtung 8480.

...und nun stehen Wir rund 90pkt tiefer - :(
und so wie´s ausschaut geht's nochmals eine Etage tiefer!
DAX-Informationen für 28.08.2013
Range DAX am 27.08. 09:00-17:45: 8242,56-8423,78
Range Deutschland 30 am 27.08. 08:00-22:30: 8192-8424
Schlusskurs DAX / X-DAX am 27.08. 17:45 / 22:15: 8242,56 / 8204
Kurs Deutschland 30 am 27.08. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 8389 / 8388 / 8269 / 8205

Mittwoch, 28.08.2013 Woche 35
• 08:00 - ! DE Außenhandelspreise Juli
• 08:10 - ! DE GfK Konsumklima Studie September
• 10:00 - ! EU Geldvolumen Eurozone Juli
• 10:00 - IT Einzelhandelsumsatz Juni
• 12:00 - US MBA Hypothekenanträge (Woche)
• 14:30 - CA Arbeitsmarktbericht Juni
• 16:00 - ! US Anstehende Hausverkäufe Juli
• 16:30 - US EIA Ölmarktbericht (Woche)

1
so, wir gönnen uns einen Call
Kauf CF29WU - Ko-Schwelle 8025 - bei DAX 8.222 !
Moin,

bin gestern abend bei 8202 long gegangen und hab heute morgen die 8235 verpasst - Mist!

Deshalb nochmal log aufgestockt bei 8201...
RG ist auf short gebürstet - genau das hat er letztes Jahr um diese Zeit auch gesagt:laugh: Die Geschichte seitdem spricht ihre eigene Sprache...

Na gut, solange es nochmal auf die 8250 läuft solls mir aber recht sein...

Aber: Kaufen, wenn die Kanonen donnern!
Zitat von tiburonblanco: RG ist auf short gebürstet - genau das hat er letztes Jahr um diese Zeit auch gesagt:laugh: Die Geschichte seitdem spricht ihre eigene Sprache...

Na gut, solange es nochmal auf die 8250 läuft solls mir aber recht sein...

Aber: Kaufen, wenn die Kanonen donnern!



Morgen
verstehe was du meinst und bei diesem tiefen short Einstieg sollte es gut ausgehen....aber die Kanonen donnert noch nicht.:confused:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von tiburonblanco: RG ist auf short gebürstet - genau das hat er letztes Jahr um diese Zeit auch gesagt:laugh: Die Geschichte seitdem spricht ihre eigene Sprache...

Na gut, solange es nochmal auf die 8250 läuft solls mir aber recht sein...

Aber: Kaufen, wenn die Kanonen donnern!


Gumo,
es gibt auch noch eines... nicht ins fallende messer greifen... gell
bin seit 230 short!
wie war das mit dem vogel und dem spatz und dem wurm :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.339.547 von Francky57 am 28.08.13 09:21:51...und bei diesem tiefen short Einstieg sollte es gut ausgehen...

...long....
Zitat von Boersenexplosion: es gibt auch noch eines... nicht ins fallende messer greifen... gell
bin seit 230 short!
wie war das mit dem vogel und dem spatz und dem wurm :D


Das ist aber gestern schon ordentlich gefallen und hat schon ein paar Fingerchen abgesäbelt... Und die Spatzen sowie das ein oder andere Täubchen hab ich gestern schon eingesammelt. Große long-Ambitionen hab ich erst mal auch nicht. N kleiner rebound bis 8250/8270 wär völlig ausreichend.

Ich hab noch ne Phrase: Politische Börsen haben kurze Beine!;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.339.885 von tiburonblanco am 28.08.13 09:49:57damit wir uns nicht missverstehen... gegen die 250 gar die 275 hätte ich nix :D
gan(s) im gegenteil, würde sich mein risikomanagemnet gewaltig ändern :yawn:
wollen ja nach dem fulminanten zwei tagen weiter unsere brötchen verdienen :D...
Zitat von privatieri: mahlzeit
dax 8268 long in einem 7950 er.
mfg


morgen raus aus dem long bei dax8213 und gleichem stand in 8625 er short.111stck zu 4,21.
mfg
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.340.067 von privatieri am 28.08.13 10:04:08Guten Morgen,

ein gutgemeinter Tip meinerseits. Lassen sie es gut sein mit der Börse, zumindest mit dem Hin und hertraden...
hin und her macht die Taschen leer und in ihrem Falle passt das leider ohne etwas böses zu wollen :(
Zitat von Boersenexplosion: Guten Morgen,

ein gutgemeinter Tip meinerseits. Lassen sie es gut sein mit der Börse, zumindest mit dem Hin und hertraden...
hin und her macht die Taschen leer und in ihrem Falle passt das leider ohne etwas böses zu wollen :(

deine aussage ist nicht unrichtig,nur wenn ich merke der markt läuft in eine andere richtung,ist es doch besser ich ziehe die reissleine wie st ur auf meiner position zu beharren? ich war der ansicht der markt erholt sich wieder leicht und dem ist anscheinend doch nicht so denke es geht weiter fest abwärts.
mfg
.....man braucht manchmal Nerven wie Drahtseil und eine gewisse Konstanz.

Habe inzwischen meine shorts alle verkauft und rechne mit einem kleinen Rebound bevor es nochmal tiefer geht.

Man muss auch nicht jede Bewegung mitnehmen - selbst steh ich öfter an der Seitenlinie und beobachte - mach meine Planspiele - erst wenn ich mich relativ sicher in meiner Einschätzung fühle und alle Indikatoren grün zeigen mache ich meinen Einsatz - Ausnahmen bestätigen die Regel :D
Militärstrategisch stellt sich langsam heraus, welche Bedeutung und Relation den kleinen EU-Sündern Griechenland und Zypern zukommt...Die müssen unbedingt gerettet werden...
Da spielt der Preis eine untergeordnete Rolle...
Am besten, wir kaufen den Balkan noch dazu...
:rolleyes:
Das letzte Tief um 8200/15 trifft auf wenig bullishe Gegenwehr. Das find ich bedenklich. Die Wahrscheinlichkeit, daß es unter 8138/50 gedrückt wird und das offene Islandgap geschloßen wird (8080 ca) steigt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.340.899 von AUMNGH45 am 28.08.13 11:35:07....dieser ...dieser Beobachtung schließe ich mich an und kaufe wieder ein paar puts/shorts
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.340.067 von privatieri am 28.08.13 10:04:08what a beatiful day wieder :)
So Leute, nochmal auf der 8160 feist long aufgestockt...

Kann mir doch keiner erzählen, dass das heute nicht nochmal bis >8200 läuft:look:
Zitat von GillyBaer: so, wir gönnen uns einen Call
Kauf CF29WU - Ko-Schwelle 8025 - bei DAX 8.222 !


und noch einen Nachschlag bei 8.153 :)
wenn die WS eröffnet, geht es weiter runter. siehe gestern....
hab jetzt ne menge puts gekauft um die 8155.
werde mich (hoffentlich) demnächst unter 8000 wieder melden.
...bis dann...macht's gut.;)
Zitat von benni75: mein short von heute morgen 8230 läuft noch :)


man suchte, IMO, nach einem Grund um eine deutliche Korrektur einzuleiten. Mit dem Syrien-Konflikt könnte man eins gefunden haben...?
Glückwunsch für die '8230'.
....schön wenn der Militärschlag abgeblassen würde und dafür ein Spezialkommando den Assad auf ne Reise einlädt!!!

Dann geht es hier auch schnell 100 Punkte hoch oder....
Zitat von GillyBaer:
Zitat von GillyBaer: ...

und noch mal nachgelegt bei 8387....


Verkauf alle Puts bei 8.261............ !! :)


Ich traue mich nicht nachzusehen, wo die Puts aktuell stehen! :( :mad:

- 1. Put Ziel '130, (nur theoretisch) erreicht!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo Gilly,

noch 1 Woche bis Sept., mal schauen wo der DAX dann steht...:cool:

vielleicht 8000...oder sogar 7800...


Black
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.341.941 von GillyBaer am 28.08.13 14:03:43und ich habe meine schon bei 8330 geschmissen; 10000 stück wären schon eine fette summe gewesen:rolleyes:
Zitat von privatieri:
Zitat von privatieri: mahlzeit
dax 8268 long in einem 7950 er.
mfg


morgen raus aus dem long bei dax8213 und gleichem stand in 8625 er short.111stck zu 4,21.
mfg

mahlzeit raus aus den shorts bei dax 8117 zu € 5,08.war also richtig zu switchen.
mfg
Zitat von GillyBaer:
Zitat von GillyBaer: ...

Verkauf alle Puts bei 8.261............ !! :)


Ich traue mich nicht nachzusehen, wo die Puts aktuell stehen! :( :mad:

- 1. Put Ziel '130, (nur theoretisch) erreicht!

Da bin ich bei dir.:keks:

Vor allem wenn man (natürlich wieder viel zu früh) schon ordentlich in long eingestiegen ist...
ich verstehe die longeinsteiger nicht...
nicht bei der jetzigen lage und vor allendingen wenn man eine gegenreation erwartet... wieso massiv :(
charttechnisch sieht der dax angeschlagen aus, beim dow sah es seit 16000 nicht anders aus... trin generiert shortsignal... dazu die nachrichtenlage aktuell... ölpreis auge draufwerfen... aktuell läuft es u.a. maschinenbaubranche / automobilbranche nicht so gut... weitere parameter zeigen für die ZUKUNFT keine kurse um die 10000 daxpunkte, auch wenn alternativen fehlen... alternativ wäre optional betongold!

naja lasst den kopf nicht hängen... ggf. posi schmeissen flat oder bei eindeutigen upsetzern short gehen... :(
leide speziell mit einem kollegen der so scheint das zeug hat, aber wegen einem fehler sich alles versaut immer wieder :(
Zitat von AUMNGH45: Das letzte Tief um 8200/15 trifft auf wenig bullishe Gegenwehr. Das find ich bedenklich. Die Wahrscheinlichkeit, daß es unter 8138/50 gedrückt wird und das offene Islandgap geschloßen wird (8080 ca) steigt.


Per Intraday"spike" :look: wurde das Gap weitgehend geschloßen und mit einem wenig enthusiastischen Umkehrstab zum Spätnachmittag im 1H gekauft. Wenn ich mir die Amis so anseh, könnte bei der zeitlichen Möglichkeit dranzubleiben und nach 2 Tagen von Hoch zu Tief schon die Longseite kurzfristig überlegt werden...(meine Meinung hat immer den Gedanken, daß zuerst das Stopploss überlegt und dann der Einstieg gesucht wird)
Irgendwie siehts aber tendentiell eher so aus, als ob die 200er um950 oder zumindest die psychologische um 8000 noch getestet werden soll...vermutlich über nen kleinen Umweg...
Zitat von blue-moon: ...flat - möchte ruhig schlafen - bis morgen

Durch das offene Xetragap zur Downseite und die dürftige Gegenwehr der Bullen besteht sogar meiner Ansicht nach seit längerer Zeit mal eine echte Craschchance;)
(wenn sich um 8000 aus welchem Grund auch immer nicht genügend Bullen finden)
DAX-Informationen für 29.08.2013
Range DAX am 28.08. 09:00-17:45: 8094,22-8219,26
Range Deutschland 30 am 28.08. 08:00-22:30: 8094-8238
Schlusskurs DAX / X-DAX am 28.08. 17:45 / 22:15: 8157,90 / 8149
Kurs Deutschland 30 am 28.08. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 8220 / 8207 / 8161 / 8144

Donnerstag, 29.08.2013 Woche 35
• - ! DE Verbraucherpreise August
• 09:55 - ! DE Arbeitsmarktdaten Juli
• 10:00 - IT Geschäftsklimaindex August
• 14:30 US BIP 2. Quartal
• 14:30 - ! US Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
• 16:00 - US Ankündigung 3- u. 6-monatiger Bills
• 16:30 - ! US EIA Erdgasbericht (Woche)

1
Zitat von Boersenexplosion:

aktuelle posi von 17.45 läuft noch...


servus zusammen,

posi gestern gut im gewinn verkauft, also kann ich gleich in ruhe frühstücken :)
aber neuer tag, neues glück :) -> heute könnte ein kleiner rebound anstehen, den ich nicht traden will, da es mein risikomanagement es nicht erlaubt :rolleyes:

aber allzuviel nach oben hat er nicht und wenn es doch im steilflug nach oben läuft, umso besser :look:

schaun wa mal... bin noch aktuell im kkh daher geht wie immer trading vor ...
Die Börseziele vom Büro Dr. Schulz (DOW 14.800; DAX 8.100) sind abgearbeitet.

Die Kriegsszenarien bzgl. Syrien sind in den aktuellen Kursen eingepreist.


Die 14.500 und die 8040 (-) stehen für den September noch aus.
Eine Zwischenerholung ist sehr wahrscheinlich.
Zitat von GillyBaer: Die Börseziele vom Büro Dr. Schulz (DOW 14.800; DAX 8.100) sind abgearbeitet.

Die Kriegsszenarien bzgl. Syrien sind in den aktuellen Kursen eingepreist.


dem stimme ich so nicht!
wenn es erstmal ein kleines feuerwerk gibt (sowas tut mir immer wieder leid weil meistens unschuldige betroffen sind) dann rauschen wir schneller ab als uns lieb ist... da ist aktuell nichts eingepreist, nur die drohung, mehr aber auch nicht!

in diesem sinne...
moin Leute
habe Puts aufgestockt, da ich denke, dass an diesem Wochenende einige ruhig schlafen wollen und vor allem Morgen Aktien verkaufen werden...?:rolleyes:
Zitat von benni75: short bei 8165...


du wirst mir symphatisch :)

AfD-Chef Bernd Lucke: Griechenland hat bis 2020 einen "Bruttofinanzierungsbedarf" von rund €78 Mrd. Angesichts eines Schuldenstands von mehr als 170% des BIP sei es nahezu ausgeschlossen, dass sich Athen in irgendeiner Weise am Kapitalmarkt frisches Geld besorgen wird können.

wer hätte das gedacht :)


heute läuft es noch nicht ganz rund... aber das wird noch :)


geht doch :)

naja hier scheint nicht viel los zu sein.
allen noch viel erfolg, evtl. bis morgen.
Ja fein .. gewinn ist gewinn und wenn er noch so klein ist
erzähl doch mal zeitnah was Du so tradest dann machen wir mal mit ;)
Zitat von MarshalLaw: Ja fein .. gewinn ist gewinn und wenn er noch so klein ist
erzähl doch mal zeitnah was Du so tradest dann machen wir mal mit ;)


habe ich schon das eine oder andere mal getätigt :rolleyes:
werde morgen vormittag operiert und daher falle ich womöglich paar tage aus...
trading hat bei mir zudem immer vorrang...
nur ein tip für morgen... beobachte den trin und versuche daraus etwas zu lernen... berichte mir was du dort gesehen
werde dann wenn ich wieder fit bin kommentieren und auch hin und wieder einige ratschläge geben...

also ein weiterer tip ist, die 8000 sehen wir noch in diesem jahr...
in diesem sinne bis denn.
Zitat von MarshalLaw: Ja fein .. gewinn ist gewinn und wenn er noch so klein ist
erzähl doch mal zeitnah was Du so tradest dann machen wir mal mit ;)


nehme mal dne heutigen tag als beispiel... klar im nachhinein ist es immer einfach, aber nur als gedankenhilfe...
bei 900 hat der dji versucht ´auszubrechen´ aber es nicht geschaftt (siehe dazu den trin).
allerspätestens unter 895 sollte man eine kleine shortposi aufbauen, da fast alle parameter derzeit auf short sind, zumindest bei mir ...

es sind bestimmte verhaltensmuster und die parameter und zahlen richtig verstehen die zwischen erfolg und verlust entscheiden.

auch wenn das arrogant rüberkommt, bin ich es wirklich nicht :(
os jetzt aber schluss, muss shortpositionen alle schliessen da morgen keine zeit zum traden...
bis dann.
Zitat von Boersenexplosion:
Zitat von MarshalLaw: Ja fein .. gewinn ist gewinn und wenn er noch so klein ist
erzähl doch mal zeitnah was Du so tradest dann machen wir mal mit ;)


habe ich schon das eine oder andere mal getätigt :rolleyes:
werde morgen vormittag operiert und daher falle ich womöglich paar tage aus...
trading hat bei mir zudem immer vorrang...
nur ein tip für morgen... beobachte den trin und versuche daraus etwas zu lernen... berichte mir was du dort gesehen
werde dann wenn ich wieder fit bin kommentieren und auch hin und wieder einige ratschläge geben...

also ein weiterer tip ist, die 8000 sehen wir noch in diesem jahr...
in diesem sinne bis denn.


Oh eine OP, hoffentlich nichts schlimmes???!
DAnn erhol dich mal gut und traden aus dem Bett geht auch ganz gut, kenn mich da aus ;)

Danke für die Info. Wo guckst Du denn den TRIN an (vermutlich zum dow oder zum DAX gibts keinen?)
Zitat von MarshalLaw: Danke für die Info. Wo guckst Du denn den TRIN an (vermutlich zum dow oder zum DAX gibts keinen?)

Bei den Genesungswünschen möcht ich mich anschließen-gute Besserung...:keks:
Die Frage interessiert mich auch-zumal Stockcharts.com für Intraday meiner Ansicht nach ungeeignet ist-dejavü-wir hatten schon mal drüber diskuttiert und ich bin keinen Schritt weiter...:rolleyes:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.353.369 von AUMNGH45 am 29.08.13 23:55:34Ach so... Link
http://stockcharts.com/h-sc/ui
Suchfeldeingabe "$Trin"
Bodenbildung oder Bärflag? Die Triggermarken würd ich bei 8200/15 (mit erstem Ziel bei ca 238) und um 8132 rum sehn...mit der Perspektive evtl 8096 zu reißen...
Zitat von AUMNGH45: ...und um 8132 rum sehn...

Mit einer Vorwarnunterstützung bei 160- 3xgetestet...
DAX-Informationen für 30.08.2013
Range DAX am 29.08. 09:00-17:45: 8129,99-8199,29
Range Deutschland 30 am 29.08. 08:00-22:30: 8131-8200
Schlusskurs DAX / X-DAX am 29.08. 17:45 / 22:15: 8194,55 / 8168
Kurs Deutschland 30 am 29.08. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 8144 / 8187 / 8192 / 8169

Freitag, 30.08.2013 Woche 35
• 00:30 - JP Verbraucherpreise Juli
• 00:30 - JP Verbraucherpreise Tokio August
• 01:50 - JP Industrieproduktion Juli
• 08:00 - ! DE Einzelhandelsumsatz Juli
• 08:00 - ! DE Großhandelsumsatz 2. Quartal
• 08:00 - DE Vierteljährlicher Tarifindex Q2
• 10:00 - IT Arbeitsmarktdaten Juli
• 10:00 - IT Erzeugerpreise Juli
• 10:30 - GB BoE Geld- und Finanzstatistik Juli
• 11:00 - ! EU Geschäfts- u. Verbraucherstimmung Juli
• 11:00 - ! EU Arbeitslosigkeit Juli
• 11:00 - ! EU Geschäftsklimaindex Eurozone August
• 11:00 - ! EU Vorabschätzung Inflation Eurozone August
• 11:00 - IT Verbraucherpreise August
• 14:30 US Persönliche Auslagen Juli
• 14:30 US Persönliche Einkommen Juli
• 14:30 - CA BIP (Industrie) Juni
• 15:45 - ! US Einkaufsmanagerindex Chicago August
• 15:55 - ! US Verbraucherstimmung Uni Michigan August
• 21:00 - US Agrarpreise August

1
morgen habe eine kauforder eingestellt, bei dax 7960 long in einem 7775.in der ruhe liegt die kraft.
mfg aus dem kraichgau
nachtrag:start war ja bei €401,28 stand jetzt nach 2 trades € 562,82.
Zitat von privatieri: morgen habe eine kauforder eingestellt, bei dax 7960 long in einem 7775.in der ruhe liegt die kraft.
mfg aus dem kraichgau


...'in der Ruhe liegt die Kraft...'

ja, ja. Bei den Mammutbäumen dauert's auch 1000-2000 Jahre bis sie die max. Grösse erreichen.:laugh:
Zitat von privatieri: morgen habe eine kauforder eingestellt, bei dax 7960 long in einem 7775.in der ruhe liegt die kraft.
mfg aus dem kraichgau


entschuldigung ist verschrieben muss natürlich heissen bei 8060 long.war keine böse absicht.
mfg
...short weiter ausgebaut bei 8158

- schatze viele werden zum Wochenende ihre Aktien verkaufen um kein Risiko einzugehen - vor allem wo jetzt Obama verkündet hat, dass er auch ohne die Briten in den Kampf zieht!

Außerdem ziehen die Zinsen an!
Zitat von privatieri:
Zitat von privatieri: morgen habe eine kauforder eingestellt, bei dax 7960 long in einem 7775.in der ruhe liegt die kraft.
mfg aus dem kraichgau


entschuldigung ist verschrieben muss natürlich heissen bei 8060 long.war keine böse absicht.
mfg

order gestrichen da ich bis heute abend tiefrestände erwarte.
mfg
"Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein." - Friedrich Nietzsche, Jenseits von Gut und Böse...

Keine Ahnung, was mich treibt, und warum ichs grad irgendwie passend find...auf die Umstände bezogen-nicht auf die Posts...
Ein V-DaxNew von lange nicht gesehenen 40/50% hätte auch so seine Vorteile...:rolleyes:
Die Letzte Monatskerze im Dow umschließt die vorherige bärisch(Harami/ engulfing Tsutsumi)
Die Gefahr weiterer Abgaben ist meiner Ansicht nach hoch. An den 200er GDL rechne ich jedoch mit bullisher Gegenwehr-danach wären dann die Fibomarken im Auge zu behalten...
Datei <DAX-U/W> 7000-8990 02.09.2013
Range DAX am 30.08. 09:00-17:45: 8101,95-8201,49
Range Deutschland 30 am 30.08. 08:00-22:30: 8086-8217
Schlusskurs DAX / X-DAX am 30.08. 17:45 / 22:15: 8103,15 / 8087
Kurs Deutschland 30 am 30.08. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 8206 / 8198 / 8119 / 8099

Montag, 02.09.2013 Woche 36
• - US Feiertag - Labor Day
• - US New York Stock Exchange geschlossen
• - US Nasdaq geschlossen
• 09:15 - ES Einkaufsmanagerindex August
• 09:45 - IT Einkaufsmanagerindex August
• 09:50 - FR Einkaufsmanagerindex August
• 09:55 - ! DE Einkaufsmanagerindex August
• 10:00 - ! EU Einkaufsmanagerindex Eurozone August
• 10:30 - GB CIPS Einkaufsmanagerindex August

1
Moin zusammen,

erster Handelstaghttp://boerse.ard.de/anlagestrategie/geldanlage/eine-anlages… und Obama lässt sich ein Hintertürchen offen...

Die Frage ist nun, ob und in welchem Umfang sich der Dax nachhaltig erholt - die Verluste in der letzten Woche und im gesamten August waren schon relevant:rolleyes: .

Vielleicht sollte ich mit meinen longs heute tatsächlich spazieren gehen und gar nicht zuschauen...
....mit einem Rücksetzer am Vormittag muss gerechnet werden - Ziel irgendwo um die 8175 - danach könnte es auf die 8250 laufen.

Das wäre der Plan - wie immer ohne Gewähr :D
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von blue-moon: ....mit einem Rücksetzer am Vormittag muss gerechnet werden - Ziel irgendwo um die 8175 - danach könnte es auf die 8250 laufen.

Das wäre der Plan - wie immer ohne Gewähr :D

ja... deshalb hab ich meine longs auch erst mal bei 8225
gegeben

Beruhigend - da ich am Freitag abend und übers WE feist vierstellig im Minus lag mit den longs.:look:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.367.071 von blue-moon am 02.09.13 09:19:43Moin,
...dass Du noch aus den zu 8158 gekauften Shorts rauskommst!:)

ist halt schon blöd,wenn man mit so einem Gap kalt erwischt wird!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.367.119 von tiburonblanco am 02.09.13 09:27:19..ja man muss schon :cool: sein und die Nerven behalten wobei ich meine shorts am Freitag kurz vor Markschluss zum Großteil gegeben hatte.

War mir doch zu riskant übers Wochenende nachdem einige im Syrienkonflikt eher Schwäche zeigten.

Gerade habe ich sie zurück gekauft - mal sehen - so um die 8175 plus - minus würde ich evtl. glatt stellen es sei denn,cdie aktuelle Entwicklung spricht dagegen, dann kann man auch die shorts bis 8000 durchlaufen lassen....:):cool::)

Es kann doch jeder Zeit eine neue Hiobsbotschaft kommen - daher traue ich mich auch nicht long zu gehen und bleibe den S. treu.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.367.135 von DaxTom am 02.09.13 09:29:38Bin nicht mit allen raus aber war schon etwas Glück dabei - das hat man nicht immer.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.367.201 von blue-moon am 02.09.13 09:38:40ja, ist wirklich nicht immer so einfach!
Gilly ist ja auch im Schnitt bei rund 8200 Long, und war dann zu Freitag abend 100pkt im Minus.Andere bekommen da kalte Füsse und schmeissen das Ding,aber Nein Gilly hat Nerven wie Drahtseile, oder eben eine ausgewogene innere Ruhe...und zieht die Sache durch.
...und siehe da,...heut ist er schon gut im Plus!
Der Gilly ist schon ein ganz Besonderer - würde mich nicht wundern, wenn er jetzt Kasse macht!
Vielleicht macht er jetzt Kasse!
Danach Einstieg in Shorts, wenn Gilly nicht noch die alten hat, zum Endlichen Ziel unter 8000Punkte beim DAX:cool:

Die werden wir sehen im September:)

Euer Black
Zitat von DaxTom: ja, ist wirklich nicht immer so einfach!
Gilly ist ja auch im Schnitt bei rund 8200 Long, und war dann zu Freitag abend 100pkt im Minus.Andere bekommen da kalte Füsse und schmeissen das Ding,aber Nein Gilly hat Nerven wie Drahtseile, oder eben eine ausgewogene innere Ruhe...und zieht die Sache durch.
...und siehe da,...heut ist er schon gut im Plus!

Der Freitag abend war tatsächlich für viele wie für mich nicht wirklich angenehm. Ich hatte ne ziemliche Stückzahl an long-cfds auf der 8212 im Schnitt liegen und hab den Abwärtssog völlig unterschätzt. Bin vorhin mit 12 Punkten im Plus raus, aufgrund der hohen Stückzahl wärs ein netter Tagesgewinn für heute. Aber der letzte Wochenschnitt war dann doch ziemlich durchschnittlich...

Nun gut, nochmal gut raus gekommen, zuviel Gewinn schadet nur. Heute n bißchen die Nerven massieren... ;)
Hi, was hättest Du gemacht wenn wir heute mit gapdown unter 8k eröffnet hätten und es weiter fallen würde (wie schon so oft früher)?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.367.489 von MarshalLaw am 02.09.13 10:10:37@tiburonblanco
Irgendwann würde cmc dann deine Posis schliessen ;)
Zitat von blue-moon: Der Gilly ist schon ein ganz Besonderer - würde mich nicht wundern, wenn er jetzt Kasse macht!


Moin,
ja, gut mitgedacht - habe eben alle Puts bei DAX 8.240 verkauft! :)

Begründung:
Krieg in Syrien fällt vorerst aus!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.368.081 von GillyBaer am 02.09.13 11:39:06Freut mich dich mal wieder zu lesen Gilly.
Aber was ich lese freut mich gar nicht:confused:

Jetzt ist Sept. und du erwartest einen Anstieg??!!

Na ja der Krieg ist vorerst bis auf 9.Sep. verschoben...trotzdem haben wir Sept....

Meinst die Abgaben sind schon alle eingepreist und die 8000 sehen wir nicht mehr diesen Mon..?

Grüße black
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.367.119 von tiburonblanco am 02.09.13 09:27:19war bei mir ebenso freitag vierstellig im minus und heute vierstellig im plus und realisiert
Zitat von BlackBeauty: Freut mich dich mal wieder zu lesen Gilly.
Aber was ich lese freut mich gar nicht:confused:

Jetzt ist Sept. und du erwartest einen Anstieg??!!

Grüße black


ja, heute auf 8.300 (+/-) um zu shorten bis das Depot kracht. :laugh:

Am Fr. war ich leider zum Nachkauf außer Haus bei Kunden, die Großen Ferien sind vorüber
und die Investpläne 2014 stehen ab Oktober an! ;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von MarshalLaw: @tiburonblanco
Irgendwann würde cmc dann deine Posis schliessen ;)

wenn man zuviel in was-wäre-wen-Geschichten schwelgt sollte man nicht mit cfds zocken. Meine Positionsgrößen sind immer so gestaltet, dass ich ein paar Tage gegen mich locker abwarten kann. Ich versuche allerdings, meine Einstiege besser zu setzen (was mir im vorliegenden Fall nicht gelungen ist). Wie gesagt, ich hatte die Dynamik unterschätzt. Und die Möglichkeit, dass das jetzt eine Zwischenerholung ist und der Downmove in der zweiten Wochenhälfte weitergeht, halte ich für realistisch, deshalb bin ich jetzt auf der Seitenlinie. Trotzdem: meine trades seit letztem Montag waren nicht wirklich gut gesetzt...

Wäre es weiter abwärts gegangen, hätte ich natürlich irgendwann anfangen müssen, meine Positionen zu verkleinern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.368.773 von GillyBaer am 02.09.13 13:24:18Ist also diesen Mon.nicht mit neuen Tiefstständen zu rechnen?
Zitat von Lalli1: war bei mir ebenso freitag vierstellig im minus und heute vierstellig im plus und realisiert


hallo zusammen,

heute kurz von mir, habe aktuell schmerzen von der op...
vierstellig im minus... was wäre passiert wenn es zum konflikt mit feuerwek gekommen wäre übers weekend und wir mal heute bei 7950 eröfnnet hätten ???

hätte dies ihr mm ausgehalten ?
waren sl gesetzt ? (garantierte versteht sich)

bei einigen fehlt mir das verständnis und heute fällt der dji aus wg feiertag...
aber allzuviel luft hat der dax nicht mehr...
man sollte so langsam shorts aufbauen.

bis denn und ihr könnt mich wieder dran messen gell :rolleyes:
8250 short!
und bleibe dabei, die 8000 sehen wir noch dieses jahr!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.369.497 von Boersenexplosion am 02.09.13 15:12:10dieses Jahr ist noch lange...

Also wirklich jetzt schon shorts aufbauen?
Hab alle meine shorts noch und noch weitere Aufbauen?? Weiß nicht bin ich zu ängstlich...:rolleyes:

Black
Zitat von GillyBaer:
Zitat von BlackBeauty: Freut mich dich mal wieder zu lesen Gilly.
Aber was ich lese freut mich gar nicht:confused:

Jetzt ist Sept. und du erwartest einen Anstieg??!!

Grüße black


ja, heute auf 8.300 (+/-) um zu shorten bis das Depot kracht. :laugh:

Am Fr. war ich leider zum Nachkauf außer Haus bei Kunden, die Großen Ferien sind vorüber
und die Investpläne 2014 stehen ab Oktober an! ;)



Super der Bär hat die Höhle verlassen:D - willkommen!

Musste leider meine shorts mit Verlust verkaufen - der DAX wird wohl die 8300 testen und gegen den Bär möchte ich nicht spekulieren, der liegt einfach zu oft richtig!

Oberhalb von 8300 werde ich wohl auch wieder short gehen aber erst ab morgen - heute geht es erst mal in die Werkstatt mein schöner alter Wagen macht Probleme.

Viel Glück Jungs / Mädels.....
Zitat von Boersenexplosion:

kurzer trade läuft gut, trotz schmerzen...


Gratulation und gute Gesundheit :)

Du hast diese Ruhe und hast abgewartet ... bin zu früh rein und SL -12 gleich gerissen lach.
Du sag mal, mit diesem einen Indikator von dem Du vor Deiner OP gesprochen hast -TRIN: wo siehst Du den denn? Nur im DOW oder gibts den auch für den DAX?

Gruss
Alex
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.370.243 von MarshalLaw am 02.09.13 17:24:57für den trin gibt es genügend broker in übersee, die es anbieten...
zur not http://www.barchart.com/chart.php?sym=$TRIN&t=BAR&size=M&v=0…

werde mich ausloggen, habe starke schmerzen :(
bis denn und viel erfolg...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die einzigen Gründe, die Shorts um 310/50 mit einem Vorsicht-kennzeichen versehen, sind die offensichtliche Aufmerksamkeit bzgl dieses Bereich und die Häufung von Charttechnischen Fehlsignalen?...
Aber ich denk auch, daß 315ca Probleme machen wird...
Die US-Märkte sehn für mich schwach aus-ob der Kassa den Future da mitmacht?
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.370.481 von Boersenexplosion am 02.09.13 18:06:37Danke für den Link
http://www.barchart.com/chart.php?sym=$TRIN&t=BAR&size=M&v=0…

Beste Wünsche zur Gesundheit und Genesung-die is unbezahlbar...:keks:
Remember...

Come back in September-aber inich grad am Anfang...
vllt wäre der Titel "Beginning of the End" passender:laugh:
DAX-Informationen für 03.09.2013
Range DAX am 02.09. 09:00-17:45: 8211,03-8268,73
Range Deutschland 30 am 02.09. 08:00-22:30: 8173-8269
Schlusskurs DAX / X-DAX am 02.09. 17:45 / 22:15: 8243,87 / 8235
Kurs Deutschland 30 am 02.09. 08:00 / 09:00 / 17:29 / 21:59: 8184 / 8201 / 8235 / 8233

Dienstag, 03.09.2013 Woche 36
• - AU RBA Ratssitzung
• - US Autoverkäufe August
• - DE Pkw-Neuzulassungen August
• 03:30 - AU Zahlungsbilanz Juni-Quartal
• 03:30 - AU Einzelhandelsumsatz Juli
• 07:45 - CH BIP 2. Quartal
• 11:00 - ! EU Erzeugerpreise Industrie Juli
• 11:15 - EU EZB Zuteilung Haupt-Refi-Tender
• 12:45 - US ICSC-UBS Index (Woche)
• 14:00 - US Ankündigung 4-wöchiger Bills
• 14:55 - US Redbook (Woche)
• 16:00 US ISM Index August
• 16:00 - ! US Bauausgaben Juli
• 17:30 - US Auktion 3- u. 6-monatiger Bills

1
so, wir gehen schon mal mit der ersten Serie unter 8.3 short:

Kauf Put CF3CYR - Ko-Schwelle 8.510 - bei DAX 8.269.
kommt wieder nix durch?

Ich sagte:

Moin zusammen,
long mit 8240 im Schnitt...
Zitat von tiburonblanco: kommt wieder nix durch?

Ich sagte:

Moin zusammen,
long mit 8240 im Schnitt...

long verbilligt auf 8217
weia,

nochmal ordentlich auf der 8160 nachgefettet...

@Gilly: Chapeau!
pass auf dass du nicht gegrill wirst:

Russland: Start zweier ballistische Raketen in Richtung östliches Mittelmeer wurde registriert.
Zitat von GillyBaer: so, wir gehen schon mal mit der ersten Serie unter 8.3 short:

Kauf Put CF3CYR - Ko-Schwelle 8.510 - bei DAX 8.269.


Verkauf der Puts bei 8.194, leider zu spät, ich war außer Haus.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.374.887 von GillyBaer am 03.09.13 12:28:14hallo Gilly,
ja ich dacht schon,reichen Ihm die fast 100pkt down nicht für Intradayshort!
...könnte nun nach dem Rücksetzer wieder zur 8275/300 laufen.Der Einbruch war ja nur wegen den Raketen, dies überinterpretiert wurde.
Zitat von tiburonblanco: weia,

nochmal ordentlich auf der 8160 nachgefettet...

@Gilly: Chapeau!


longs raus auf der 8234
Zitat von tiburonblanco: weia,

nochmal ordentlich auf der 8160 nachgefettet...

@Gilly: Chapeau!
puuh, da habe ich mit dem Verkauf der Puts diesmal doch etwas Glück gehabt......
Schauen wir mal, wann wir in dieser Woche wieder einsteigen können -
jetzt ist erst mal "Bären"-Pause angesagt......... ;)

man liest sich.....

GB
Zitat von DaxTom: hallo Gilly,
ja ich dacht schon,reichen Ihm die fast 100pkt down nicht für Intradayshort!
...könnte nun nach dem Rücksetzer wieder zur 8275/300 laufen.Der Einbruch war ja nur wegen den Raketen, dies überinterpretiert wurde.


Hi Tom,
ich bin nervenstarker Kampftruppenkommandeur d.R. (mobbeordert) und weiß aus Erfahrung:

eine verschossenen Russengranate aus einem ausgeleierten Rohr macht noch keinen Krieg.

Ein erneutes Anlaufen von 275/300 käme mir sehr entgegen!
Respekt, das war ein guter Lauf!!!

Zitat von tiburonblanco:
Zitat von tiburonblanco: weia,

nochmal ordentlich auf der 8160 nachgefettet...

@Gilly: Chapeau!
Danke an alle für die genesungswünsche...
bin aktuell noch immer im kkh.
ich halte mal gegen die longies im thread und sage wir sehen die 8185 nochmals today...
schaun wa mal... ggf. melde ich mich später noch mal da ich akute schmerzen noch habe.

bis denn...
Zitat von Boersenexplosion: Danke an alle für die genesungswünsche...
bin aktuell noch immer im kkh.
ich halte mal gegen die longies im thread und sage wir sehen die 8185 nochmals today...
schaun wa mal... ggf. melde ich mich später noch mal da ich akute schmerzen noch habe.

bis denn...


Lebst Du noch oder stirbst Du schon?:confused:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.375.823 von marinamalvina am 03.09.13 14:33:07wieso sollte ich sterben ?

Finde so ein posting egal gegen wen gerichtet respektlos, nur mal am Rande erwähnt!

Und keine Panik, auch wenn es mir gesundheitlich nicht gut geht wegen der OP, bin noch jung und finanziel kann ich mich nicht beklagen!

in diesem sinne empfehle ich mich marinamalvina.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 45.375.851 von Boersenexplosion am 03.09.13 14:37:09.....ich halte mal gegen die longies im thread und sage wir sehen die 8185 nochmals today.....


Ich mach mir nur sorgen um die Performance .... in diesem Fall .....d.LONG POSI....:(
Zitat von marinamalvina: .....ich halte mal gegen die longies im thread und sage wir sehen die 8185 nochmals today.....


Ich mach mir nur sorgen um die Performance .... in diesem Fall .....d.LONG POSI....:(


werde es schon überstehen... eintiegskurs war 8235... also den ball flach halten :)
aktuell ist die position noch im plus, also könnte ich es noch im gewinn verkaufen... aber manchmal frist gier das hirn auf :) (kleines spässle)
Zitat von Boersenexplosion:
Zitat von marinamalvina: werde es schon überstehen... eintiegskurs war 8235... also den ball flach halten :)
aktuell ist die position noch im plus, also könnte ich es noch im gewinn verkaufen... aber manchmal frist gier das hirn auf :) (kleines spässle)




Jetzt bist du wieder gesund:)
alte longs waren mittlerweile raus auf der 8224,

neue longs sind drin auf der 8208
Zitat von tiburonblanco: alte longs waren mittlerweile raus auf der 8224,

neue longs sind drin auf der 8208


und wieder raus auf der 8225
Zitat von privatieri: morgen
bei dax 8197 long in einem 7850 er.
mfg


bei 8210 raus.
mfg