wallstreet:online
41,40EUR | -0,60 EUR | -1,43 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,04 %

Krankenversicherung: privat, gesetzlich oder - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Kürzlich hat mir jemand erzählt, dass es Direktversicherungen bei Krankenversicherungen gibt. Hatte noch nie davon gehört, und auch im Internet nichts wirklich Aussagekräftiges dazu gefunden.

Es geht darum, dass bei Selbständigkeit mit Vorgeschichte ein Wechsel von der gesetzlichen in die private ja nicht so ohne weiteres möglich ist, d. h in diesem Fall praktisch unrealistisch ist. Und da soll angeblich eine Direktversicherung eine Alternative sein. Hat jemand schon mal was davon gehört oder besser noch: eigene Erfahrungen damit?

Danke vorab,

LM
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.275.634 von LadyMacbeth am 01.08.06 22:54:46komisch, das interna sich noch nicht auf diesen thread gemeldet hat mit den worten: näheres per boardmail:rolleyes:

direktversicherung als PKV gibt es nicht. wenn es unversicherbare vorerkrankungen sind, dann probiere es bei der HUK. da hast du langfristig aber wenig freude. oder geh zu karstadt/quelle. das könnte sich allerdings auch zum abenteuer entwickeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.275.634 von LadyMacbeth am 01.08.06 22:54:46Direktversicherung bezeichnet keine eigene Versicherungsklasse für sich, sondern darunter ist zu verstehen, dass der Antrag i. w. ohne Einschaltung/Tätigwerden eines wie auch immer gearteten Aussendienstes zustandekommt. Bestandsbetreuung über selbigen entfällt damit auch.
Daher sind die Beiträge günstiger. Geprüft wird der KV Antrag jedoch nach denselben Kriterien und in derselben Intensität wie es bei anderen Versicherungsanträgen der Fall ist.
DVen sind wegen des Preisvorteils im Kommen.....;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.278.059 von maeusefaenger am 02.08.06 09:22:40LadyMacbeth,

der nette Prof.Dr.B.Scheuert hat es erfaßt. Teile mir per Boardmail ist, wo der Schuh drückt.

Zum Teil gibt es noch Gruppenversicherungen mit manchmal etwas leichtern Aufnahmekriterien. Details auch dazu über Boardmail.


Viele Grüße - interna
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.278.059 von maeusefaenger am 02.08.06 09:22:40Weißt Du, wie diese Versicherungsträger heißen bzw. fallen Dir dazu ein paar Namen ein, so dass ich mich direkt an die ein oder andere mal wenden könnte?

Im Prinzip überarbeitet sich der Außendienst meiner jetzigen KV auch nicht mit mir, aber wenn es eine richtige Direktversicherung gäbe, wäre das sicher von Vorteil. Ich stelle mir das so ähnlich vor wie bei einer Direktbank. Dass da das "Rahmenprogramm" fehlt und man sich auf die rudimentären Leistungen konzentriert. Genau das wäre es, was ich suche: Kein Kochkurs, kein Trimmkurs, usw. Und für die Extras, auf die man nicht verzichten möchte, kann man ja dann noch einen kleinen Extra-Vertrag machen.

Leider kann ich so etwas nirgends finden, wenn also jemanden ein Stichwort einfällt (KV-Name etc.), der so etwas anbietet: Das wäre sicher eine große Hilfe.

LM
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.289.788 von LadyMacbeth am 02.08.06 22:18:15Es gibt keine reinrassige Direktversicherung unter den Voll PKVen.
Die Coburger kommen dem aber am Nächsten.

Bei den Zusatzversicherungen zur GKV ist es Karstadt-Quelle.

Empfehlen kann ich als Standard einen Tarif einer großen Blauen. Seit Jahren bewährt.

Näheres über boardmail.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.289.788 von LadyMacbeth am 02.08.06 22:18:15das, was du suchst, gibt es nicht. die tatsache, das du es suchst, bedeutet du hast beratungsbedarf. es müsste dir nämlich jemand erklären, warum es die coburger nicht sind. näheres auf keinen fall per boardmail;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.298.273 von der_geniale am 03.08.06 14:17:55ja nee, is klar:(
Hallo Interna,

da mein BM-System derzeit nicht funktioniert (kann zwar Nachrichten bekommen, aber keine versenden), kurz auf diesem Weg eine Antwort auf die BM.

Ich werde mir die Seiten von der von Dir erwähnen KK mal genauer ansehen.

Zu Deinem Angebot: ich werde evtl. später darauf zurückkommen, wenn ich mir diese KV genauer ansgesehen habe und auch mein BM-System wieder funktioniert.

Vielen Dank dafür und herzliche Grüße
LM


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.