DAX+0,12 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,22 % Öl (Brent)+3,60 %

KLOECKNER & CO unbedingt kaufen sagt Herr Frick in seiner Sendung von Heute - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE000KC01000 | WKN: KC0100 | Symbol: KCO
12,313
CHF
27.04.18
BX Swiss
-0,31 %
-0,038 CHF

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Habe meine IBS Anteile heute verkauft und Kloeckner & Co gekauft.

es gibt keine bessere Börsensendung wie die von Herrn Frick.
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.260.830 von Fleischpeitsche am 28.09.06 16:01:57Hey Peitsche, du alte Säge...

schöhn von dir zu lehsen. Aber ein bischen muhs ich mekkern. Es muhs richtich heisen: als wie die von Herrn Freak

es gibt keine bessere Börsensendung wie die von Herrn Frick.
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.260.934 von Lars01 am 28.09.06 16:05:44ja Danke,

Das ist schon Klasse wie Herr Frick einen die Börse erklärt und da bei auch noch sehr, sehr gute Tips hat.
zun 1. Wieviel Gewinn/Verlust hast denn mit IBS gemacht? Hat der tolle Meister ja mit limit 3,30/3.40€ lt. Deinem IBS Thread zum Kauf empfohlen. Ausser Spesen nix gewesen und dann auf`s neue Pferd setzten.

:look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.260.830 von Fleischpeitsche am 28.09.06 16:01:57Siehste und ich keine keine schlechtere :laugh:
die peitsche peitscht den frikki :laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh::laugh:
die peitsche der garfield und der frikki ...schoene 3er konstellation,
moecht mir garnicht vorstellen was da jeden abend abgeht :p:p:p:p:p:p
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.261.008 von Fleischpeitsche am 28.09.06 16:08:12denke es wäre besser wenn sie ihre fleischpeitsche aktivieren würden und mit börse noch was warten bis frick mit seinen ausführungen und empehlungen etwas weiter ist
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.261.573 von Suesswasserpolyp am 28.09.06 16:32:20Ob Peitsche evtl. sein Vater, der Bäckermeister ist? :confused:
mein mund ist geöffnet ich krieg kein wort mehr raus....

ich hoffe das war ironie.

ansonsten muss ich sagen das die fleischpeitsche eure größte flasche in deutschland ist.

wenn nicht, sorry fleischi
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.260.830 von Fleischpeitsche am 28.09.06 16:01:57Und in diesem Thread kann man nachlesen wie Herr Frick lügt.

http://www.wallstreet-online.de/community/thread/1084704-1.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.261.008 von Fleischpeitsche am 28.09.06 16:08:12Das ist schon Klasse wie Herr Frick einen die Börse erklärt und da bei auch noch sehr, sehr gute Tips hat.

Dieses Plakat muss auch von dir stammen:



Deine Kramahdiggendnise haben dich verraten!:laugh:
Schaut Euch die Zahlen der Firma an und lasst den Frick, Frick sein...
:keks:
Klöckner ist die NEUE Kursrakete.

Auch ich gehe dort von steigenden Kursen aus!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.260.934 von Lars01 am 28.09.06 16:05:44Also wenn Du schon den Oberlehrer raushängen lässt, dann bitte richtig."Es gibt keine bessere Sendung als die des Herrn Frick".Einverstanden?!
:laugh::laugh::laugh:
...nein, es geht noch besser: "...als die wo von dem Herr Frack, ähh Frick gemacht wird....."

Ansonsten sehe ich Klöckner weiterhin hart wie Kruppstahl...:lick:
die Aktie steigt und steigt, jetzt schon über 23 Euro, wann meint ihr ist der richtige Zeit zum Ausstieg?
Oder geht da größeres?
Alle die Make Money mit Markus Frick gesehen haben und die Klöckner gekauft haben können jetzt von schönen Gewinnen sprechen.

Email Abonennten sind seit 15 Euro dabei.

So wird mit der email Hotline Geld verdient!


Klöckner kann locker noch bis 26-28 € laufen.

Email Hotline = 1. Klasse der Börsenbriefe ---> LESEN!!!!
nabend!
Frick ist gut - um aus den Büchern als Anfänger grundsätzliches zu lernen und motiviert zu werden. Ich selbst bin durch ihn an die Börse gekommen. Die emailhotline ist schwachsinn - viel zu teuer und nutzlos. Habe sie ne Zeitlang kostenlos gelesen und Tipps gibt es im Internet bessere und günstiger.
Die Sendung ist meiner Meinung nach auch ein Witz.
Allerdings hat die Qualität vom Frick nix mit der Qualität von Klöckner zu tun. Die Aktie wurde vor kurzem in den s-dax aufgenommen. Es gibt konservative prognosen, die klöckner bei rund 40 Euros sehen. Die Aktie ist klasse und sollte weiter steigen! ach ja - Meine Meinung - keine empfehlung ...
Ich bin auch seit einigen zig Prozenten bei der Klöckner & Co investiert, ohne dass mir ein Frick diese Aktie empfehlen musste. Wer sich umhört, informiert und nicht einfach blind in eine Aktie kauft, kann normalerweise keine Verluste machen - auch ohne Frick. Dennoch kann man gegen gute Tipps nichts sagen. Man sollte immer ein Ohr offen halten. Bei GarfieldTrade habe ich wirklich den Eindruck, dass er Frick höchstpersönlich ist...
hallo,

die unterbewertung von klöckner war einfach nicht zu übersehen.
dazu benötigt man keine teuren börsenbriefe.


grüße

goldjunge
Antwort auf Beitrag Nr.: 24.486.833 von goldjunge2000 am 08.10.06 11:09:07....aber eine korrektur ist mehr als überfällig.....:rolleyes:


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.