DAX+0,05 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,99 %

13.10.06 DGAP-Adhoc: CeoTronics AG: Konzern-Bericht zum I. Quartal 2006/2007 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

CeoTronics AG / Quartalsergebnis

13.10.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------

Umsatz TEUR 3.799 / EBITDA TEUR 491 / EBIT TEUR 366 / Quartalsgewinn nach SteuernTEUR 210 / Brutto-Cashflow TEUR 335 / hoher Auftragsbestand (+ 45,2%)

Die am PRIME Standard im Segment ´Technology All Share´ notierte CeoTronicsAG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam-Opel-Straße 6,63322 Rödermark, verzeichnete einen nach IFRS konsolidierten Konzern-Umsatzvon TEUR 3.799 (-1,1%). Der Rekord-Quartalsumsatz des Vorjahres (TEUR 3.843)konnte demnach fast erreicht werden.

Im Vergleich zum Vorjahres-Berichtszeitraum hat sich das EBITDA, also dasErgebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen/Amortisationen, von TEUR 601um TEUR 110 auf TEUR 491 verringert. Das EBIT reduzierte sich von TEUR 394 um TEUR28 auf TEUR 366. Dem Konzernergebnis im Vorjahr von TEUR 195 steht jetzt einGewinn in Höhe von TEUR 210 gegenüber. Das Konzernergebnis verbesserte sichdemnach um TEUR 15.Der Brutto-Cashflow verringerte sich im Berichtszeitraum von TEUR 402 um TEUR67 auf TEUR 335 gegenüber dem gleichen Zeitpunkt des Vorjahres.

Das Resultat pro Aktie verbesserte sich um 0,01 EUR auf 0,10 EUR gegenüber 0,09EUR zum Vorjahreszeitpunkt.

Das Eigenkapital des Konzerns beträgt per 31. August 2006 TEUR 11.554 und dieEigenkapitalquote beläuft sich auf 80,5% (Vorjahreszeitpunkt 78,8%).

Der Auftragsbestand erhöhte sich gegenüber dem 31. August des Vorjahresdeutlich um 45,2%.

Die Mitarbeiterzahl (inkl. Auszubildende) im Konzern hat sich per 31.August 2006 auf 134 (31. August 2005: 130) erhöht. Alle zusätzlichenArbeitsplätze wurden in Deutschland geschaffen.

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Mit dem Konzernergebnis des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2006/2007übertraf der CeoTronics-Konzern das Rekord-Konzernergebnis aus derVergleichsperiode des Vorjahres.

Im ersten Quartal dieses Geschäftsjahres wurden Vorleistungen für größereAufträge erbracht, die im zweiten Quartal ausgeliefert werden.

Das Auftragsbestandsniveau konnte mit +45,2% (gegenüber demVorjahresstichtag) deutlich erhöht werden. Auch dieser sehr hoheAuftragsbestand begründet den optimistischen Ausblick.

Die Entwicklung des CeoTronics-Aktienkurses (+3,4% im Berichtszeitraum)spiegelt nicht die positive Entwicklung des Konzerns wieder. Die sehrpositiven Zahlen des Geschäftsjahres 2005/2006, die Mitte August im Detailveröffentlicht wurden, und der Dividendenvorschlag von EUR 0,30 pro Aktie(+50% gegenüber dem Vorjahr) konnten sich bis zum Stichtag 31. August 2006noch nicht ausreichend positiv auf den Aktienkurs auswirken. Allerdings hatsich die CeoTronics-Aktie im Vergleich mit dem TECDAX um 6% und imVergleich mit dem TAS (Technolgy All Share) um 6,8% weitaus besserentwickelt. Die positive Aktienkursentwicklung sollte auch durch das guteResearch-Ergebnis der German Business Concepts GmbH (im Rahmen derResearch-Studie wurde ein fairer Wert der CeoTronics-Aktie von EUR 10,38ermittelt) und durch das Designate Sponsoring (u. A. Teilnahme amXETRA-Handel) der Gebhard & Co. Wertpapierhandelsbank AG weitereUnterstützung finden.

Traditionell veröffentlicht CeoTronics die Umsatz- und Ergebnisziele fürdas laufende Geschäftsjahr 2006/2007 voraussichtlich mit der Bekanntgabedes Halbjahresberichtes 2006/2007 im Januar 2007.

Der Vorstandsvorsitzende Thomas H. Günther äußerte sich zu den Ergebnissendes ersten Quartals 2006/2007 wie folgt: ´Mit der Umsatzentwicklung und demsehr hohen Auftragsbestand im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2006/2007wurden unsere Erwartungen erfüllt. Wir sind weiter auf Erfolgskurs.´

Weitere Informationen:CeoTronics AG  Audio Video Data CommunicationInvestor Relations, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, GermanyTel:  +49 6074/8751-722, Fax: +49 6074/8751-720 E-Mail: vorstand@ceotronics.com, Internet: http://www.ceotronics.com

DGAP 13.10.2006 --------------------------------------------------------------------------- Sprache:      DeutschEmittent:     CeoTronics AG              Adam-Opel-Straße 6              63322 Rödermark DeutschlandTelefon:      +49 (0)6074 8751-722Fax:          +49 (0)6074 8751-720E-mail:       investor.relations@ceotronics.comWWW:          www.ceotronics.comISIN:         DE0005407407WKN:          540740Indizes:      Börsen:       Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr              in Berlin-Bremen, Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------



Autor: EquityStory AG (© EquityStory AG),17:10 13.10.2006



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.