DAX+1,21 % EUR/USD-0,24 % Gold-0,49 % Öl (Brent)-0,13 %

Wieder ein Rekordvolumen ! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Security Intelligence Technologies Inc.
Firmen-HP: http://www.secintel.com/
WKN: A0CAA7
US-Kürzel: SITG
Handelbar in USA und Berlin

Dies stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern spiegelt nur meine Meinung wieder. Jeder handelt auf eigenes Risiko. Aufgrund der hohen Volatilität streng limitieren.

Security Intelligence Technologies Inc. ist ein brandheißer Stock-Pick, und dass aus mehreren Gründen.

1. Rekordvolumen!

Genau wie bei AMRE oder UBDE konnte man gestern ein Rekordvolumen beobachten. 4,811,104 Aktien wurden umgesetzt. So viele wurden noch nie in der Geschichte von SITG an einem Tag umgesetzt. Das tägliche Durchschnittsvolumen beträgt lt. yahoo.com gerade mal 121,475. (3-Monats-Schnitt)
http://finance.yahoo.com/q?s=sitg.ob

2. Ausbruch über die 3 Cent-Marke


3. Firmenstory

Vor allem im Irak setzen „Aufständische“ regelmäßig ferngezündete Bomben (Autobomben, auf Leitplanken gesetzte Bomben etc.) ein. Unmittelbar vor dem Erreichen des Angriffzielen (schwach gepanzertes Militärfahrzeug) wird der Zünder aus sicherer Entfernung gezündet.

Security Intelligence Technologies Inc. bietet eine Technologie, wie Menschenleben und Material wirksam geschützt werden können. Es neutralisiert Funksignale, welche die Bombe auslösen können.

Desweiteren ist die Lokalisation der Sendesignale möglich. So kann der Angreifer lokalisiert und bekämpft, oder festgenommen werden.

Der Einsatzbereich geht noch weiter. Besonders gefährdete Personen, wie Politiker u. a. werden die Kosten nicht scheuen und hier investieren. Wichtig: Hier die Produktpalette:

http://www.bombjammer.com

Hier einige Produktbeispiele:
Montiert auf einem Militärfahrzeug:


Getarnt auf einem Zivil-PKW:


Aber auch tragbar:


Erst gestern wurde vermeldet, dass Homeland Security Strategies, Inc., eine Tochter von Security Intelligence Technologies, ein sog. Exclusive Agreement mit Science Applications International Corporation eingegangen ist.

Ziel des Agreements sei die erfolgreiche Vermarktung der Sicherheitsprodukte in Pakistan. http://biz.yahoo.com/pz/060725/102644.html

Beste Voraussetzungen für einen nachhaltigen Kursaufschwung...

Nach Bekanntgabe des Agreements verdoppelte sich der Aktienkurs. Gewinnmitnahmen blieben nicht aus sodass der Kurs wieder auf attraktivem Niveau zurückkam.

Die wichtige 3 Cent-Marke konnte aber geknackt werden! Für mich persönlich stellen deshalb Kurse um die 4 Cent attraktive Einstiegskurse dar.
Update vom MarketGaincr.com: http://www.stockhouse.com/news/news.asp?newsid=3812060&tick=…

www.MarketGainer.com: Issues Updates on Security Intelligence Technologies, Inc
7/25/2006
Jul 25, 2006 (M2 PRESSWIRE via COMTEX News Network) --

Market Gainer is quickly emerging as the one stop shop for international small-cap investors looking to stay a step ahead of the markets. Today's activity on the Nasdaq exchange has brought Security Intelligence Technologies, Inc (OTCBB:SITG) to the attention of our research team. Our goal is to create a community of international investors who consistently and effectively capitalize on the enormous gains the small-cap Canadian and American exchanges offer.

Shares more than double up $.035 to a high of $.065 on the bulletin boards Tuesday. Momentum comes as Security Intelligence Technologies, Inc. (OTC BB:SITG.OB - News) today announced the its subsidiary, Homeland Security Strategies, Inc. (HSS) has entered into an exclusive agreement with Science Applications International Corporation (''SAIC'') to market its bomb jamming product line in Pakistan.

SAIC, a $2 billion company, is a provider of scientific, engineering, systems integration and technical services and solutions to U.S. federal, state and local government agencies and foreign governments.

HSS's Bombjammer(tm) product line provides protection against the use of remote controlled improvised explosive devices, commonly used in terrorist attacks, and also obstructs enemy and terrorist methods of communication.

''We are pleased to have the opportunity to team with SAIC, a world leader in providing security solutions. The security needs in Pakistan are well known to the security community. This agreement provides us with a great opportunity to further penetrate the Asian security market and to promote our products through a highly respected organization,'' stated SITG's CEO Ben Jamil.
Noch ein paar Zahlen:

Shares Outstanding: 92.45M
Float: 30.17M
Quelle: http://finance.yahoo.com/q/ks?s=SITG.OB

Der Float ist im Verhältnis zur O/S relativ gering.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.686 von calibra21 am 26.07.06 06:23:55intraday hat dieser OTC Schrott 50% verloren!

Geh lieber arbeiten!

:D:D:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.716 von psivida am 26.07.06 06:54:56Grüss dich Psvida.

Wieso hast du dein Posting bei EVSC löschen lassen?

Gestern früh meintest du noch EVSC sei Schrott? Daraufhin hat EVSC gleich mal 57 % Kurszuwachs verbucht :laugh:

Bist ein super Kontraindikator. Besten Dank auch.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.716 von psivida am 26.07.06 06:54:56Ausserdem nennt man das Gewinnmitnahmen. Für mich ein Supereinstiegszeitpunkt! Aber vorerst nur bei ca. 4-5 Cent
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.731 von calibra21 am 26.07.06 07:01:02berlin müßte da ja heute etwas ansteigen.

in usa ist es vom hoch (0,065) wieder runter?weshalb das bei dem volumen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.742 von dynamite1 am 26.07.06 07:08:43Gewinnmitnahmen! Der Aktienkurs hatte sich ja mehr als verdoppelt!

Für uns zum Vorteil. Dann können wir günstig einsteigen
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.762 von dynamite1 am 26.07.06 07:21:55Das Agreement und der Ausbruch!

Ausserdem lief SITG ja erst einen Tag.

SITG wurde ja erst entdeckt. Der Kurs hat noch viel vor sich...
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.777 von dynamite1 am 26.07.06 07:28:34Keine Ahnung ob es da Stücke gibt (bzw. Zu einem vernünftigen Preis.)

Um kurz vor 9 Uhr wirst du es ja sehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.777 von dynamite1 am 26.07.06 07:28:34kauf besser in den USA, da wirste auf jeden Fall bedient. In Berlin ist tote Hose.

Ein wenig Sorgen macht mir der schwache Kursverlauf in den letzten Handelsstunden drüben. Hoffentlich geht da heute noch was und es war kein kurzfristigers laues Sommerlüftchen nach oben...!!

Schönen Tag allen Börsianern!
Morgen Männer! Konsortialführer haben immer verfügbare Aktien, soweit ich weiß.

Die Bullen haben den Titel auf 6,5 Cent gezogen. Der Ausbruchsversuch ist gelungen, war aber nicht auf Tageshoch von 6,5 Cent. Aber immerhin positiv.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.794 von calibra21 am 26.07.06 07:34:43Überwiegend waren Käufer im Markt, d. h. die Chancen stehen gut, dass heute der alte Wiederstand bei 6 überschritten wird. Wenn das Volumen passt, ist das drinnen. Ein Schlusskurs über 6 wäre dann wünschenswert.

Ach ja, Calibra, Glückwunsch zu Deinem Phase III Stock-Pick mit Schlusskurs auf Tageshoch bei 0,0695 und starken +57.95%!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.800 von dynamite1 am 26.07.06 07:36:13Seid froh das der Kurs nochmal zurückkam. Dann kann man günstiger rein.

Der Ausbruch ist gelungen! Das Volumen war noch nie so hoch! Und auch noch News! Der Kurs wird jetzt ganz andere Regionen erobern.

Davon bin ich voll überzeugt!
Ich finde die Story ist absolut überzeugend. Werd mir auch ein paar Shares gönnen. Als Kunden kommt die Polizei, Personenschützer und vor allem Militäreinheiten in Frage. Ich denke, wenn der Ausbruch heute über 6 Cent gelingt, dann sind auch noch deutlich höhere Kurse zu erwarten. Ich schlafe jetzt mal ein zwei Stündchen, bin fix und alle. Schönen Tag uns allen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.888 von calibra21 am 26.07.06 07:52:33aber nur schlappe 13 Prozent Plus gestern in den USA. Ein SK auf TH
wäre besser gewesen. Bin eher skeptisch, wa den Kursverlauf für heute betrifft.

Lasse mich aber gerne positiv überraschen...!!! :lick::lick::lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.981 von Exploser am 26.07.06 08:11:35Hi Leute!
Ja, der ist mir auch aufgefallen, gestern. Das Abbröckeln im zweiten Teil der Session sehe ich eher wegen fehlender Anschlusskäufe. Nach unten ging es auch bei nur, vergleichsweise kleinen Umsätzen. Da habe ich dann aber auch einiges eingesammelt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.040 von stupidgame am 26.07.06 08:21:51Sicher werden die heute bei session.com und stockpicks und wie die alle heissen vorbörslich erwähnt. So dass ein Grossteil der Leute erst heut auf die Aktie aufmerksam wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.040 von stupidgame am 26.07.06 08:21:51Bist du auch schon in SITG drin?
Wenn man sich den Intraday-Chart anschaut, dann sieht man dass ein großer Teil der Käufe, ca. 1 Mio. über 6 Cent pro Aktie war. Ok, ich muss jetzt mal eine Mütze Schlaf nehmen, bin megamüde. Bis später.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.106 von calibra21 am 26.07.06 08:30:40Ja, ich hab gestern schon einige gesammelt.
ich habe mir gestern auch mal 100.000 Stck gegönnt, v.a. wegen des SAIC-Deals und der Branche des Unternehmens. In schwierigen Zeiten wie diesen (Irak, Afgahnistan, Naher Osten) rücken solche Titel zwangsläufig ins Interesse der Anleger. Die Cap scheint mir auch noch ausbaufähig und der Laden macht immerhin schon erstaunliche Umsätze, wenn auch die Kostenstruktur noch etwas ungünstig aussieht, aber da sind halt viele Fixkosten drin, die bei Steigerung der Umsätze überproportional sinken dürften. Mal schauen, was in den nächsten Tagen geht. Sehe ich aber wirklich mehr als Zock, wie fast alles am OTC....

Art
Wenn der Trend anhält könnten die in Zukunft bald schwarze Zahlen schreiben. Verlust im Vorjahresquartal war noch 6 Cent / Aktie. Verlust im letzten Quartal nur noch 1 Cent / Aktie.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.231 von Brainstorm85 am 26.07.06 08:44:33Aufgrund der momentanen politischen Situation sollten mittelfristig 10 Cent locker drin sein.

Zumal jeden Tag woanderst eine Autobombe hochgeht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.242 von Art Bechstein am 26.07.06 08:45:31Hi Art!! Wenn selbst du einen OTC Wert kaufst kann SITG nur steigen! :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.379 von stupidgame am 26.07.06 08:58:16wie viel ist pari kurs €
:laugh:

pari kurs ist ca. 0,028 €

Allerdings war die Aktie im Hoch in den USA umgerechnet ca. 0,054 € Wert!
Eigentlich wolle ich mir mal eine Mütze Schlaf genehmigen... Naja..

Wie Art bereits richtig ausführt, rückt SIGT zwangsläufig in den Blickpunkt der Anleger.

Die Bullen werden sich mit dem gestrigen Tag nicht zufriedengeben. Heute setzen sich die Bullen entgültig gegen die Bären durch.

Gestern hatten sich die Bullen bis 6,5 hochgekämpft. Heute fällt die Bastion entgültig. Ich kauf heute an zwei verschiedenen Handelszeiten.
so ein mist..da will man einmal in so ne zockeraktie rein und dann kommt bei der dab wertpapier vom handel ausgeschlossen:mad: nix mit kohle machen:cry: oder vernieten:D naja wie auch immer wünsche allen die drin sind und rein wollen viel erfolg ich geh muscheln sammeln
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.534 von Soccerzock am 26.07.06 09:08:44Du warst etwas schneller.
Bei mir im US-Streamer ist Best-Ask im Moment 0,038$. Das wäre ein Ask von 0,0302€
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.606 von zooropa am 26.07.06 09:12:24@zooropa
Ich kann das nachvollziehen. Mir ging das gestern auch bei einer Aktie so. Die konnte ich weder über Consors, noch über mein US-Konto kaufen. Sowas ist echt nervig.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.404 von dynamite1 am 26.07.06 09:00:23Ca.0,027. Aber bedenke. Es kann ein GAP geben...
Steht schon wieder jemand mit 0,36€ im Buch. Schläft wohl noch.;)
Jetzt hatt er`s gemerkt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.921 von zielony am 26.07.06 09:33:12gehört aber nicht hierher ;)
Was willst Du ständig mit Deiner CRGO? Du bist im falschen Thread.:laugh:
Die Bullen greifen heute nochmals an. So viel wurde noch nie gehandelt. Viel Handel heißt=im Blickpunkt stehen.
Es gibt auch nur 30 Mio. Aktien oder? Die Bullen haben mit 1,5 Mio. Aktien den Ausbruch bis 6,5 versucht. Das Volumen hat viele Alerts rausgehauen, d. h. heute steht SITG erst richtig im Blickpunkt. Geile Story. :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.058.987 von SharpRatio am 26.07.06 09:37:51Ja, die Story hat bei mir letztlich auch den Ausschlag gegeben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.019 von SharpRatio am 26.07.06 09:39:35Heute schieben wir alle Barrieren weg. Open end!:lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.120 von SharpRatio am 26.07.06 09:44:25wieso kaufen die leute in D so viel übe pari??
30 Mio. Aktien im Float, gestern wurden in den USA schon 4 weggekauft.
Im Irak würde ich mir auch so eine Ausrüstung besorgen, bzw. würde ich mich damit im Auto wohler fühlen. :laugh:
Wie wars bei EVSC? Rekordhandelsvolumen, dass am nächsten Handelstag nochmals vielfach getoppt wurde. Würde mich nicht wundern, wenn wir heute 10 Mio. und mehr Aktien gehandel würden. ABER: Es gibt ja nur 30 Mio. im Float.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.156 von dynamite1 am 26.07.06 09:46:56Als ich im Eingangsthread "attraktiver Einstiegskurs 4 Cent" meinte habe ich Dollarcent gemeint. NICHT Eurocent!

Kauft doch lieber in USA!. Über Pari zahlen ist ok. Aber doch nicht gleich soviel!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.156 von dynamite1 am 26.07.06 09:46:56@dynamite1
Ich wäre froh, wenn ich gestern in Berlin was bekommen hätte. War aber nichts. Und in USA musste ich spätabends dann auch 0,2 Cent über dem Ask bieten, um was zu kriegen. Bei niedrigerem Limit wurde meine Order nicht ausgeführt. Wahrscheinlich hatten die Market-Maker zu den Kursen gar nicht genug Stücke.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.313 von stupidgame am 26.07.06 09:56:28@stupidgame

Schlusskurs in USA war doch bei 0,036$ oder?
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.364 von dynamite1 am 26.07.06 09:59:280,034$ war SK. War aber nur ein Miniverkauf ins Bid.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.265 von calibra21 am 26.07.06 09:53:55morgen calibra,

liegst ja mit deinen prog. oft richtig...sehr beeindruckend.
möchte gerne mit an bord gehen..beim nächsten invest bin ich dabei.
danke


gruss nati:):)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.442 von stupidgame am 26.07.06 10:03:15Bid/Ask zum Schluss 0,034 / 0,038$
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.501 von dynamite1 am 26.07.06 10:06:53Wir haben immerhin schon 1/12 des US-Umsatzes von gestern gemacht. Und das in nur 1 Stunde.
Nachbörslich hat MarketGainer.com die Aktie schonmal erwähnt.
-
SITG -- Security Intelligence Technologies, Inc.
Com ($0.0001)

COMPANY NEWS AND PRESS RELEASES FROM OTHER SOURCES:

www.MarketGainer.com: Issues Updates on Security Intelligence Technologies, Inc

Jul 25, 2006 (M2 PRESSWIRE via COMTEX) -- Market Gainer is quickly emerging as the one stop shop for international small-cap investors looking to stay a step ahead of the markets. Today's activity on the Nasdaq exchange has brought Security Intelligence Technologies, Inc (OTCBB:SITG) to the attention of our research team. Our goal is to create a community of international investors who consistently and effectively capitalize on the enormous gains the small-cap Canadian and American exchanges offer.
Shares more than double up $.035 to a high of $.065 on the bulletin boards Tuesday. Momentum comes as Security Intelligence Technologies, Inc. (OTC BB:SITG.OB - News) today announced the its subsidiary, Homeland Security Strategies, Inc. (HSS) has entered into an exclusive agreement with Science Applications International Corporation (''SAIC'') to market its bomb jamming product line in Pakistan.

SAIC, a $2 billion company, is a provider of scientific, engineering, systems integration and technical services and solutions to U.S. federal, state and local government agencies and foreign governments.

HSS's Bombjammer(tm) product line provides protection against the use of remote controlled improvised explosive devices, commonly used in terrorist attacks, and also obstructs enemy and terrorist methods of communication.

''We are pleased to have the opportunity to team with SAIC, a world leader in providing security solutions. The security needs in Pakistan are well known to the security community. This agreement provides us with a great opportunity to further penetrate the Asian security market and to promote our products through a highly respected organization,'' stated SITG's CEO Ben Jamil.

About Security Intelligence Technologies, Inc.

Security Intelligence Technologies, Inc. and its subsidiaries, design, develop, manufacture, market and distribute leading edge solutions and advanced proprietary systems for the counterterrorism, surveillance, counter-surveillance markets worldwide through its corporate website, international seminar program and through its offices located in New York, Miami, London and Sofia, Bulgaria. SITG's product line and security technologies are currently distributed throughout the U.S., Europe, Asia, the Middle East and Latin America and are marketed under the names Security Intelligence Technologies, and Homeland Security Strategies.

To view other Market Gainer reports in this and other sectors, please visit www.marketgainer.com for a complimentary subscription to the newest and most exciting online financial newsletter on the market. This article is available for viewing in the featured articles section on our website. No Credit Card information needed.

The Financial Information and Financial Content provided by Marketgainer.com is for informational purposes only and should not be used or construed as an offer to sell, a solicitation of an offer to buy, or endorsement, recommendations, or sponsorship of any company or security by Marketgainer.com. You acknowledge and agree that any request for information is unsolicited and shall neither constitute nor be construed as investment advice by Marketgainer.com to you. It is strongly recommended that you seek outside advice from a qualified securities professional prior to making any securities investment. Marketgainer.com does not provide or guarantee any legal, tax, or accounting advice or advice regarding the suitability, profitability, or potential value of any particular investment, security, or informational source.

All material herein was prepared by based upon information believed to be reliable. The information contained herein is not guaranteed by Market Gainer to be accurate, and should not be considered to be all-inclusive. The companies that are discussed in this opinion have not approved the statements made in this opinion. This opinion contains forward-looking statements that involve risks and uncertainties. This material is for informational purposes only and should not be construed as an offer or solicitation of an offer to buy or sell securities. Market Gainer is not a licensed broker, broker dealer, market maker, investment banker, investment advisor, analyst or underwriter. Please consult a broker before purchasing or selling any securities viewed on or mentioned herein.

This release contains "forward-looking statements" within the meaning of Section 27A of the Securities Act of 1933, as amended, and Section 21E the Securities Exchange Act of 1934, as amended and such forward-looking statements are made pursuant to the safe harbor provisions of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. "Forward-looking statements" describe future expectations, plans, results, or strategies and are generally preceded by words such as "may", "future", "plan" or "planned", "will" or "should", "expected," "anticipates", "draft", "eventually" or "projected". You are cautioned that such statements are subject to a multitude of risks and uncertainties that could cause future circumstances, events, or results to differ materially from those projected in the forward-looking statements, including the risks that actual results may differ materially from those projected in the forward-looking statements as a result of various factors, and other risks identified in a companies' annual report on Form 10-K or 10-KSB and other filings made by such company with the Securities and Exchange Commission.

M2 Communications Ltd disclaims all liability for information provided within M2 PressWIRE. Data supplied by named party/parties. Further information on M2 PressWIRE can be obtained at http://www.presswire.net on the world wide web. Inquiries to info@m2.com.




(C)1994-2006 M2 COMMUNICATIONS LTD

-0-


Search for Dun & Bradstreet reports on this company.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.059.191 von SharpRatio am 26.07.06 09:49:27hallo,

wie war der sk in den usa??
danke
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.057.686 von calibra21 am 26.07.06 06:23:55Hallo Calibra21,

bei welcher Aktie wird sich den heute wieder eingedeckt!? Deine Tipps sind ja in den letzten Tagen immer gut abgegangen! Herzlichen Glückwunsch
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.060.504 von Soccerzock am 26.07.06 11:08:56Danke. EVSC könnte heute weiterlaufen. Schaun mer mal
Hallo!
Lohnt sich jetzt der Einstieg in D (irgendwie viel über PARI), oder soll man lieber die Eröffnung in den USA abwarten. Der GAP wird dort bestimmt geschlossen, oder?


:lick:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.061.160 von nomayo am 26.07.06 11:50:47warte bis 15:30 dann kommst du billiger rein. Würde In USA kaufen, deutlich mehr Volumen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.061.611 von Exploser am 26.07.06 12:14:57Danke. Werde es so tun.
aha, die ersten beiden Früh-Alerts sind bereits eingetrudelt


SITG -- Security Intelligence Technologies, Inc.
Com ($0.0001)


COMPANY NEWS AND PRESS RELEASES FROM OTHER SOURCES:

Wednesday, July 26th Stock Trading Alert
Jul 26 2006 7:29AM ET

Stockguru.com: StockGuru Price and Volume Alerts for Wednesday July 26, 2006 - One Company to Exhibit at the National Association of Active Investment Managers While Another Enters Into Exclusive Agreement Jul 26 2006 7:03AM ET
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.063.237 von Art Bechstein am 26.07.06 13:51:10@all

was erwartet ihr für eine Eröffnungskurs drüben und für den weiteren Kursverlauf heute?
Ich bin auch schon gespannt und stehe in den Startlöchern ... wenn der Eröffnungskurs über 0,04 $ steht, steige ich voll ein.
Vile Glück und Erfolg.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.063.699 von Ulrich01 am 26.07.06 14:15:43Wie gesagt, ich denke, dass die bullen jetzt das Heft in die Hand nehmen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.065.665 von newer1 am 26.07.06 15:55:59Der Kursentwivkelt sich klasse.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.066.701 von Ulrich01 am 26.07.06 16:48:09
... zuerst mal für einen Hechter unter die Oberfläche mit Abtauchen ...

Muss ja bald wieder auftauchen.

In New York ist es jetzt 11:39 Uhr und in LA erst 08:39 Uhr.
[http://www.timeanddate.com/worldclock/custom.html?continent=…]
Moin moin,

warum ist es so still bei euch ?? Kann mir einer sagen ob hier noch was geht oder ist der Ofen schon aus ??
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.108.477 von aktiengraf am 27.07.06 08:11:06Bin gestern auch mit ner kleinen Position zu nem aber wohl ungünstigen Zeitpunkt rein.
Die Beantwortung deiner Frage würde mich auch interessieren.

Aber die Tatsache, dass der Kurs abwärts geht und hier im Forum nix mehr los ist, lässt mich vermuten, dass die Zocker hier wohl raus sind und die Daytraderkarawane beim nächste Zock ansteht.

Also nochmals...
Was meint ihr, rentiert es sich hier kurz-/mittel- oder gar längerfristig investiert zu bleiben?
Oder wars das schon wieder?
Bitte nur ernstgemeinte Antworten. Kein Pushing und kein Bashing.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.110.931 von Eskobar69 am 27.07.06 11:12:48Hi! Also meiner Meinung nach sind die Produkte von SITG spitze! Gerade im Hinblick auf den Irak & Co.

Die Nachfrage nach Sicherheitsprodukten wird weiter wachsen. Deshalb ist SITG für mich ein Langfristinvest.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.110.931 von Eskobar69 am 27.07.06 11:12:48Ich befürchte leider, dass hier die Luft raus ist. Es sei denn, die legen schnell noch was nach. Wenn das "Hot Money" hier raus ist, dann hat man vor allem das Problem, das der Titel illiquide wird und man den, gerade hier in Berlin gar nicht mehr handeln kann. Und auch in USA nur mit Mini-Stückzahlen. Wir haben Ferienzeit. Das müsst Ihr auch bedenken. Gerade jetzt empfiehlt es sich, dort wo was los ist schnell zu handeln und dann wieder rauszugehen bevor die Aktie wieder in die Sommerflaute fällt. Solche Titel kaufen und halten finde ich zumindest für die nächsten 5 Wochen nicht die Top-Idee.
Gruss
s.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.111.073 von calibra21 am 27.07.06 11:22:19Die Frage ist nur, was ist in deinen Augen "langfristig"?

Momentan scheint ja wirklich die Luft draussen zu sein.
Es geht sogar wieder gegen Allzeittief und das nach diesem Anstieg?
War wohl doch nur ein Kurzzock wert....
Aber auch das nicht für alle. Naja einer hat halt das brennende Streichholz zum Schluss in der Hand...

Es sei denn, die Amis beleben heute Mittag den Kurs wieder...
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.119.437 von calibra21 am 27.07.06 19:57:10Das kann ich Dir sagen. Ist genau so, wie ich es erwartet habe. Deshalb bin ich auch gestern raus, nachdem der Kurs in USA 2x an der 0,049 hängenblieb.
Das alte Spiel. Die Aktie war nie sehr liquide. Den Anstieg, gestern und vorgestern haben viele Verkäufer genutzt um Kasse zu machen. Jetzt ist das Material im Markt und nicht genug Käufer da, um das aufzunehmen. Immer wieder das selbe Spiel. Damit hatte ich gerechnet. Der Kurs wird jetzt auspendeln und dann fällt die Aktie wieder in ihren Dornröschenschlaf.
0,014 AZT!

Na super, da hab ich mir wohl wirklich ein Ei gelegt.
Innerhalb von 2 Tagen so abtauchen...
Na wenn die nicht positive News nachschieben, dann hab ich ne weitere Depotleiche...
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.145.686 von Eskobar69 am 28.07.06 09:25:09Der Kurs in D interessiert nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.146.395 von calibra21 am 28.07.06 10:04:59Wan wird denn eine Nachricht erwartet?
derjenige der heute morgen 25k in Berlin für 0,014 gekauft hat,
hat soeben gut 50% verdient bei seinem verkauf zu 0,022,
obwohl er eigentlich nur 0,019 wollte (ask)!
manche haben einfach immer noch zu viel geld:(:(

@calibra21:
Der Kurs in D interessiert schon u. zwar alle die in Berlin
gekauft haben u. jetzt auf ihren Aktien sitzen u. früher
oder später auf diesen sitzenbleiben, was man dann Totalverlust nennt.:cry:
was dann zu deinen einleitenden Worten in deinen Thread´s
passt: Zitat:
Totalverlust möglich. Dies stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar, sondern spiegelt nur meine Meinung wieder. Jeder handelt auf eigenes Risiko. Streng limitieren!

Nur mal so kurz zusammengefasst!

Allen noch investierten "good luck"
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.153.141 von GiovanniTrappertoni am 28.07.06 17:02:43Dein Zitat:

"Der Kurs in D interessiert schon u. zwar alle die in Berlin
gekauft haben u. jetzt auf ihren Aktien sitzen u. früher
oder später auf diesen sitzenbleiben, was man dann Totalverlust nennt"

Das ist schlichtweg falsch. Jeder kann seine Stücke auch in USA verkaufen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.153.906 von calibra21 am 28.07.06 17:46:43deine Antwort ist falsch!

nicht jeder kann in D kaufen u. in USA verkaufen - geht nur bei
gewissen Brokern, wahrscheinlich bei den wenigsten!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.154.361 von GiovanniTrappertoni am 28.07.06 18:18:48Grundsätzlich gehts! Und wer mit OTC spielen möchte braucht einen vernünftigen Broker.

Das ist Grundvorraussetzung.

Ich kann nichts für die falsche Brokerwahl!
Ausserdem, mach mal halblang.

SITG hat absolut interessante Produkte. Lass mal ein paar Kontrakte kommen...

Was meinste wie schnell wir bei 10 Cent sind :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.154.882 von calibra21 am 28.07.06 18:44:29Auch für diejenigen die momentan nicht in USA verkaufen können besteht eine Veräusserungschance. Man kann immernoch ein neues Depot eröffnen und einen Depotübertrag machen.

Bei vielen Brokern kostet der Übertrag nicht mal was bzw. übernehmen die Kosten.

Anschliessend kann man ganz normal verkaufen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.154.882 von calibra21 am 28.07.06 18:44:29da hast du natürlich recht!

Hoffentlich lesen das auch viele, damit ihnen das
beim nächsten mal nicht wieder passiert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.155.028 von GiovanniTrappertoni am 28.07.06 19:02:02Wer OTC zocken möchte braucht einen GUTEN Broker!

Keine Werbung: Ich bin bei Consors und voll zufrieden!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.154.911 von calibra21 am 28.07.06 18:47:25Na wenn die noch ein paar Verkaufsabschlüsse vermelden und wir, wie du sagst, ruckzuck bei 10 Eurocent sind, dann kann ich ja bei meinem Broker bleiben und auch wieder in Berlin verkaufen...;)
Security Intelligence Technologies, Inc. Attends Beijing 2006 Police Show and Appoints New Distributor

NEW YORK, Aug. 2, 2006 (PRIMEZONE) -- Security Intelligence Technologies, Inc. (OTCBB:SITG) today announced the its subsidiary, Homeland Security Strategies, Inc.(HSS), recently exhibited its latest counterterrorism equipment at the 2006 Beijing Police show. While in Beijing, HSS finalized an agreement with a prominent Beijing company to market its products and technology in China.

"It is estimated China's security budget will exceed the $1.3 million that Greece spent in providing security for the 2004 Athens Olympics. We believe there will be significant amounts spent on the types of products we design and manufacture and are excited about the opportunity we have with our new distributor to pursue this business," stated SITG's CEO Ben Jamil.

About Security Intelligence Technologies, Inc.

Security Intelligence Technologies, Inc. and its subsidiaries, design, develop, manufacture, market and distribute leading edge solutions and advanced proprietary systems for the counterterrorism, surveillance, counter-surveillance markets worldwide through its corporate website, international seminar program and through its offices located in New York, and its strategic alliances worldwide. SITG's product line and security technologies are currently distributed throughout the U.S., Europe, Asia, the Middle East and Latin America and are marketed under the names Security Intelligence Technologies, and Homeland Security Strategies.

Safe Harbor Statement

Statements in this press release and oral statements that may be made by the Company or by officers, directors or employees of the Company acting on the Company's behalf may constitute "forward-looking statements" within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other unknown factors that could cause the actual results of the Company to be materially different from the historical results or from any future results expressed or implied by such forward-looking statements. In addition to statements which explicitly describe such risks and uncertainties, readers are urged to consider statements labeled with the terms "believes," "expects," "intends," "may," "should," or "anticipates" to be uncertain forward-looking statements. The forward looking statements contained herein are also subject generally to other risks and uncertainties that are described from time to time in the Company's reports and registration statements filed with the Securities and Exchange Commission, including the material under "Risk Factors" in the Company's Form 10-KSB for the year ended June 30, 2005 and the material under Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations in the Company's Form 10-K for the fiscal year ended June 30, 2005 and Form 10-QSB for the quarter ended March 31, 2006. Information on SITG's corporate website or any other website is not a part of this press release.

Analyst/Investor kits and showroom tours available upon request. For more information see SITG's websites at: www.secintel.com and www.bombjammer.com.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.282.923 von SharpRatio am 02.08.06 14:59:20hallo? noch jemand hier??

wir haben heute wieder bei 0,03$ geschlossen - wenn auch bei sehr sehr geringen umsätzen.. :(

was denkt ihr wie es weiter geht?

sind in naher zukunft news zu erwarten? :confused:

steigen wir über die 0,04?

ist dann der weg bis zur 0,06 offen??

fragen über fragen........ :confused::confused::confused:
Morgen Leute! Gar nicht schlecht, oder?

Security Intelligence Technologies, Inc. Will Be Featured in Live Press Conference on Market News First (MN1.com) Monday, August 7 at 12:00 p.m. EDT
Wednesday August 2, 12:34 pm ET

HUNTINGTON BEACH, CA--(MARKET WIRE)--Aug 2, 2006 -- InvestSource Communications, Inc. (Other OTC:IVSR.PK - News) announced today that one of its clients, Security Intelligence Technologies, Inc. (OTC BB:SITG.OB - News) will hold a live press conference on Monday, August 7 at 12:00 p.m. EDT. Security Intelligence Technologies, Inc. is an emerging technology developer in the defense industry, specializing in the design, manufacturing and marketing of security and surveillance products and systems. Offering a range of products from electronic countermeasures featuring RF bomb jamming and cellular intercept and monitoring systems, to voice stress analysis systems, full body scanning, and surveillance countermeasures, SITG's targeted customer base includes the U.S. and friendly international governments, law enforcement, and multinational corporations. SITG maintains headquarters in New Rochelle, New York, and operates worldwide from offices in Miami, London, Bulgaria, Dubai and Shanghai. As members of an emerging defense marketplace, Security Intelligence Technologies seeks to take advantage of government defense spending increases and an expanding global orientation to technological security solutions. Interested parties may go to www.MN1.com and download the free player enabling them to listen in for management's review of operations and discussion of future prospects. This live broadcast is available to anyone at any computer connected to the Internet and should prove valuable for existing and prospective investors alike.
Eigentlich müsste ich nachsteigen, leider kann ich nicht alle Aktien kaufen die mir gefallen. :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.313.027 von SharpRatio am 04.08.06 09:43:38Moin moin, würde auch noch zulegen!! Aber Spielgeld ist alle!!
Mist.:D
sorry, wenn ich jetzt dumm frag (mir fehlt da evtl die nötige erfahrung), aber es geht doch jetzt nur draus hervor, daß sie eine live pressekonferenz am montag abhalten.
oder überles ich da was? :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.313.826 von mrc80 am 04.08.06 10:25:38Ist schon richtig.

Also wenn ich mit meiner Firma > sagen wir einmal "großartige" Nachrichten habe, versuche ich die Öffentlichkeit mit ein zu beziehen!! Wenn ich aber "schlechte" Nachrichten habe > Erzähle ich das einem in einer live Pressekonferenz ????? Nö oder doch ?? Genaues werden wir erst am Montag wissen!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.315.288 von aktiengraf am 04.08.06 12:14:58ok, das leuchtet mir dann doch ein! :)

bin ich froh daß ich doch noch drin bin und ware halt mal ab was am montag passiert... :p:D

dankeschön!
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.315.729 von mrc80 am 04.08.06 12:44:33Nun ja werden wir mal sehen was ab 15.30 Uhr drüben geht. Mal sehen wie die überm Teich auf die Nachricht zu sprechen sind. Nicht das die gleich wieder 15% minus starten!! Also warten wir noch bissel. Bis neulich...
Kann jemand nen Link posten von den Volumen in USA?
Ist da auch tote Hose, wie in Berlin?
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.320.162 von aussteiger2006 am 04.08.06 17:46:38Ja noch. Ich denke am Montag wird sich das ändern wenn die Konferenz abgehalten wird.

http://biz.yahoo.com/iw/060802/0149525.html
:D

Vielleicht sehe ich mein Geld ja noch einmal wieder! Mal sehen was am Montag auf der Videokonferenz präsentieren. Sobald mal wieder etwas Volumen in den Titel kommt, kann es schnell wieder gen norden gehen.

In der Hoffnung auf eine schönere Woche
Soccerzock:cool:
Hammer! Ich glaubs jez auch es geht los ... guckst du mal USA Chart heute um 1600 Uhr Ostküste ...




Oh Freude Freude Freude. Hoffentlich hälts an ...

Antwort auf Beitrag Nr.: 23.324.740 von Soccerzock am 04.08.06 22:59:57Hi Soccerzock. Wir sind hier an der OTC! Es kann alles ganz schnell gehen.

Ob du dein Geld wieder siehst? Ich denke ja! Und noch viel mehr!

Den Optimalen Zeitpunkt für den Einstieg zu finden ist sehr schwer.

Ich habe aber nie an deren Produkte gezweifelt!

Wisst ihr was komisch ist?

Um exakt 3:00 PM ging die Rally los.



Ich bin der Meinung das waren keine Zocker. Das waren Leute die wissen was auf der Konferenz veröffentlicht wird.
Die Stückzahlen waren zwar nicht der Hammer aber das kann ja noch kommen :)

Hier noch mal die Konferenzankündigung:

Security Intelligence Technologies, Inc. Will Be Featured in Live Press Conference on Market News First (MN1.com) Monday, August 7 at 12:00 p.m. EDT

InvestSource Communications, Inc. (PINKSHEETS: IVSR) announced today that one of its clients, Security Intelligence Technologies, Inc. (OTCBB: SITG) will hold a live press conference on Monday, August 7 at 12:00 p.m. EDT.

Security Intelligence Technologies, Inc. is an emerging technology developer in the defense industry, specializing in the design, manufacturing and marketing of security and surveillance products and systems. Offering a range of products from electronic countermeasures featuring RF bomb jamming and cellular intercept and monitoring systems, to voice stress analysis systems, full body scanning, and surveillance countermeasures, SITG's targeted customer base includes the U.S. and friendly international governments, law enforcement, and multinational corporations. SITG maintains headquarters in New Rochelle, New York, and operates worldwide from offices in Miami, London, Bulgaria, Dubai and Shanghai. As members of an emerging defense marketplace, Security Intelligence Technologies seeks to take advantage of government defense spending increases and an expanding global orientation to technological security solutions. Interested parties may go to www.MN1.com and download the free player enabling them to listen in for management's review of operations and discussion of future prospects. This live broadcast is available to anyone at any computer connected to the Internet and should prove valuable for existing and prospective investors alike.
das wollte ich gestern auch noch schreiben das mit 3pm. ganzen Tag Ruhe, und um 3pm plötzlich schwupps ... wieder etwas von dem wir noch nichts wissen, aber auf jeden "good news"
Also langsam verliebe ich mich in das Unternehmen.

Die Produktpalette ist massgeschneidert. Genau diese Produkte braucht man für eine "sicherere" Welt. Die Produktauswahl ist echt beeindruckend.

Auf der linken Seite der nachfolgenden HP kann man zwischen den verschiedenen Produktenkategorien auswählen:

http://www.secintel.com/s-3-homeland-security-products.aspx

Hier z. B. ein Körperscanner:

Antwort auf Beitrag Nr.: 23.337.610 von aussteiger2006 am 07.08.06 09:09:59Die Schlafen noch!! Der war noch nie der Schnellste!!
Hola!
Jez gehts aber ab in Berlin. Ist die Kauflust ausgebrochen?

Kurs hoch auf 0,029 b

:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.338.668 von aussteiger2006 am 07.08.06 10:46:18Hey aussteiger2006,
kannst du mir bitte link senden wo ich realtime kurse sehe!!??
Danke dir.
mit einen Umsatz von 5.400 € 30 % hochgezogen:eek::eek: da heißt es aufgepaßt:eek::eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.338.735 von aktiengraf am 07.08.06 10:53:02
aktiengraf,
jo ganz einfach ... gehst du www.berlinerboerse.de
dann dort registrieren. kost nix, nur 2 minuten. dann hast RT inklusive Orderbook !!!

:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.339.027 von Broker_Hans am 07.08.06 11:17:05danke, hier will man wieder Lemminge abzocken:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.338.828 von aussteiger2006 am 07.08.06 11:01:34genial einfach > einfach genial !! Danke

Und sie steigt weiter .... bis neulich
um 18:30 Uhr geht hier der Punk ab ... dann is Pressekonferenz ...
:D
Hi all!

endlich Mittagspause :)

Habe gerade etwas gegooglet und das gefunden. Schon älter aber trotzdem interessant:

http://lists.oasis-open.org/archives/translators/200601/msg0…

Symbol: SITG Price: .06 cents
Short-Term: .12 cents Long-Term: .60 cents
Market Capitalization: 3.8 million

Recommendation: (BUY NOW)

To All Members:
After extensive research (SITG) Security Intelligence Technologies Inc. is our Best winner for the beginning of the year. It is going to be on the move and NOT stopping. Do Not Miss this opportunity to turn your $500.00 into $2500.00 or $1000.00 into$5,000.00 Remember this is your chance to cash in for the beginning of the year.

“America is involved in a war on terror”
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.339.059 von mfierke am 07.08.06 11:19:45
bist ja vor mir da.:)

buxte
Hier der Link zum Interview. Noch fast 5 Min.

http://www.mn1.com/press_conferences.html

Links auf "Listen to MN1 Radio now!" klicken und dann den Player wählen.

Bin mal gespannt ob der Kurs dadurch Aufwind bekommt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.343.870 von calibra21 am 07.08.06 17:57:08
Habs leider verpasst. was gabs denn an News?
Ja, würde mich auch interessieren...
Vielleicht kann einer ne kurze Inhhaltsangabe machen.

Richtig wichtig kann´s aber wohl nicht gewesen sein.
Der Kurs ist seit Interviewbeginn relativ "unbewegt"...
Mich wunderts vor allem das es in Deutschland VOR dem Interview abging wie Sau aber in den USA tote Hose is...

Was da Los?

Gruß
frenchi
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.344.678 von frenchi am 07.08.06 19:07:00Am Freitag schoß das Teil auch erst 3.00 Uhr (also 21.00 Uhr MEZ) nach oben. Vielleicht haben wir ja heute so ein ähnliches Verhalten!! Was haben die nun so vom Stapel gelassen beim Interview?? Gab es etwas neues?? War nicht da!! Und Englich?? Wasn das??
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.345.775 von KoelnerAktienfreund am 07.08.06 20:49:27SITG steigt langsam. Aber sie steigt!

Und wenn man dem Interview glauben darf werden wir bald ganz andere Kursregionen erklimmen.

Abnehmer für dessen Produkte sind angeblich Türkei, Israel, Griechenland und viele mehr!

Lassen wir uns überraschen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.352.188 von aussteiger2006 am 08.08.06 11:58:42Jau! :cry:

Gruß Kjo
Recently, Security Intelligence Technologies, Inc. (OTC: SITG)
announced that its subsidiary, Homeland Security Strategies, Inc.(HSS),
recently exhibited its latest counterterrorism equipment at the 2006
Beijing Police show. While in Beijing, HSS finalized an agreement with
a prominent Beijing company to market its products and technology in
China. ''It is estimated China's security budget will exceed the $1.3
billion that Greece spent in providing security for the 2004 Athens
Olympics. We believe there will be significant amounts spent on the
types of products we design and manufacture and are excited about the
opportunity we have with our new distributor to pursue this business,''
stated SITG's CEO Ben Jamil.
na, bis Bejing 2008 wollt ich das Papier eigentlich ned liegen lassen ... :D
noch jemand drin außer mir?

sollten die insolvent gehen, krall ich mir aber noch schnell aus deren Lager so ein Anti-Missile-Rucksack mit integrierten Alustreifen-Gegenmaßnahmen ...

:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.366.520 von aussteiger2006 am 09.08.06 12:17:35Bringe mir bitte auch etwas mit !! :D Es sieht so aus als müßten wir bis 2008 warten !! Ich habe Zeit .... viel Zeit ....
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.366.520 von aussteiger2006 am 09.08.06 12:17:35YEP!;)
Jungs,
ich möcht mich mal ein wenig outen, in der Hoffnung daß es ein wenig hilfreich ist und nicht blöd ankommt. Ich bin ein 40er, nicht soo börsenerfahren wie manch gerngesehene Youngster hier, soll ja auch so sein ... ich bin eher so der Stratege, abba wenn ich was weiss, DANN mit Sicherheit aufgrund der Ereignisse heute vormittag in London, DASS mit Sicherheit sogenannte "Home-Defence-Aktien" auch OTC inklusive nun die nächsten 2 Wochen sowas von garantiert spekulativ sind. Das patriotische US-Herz ist da ziemlich weak seit 9/11.

Ich bin kein Pusher, und ich wollt heute eigentlich liquide machen, nun hab ich mich entschlossen, meine VKs wieder rausgenommen.

Solche Werte wie US BioDef und SITG werden jetzt richtig abgehen. Ich persönlich finde ich abartig mit Terror und Toten Geld zu machen, deswegen wander ich übrigens auch aus, aber ich habe gelernt, bevor ich sterbe schwimm ich lieber mit und mit dem Gewinn helfe ich dann zu einem Teil Kindern, die NULL Chance haben ... versteht ihr?

Hm ... emotionales Geschwaffel, sorry. abba ich stelle mich den Marktregeln mittlerweile, selbst wenn sie mir zuwider sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.385.212 von aussteiger2006 am 10.08.06 14:33:39Na, doch wieder wankelmütig geworden? Oder sind das nicht Deine 35.000 zu 0,026 im Ask?
Mfg fhfe
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.385.212 von aussteiger2006 am 10.08.06 14:33:39Wie recht du doch hast :D

U.S. Equity News Market Update: Homeland Security Stocks Despite Terrorist Attempt

U.S. Equity News provides update on Homeland Security Stocks. Security stocks rallied up on Thursday as UK authorities foil terrorist attack on airplane headed to US.
Alter Schwede!
Ein Report über SITG im Wert für 129 $ !!!

129 $ ausgeben nur um zu erfahren das SITG Schrott ist??? Ich glaube eher das Gegenteil *g*

http://www.alacrastore.com/storecontent/dnb2/63570241
jemand hat mir folgenden Link geschickt, den Großteil kenne ich schon, vor allem die Geschichte mit den "puts", aber ich denk mal für viele von Euch dürfte das Recht interessant sein.

Viel Spaß damit
sehr interessantes Video.

Wird zeit, dass mal wieder Rekordvolumen umgeht (natürlich bei steigenden Kursen)

Gruss
js
Nach den Ereignissen in Kiel muss man sagen, sollten sich einige Herrschaften aus der Deutschen politik mit SITG beschäftigen. ggf. brauchen wir soetwas auch hier an jedem Bahnhof...

Traurig aber war.

Eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis neue News kommen und dann dürfte SITG wieder kräftig abegehen.

Homeland Security, aktueller denn je (nur in den USA ist es derzeit mit vereitelten Anschläge ruhig, daher wohl auch dort ruhiger Kursverlauf)

gruss

JS
Ich hab ja keine Ahnung, wie viele Firmen es auf der Welt gibt, die in diesem Bereich tätig sind.
Aber die aktuelle Situation in der ganzen Welt müsste (leider) positiv für den Kursverlauf dieser Aktie sein.
Die Fluhäfen, Bahnhöfe, Polizeibehörden und Armeen auf der Welt werden bestimmt noch nachrüsten.
Vielleicht kann SITG bald neue Kaufaufträge vermelden....
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.544.659 von Eskobar69 am 21.08.06 13:52:01Security Intelligence Technologies, Inc. Offers Airlines Their Terrorist Trap -- VSA
NEW YORK, Aug. 21, 2006 (PRIMEZONE) -- Security Intelligence Technologies, Inc. (OTCBB:SITG) today announced that its subsidiary, Homeland Security Strategies, Inc. (HSS) has offered a number of airlines, at no charge, field test units of their Terrorist Trap -- VSA(tm) 2000, its latest digital voice intelligence system.

HSS's engineers designed the original Electronic Voice Stress Analyzer, "VSA"(tm) over 25 years ago. The system detects sub-audible micro-tremors in the vocal cords that indicate stress caused by deception, i.e. untruthful answers. The process is simple and needs no physical attachment to the subject, and can be operated covertly or with recorded conversations. HSS's latest generation VSA(tm) has been upgraded for use at airports and transportation hubs.

HSS's VSA(tm) systems are currently being used by governments, law enforcement, intelligence professionals and businesses here and abroad. An important market for HSS's VSA(tm) systems has been Central and South America, where the systems are in use by governments, banks, and insurance companies during claim investigations, businesses during the interviewing process, and investigators. A government in South America has recently enacted legislation to allow the results of VSA(tm) testing as evidence in their courtrooms.

"We have upgraded the system for use at airports and transportation hubs so that the total process will take minimal time. We believe the product is a valuable tool for airlines that will enable instantaneous pre-screening of passengers to help single out possible terrorists and suicide bombers as they go through security checks," stated SITG's CEO Ben Jamil.

About Security Intelligence Technologies, Inc.

Security Intelligence Technologies, Inc. and its subsidiaries design, develop, manufacture, market and distribute leading edge solutions and advanced proprietary systems for the counterterrorism, surveillance, counter-surveillance markets worldwide through its corporate website, international seminar program and through its offices located in New York, and its strategic alliances worldwide. SITG's product line and security technologies are currently distributed throughout the US, Europe, Asia, the Middle East and Latin America and are marketed under the names Security Intelligence Technologies, and Homeland Security Strategies.

Safe Harbor Statement

Statements in this press release and oral statements that may be made by the Company or by officers, directors or employees of the Company acting on the Company's behalf may constitute "forward-looking statements" within the meaning of the Private Securities Litigation Reform Act of 1995. Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other unknown factors that could cause the actual results of the Company to be materially different from the historical results or from any future results expressed or implied by such forward-looking statements. In addition to statements which explicitly describe such risks and uncertainties, readers are urged to consider statements labeled with the terms "believes," "expects," "intends," "may," "should," or "anticipates" to be uncertain forward-looking statements. The forward looking statements contained herein are also subject generally to other risks and uncertainties that are described from time to time in the Company's reports and registration statements filed with the Securities and Exchange Commission, including the material under "Risk Factors" in the Company's Form 10-KSB for the year ended June 30, 2005 and the material under Management's Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations in the Company's Form 10-K for the fiscal year ended June 30, 2005 and Form 10-QSB for the quarter ended March 31, 2006. Information on SITG's corporate website or any other website is not a part of this press release.

Analyst/Investor kits and showroom tours available upon request. For more information see SITG's websites at: www.secintel.com and www.bombjammer.com.

CONTACT: Security Intelligence Technologies, Inc.
Richard Coe
Chris Decker
(914) 654-8700



Source: PrimeZone (August 21, 2006 - 8:45 AM EDT)

News by QuoteMedia
www.quotemedia.com
Seh ich das richtig, dass heute jemand 100 Stück für 2 Euro verkauft hat? Kann nicht sein, oder? Da wären ja die Orderkosten höher als der Umsatz...
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.564.516 von Eskobar69 am 22.08.06 19:27:06bei IB nicht - 1$ Orderkosten für das "Volumen" - das geht doch :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.545.427 von Art Bechstein am 21.08.06 14:55:09Hört sich gut an. So wie ich das lese, haben die einen Software+Hardware, welche in der Lage ist, den Stress in der Stimme einer Person zu messen und unwahrhafte Aussagen zu erkennen. Quasi als einzigartiger (Tür)-öffner. SITG braucht einen Auftrag einer Airline. Der Kurs wird sich dann ausgesprochen positiv entwickeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.566.827 von SharpRatio am 22.08.06 21:10:35Heute kommt zumindestens etwas Umsatz rein. Der Titel ist gut. Irgendwann komm ein Contract und dann platz der Knoten.
Explosionen in der Türkei

Mindestens 27 Verletzte bei Anschlägen

Bei vier verschiedenen Bombenexplosionen in der Türkei sind in der Nacht zu Montag mindestens 27 Menschen verletzt worden. Drei Explosionen ereigneten sich offiziellen Angaben zufolge in der Urlauberregion Marmaris, eine weitere in der Finanzmetropole Istanbul. Eine Sprecherin des britischen Außenministeriums sagte, unter den Verletzten seien zehn Briten.

http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/31/0,3672,3971999,00.htm…

Mit dem Bomb Jammer von SITG wäre das nicht passiert
Avatar