DAX-0,12 % EUR/USD0,00 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+0,77 %

Wer kennt eine Brücke, die hoch genug ist.......... - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: CH0108753523 | WKN: A0YJEW
0,0040
29.06.15
Frankfurt
0,00 %
0,0000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

, damit wir alle nach weiteren, deutlichen Kursverlusten der Hightechaktien am morgigen schwarzen Freitag herunter springen können???????????????
So schlimm ist das doch alles nicht, oder biste erst seit 4 Wochen mit im Boot ?
Hi!

Mach Dir nichts drauß, was runter geht, kann nachher umso höher wieder
steigen :)
Ich hab heut auch gut 15% verloren und das ist schon ein Kleinwagen bei mir.
Aber was soll man machen? So ist Börse!!!!
Wenn Du springst, kannst mir ja Deine Aktien vererben :):):)

MIB
Sehe ich auch so,

die letzten Monate ging alles nur in eine Richtung.

Ich habe im Tennisclub etliche die von Ihren Börsensiegen erzählt haben.
Aber aufgrund des DHS = DickerHalsSyndrom sind die z.B. bei 500 €
bei Fantastic immer noch eingestiegen, und damit die Kohle richtig
läuft teilweise mit 50-60 TSD .(teilweise auf Pump)

Leider haben die Kameraden z.b nach dem Split 1:10 und dem Ablauf
der Sperrfrist für die Altaktionäre immer noch nicht verkauft und hängen
derzeit bei 30 € rum, und haben keinen Schotter zum nachladen.

Ausgewogenheit, Streuung und klare Kursziele halte ich für das bessere
Argument.
Aber wenn Du natürlich jeden Titel mit Gewinn verkauft hast, denkst
Du natürlich nicht daran bei Miesen den Schnitt zu machen.

Jammern über den Kursverfall dürften eigentlich nur die, die erst seit
3 Wochen im Laden sind, oder die anderen, die leider von 400 % Buchgewinnen nur noch 200 % haben.
(auch nicht übel oder ?)

P7


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.