DAX+0,57 % EUR/USD-0,24 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Beruf: Revolutionär - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 


http://www.campus-hamburg.de/wiki/Liste_Links_Klischee

Schließlich schwang sich der Student Olaf Walther (Liste Links/PDS), der seit den 70er Jahren an der Uni politisch aktiv ist, auch noch zu einer theatralischen Ansprache auf. Auweter-Kurtz nahm seine Ausführungen höflich zur Kenntnis …
erschienen am 28. Juli 2006
http://www.abendblatt.de/daten/2006/07/28/591223.html

Liste Links
Olaf Walther, einer der führenden Köpfe der Liste LINKS, überreichte Gregor Gysi auf einem Parteitag sogar einmal eine Banane.
http://www.campus-hamburg.de/wiki/Liste_Links
und seine Sekretärin:
PDS: Anja Post-Martens. Studentin. Gehört zum linksradikalen, durchgeknallten Flügel des Hamburger Landesverbandes. Stellt auf jedem Parteitag 800 Geschäftsordnungsanträge. Verliert immer.

taz Nr. 7222 vom 1.12.2003
http://www.taz.de/pt/2003/12/01/a0089.1/text.ges,1
Nette Geschichte

Ich mag Leute, die seit den 70er Jahren Student sind.
Gestritten wird nun nur noch in homöopathischer Dosis. Die Zahl der redebereiten Nostalgiker auf dem Parteitag ist gering. Dazu gehört Olaf Walther aus Hamburg. "Ich bin seit 15 Jahren Mitglied", sagt er und kommt über eine weitschweifige Analyse verschiedener Artikel des Grundgesetzes und der allgemeinen Pflicht zum Antifaschismus zu seinem Kernsatz: "Die Herkunft ist unser Fundament." Walther wirbt für einen "gleichberechtigten Doppelnamen wie bei einem modernen Ehevertrag".

An Olaf Walther lassen sich die Ängste zeigen, die vor allem die westdeutschen PDS-Landesverbände vor einer Namensänderung haben. Bislang waren sie eigenständige Vertreter des demokratischen Sozialismus. Mit nullkommaneun bis nullkommanix Prozent der Stimmen zwar, aber eigenständig. Sie fürchten nun den Einfluss und die Machtübernahme durch die WASG.

07/2006
http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2005/0718/blickpunkt/0001/index.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.246.104 von obus am 28.09.06 00:20:09 * Mitglieder der Liste Links sind durchschnittlich im 34. Hochschulsemester. Das liegt jedoch nicht an mangelnder Intelligenz oder mangelndem Arbeitseifer, sondern ist Absicht. Sie betrachten die Universität als ideales Brutgebiet für revolutionäre Gedanken und fühlen sich dort wohl wie sonst nirgends. Der Ausbruch der Weltrevolution steht jedenfalls immer unmittelbar bevor und konnte bisher nur durch das regelmäßige Anzetteln von Kriegen durch Großkapitalisten kurzfristig verschoben werden.
www.campus-hamburg.de/wiki/Liste_Links_Klischee


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.