DAX-0,21 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+1,37 %

AM 13.09.2006 WIRD INTERSHOP 20% FALLEN - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE000A0EPUH1 | WKN: A0EPUH | Symbol: ISH2
1,330
13:31:39
Berlin
0,00 %
0,000 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

wäre wirklich toll, wenn ich nochmal 20% billiger Aufstocken könnte,
wird wahrscheinlich Wunschdenken bleiben.
Intershop verfolge ich nicht mal täglich,
Einkaufskurs war so 97 Cent,
nicht wenige,
ist für mich was Solides, fast so wie eine BASF (vom Gefühl her),
wird die nächsten Jahre kontinuierlich nach oben marschieren!
Intershop steht in 3 Jahren bei 15 Euro!
also, wenn man sich den threadtitel so anschaut :confused: ....

fragt man sich, ob manche nicht besser die option "betreutes wohnen" wählen sollten


:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.901.054 von schintsi am 12.09.06 23:05:22na klar, nach 2 WA und 5 KE und 15 Splits, usw....
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.906.535 von rioja94 am 13.09.06 11:36:19In einem Umfeld wie dem der Einbuchung gewandelter Stücke wird so eine Karte eines perfiden Shortversuches immer mal gerne gespielt.

Aus der selben Richtung kam ja auch schon Ende letzte Woche der "ÜBLE NEWS$$$$" Versuch.

Zu erkennen so etwas immer sehr einfach an deM LEICHT EXTENSIVEN EINSATZ VON GROSSBUCHSTABEN...:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.907.530 von Sunshine2000 am 13.09.06 12:39:58dabei ist die auswahl in BOTTROP garnicht so gering: :rolleyes:


Name: Altenheim Lorenz-Werthmann-Haus
Straße: Kaplan-Xanten-Str. 12
Ort: 46236 Bottrop
Telefon: 02045 / 413-60
Email:
Internet:


--------------------------------------------------------------------------------
Name: AWO-Altenpflegeheim Haus FuhlenbrockStraße: Herderstr. 8
Ort: 46242 Bottrop
Telefon: 02041 / 56530
Email: info@awo-ww.de
Internet: www.awo-ww.de


--------------------------------------------------------------------------------
Name: AWO-Seniorenzentrum Bottrop
Straße: Bügelstr. 25
Ort: 46240 Bottrop
Telefon: 02041 / 992-1
Email: info@awo-ww.de
Internet: www.awo-ww.de


--------------------------------------------------------------------------------
Name: Caritas-Altenheim St. Hedwig
Straße: Nordring 77
Ort: 46240 Bottrop
Telefon: 02041 / 9904-0
Email: info@caritas-bottrop.de
Internet: www.caritas-bottrop.de


--------------------------------------------------------------------------------
Name: Caritas-Seniorenzentrum St. Teresa
Straße: Görkenstr. 42
Ort: 46242 Bottrop
Telefon: 02041 / 501-0
Email: info@st-teresa.de
Internet: www.st-teresa.de/


--------------------------------------------------------------------------------
Name: Ev. Altenheim Käthe Braus
Straße: Neustr. 25
Ort: 46236 Bottrop
Telefon: 02041 / 70940
Email: info@diakonisches-werk.de
Internet: www.diakonisches-werk.de

http://www.pflege-deutschland.de/altenheim-anz_5512000.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.912.666 von goldkoenig am 13.09.06 17:09:01:laugh::laugh::laugh::laugh:

Warst du eben der 54k Shortie, oder wie?

:D:D:D:D
Aus dem KoenigvonBottrop wurde ein goldkoenig. Gut, dass er keine Aktien mehr hat. Goldkoenige sind wir nicht, aber wir haben bald wieder einen Goldesel.

Schönes Wochenende
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.953.667 von goldkoenig am 15.09.06 17:13:52Was passiert ??

Wohin gehts??

Warum ,wieso ,weshalb??? Gründe !??

Wo sind die 20 % ???

Bist du das Orakel,Kursorakel? Chartspezialist oder nur ein Schwätzer der sich vor 2-3 Wochen angemeldet hat und hier im Thread gleich Geschichten erzählt!!

Haste irgendwelche Fakten oder Ahnung von Intershop ,oder einfach nur ne "Fette Schrift"???:confused::confused::eek::eek:

Was sind deine Beweggründe??:eek::eek:
Das Interesse an Intershop ist absolut gesunken
irgendwie fällt mir auch nichts positives auf

die Kiste stinkt
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.982.934 von goldkoenig am 17.09.06 00:38:04Caps Lock Taste

Auch: Feststelltaste, arretiert die Umschalttaste und aktiviert die zweite Ebene der Tastatur, was - bei Buchstabentasten - fortlaufend Großbuchstaben erzeugt.

Mein Tipp: Einfach ein zweites Mal drücken.

Das Schicksal verdammt niemanden zum Dasein als tumben Schreihals.
:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.982.934 von goldkoenig am 17.09.06 00:38:04HABE GEDACHT DU HÄTTEST WAS NEUES ,WAS WIR NICHT WISSEN!

ABWARTEN!;);)
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.984.353 von Sunshine2000 am 17.09.06 01:13:02Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!;);)

Hat man nicht alle Tage,vielleicht solls ein Markenzeichen werden??:laugh::laugh::confused::confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.038.611 von goldkoenig am 19.09.06 12:23:53Goldkoenig der Troll bei W:O

Gestern noch KvB - heute nur noch GK

:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.038.611 von goldkoenig am 19.09.06 12:23:53:confused:..solltest mal Deinen Dealer wechseln..Das Zeug welches Du nimmst scheint Dir nicht zu bekommen...;)
:look::look: Ja habs ja immer gesagt,Schöttler muss seine Prognose revidieren...Von Gewinnwarnung kann man ja nicht sprechen. Gab ja nie Gewinne :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
:look: Satte 18% Minus heute,die Anleihenbesitzer die im September in die Aktie getauscht haben sind nicht zu bedauern! Auf wage Versprechen kann man eben nicht bauen!
:look: Gehe mal von fetten 5 Mio. Verlust fürs laufende Jahr aus!Amen
:look: Und nun Minus 20%....Der Kursverfall wird nun weiter gehen,in Kürze wird die 1 Euro-Marke angesteuert..
:look: 2 Tage unter dicken Umsätzen ins Minus...Bald zehn Jahre an der Börse und nicht ein Jahr davon einen Gewinn ausgewiesen...:look::look::look::lick:
:look::look: Ach ja,bin gespannt ob Intershop nochmal eine allerletzte Kapitalerhöhung im nächsten Jahr durchbekommt...So lange die Anleihe noch läuft sehe ich da "Rot" und wird ja auch bald zur Rückzahlung fällig mit 48% Zinsen. Na denn ,,,Mahlzeit""
kann mir jemand sagen wie lange sich intershop
noch über wasser halten kann ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.454.917 von J.R.M am 06.10.06 21:54:34:look::look: Klar bis die letzte Kohle aus der Xten Kapitalerhöhung auch weg ist ....in ca. 9 Monaten
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.455.051 von goldkoenig am 06.10.06 21:59:33du meinst nach der ersten, zweiten und dritten verarschung
gibt es noch eine vierte?
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.455.184 von J.R.M am 06.10.06 22:03:57oder ist dann ganz aus
:look: Im übrigen,wenn ich eine Prognose revidiere...so teile ich auch mit in wieweit ich revidiere...Aber Schöttler muss man einfach Unfähigkeit bescheinigen...Wäre doch ok gewesen um eine Million daneben zuliegen..Aber da die ersten beiden Quartale bereits knapp 3 Mio. Euro Miese eingefahren wurden,gibts bestimmt wieder eine fette rote 5 Mio. Klattsche...Meine Meinung und sonst nichts...:laugh::laugh:
:look::look: Ganz toll finde ich auch diesen Unnützigen Aktionärskreis vom Intershop...Die glauben doch ernsthaft mit einigen Stimmensammlungen irgendetwas bewirken zu können. Nun die werden auch noch erkennen,das dies ausser investierte Zeit und Mühe brotlos enden wird.
:look::look: Aussage Schöttler im April 2006:: Intershop hats geschafft...... Full service( Intershops neues grandioses Geschäftsfeld..bislang ein Kunde)....Einfach nur peinlich,ohne Worte
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.455.611 von goldkoenig am 06.10.06 22:21:53Sorry Blechkoenig,

am meisten peinlich sollten dir deine Kommentare sein...:laugh::laugh:

Keinerlei Fachkenntnisse, keinerlei Hintergrundwissen.

wie gesagt, einfach nur peinlich. Bist wohl der kleine Bruder von KvB, oder was?
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.469.449 von tradernumberone am 07.10.06 15:52:51@traderbubblegum

Wenn Du sonst keine Argumente hast! Nach dem Motto..die Hoffnung stirbt zuletzt..schenke ich Dir schon mal einen Sargnagel für Dein Investment!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.480.836 von goldkoenig am 07.10.06 23:19:46Ist ja gut jetzt !

Ruhig, ganz Ruhig!!:D:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.481.139 von RoyalFlasch70 am 07.10.06 23:41:01:cool: Könnt Euch ja mal Gedanken machen ,warum Männlein seine Anleihen nicht in die Aktie gewandelt hat! Mit der Mitteilung vom 13.09.2006 wurde die beantragte Wandlung vom 10.08.2006 zurückgenommen!!! Träumt schön weiter,aber das Erwachen wird bitter!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.482.559 von murli am 08.10.06 00:34:21:cool: Ich habe mich jedenfalls schon länger aus dem Wert verabschiedet!! Mir zu viel Risiko!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.482.610 von murli am 08.10.06 00:35:54:cool:Bei einer Pleite ,sind die letzten 3Mioplusx Anleihenbesitzer Eigentümer der Software! Ein geniales Geschäft!!!für die Besitzer,in dem mit neuer Führung die Verträge mit den Kunden weitergeführt werden könnten...Ein schlankes Produktives und Ertragreiches Unternehmen könnte geschaffen werden! Die Aktionäre wären wie seit Jahren bei Intershop die verkohlten! Meine Meinung!
:look::look: Euro am Sonntag hat die Aktie in der heutigen Ausgabe auch als klaren Verkauf eingestuft!! Finger weg von der Aktie!:look::look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.494.990 von goldkoenig am 08.10.06 17:44:58Abwarten was passiert!;);)
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.495.435 von RoyalFlasch70 am 08.10.06 17:54:25:look::look: Brauchst Du nicht warten,kann ich Dir jetzt schon sagen: die 1 Euro Marke siehst Du schneller als Du denkst!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.822.416 von murli am 24.10.06 16:11:43Da wurde heute schnell nochmal eine positive News gebracht,damit morgen das Grauen etwas gedämpft wird...:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.850.358 von murli am 25.10.06 18:45:08:cool: Da wurde aber noch einiges an Ballast in Frankfurt abgeladen....
Irgendwann ist bei jedem mal die Geduld zu Ende. Und morgen wird es wohl bei den letzten Optimisten auch der Fall sein!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.851.615 von murli am 25.10.06 19:39:11weisst du mehr als wir?????:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.851.670 von INTERSHOP27 am 25.10.06 19:41:23:cool:alles andere als ein erneuter quartalsverlust wäre eine überraschung..
um mal klartext zu reden,jeder der um die jahreswende bei intershop eingestiegen ist hat sich doch mehr erwartet als diese schwache performance und unternehmensentwicklung.... jeder der etwas anderes behauptet ..der lügt
:cool: Man kann nur jedem Aktionär von Intershop empfehlen, so schnell wie möglich eine Aktionärsklage anzustreben bevor selbst da nichts mehr zu holen ist. Noch 3 Quartale dann dürften die Lichter aus gehen! 4,6 Mio. Euro Verlust ,obwohl hier noch vor 2 Monaten von einem break even gesprochen wurde. Versagen auf der ganzen Linie ....
:cool: Herr Männlein,wusste jedenfalls im September schon warum er seine Anleihe nicht in die Aktie tauschen wollte..:laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.