DAX+0,62 % EUR/USD0,00 % Gold-0,48 % Öl (Brent)+0,09 %

BASF: Erstes Warnsignal - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

BASF: Erstes Warnsignal!

Tageschart


Rückblick:
Nach dem zweimaligen Test der Unterstützung im Bereich der 28/30 Euro durchbrach die Aktie von BASF im Dezember 2004 die markante Widerstandsregion bei rund 50 Euro. Es folgten weitere Gewinne bis rund 70 Euro. Die Entwicklung der letzten zwei Jahre ist gekennzeichnet durch einen stabilen Aufwärtstrendkanal, dessen Unterkante aktuell bei rund 60 Euro verläuft. Eine interne Aufwärtstrendlinie (punktiert) wurde bereits, wenn auch noch nicht signifikant, unterschritten.

Bedeutende charttechnische Marken:
70 Euro: kurzfristiger Widerstand
60/62 Euro: Unterstützung
50 Euro: Unterstützung
28/30 Euro: Unterstützung

Interpretation:
Der Bruch der kurzfristigen Aufwärtstrendlinie ist als erstes Warnsignal zu interpretieren. Solange der Kurs der BASF-Aktie sich noch innerhalb des übergeordneten Aufwärtstrendkanals befindet, bleiben steigende Kurse eindeutig zu favorisieren. Erst ein Bruch der Kreuzunterstützung bei rund 60/62 würde die charttechnische Situation entscheidend verschlechtern. In diesem Fall müsste mit weiteren Abgaben bis rund 50 Euro gerechnet werden.

Quelle: www.chart-signal.de


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.